Gratis (als Download) Kinderbuch zum Thema Coronavirus

Screenshot_20220601-005057_Chrome

Online kann man ein Buch zum Thema Corona (zur besseren Erklärung des Themas für Kinder) herunterladen. Ich hoffe es dient lediglich dazu das ganze rückblickend erklären zu können und das man es nicht mehr als brandaktuelles Thema wieder im Alltag haben muss. Vielleicht ist es ja noch für den einen oder anderen interessant/hilfreich.

Das Coronavirus hat auch den Alltag von Kindern durcheinandergewirbelt und vieles auf den Kopf gestellt. Doch was ist das neuartige Coronavirus eigentlich? Was passiert, wenn jemand an Covid19 erkrankt? Und wie kann ich mich und meine Familie vor einer Ansteckung schützen? Diese Fragen interessieren Kinder genauso wie Erwachsene. Der englische Verlag Nosy Crow hat zusammen mit Prof. Graham Medley von der London School of Hygiene & Tropical Medicine sowie Lehrer_innen und Kinderpsycholog_innen ein Informationsbuch für Kinder entwickelt, das genau diese Fragen beantwortet. In verständlichen Texten – und mit vielen Illustrationen von Axel Scheffler – erklärt es Kindern ab 5 Jahren alles rund um das Virus und seine Folgen.

Damit möglichst viele Kinder und Familien Zugang zu diesen verlässlichen Informationen erhalten, stellen Nosy Crow und Beltz & Gelberg das Buch als kostenfreien Download zur Verfügung.

Axel Scheffler über das Projekt:

»Ich finde es ungemein wichtig, dass Kinder und Familien Zugang zu guten und verlässlichen Informationen in dieser Krise haben und ich hoffe, dass die große Popularität der Bücher, die ich zusammen mit Julia Donaldson gemacht habe, dazu beitragen kann, dass dieses digitale Buch viele Kinder erreicht

bd32274

01.06.2022, 01:17 #

Seit dem Fall der Massnahmen sinken die erkältungs fall zahlen rasant

evafl21

01.06.2022, 06:37 #

Finde ich gut für Kinder.

Blubberle

01.06.2022, 06:40 #

Aufklärung zu diesem Thema schadet nie!

Allini

01.06.2022, 19:56 #

@DealDoktor (Benji): ist das regelkonform? Was sollen solche Kommentare? Ich finde das nicht ok. Das kann man vielleicht denken, aber das hier in dieser Art zu schreiben ist echt daneben, mal von Grammatik und Rechtschreibung abgesehen.

Kommentar verfassen