Spenden für verschiedenste Hilfsorganisationen ermöglichen, ohne 1 Extra-Cent dafür selbst ausgegeben zu müssen!

Screenshot_2020-01-17-02-35-22-754_com.google.android.googlequicksearchbox

Amazon spendet 0,5% deiner Einkaufssumme, an eine vorher von dir ausgewählte Hilfsorganisation! Ohne das für dich zusätzlich Kosten entstehen!

Jeder von euch, der auch nur hin und wieder etwas über Amazon kauft, sollte sich BITTE kurzdie Zeit nehmen und im Optimalfall anschließend entscheiden, gerne ein Teil von diesem super Projekt zu sein.

Es braucht dazu keinen neuen Account, keine neuen Anmeldedaten oder dergleichen – ihr benutzt nach wie vor dieselben Logindaten und bekommt selbstverständlich auch exakt dieselben Angebote, Preise und Produkte wie bisher – einziger Unterschied: Ihr müsst euch anfangs über die Amazon Smile Seite einloggen 😉

Von dort aus habt ihr dann auch gleich die Wahlmöglichkeiten der einzelnen Organisationen (von Tierheimen bis Rothes Kreuz, Kinderschutzbund bis zu Tiergnadenhöfen ist einiges an Auswahl dabei!!) zu Gunsten derer Amazon diese 0,5% dann abgibt! Es besteht natürlich jederzeit die Möglichkeit sich wieder für eine andere Institution zu entscheiden, so oft und wann immer ihr möchtet (auch eine Beendigung der Aktion wäre möglich, aber wozu?! 😀)

Bitte unterstützt dieses Projekt möglichst zahlreich, es entsteht für euch kaum ein Aufwand, dafür wird es am „anderen Ende“ dringend benötigt und sicher sehr dankbar entgegen genommen werden!!!

(nachdem vor wenige Wochen mein geliebter Kater Strolch vor meiner Haustür überfahren wurde, musste ich keine Sekunde überlege und habe mich natürlich für einen Tiergnadenhof in meiner Umgebung entschieden 😻)

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

diverchriss

17.01.2020, 10:29 #

Sehr gute Aktion. Nutze ich immer.

Scarface1008

17.01.2020, 10:30 #

Auch in der App jetzt möglich!

TryingToSafeTheMoney

17.01.2020, 10:49 #

Bin auch schon länger dabei 😊
Wirklich eine schöne Idee von denen

    ZottMonte

    17.01.2020, 10:53 #

    @TryingToSafeTheMoney:
    Ihr vorbildlichen Leutchen 😉 zuuuu viele können es gar nicht werden, je mehr desto besser! War nämlich selber schon zig Jahre Kunde, aber darauf musste ich durch Zufall erst stoßen!

Equalizer

17.01.2020, 11:13 #

Gute Aktion aber kein Deal. Daher keine Daseinsberechtigung. So wurde kürzlich von mir auch ein Deal abgelehnt.

Equalizer

17.01.2020, 11:17 #

Folgende Suchmaschine pflanz für jede Suche einem Baum. Nachweislich ein nicht profitorientiertes Unternehmen. Ihr müsst eimfach amstatt Google, diese Suchmaschine nutzen und schon werden durch die Einnahmen Bäume gepflanzt
https://www.ecosia.org/?c=de

Also wo ist der Unterschied? Warum wurde mein Deal nicht akzeptiert aber dieser hier schon? @DealDoktor

    Miroslav

    17.01.2020, 11:43 #

    @Equalizer:
    Nicht grämen, aber guck mal in die neuen Userdeal-Erstellungsregeln (https://www.dealdoktor.de/community-regeln/) ..

    Zitat: "Diese Regeln sind ein grober Leitfaden – wie immer im Leben gibt es dabei ganz viele Zwischenbereiche. Viele eingesendete Deals bedürfen einer Abwägung, ob sie freigegeben werden oder nicht. Wir besprechen uns dazu intern meist sogar im Team, und oft gibt es eben Grauzonen. Wir können und werden uns nicht bei jedem einzelnen Deal rechtfertigen, wieso dieser freigegeben bzw. gelöscht wurde. Anfragen der Art „Was ist mit meinem Deal?“ bleiben sehr wahrscheinlich unbeantwortet."

    Dieses Smile-Programm genauso wie die Ecosia-Suche sind hier im Laufe der Zeit nun schon mehrmals durchgelaufen und auch ich habe z.B. auf Ecosia schon hingewiesen, was auch schon mal, glaub ich, als Deal abgelehnt wurde. Manchmal ists dann halt einfach so und ich weise dann halt an geeigneter Stelle (so wie du gerade, aber mit unterschiedlicher Intention) darauf hin.

      Equalizer

      17.01.2020, 12:15 #

      Nichtsdestotrotz ist es unverständlich.

      Miroslav

      18.01.2020, 00:30 #

      @Equalizer: Nichtsdestotrotz ist es unverständlich.

      Nein nicht wirklich, das obliegt ja wenn es keine Teamentscheidung ist dem jeweiligen Sachbearbeiter und da hat natürlich jeder andere Präferenzen, so kann es durchaus zu unterschiedlichen Entscheidungen kommen, so mal von Aussen betrachtet….

      DoktorSpieler

      19.01.2020, 12:32 #

      @Miroslav:
      Ich habe diese Hinweise bei dir schon öfters bemerkt, zuletzt diese Suchmaschine. Und mir da schon gedacht, dass es für so etwas doch eigentlich einen Sammeldeal geben könnte. Wobei der je nach Beschreibung der einzelnen Themen schon recht umfangreich und unübersichtlich werden könnte… Von daher würde ich eine eigene Rubrik o.ä. auch befürworten. Solange irgendwie klar ist, was dort rein darf und soll und das nicht so ausufert wie hier wie z.B. jedes eBook von irgendwo, Mediatheken von A-Z, Spiele, die mal 3 Tage kostenlos gespielt werden können etc. Vielleicht auch für die Hinweise dort keine Heartbeats vergeben, weil der Zweck ja auch sozial ist und nicht die eigene "Bereicherung" im Vordergrund steht. Der Doc müsste sich da schon irgendwas einfallen lassen.

      Ich finde das eigentlich immer ganz interessant. Vor allem, wenn es ohne zusätzlichen Aufwand oder Nachteil für mich persönlich verbunden ist. Wenn ich etwas suchen möchte, ist mir persönlich doch egal, ob ich das über X oder Y mache. Solange beide vernünftige Ergebnisse liefern. Und wenn ich eh bei Amazon bestellen möchte, kann ich das doch auch über Smile tun.

    mailshopper

    17.01.2020, 15:13 #

    @Equalizer:
    Keine Sorge, es lag nicht am Deal, den fand der Doc super! Es lag nur an deiner Person, der Doc hasst dich einfach. Also alles in bester Ordnung 😊👍

      Equalizer

      17.01.2020, 15:29 #

      Okay cool. Mit der Aussage kann ich leben.

      DealDoktor (Bjoern)

      17.01.2020, 16:16 #

      @mailshopper:
      Was laberst du denn da für einen Kackmist? Bitte mal etwas zurückhalten mit solchen Aussagen – auch wenn sie ironisch gemeint sein sollen, das ist absolut nicht lustig…

      mailshopper

      17.01.2020, 18:04 #

      @DealDoktor: Ja, ich fand das sehr witzig 😀👍

      Guest

      17.01.2020, 23:15 #

      @mailshopper:

      Na! Du kannst beileibe nicht davon ausgehen, dass alle Deinen Witz verstehen. Neulinge oder Ungeübte nehmen es u.U. für bare Münze-
      und das ist denkbar schlecht (fürs Image der Seite zum Bleistift). ☹️

      Miroslav

      18.01.2020, 00:12 #

      @mailshopper: @DealDoktor: Ja, ich fand das sehr witzig 😀👍

      @mailshopper + @DealDoktor: Ich fand den Gag auch lustig und @Equalizer: hats wahrscheinlich auch so verstanden, aber @Guest: hat schon recht, dies könnte in den falschen Hals bekommen werden (sieht man ja auch an der Reaktion vom Doc), also lieber sowas klemmen lassen..

Gastkommentar

17.01.2020, 11:28 #

Bei uns auch beliebt ist bildungsspender.de. Da können sich Kitas, Schulen, etc. anmelden und abschließend kann man dann als Käufer über den Shoplink gehen und einkaufen. Gibt auch mehr Prozente als bei Smile. Aber Kleinvieh macht ja bekanntlich auch Mist….

dman

17.01.2020, 11:33 #

Mache ich schon länger, gute Aktion von Amazon!

Jack2648

17.01.2020, 12:26 #

Gibt es auch Organisationen mit denen man den Technologischen Fortschritt fördern kann?
Oder auch den Medizinischen Fortschritt?

Ich habe nur eine Organisationen Suche gefunden aber keine Themen Suche

    Azrael

    17.01.2020, 12:28 #

    Ja schaue dir Mal Boinc an da stellst du etwas deiner Rechenkapazität deines PC oder Laptop zur Verfügung.

      Azrael

      17.01.2020, 12:48 #

      Huch die Frage hab ich wohl etwas falsch verstanden du suchst direkt eine Suchmaschine die Gewinne in Fortschritt steckt. Da gab es Mal eine die ist allerdings eingestellt worden. Wenn du allerdings auch so etwas ohne Extra Geld auszugeben tun willst, dann wie gesagt Boinc etwa mit dem [email protected] Programm.

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      17.01.2020, 13:32 #

      Nun ja, Rechenleistung kostet Strom. Der Prozessor geht dann nicht mehr in den Stromsparzustand. Je nach System können das schon mal 80 – 120 W sein. Nett gerechnet sind das 250€ im Jahr. Da spende ich lieber richtig und kann die Quittung auch noch bei der Steuer absetzen.

      Julio

      17.01.2020, 13:36 #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos: Nun ja, Rechenleistung kostet Strom. Der Prozessor geht dann nicht mehr in den Stromsparzustand. Je nach System können das schon mal 80 – 120 W sein. Nett gerechnet sind das 250€ im Jahr. Da spende ich lieber richtig und kann die Quittung auch noch bei der Steuer absetzen.

      Kennst du dich mit sowas aus? Was ich mich immer frage: Sind die Stromkosten für den Betrieb eines normalen PC genauso hoch, wenn ich auch mein Handy mittels USB dort auflade oder steigt der Stromverbrauch?

      bd10327

      17.01.2020, 14:05 #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos: Nun ja, Rechenleistung kostet Strom. Der Prozessor geht dann nicht mehr in den Stromsparzustand. Je nach System können das schon mal 80 - 120 W sein. Nett gerechnet sind das 250€ im Jahr. Da spende ich lieber richtig und kann die Quittung auch noch bei der Steuer absetzen.

      @Julio: Kennst du dich mit sowas aus? Was ich mich immer frage: Sind die Stromkosten für den Betrieb eines normalen PC genauso hoch, wenn ich auch mein Handy mittels USB dort auflade oder steigt der Stromverbrauch?

      USB 3.0 zieht bis zu 4,5W also ja, dein Rechner wird etwas mehr Strom verbrauchen, wenn du dein Handy lädst.

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      17.01.2020, 14:14 #

      Wo wir gerade beim Thema sind. Teuerste Auflademöglichkeit ist übrigens der Ladeadapter am Zigarettenanzünder in Auto.

      Julio

      17.01.2020, 14:30 #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos: Nun ja, Rechenleistung kostet Strom. Der Prozessor geht dann nicht mehr in den Stromsparzustand. Je nach System können das schon mal 80 - 120 W sein. Nett gerechnet sind das 250€ im Jahr. Da spende ich lieber richtig und kann die Quittung auch noch bei der Steuer absetzen.

      @Julio: Kennst du dich mit sowas aus? Was ich mich immer frage: Sind die Stromkosten für den Betrieb eines normalen PC genauso hoch, wenn ich auch mein Handy mittels USB dort auflade oder steigt der Stromverbrauch?

      @bd10327: USB 3.0 zieht bis zu 4,5W also ja, dein Rechner wird etwas mehr Strom verbrauchen, wenn du dein Handy lädst.

      Danke für deine Nachricht. Eine zu klärende Frage im Leben weniger! 🙂

      Azrael

      17.01.2020, 13:44 #

      Du musst aber gar nicht 100 Prozent deines Rechners zur Verfügung stellen das kannst du dort alles einstellen, aber diese vernetzten Rechenoperationen sind um beim Beispiel [email protected] zu bleiben wirklich wichtig für die Erforschung von Krankheiten zu unterstützen, auch wenn du da nur Mal 1 Stunde im Monat oder so freigibst. Das sind dann Centbeträge die dennoch was bewirken. Aber mach ruhig wie du denkst. Ich wollte es nur erwähnen. 🙂

Pilzener

17.01.2020, 12:40 #

Leider kein Deal, aber eine nette Info für viele.
Ich selber nutze Smile bereits seit längerer Zeit.

KiLLuA

17.01.2020, 12:58 #

Spenden…der moderne Ablasshandel

iso

17.01.2020, 15:02 #

Ich mache da mit und unterstütze mit meinen Käufen bei Amazon ZUMINDEST mit 0,5% als gar nicht. Denn Amazon ist inzwischen mein zentraler Einkaufsplatz außerhalb von Nahrung. Das ist nun Mal Realität bei mir und Millionen anderer Menschen in Deutschland.

samy2

17.01.2020, 18:26 #

Ich finde so etwas Quatsch. Genauso wie kaufe das dann spenden wir. Wenn ich spenden will mache ich das selbst.

    Guest

    17.01.2020, 23:31 #

    @samy2:

    Warum man sowas Quatsch findet, was keinen Aufwand & Mühe kostet, ganz einfach geht und von einem Unternehmen initiiert wird, welches automatisch das Gros der Menschen erreicht und damit auch eine gewisse Effektivität garantiert ist für mich irgendwie unverständlich.
    Also ICH bin überaus dankbar für diese Aktion. 😊👍🏻👌🏻

Hans99

17.01.2020, 19:32 #

Noch nie davon gehört gehabt. Danke dir für den Hinweis.

Wendel

17.01.2020, 20:34 #

Bin schon lange dabei!

Hexo

17.01.2020, 20:47 #

Auch schon daran vor langer Zeit teilgenommen.

susavane

17.01.2020, 22:17 #

Ich hatte auch noch nichts davon gehört. Aber ab heute mache ich da mit. Danke für den Hinweis!

ZottMonte

17.01.2020, 22:39 #

Ja, ich gebe euch Recht, streng genommen handelt es sich NiCHT um einen Deal – ABER jeder Teilnehmer mehr, ist ein "Gewinn" für diese Organisation und aus DIESEM Aspekt, war es mir wichtig, davon geschrieben zu haben! Auf einer Plattform wie "DealDoktor" erreicht man natürlich auch recht einfach, viele neue, potentiell Teilnehmer dafür 👍🏻 und @samy2 :klar obliegt es jedem selbst, auf welche Art und Weise er spendet, aber ich finde es nicht gleich weniger "aufrichtig", nur, weil man im eigentlichen Sinn, selbst kein Geld dafür ausgibt ☝🏻Einige kannten es wie ich sehe echt noch nicht, für jeden der heute neu dazu kam freu ich mich, schreibe aus Fairness aber nun den Doc an und frage, ob ich auf meine dafür erhaltenen Heartbeats auch verzichten kann 😉 ein schönes Wochenende euch allen 🙋🏻‍♀️

    ♥ ich liebe sie ♥

    17.01.2020, 22:49 #

    @ZottMonte: Ja, ich gebe euch Recht, streng genommen handelt es sich NiCHT um einen Deal – ABER jeder Teilnehmer mehr, ist ein "Gewinn" für diese Organisation und aus DIESEM Aspekt, war es mir wichtig, davon geschrieben zu haben! Auf einer Plattform wie "DealDoktor" erreicht man natürlich auch recht einfach, viele neue, potentiell Teilnehmer dafür 👍🏻 und @samy2 :klar obliegt es jedem selbst, auf welche Art und Weise er spendet, aber ich finde es nicht gleich weniger "aufrichtig", nur, weil man im eigentlichen Sinn, selbst kein Geld dafür ausgibt ☝🏻Einige kannten es wie ich sehe echt noch nicht, für jeden der heute neu dazu kam freu ich mich, schreibe aus Fairness aber nun den Doc an und frage, ob ich auf meine dafür erhaltenen Heartbeats auch verzichten kann 😉 ein schönes Wochenende euch allen 🙋🏻‍♀️

    ach paperlapap…
    lass Dir deine Heartbeats NICHT nehmen, nur weil… bla bla bla…
    der Deal scheint stehen zu bleiben, also hast Du Dir die paar lächerlichen Peanuts für deine MÜHE auch verdient und tust nebenbei noch was Gutes, also lass Dich nicht ärgern, egal wer wann was sagt…
    ich jedenfalls finds Supi, weiter so 🙂 auch wenn wir allesamt "leer" ausgehen, anderen muss und darf man auch mal gönnen… dennen, die viel ärmer dran sind als wir…

    Guest

    17.01.2020, 23:40 #

    @ZottMonte:

    Ach, mach' das nicht…auf Deine HB zu verzichten, meine ich, weshalb auch?…
    …leider haben wir hier keine extra Rubrik oder Kategorie
    "Hinweise"/"Sparhinweise"/"Tipps & Tricks" oder "Soziales",
    aber vielleicht kommt die nun doch irgendwann in naher Zukunft dazu, Thema in den DD-Teambesprechungen war das schon vorher ab & an mal, soweit ich weiß…😉🙃

      Miroslav

      18.01.2020, 00:14 #

      @DealDoktor: bevor ich wieder extra ne PN schicke, guck doch mal hier:

      @Guest:

      …leider haben wir hier keine extra Rubrik oder Kategorie
      "Hinweise"/"Sparhinweise"/"Tipps & Tricks" oder "Soziales",
      [..]

      Bin auch dafür!

      ZottMonte

      28.01.2020, 23:36 #

      @Guest:
      Zur allgemeinen Info, es wurde mir auch nicht "gestattet" auf meine HB's zu verzichten, bzw. man lässt sie mir "trotzdem", was ich echt super-nett finde! Und eins kann ich versprechen, mein Ansporn, als noch relativer Neuling hier, ab sofort nur noch "tip-top-wasserfeste" Deals zu präsentieren, ist natürlich jetzt nochmal angestiegen 😎

    Guest

    17.01.2020, 23:46 #

    @ZottMonte:

    Nachtrag: Danke, Dir natürlich auch ein friedfertiges & fröhliches Wochenende

    und es tut mir leid um Deinen Verlust vom Strolchi, SO "lebt" er quasi weiter und bleibt in Erinnerung, nicht wahr…? 😉😻

      ZottMonte

      28.01.2020, 23:27 #

      @Guest:
      Ja, da hast du Recht – er wäre sicher geplättet selbst ein "Ministein" des Anstoßes für SOVIEL Gesprächsstoff gewesen zu sein 😂

Lancorian

17.01.2020, 23:28 #

Hallo,
Was soll das den heißen kaum eine andere Organisationen unterstützen? Ich wohne wirklich sogesehen am Arsch der Welt… Ich tue mit meinen Bestellungen über Amazon hier das örtliche Tierheim unterstützen. Was will ich denn mehr? Ich finde es besser als nicht's und Online mal was kaufen tut man so oder so. Es gibt also jede Menge Organisationen die unterstützt werden können und Kleinvieh macht auch Mist.

baerenkurde

18.01.2020, 07:12 #

Heuchlerei. Die eigenen Arbeiter ausbeuten, aber dafür an irgeldwelche Hilfsorganisationen spenden. Gebt das Geld euren Mitarbeitern, dann brauchen weniger Menschen Hilfe.

dunkelschwarz

18.01.2020, 08:24 #

Hätte,hätte,Fahrradkette ich nur vorher davon gewusst…
…verpasste Gelegenheiten,schade drum.
Klar ist das in erster Linie eine Maßnahme um die Reputation von Amazon zu stärken aber ich sehe das so,besser ein Bedürftiger bekommt dadurch effektiv eine Trinkgeld-Unterstützungsleistung als überhaupt nichts.
Das Ausbeutersystem wird weder durch Teilnahme noch durch Enthaltung auch nur um einen Millimeter verändert.

Rewe84

18.01.2020, 09:16 #

Also ich versteh hier manche nicht.. ich unterstütze schon seit langer Zeit die DKMS. Es gibt noch viele andere Organisationen zur Auswahl

Lily911

18.01.2020, 11:56 #

Mache das Smile Programm auch länger mit und man hat eine große Auswahl an Organisationen, an die man spenden kann mit seinen Einkäufen. ☺️ Kürzlich hat Amazon es auch in der App integriert, sodass ich es nicht extra im Browser Bestellungen aufgeben muss.

ripmsrope710

18.01.2020, 16:52 #

Jop, fakt ist ich kaufe eh auf Amazon. Bei mir nicht als Marketing anzusehen. Von dem Umsatz den ich eh dort generiere ne Spende zu erzeugen ist super. Und ich finde es besonders cool, dass ich echt auch den Vereinen hier bei mir was gutes tue und nicht "irgendwem".

Und das mit den Steuern… purer Neid. Die können das machen und punkt. 100te andere Unternehmen (auch nativ eigentlich deutsche) machen das auch. Hier ist halt der Kuchen so groß, dass jeder was haben will.

Aber den Maler oder die KFZ Werkstatt mal "schwarz" beauftragen, da hat kaum jemand Problem gell 😅

Kommentar verfassen