Glühwein for free bei über 60% Wahlbeteiligung am 27.11.2022 in Heidelberg -regional-

temp_08c80e30-9654-4a25-9937-fb28386f45f4

Hoffentlich gehen am Sonntag, den 27.11.2022, viele Wahlberechtigte zur Oberbürgermeisterwahl in Heidelberg.

Denn wenn in einem Stadtteil mehr als 60% ihre Stimme abgeben, bekommen alle aus diesem Stadtteil am Donnerstag, den 01. Dezember 2022, kostenlosen Glühwein in der Kleinen Weihnacht vor der halle02 (Zollhofgarten 2, 69115 Heidelberg).

Also wählen gehen, egal welchen Kandidaten.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

bd32274

26.11.2022, 13:32 #

Das ist ja Bestechung und verfälscht Wahlergebnis. Da helfen dann Leute irgendwelchen Kandidaten, die sie ohne Glühwein nicht wählen wollten. Immerhin muss man dann das Wahlergebnis nur besoffen ertragen.

    krofisch

    26.11.2022, 13:35 #

    @bd32274:
    Das stimmt so nicht!!!
    Du kannst frei wählen, wen du willst!!!
    Es geht nur um die 60% Wahlbeteiligung😉😊👍

      bd32274

      26.11.2022, 13:47 Antworten #

      Zählen den ungültige Stimmen auch zur Wahlbeteiligung? Dann ja.

    ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    26.11.2022, 13:59 #

    Na, hier sammelt sich ja wieder geballtes Wissen über das Wahlrecht, besonders BWahlG § 39
    Entscheidend ist doch wohl, das eine ungültige Stimme die Gesamtsumme der Parteifinanzierung verringert.

      krofisch

      26.11.2022, 14:08 Antworten #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos: Na, hier sammelt sich ja wieder geballtes Wissen über das Wahlrecht, besonders BWahlG § 39
      Entscheidend ist doch wohl, das eine ungültige Stimme die Gesamtsumme der Parteifinanzierung verringert.

      Für eine "ungültige" Stimme extra ins Wahllokal gehen, macht wenig Sinn, da man dann immer den falschen Kandidaten wählt.

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      26.11.2022, 14:26 Antworten #

      @krofisch:
      Es geht hier aber um die Stichwahl zum Oberbürgermeister. Da kann man durch Ungültig machen des Stimmzettels niemanden bevorzugen.

      krofisch

      26.11.2022, 14:28 Antworten #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos: @krofisch:
      Es geht hier aber um die Stichwahl zum Oberbürgermeister. Da kann man durch Ungültig machen des Stimmzettels niemanden bevorzugen.

      Auch dann sollte man immer das "kleiner Übel" ankreuzen, sonst unterstützt man das "größere Übel"😉

    axduwe

    26.11.2022, 14:15 #

    ungültige Stimmen gibts nur, wenn der Glühwein vorher getrunken wird 🙂

bd32274

27.11.2022, 01:31 #

A lösung gefunden. Ich schreib meinen eigenen Namen zum Wahlzettel dazu und Kreuz mich an. Dann ist die Stimme gültig, aber eben chancenlos. Es sei denn die Wahlbeteiligung sinkt au 0,000001 %. Dann bin ich einstimmig gewählt. 😂

jessi1988

27.11.2022, 07:08 #

Komische Aktion wie ich finde. Ob du wirklich alle vernünftig wählen gehen?

Nawuduwe

27.11.2022, 07:20 #

Noch schlimmer kann man Alkoholismus nicht fördern

krofisch

27.11.2022, 11:59 #

Heute in Heidelberg zur Oberbürgermeisterwahl wählen gehen.

dr.hasenbein

28.11.2022, 07:40 #

man sollte sich mal fragen wofür früher menschen ihr leben gelassen haben damit auch frauen ein wahlrecht hier haben und es überhaupt freie wahlen in unserem land gibt.

nichts desto trotz sollten sich vorallem die politik auch fragen warum sie so schlecht da stehen und keiner mehr ihre märchen glauben will und deswegen nicht zur wahl geht.

mit der volksdroge nr. 1 werbung zu machen ist einfach nur erbärmlich.

Kommentar verfassen