Amazon

Ölradiator Orbegozo 2000W Heizkörper 9 Rippen Heizung für 58,90 € (statt 107,81 €)

orbegozo-rf-2000

58,90€ 107,81€

Bei Amazon könnt Ihr den

Orbegozo RF 2000 Ölheizkörper

für 58,90€ (inkl Versand) bestellen. Der PVG beginnt ab 107,81 € (87,82 € zzgl Versand).

Derzeit nicht auf Lager, aber Lieferung und Verkauf erfolgen direkt durch Amazon und Ihr müsst lediglich wenige Wochen warten, dann habt Ihr die Heizung rechtzeitiug zur Heizsaison.

  • Produkttyp Ölradiator
  • maximale Heizleistung 2.000 Watt
  • Anzahl der Heizstufen 3
  • Heiztechnik mit Öl-Wärmeträger
  • Anzahl der Heizrippen 9
  • Betriebsspannung 230 V
  • Montageart Standgerät
  • Einsatzgebiete Wohnräume, Badezimmer
  • Format vertikal
  • Ausstattung mit Transportgriffen, mit Transportrollen, mit Standfüßen, mit Kabelaufwicklung, mit Betriebs-/Kontrollanzeige, mit Thermostat
  • Sicherheitseinrichtung mit Sicherheitsthermostat
  • Farbe weiß
  • Abmessungen 25 x 63 x 39,5 cm

1377 Rezensenten vergeben gute 3,9 Sterne.


gerda11

04.09.2022, 09:47 #

Bei den Strompreisen? Da ziehe ich mir lieber 'ne 2 Hose und 'ne Strickjacke zusätzlich an.

Pilzener

04.09.2022, 09:47 #

Ich überlege ernsthaft!
Seit wenige tage habe ich Solar auf dem Dach und mit Holz ist Heizen aufwändig.

Mich schreckt nur ab, dass meine Batterie im Winter nach max zwei Stunden bereits leer wäre.

-Paul-

04.09.2022, 11:15 #

Habe gerade einen Test von Ölradiatoren und Infrarotheizungen gesehen. Bei gleicher Leistung an Watt hat die Infrarotheizung besser abgeschnitten. Zumal man sie auch schöner gestalten kann.

    steinbrei

    04.09.2022, 11:24 #

    Aber auch Infrarotheizungen brauchen viel Strom und sind nicht günstiger als eine Gasheizung

      -Paul-

      04.09.2022, 11:30 Antworten #

      @steinbrei:
      Da habe ich leider keinerlei Erfahrung. Das müssen Fachleute erklären.

      steinbrei

      04.09.2022, 15:36 Antworten #

      In der Zeitschrift Test stand ein Artikel dazu. Die Stromkosten für so eine Heizung sind, um es vorsichtig auszudrücken, gewaltig.

      -Paul-

      05.09.2022, 09:15 Antworten #

      @steinbrei:
      Das kann man sich ausrechnen, was es kostet. Aber wenn der Vermieter nicht mehr voll heizt, man es aber trotzdem mollig warm haben will, dann muss man auch zu Alternativen greifen. Ich glaube, dass viele Leute es gerade abwägen, was jetzt zu machen ist.

Ron77

04.09.2022, 11:22 #

[…]Ihr müsst lediglich wenige Wochen warten[…] 😂
Jep, steht ja nicht da, welches Jahr 😂😂😂😂
Mal ehrlich …… den ganzen Hype kann man nicht nachvollziehen …… aber solln die Leute ruhig kaufen 🙂

    -Paul-

    04.09.2022, 11:32 #

    @Ron77:
    Ich springe auch nicht auf diesen ganzen Hype auf. Aber anderen deren Handlung vorzuwerfen, finde ich auch nicht gut. Jeder hat ein anderes empfinden und auch unterschiedliche Möglichkeiten auf die Ansagen zu reagieren.

    steinbrei

    04.09.2022, 11:39 #

    Und wenn dann wegen der viele Stromheizkörper der Strom ausfällt, können wir nicht mal die Zeit mit dem Dealdoktor überbrücken. 😕

      Ron77

      04.09.2022, 11:50 Antworten #

      @steinbrei:
      😂 Dann sitzen alle zu Hause mit ner Kerze …. achne die sind ja auch teurer geworden ….. Danke PTN 😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

      -Paul-

      05.09.2022, 09:17 Antworten #

      @steinbrei:
      Vielleicht lernst Du dann Deine Partnerin / Dein Partner mal wieder neu kennen. 😛🤣🤣🤣

      steinbrei

      05.09.2022, 11:00 Antworten #

      @-Paul-:
      Bei Dunkelheit … ok, im manchen Fällen kann das durchaus hilfreich sein. Aber meine Schienbeine und der Kopf sind sehr schmerzempfindlich und da wäre Dunkelheit in der Wohnung für mich nur etwas, wenn ich auf Schmerzen stehen würde. Ich sollte mir vielleicht für den Winter ein Schmerzmittel besorgen, das ich prophylaktisch nehmen sollte. 🤔🤕

blaubi33

04.09.2022, 12:38 #

ob nun Strom oder Gas? Was nimmt sich das noch?

    steinbrei

    05.09.2022, 11:02 #

    @blaubi33:
    Ein Rad zur Stromerzeugung in der Wohnung aufstellen. Dann hast du Licht und Warm ist dir auch. 😉

cleverclaus

04.09.2022, 13:30 #

Die letzten Kommentare mahnen aber zur Vorsicht!

fox63

04.09.2022, 17:07 #

Pullover und ne warme Decke! Hält war und frisst kein Strom! Sollte es extrem Kalt werden, mach ich einfach Winterschlaf!

    Rapunzeloid

    05.09.2022, 00:57 #

    @fox63:

    Demnächst dann einfach, nachdem man sich dank der DD-Tips noch einmal kräftig die Hamstertaschen 🐹 gefüllt hat, in der kalten Jahreszeit in eine Art Winterstarre zu verfallen, um sich erst wieder von den wärmenden Strahlen der Frühlingssonne »auf­tauen« zu lassen, ist eine verdammt gute Idee. 😂

    -Paul-

    05.09.2022, 09:19 #

    @fox63:
    "… mach ich einfach Winterschlaf!"

    Ich als Rentner könnte es machen. Aber ob da Dein Arbeitgeber mitmacht ? 🙀

Kommentar verfassen