Krimi-Hörspiel von Oliver Bukowski – von mir bekommt Ihr alle 6 Teile

1920×1080-5

Wieder hat Krofisch Euch alle 6 Teile von Oliver Bukowski vorenthalten und mehrere einzelne Deals daraus gemacht und das ncoh nicht mal vollständig. Damit Ihr alle komplett zusammen bekommt, fasse ich alle 6 Teile hier zusammen und ergänze die fehlenden Teile.

Es handelt sich hier um Kriminalhörspiele. Laufzeit zwischen ca. 50 – 56 Minuten. Autor ist Oliver Bukowski.

1. Serjosha & Schultz

https://download.deutschlandfunk.de/file/dradio/2021/12/31/serjosha_schultz_drk_20211231_1830_811674a0.mp3

Inhalt:

In den Taschen des jungen Mannes finden sie 50.000 Dollar. Warum hat der Täter das Geld bei der Leiche gelassen? Und was hat der amtierende Bundeskanzler Gerhard Schröder mit dem Toten zu tun? Im Computer des Opfers entdecken Serjosha und Schultz eine Geburtstagsrede des Regierungschefs an den jungen Mann. Eine heiße Spur führt die beiden Kriminalistinnen in die Nähe des BND und des Bundeskanzleramtes.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

2. Eigen Fleisch und Blut

https://download.deutschlandfunk.de/file/dradio/2021/12/31/eigen_fleisch_und_blut_drk_20211231_1915_bb1b3461.mp3

Inhalt:

Dass ein 18-Jähriger auf Abwege gerät, kommt in den besten Familien vor. „Mein eigen Fleisch und Blut!“ Schultz, Kriminalbeamtin Ost, jagt ihrem Sohn Pit hinterher. Natürlich gemeinsam mit ihrer Kollegin Serjosha, Kriminalbeamtin West, deren resolute Mutter ebenfalls verschwunden ist. Zuletzt wurden die beiden an einer Tankstelle gesehen. Und irgendwo auf der grünen Wiese soll ein illegales Spielkasino sein.Die Kriminalgroteske von Oliver Bukowski beleuchtet den wilden Osten, wo alles schief geht. Nach Ökowirtschaft, Kneipe und Kuschelzoo ist das Glücksspiel die letzte Chance.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

3. Einer für alle

https://download.deutschlandfunk.de/file/dradio/2022/01/17/einer_fuer_alle_podcast_drk_20220117_2203_f2de7ae0.mp3

Inhalt:

„Ein Tag wie Hängematte!“ Schultz, Kriminalbeamtin Ost, und ihre Kollegin Serjosha, Kriminalbeamtin West, haben ausnahmsweise nichts zu ermitteln. Nur Eugen Schneider, der Kriminalobermeister mit den Wortfindungsstörungen, glaubt nicht an die glasklaren Suizide. Warum hat die Drogentote auf dem Rummelplatz ebenso wie die Dame im Hotel einen Abschiedsbrief hinterlassen, der mitten im Wahlkampf einen Schatten auf den Spitzenkandidaten wirft? Und welches Ziel könnte ein Politiker wie Brücke damit verfolgen, sich in die Tragödien fremder Menschen einzumischen, die mit Parteien und Wahlkampfstrategien scheinbar nichts am Hut hatten? Serjosha und Schultz nehmen sich der beiden Unglücklichen an und verfolgen das Selbstmörderische in der Politik. Am Ende kommt selbst Serjoshas adelige Mutter samt hessischem Akzent zu ihrem ersten Ermittlungseinsatz.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

4. Heißer Winter

https://download.deutschlandfunk.de/file/dradio/2022/02/07/heisser_winter_drk_20220207_2203_cd3576d6.mp3

Inhalt:

Eigentlich sollte der winterliche Wellnessausflug nach Kerbersdorf ein Geburtstagsgeschenk sein. Aber für Schultz, Kriminalbeamtin Ost, und ihre Kollegin Serjosha, Kriminalbeamtin West, wird er zum brandheißen Abenteuer. Im stillen Kerbersdorf brennen die Ställe des Ökobauern, es gibt Tote. An Wellness ist nicht mehr zu denken. Wie könnten Serjosha und Schultz auf der Massageliege von Frau Renate faulenzen, wenn das halbe Dorf bereits auf der Suche nach dem Feuerteufel ist? Selbst der Pfarrer liegt mit dem Kneipenwirt auf der Lauer. Serjosha und Schultz nehmen die Ermittlungen auf.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

5. In Grund und Boden

https://download.deutschlandfunk.de/file/dradio/2022/02/28/in_grund_und_boden_podcast_drk_20220228_2203_4b57cf94.mp3

Inhalt:

Das deutsch-deutsche Ermittlerinnen-Team Serjosha und Schultz hat nichts in der Hand – keine Leiche, keinen Täter, keinen richtigen Fall. Dafür aber ein herrenloses Kind und drei Blatt Papier, zusammengeklebt aus geschredderten Schnipseln. Eins mit prominenten Unterschriften und dem Stasi-Stempel „streng geheim“. Auf dem Deckblatt steht „Troja“. Das Material scheint viele zu interessieren, einige ganz besonders: Der investigative Tausendsassa vom „Stern“ bietet eine Menge Geld, und ein Herr aus dem Innenministerium dient sich den beiden Kripobeamtinnen sogar als Urlaubsvertretung an. Bei so viel Nachfrage können die Papiere eigentlich keine Fälschung sein. Also doch ein echter Fall – und das zum 20. Jahrestag des Mauerfalls.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

6. Frauensache

https://download.deutschlandfunk.de/file/dradio/2022/03/28/frauensache_podcast_drk_20220328_2203_fdbe80ea.mp3

Inhalt:

Alle Frauen sind auf den schönen Martin Sennheiser hereingefallen. Nun ist er verschwunden. Für Schultz, Kriminalbeamtin Ost mit nützlichen Russischkenntnissen, und ihre hessische Kollegin Serjosha ist die Suche nach dem als vermisst Gemeldeten unerwartet schwierig. Die Vermisstenanzeige stammt von einem Mann, aber die Spur führt in ein Haus, zu dem Männer gar keinen Zutritt haben. Die Ladenbesitzerin Jutta und ihre russische Köchin Vera führen ein Lokal, das als geschlossene Gesellschaft floriert. Mit einigen Tricks verschafft sich das deutsch-deutsche Ermittlerinnen-Duo Zutritt und staunt nicht schlecht über den dort gebotenen Service.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Viel Spaß

krofisch

15.08.2022, 12:52 #

😅🤣😂🤣😅😂🤣😅😂

    -Paul-

    16.08.2022, 13:24 #

    @krofisch:
    Ich finde es nur traurig, dass Du in diesem Fall einfach so weiter machst. Für mich gehört zu einem Deal, dass zusammengehörige Dinge auch zusammengefasst werden sollten.

Kommentar verfassen