Telekom Megadeal App gratis FC Bayern Simkarte + 10 Euro Aufladekarte statt 19,95€

45D0D774-0A63-4E39-B24E-57D80A44FD40

Da noch nicht erwähnt:

In der Telekom Megadeal App erhaltet Ihr kostenlos eine FC Bayern Simkarte im Wert von 9,95€ + 10 Euro Aufladekarte gratis.

Nachdem Ihr den Deal aktiviert und euch die Karte bestellt sowie geliefert bekommt,

schickt man nach der Aktivierung eine SMS mit dem Wort „MEGADEAL“ an die 27200, so bekommt Ihr 2 Aufladekarten im Wert von insgesamt 10 Euro umsonst dazu.

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

skylarde

28.02.2018, 14:00 Antworten Zitieren #

Bin gespannt hab es bestellt

Chriss97

28.02.2018, 14:00 Antworten Zitieren #

Gelten die Aufladekarten dann nur für die FC Bayern Sim Karte oder kann man die 10€ auch für andere Sim Karten benutzen?

    a_manegold

    01.03.2018, 07:42 Antworten Zitieren #

    @Chriss97:
    die sind nur zum aufladen der FCB Mobil Prepaid Karte vorgesehen!

      Stephi

      01.03.2018, 10:39 Zitieren #

      @a_manegold:
      Schade, ich hatte auch gehofft, dass ich damit eine vorhandene Telekom-Prepaid-Karte anrufen kann.

giesenkirchen-2001

28.02.2018, 14:09 Antworten Zitieren #

@Chriss97 : ich hab mir die mal bestellt in der hoffnung die simkarte meiner schwiegermutter aufzuladen. ob es klappt kann ich Dir dann erst bei erhalt sagen.
Im zweifel einfach mal bestellen. hast ja nichts zu verlieren. Adresse hat telekom ja sowieso, so bald du teilnahmeberechtigt bist 😉

MASH

28.02.2018, 14:51 Antworten Zitieren #

Bin auf das Kleingedruckte gespannt.
Wenn sämtliches Guthaben aufgebraucht ist kommt vermutlich der kostenpflichtige Tarif ?!

    DealFinder-1

    28.02.2018, 15:04 Antworten Zitieren #

    @MASH:
    es handelt sich doch um eine prepaid karte, was soll da kostenpflichtig werden?
    wenn guthaben weg ist, kannst du nur noch anrufe empfangen bis man wieder aufgeladen hat.

      a_manegold

      01.03.2018, 07:53 Zitieren #

      @DealFinder-1:
      Bei der letzten FCB Mobil Karte konnte ich eine Rufnummer eintragen die auch angerufen werden kann wenn kein Guthaben mehr auf der Karte ist!

cleverclaus

28.02.2018, 15:09 Antworten Zitieren #

Wer ist denn der lustige Hansel da aufm Bild in der Mitte?

MASH

28.02.2018, 15:46 Antworten Zitieren #

@DealFinder-1:
Jetzt wo Du es sagst… 😉
Danke.

Horus03

28.02.2018, 15:53 Antworten Zitieren #

Kann man das FCB Emblem auch mit CD Stift über malen?
😉😂😂😂

    Stephi

    01.03.2018, 10:36 Antworten Zitieren #

    @Horus03:
    KLar, einfach auf dem Handydisplay übermalen. Ich empfehle aber Edding, CD-Stift reibt reibt sich der Hosentasche in zwei Tagen wieder an ;P

Honey61

28.02.2018, 16:50 Antworten Zitieren #

Top!

Hans99

28.02.2018, 18:42 Antworten Zitieren #

Da gab es früher schon mal einen gleichen bzw. ähnlichen Deal. Die Karte ist prima als 2.-Karte für das 2.-Handy.

BOOM!

01.03.2018, 01:56 Antworten Zitieren #

super, da lohnt es sich doch mal wieder Telekom Kunde zu sein, danke

a_manegold

01.03.2018, 07:43 Antworten Zitieren #

Die Aktion gab es letztes Jahr schon mal, auch mit den 2×5,- € Guthaben-Karten! Dann habe ich jetzt zwei, supi!

a_manegold

01.03.2018, 08:35 Antworten Zitieren #

Bei der FCB Mobil Simkarte gibt es folgende Option: Die Festnetz-Wunschrufnummer ist eine Festnetznummer, die der FCB Mobil Prepaid Kunde selber festlegen und dann dauerhaft kostenlos anrufen kann – auch, wenn er kein Prepaid-Guthaben mehr hat.
Diese Option wird im Rahmen des Aktivierungsprozesses festgelegt! Die Festnetz-Wunschrufnummer kann 1x pro Monat über die Kundenhotline (Kurzwahl 1900) geändert werden. Je Änderung fällt eine Gebühr in Höhe von 2,95€ an.

0alex0

01.03.2018, 09:04 Antworten Zitieren #

Klingt nicht schlecht, mal mitgenommen. Danke.🍻

0alex0

01.03.2018, 11:23 Antworten Zitieren #

„kostenlos eine FC Bayern Simkarte im Wert von 9,95€ + 10 Euro Aufladekarte gratis.“ Heißt es die Karte selbst ist leer und wird nur mit der zusätzlicher Aufladekarte gefuttert oder sind die €9,95 auch als Guthaben drauf, was dann nach der Aufladung insgesamt auf €19,95 bringt?

    a_manegold

    02.03.2018, 05:49 Antworten Zitieren #

    @0alex0:
    Die Karte ist quasi „leer“, es ist aber bei Aktivierung der Karte die Option „FCB Mobil Prepaid“ eingestellt! Das heißt Du kannst 28 Tage im Telekom Netz telefonieren und SMS versenden, auch vom EU Ausland aus! Außerdem stehen Dir 1 GB Highspeed Datenvolumen zur Verfügung. Eine Wunschrufnummer ins deutsche Festnetz ist kostenlos, alle anderen kosten 9ct die Minute sowie Anrufe ins Mobilfunknetz anderer Betreiber! Hier kannst Du die Tarifmerkmale auch nachlesen: https://www.fcbayernmobil.de/Preisliste.pdf

giesenkirchen-2001

01.03.2018, 11:42 Antworten Zitieren #

@0alex0 : hab folgendes im netz dazu gefunden:

Bei dem FCB Mobil Prepaid Tarif ist die 30-tägige Nutzung inklusive. Sie genießen 1 GB Daten-Volumen mit LTE MAX und eine Telefon- und SMS-Flat ins Telekom Mobilfunknetz. Die Tarifnutzung im EU-Ausland ist ebenfalls inklusive und somit ideal für den bevorstehenden Sommerurlaub! Und das Beste: FCB Mobil funkt im besten Netz der Telekom!

Basket41

01.03.2018, 12:28 Antworten Zitieren #

Das ganze gilt aber ausschließlich für Telekom Kunden oder? Oder gibt es eine Möglichkeit die App als nicht Kunde zu aktivieren?

giesenkirchen-2001

01.03.2018, 13:24 Antworten Zitieren #

@Basket41 : musst telekom festnetz oder mobilfunkkunde sein

0alex0

01.03.2018, 14:03 Antworten Zitieren #

@Basket41: Kannst auch gerne Account von deinen Eltern/Kindern/Tante usw. nutzen wenn die den Megadeal nicht nutzen und bereit sind mit dir zu teilen.

amadeus

01.03.2018, 23:08 Antworten Zitieren #

Dies ist ein Super-Angebot für die Toten Hosen.

0alex0

02.03.2018, 09:16 Antworten Zitieren #

@a_manegold: Danke für deine detailierte Beschreibung. 👍🍻

Stephi

02.03.2018, 17:33 Antworten Zitieren #

Für kostenlos ist die Karte super, um mal das Telekomnetz zu testen.
Zum Weiterbenutzen finde ich den Tarif allerdings nicht attraktiv.

    a_manegold

    03.03.2018, 09:04 Antworten Zitieren #

    @Stephi:
    Als Notfalltelefon wo Du die kostenlose Festnetznummer anrufen kannst ist es doch geeignet! Reicht völlig aus dem Knirps das Handy in die Hand zu drücken damit er anrufen kann wenn er abgeholt werden will!

      Stephi

      03.03.2018, 09:12 Zitieren #

      @a_manegold:
      Bleibt die kostenlose Festnetznummer weiterhin möglich, auch wenn die Tarif Option mangels Guthaben nicht aktiviert ist?

      Ich habe wegen der alten Prepaidkarte meines Vaters beim Kundenservice angerufen. Er bekommt laut deren Aussage keine kostenlose Festnetznummer, schade eigentlich.

      a_manegold

      03.03.2018, 09:46 Zitieren #

      @Stephi:
      laut Tarifübersicht gilt das mit der kostenlosen Festnetznummer für die Tarife S, M und L ! Siehe hierzu auch die Tarifübersicht! Aber vielleicht ist die Karte ja noch aus den „Urzeiten“ der Prepaidkarten? https://www.telekom.de/unterwegs/tarife-und-optionen/prepaid-tarife
      In der Tarifübersicht einfach auf „Tarifdetails“ klicken, da steht es dann!

      Stephi

      03.03.2018, 19:34 Zitieren #

      @a_manegold:
      Vielleicht nicht gerade Urzeit, aber die Karte ist schon etwas älter, den Tarif mit diesem Namen gibt es gar nicht mehr. Vor allem ohne Grundgebühr mit 9ct pro Minute/SMS. Da ist die kostenlose Festnetznummer wohl auch ein bisschen viel verlangt. Aber lieber einmal zuviel nachfragen, als sich kostenlose Leistungen entgehen lassen. Danke für deine Mühe.

haris

03.03.2018, 13:37 Antworten Zitieren #

Ich kann nach Eingabe des Codes den Button „Weiter“ leider nicht anklicken. Vielleicht weil ich Telekom Kunde über Mobilcom-debitel bin?

    Stephi

    03.03.2018, 19:26 Antworten Zitieren #

    @haris:
    Wie bist du als Mobilcom-Debitel-Kunde überhaupt an einen Code gekommen❓❓

    Ohne Telekom-Zugangsdaten kann man sich in die App doch gar nicht einloggen❔

Haris

04.03.2018, 17:39 Antworten Zitieren #

@Stephi:
Also ich habe schon einen Telekom-Login erhalten. Damit konnte ich mich in die App einloggen. Aber der Weiter Button ist bei dem Angebot ausgegraut =(

dman

08.03.2018, 13:15 Antworten Zitieren #

SIM Karte ist angekommen. Jetzt nur noch die SMS verschicken für die 10,- € Aufladekarten!

Stephi

08.03.2018, 16:18 Antworten Zitieren #

Bei mit ist die Karte auch heute angekommen. 14 Tage hat man Zeit zum Aktivieren und SMS schicken, damit man die 10€ noch bekommt.

MASH

08.03.2018, 19:03 Antworten Zitieren #

Asche über mein Haupt, aber ich muss hier nochmal nachfragen.

Einmalig 9,95€ bedeutet ich habe dies auch zu zahlen ?

Habe dann 30 Tage Nutzung inklusive.
Bei Aktivierung per SMS erhalte ich 2 Aufladekarten.

Diese 9,95€ einmalig irritieren mich, ebenso die Angabe es kündigen zu können…

    Stephi

    08.03.2018, 20:15 Antworten Zitieren #

    @MASH:
    Das bedeutet, dass du das bezahlen müsstest, wenn du die Karte regulär kaufen würdest. Mit dem Code aus der Megadeal-App entfällt dieser Kaufpreis.

    Trotzdem hast du aber die 10€ Startguthaben auf der Karte. Die Tarifoption ist voreingestellt und wird bei Aktivierung der Karte aktiviert. Wenn sich nach Ablauf von 30 Tagen genug Guthaben auf der Karte befindet, wird die Tarifoption für weitere 30 Tage verlängert.

    Die beiden Aufladekarten im Wert von je 5€ bekommst du nach SMS noch oben drauf. Also theoretisch genug für einen zweiten Monat mit Tarif Option

MASH

08.03.2018, 21:03 Antworten Zitieren #

@Stephi Okay. besten Dank.
Hoffentlich letzte Frage:
Eine Kündigung ist nicht nötig ?

Im gesamten Haushalt haben bereits alle entsprechende Tarife, möchte ungern einen weiteren angedreht bekommen obwohl überflüssig:-)

    Stephi

    09.03.2018, 08:33 Antworten Zitieren #

    @MASH:
    Die Tarifoption wird nur verlängert, wenn sich ausreichend Guthaben auf der Karte befindet, das heißt im Umkehrschluss, sobald dein Guthaben unter 9,95€ sinkt, wird die Tarifoption nicht gebucht. Eine Datennutzung ist dann nicht mehr möglich und du zahlst 9ct pro Minute/SMS. Eine Kündigung ist damit nicht unbedingt nötig.

    Ich benötige den Tarif auch nicht,darum werde ich im ersten Monat zwei Minuten ins D2 Netz vertelefonieren. Dann sinkt mein Guthaben auf 9,87€ und die Option wird im zweiten Monat nicht gebucht. Damit könnte ich die Karte dann als Reserve-Prepaid-Karte nutzen. Zusätzlich gibt es wohl laut vorheriger Kommentare, die Möglichkeit, eine Festnetznummer anzugeben, die man von dieser Karte aus kostenlos anrufen kann.

MASH

09.03.2018, 09:14 Antworten Zitieren #

@Stephi Danke !
Die Anmeldeprozedur war mir zu heftig.
Landet also in Mülleimer 😉

bd2610

13.03.2018, 13:41 Antworten Zitieren #

Ich habe die Karte per VideoIdent mit dem Laptop aktiviert. Ging völlig problemlos, der Mitarbeiter war sehr freundlich.

Die gebuchte Option habe ganz einfach mit einer SMS abbestellt.

EInfache eine SMS „Stop Netzflat 1 GB“ an die 1900 senden. Einige Sekunden später kommt die Bestätigung per SMS, dass die Option gekündigt ist und noch bis vier Wochen nach Aktivierung zur Verfügung steht.

dman

14.03.2018, 08:18 Antworten Zitieren #

Habe Postident durchgeführt. Mal gespannt wie lange es dauert bis die Karte geht!

dman

14.03.2018, 10:13 Antworten Zitieren #

Wow! Das ging ja schnell, nur ein paar Stunden gedauert und schon geht die Karte!

Stephi

14.03.2018, 11:06 Antworten Zitieren #

Ich probiere die Karte auch gerade aus und teste das Telekomnetz.

a_manegold

22.03.2018, 06:57 Antworten Zitieren #

Die Aufladekarten sind jetzt auch da! Super Deal!

DonnaWetter

22.03.2018, 08:53 Antworten Zitieren #

@a_manegold: wie lange musstest du auf die Karten warten? Hab vorgestern meine Sim aktiviert und die Sms geschickt

    a_manegold

    22.03.2018, 09:11 Antworten Zitieren #

    @DonnaWetter:
    Nicht ganz eine Woche! Ich habe nach dem Versenden der SMS auch gleich eine Bestätigung, auch per SMS, erhalten das die Karten innerhalb von 14 Tagen an meine Adresse versendet werden!

DonnaWetter

22.03.2018, 09:15 Antworten Zitieren #

@a_manegold: Danke für die Info 😉

Dann müsste es ja nächste Woche spätestens da sein.

DonnaWetter

28.03.2018, 12:57 Antworten Zitieren #

Guthabekarten sind amgekommen. 🙂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)