EAM Ökostrom

EAM

Wie es scheint, hat leider den Anbieter unser DealDoktor Kunden Ansturm auf seine Tarife überwältigt, daher bietet er momentan auch keine Neukunden Angebote mehr an! 🙁

Hallo liebe Dealdoktor Mitglieder,

momentan suchen ja einige nach einem neuen Stromanbieter.

Durch einen interessanten Austausch habe ich hier einen guten Stromanbieter kennen lernen dürfen.

Vielleicht ist es ja auch für euch ein passender Stromanbieter, seht es euch gerne mal an.

In meinem Fall ist der angebotene Strompreis “ relativ “ human.

Es handelt sich um die EAM GmbH & Co. KG, diese ist im Besitz von 127 Anteilseigner. Und zwar sind das zwölf Landkreise aus Hessen, Südniedersachsen, Ostwestfalen und Westthüringen sowie die Stadt Göttingen, die zusammen über 61,9 % der Anteile verfügen. Die restlichen 38,1 % der Anteile halten 113 Städte und Gemeinden sowie der Zweckverband EAM Beteiligung im Landkreis Altenkirchen, dem 30 Ortsgemeinden aus Rheinland-Pfalz beigetreten sind.

https://de.wikipedia.org/wiki/EAM_(Energieversorger)

Für mich scheint es daher ein sicherer Anbieter zu sein!

Berechnet euch einfach mal auf der Anbieter Seite euren Strompreis.

Ich hoffe, dass es einigen von euch hilft!LG Luke

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

ifeelgood

09.01.2022, 10:48 #

Gibt (natürlich) ein + Voting… 😉

TanteG

09.01.2022, 10:49 #

Ausporobieren

ifeelgood

09.01.2022, 10:51 #

Eine Beispielrechnung (regional unterschiedlich):

Kommentarbild von ifeelgood

lexmarkz13

09.01.2022, 10:53 #

Von mir auch ein fettes +

steinbrei

09.01.2022, 11:00 #

Ein ernsthafte Überlegung wert.

chrisstudent

09.01.2022, 14:49 #

Rechnet sich bei mir nicht. Man sollte sowieso nur wechseln, wenn jetzt der Vertrag gerade ausläuft und sich stark verteuern würde. Die Preise sind zur Zeit auf einem Peak. Meist ist es sogar viel günstiger, beim alten zu bleiben, weil die Erhöhung für Bestandskunden viel moderater in der Regel ausfällt!

    Luke888

    09.01.2022, 14:57 #

    @chrisstudent:
    Ja da hast du recht, hatte da eher an Menschen gedacht die jetzt dringend wechseln müssen.
    Es gab ja krasse Fälle in denen Grundversorger bis zu 70 cent die Kilowattsunde haben wollten….

    Pilzener

    09.01.2022, 16:51 #

    Ich habe jährlich gewechselt und bin im Oktober 20 zu e.on gegangen und geblieben.
    Das war bisher eine überraschend sehr gute Idee und etwas Glück!

    NeXtii

    09.01.2022, 22:11 #

    @chrisstudent: Rechnet sich bei mir nicht. Man sollte sowieso nur wechseln, wenn jetzt der Vertrag gerade ausläuft und sich stark verteuern würde. Die Preise sind zur Zeit auf einem Peak. Meist ist es sogar viel günstiger, beim alten zu bleiben, weil die Erhöhung für Bestandskunden viel moderater in der Regel ausfällt!

    So siehts aus. Und die Preise werden auch vorerst nicht runter gehen 🙁

Old_Amsterdam

09.01.2022, 22:11 #

12 € Unterschied zur Grundversorgung – so toll ist das (bei mir) auch nicht.

marekzegarek

09.01.2022, 22:16 #

Nach stromio abgeschlossen und monatlich 1/3 günstiger als mein grundversorger.

danieln

10.01.2022, 12:46 #

Das muss ich mir merken

danieln

10.01.2022, 12:49 #

Tarif berechnen aktuell nicht möglich

Luke888

10.01.2022, 16:39 #

Ich hoffe mal, dass es wirklich nur echte Wartungsarbeiten sind! 🙂

    ifeelgood

    11.01.2022, 12:35 #

    @Luke888:
    Deutet nun auf rege Abschlüsse hin. Aktuell nichts Neues, dass dann die Neukundenaufnahme gestoppt werden. Betrifft auch andere Stromanbieter.

      Luke888

      11.01.2022, 13:02 Antworten #

      @ifeelgood:
      Ja schade, ich hoffe das wir hier vielen von unseren Mitgliedern damit helfen konnten. 🙂

      tina92

      11.01.2022, 13:10 Antworten #

      Irgendwann wird sich die Lage ja wieder stabilisieren, und dann ist das vielleicht immer noch ein interessanter Anbieter. 🙂

      ifeelgood

      11.01.2022, 13:16 Antworten #

      @Luke888:
      Hoffe ich auch, dass durch deinen Userdeal der ein oder andere DD-User fündig geworden ist – und auch zufrieden mit dem Abschluss ist.

      ifeelgood

      11.01.2022, 13:18 Antworten #

      @tina92:
      Irgendwann höchstwahrscheinlich schon. Aber auch dann: auf welchem Niveau befinden wir uns dann… Hoffe natürlich auf niedrigerem Preis aber ich glaube nicht daran.

ms_dealdoctor

13.01.2022, 08:36 #

Muss ich mir mal anschauen. Bei uns haben sich die Preise wirklich verdoppelt vom letzten Jahr zu diesem. Aktuell ist sogar die Grundversorgung günstiger. Was bislang noch nie der Fall war.

Nur her mit den guten Angeboten bitte. Bin auch schon verzweifelt am suchen und die Kündigung muss noch diesen Monat erfolgen. Wie ihr sieht – die Zeit drängt.

    ifeelgood

    13.01.2022, 10:21 #

    @ms_dealdoctor:
    Nun hilft nur noch selber die Webseiten der Stromanbieter abklappern. Die Vergleichsportale sind aktuell leider nur zweite Wahl.

ifeelgood

13.01.2022, 10:14 #

Deal ist definitiv abgelaufen (leider):

Kommentarbild von ifeelgood

    Luke888

    13.01.2022, 12:44 #

    @ifeelgood:
    Ja habe es jetzt oben rein geschrieben, hoffentlich ändert sich die allgemeine Lage die nächste Zeit wieder zum besseren.

      ifeelgood

      14.01.2022, 05:43 Antworten #

      @Luke888:
      Kann ich mir in nächster Zeit ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass sich das bald wieder entspannt.

Kommentar verfassen