25€ Amazon-Gutschein für Überprüfung deines Hartz 4-Bescheids

1255086_1

Man erhält für den ersten überprüften Hartz4- oder Sozialhilfe-Bescheid mit dem Code „bescheid2018“ (siehe Bild) 250 „Treuepunkte“ mehr, die man dann in 25 EUR bei Amazon eintauschen kann.

Ich bin seit Anfang des Jahres selbst bei diesen Anwälten aus Bremen gegen diverse Angriffe des Jobcenters bereits 3x erfolgreich gewesen. Dass man jetzt auch belohnt wird, in dem man seinen Bescheid prüfen lässt ist neu – und sehr löblich. Ich selbst bin begeistert.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Ganz frisch: Das ist seelenwinters allererster User Deal!
Wer lieb ist und helfen mag, darf gerne Feedback und Verbesserungsvorschläge in den Kommentaren abgeben.

angienbg

04.11.2018, 17:14 Zitieren #

@seelenwinter: lese Mal auf deren Facebook Seite. Ich bin nicht die einzige. Man wird sehen wie sie das regeln. Aber man muss ehrlich warnen das da böse Überraschungen auf einen warten können. Es sagt keiner das es immer so ist. Aber Fakt ist wie gesagt ich bin kein Einzelfall.
Es macht dich auch persönlich niemand verantwortlich. Ich weiß man möchte wenn man was einstellt das es gut klappt. Es wird auch bei vielen hinhauen aber sind wir ehrlich irgendwie muss sich so eine Aktion ja finanzieren und das sind die pkh. Und ja mir wurde klar gesagt sie sprechen prinzipiell nicht vorher ab wogegen sie Widerspruch einlegen. Ich war auch geschockt. Da ich dachte es ist ein Versehen gewesen. Regeln sie das ganze gut sag ich hier genauso Bescheid wie wenn sie es nicht tun. Bisher habe ich keine Nachricht geben wir ihnen ein paar tage

angienbg

04.11.2018, 17:18 Zitieren #

Achja das sie es nicht vorher absprechen wurde damit begründet daß ja Fristen eingehalten werden müssen, dass das bei mir erst am 25.11 hat nicht interessiert. Sie machen es immer so

angienbg

07.11.2018, 14:59 Zitieren #

Update: es wurde sich entschuldigt das da tatsächlich ein Fehler unterlaufen ist und keine absprache stattfand. Den Widerspruch ziehen sie zurück. Ich mache mein Zeug lieber wieder selber und damit ist alles gut, da ich noch ausreichend Zeit habe selbst Widerspruch gegen den tatsächlichen Fehler einzulegen. Die Kanzlei hat sich da heute auch sehr korrekt verhalten.

seelenwinter

10.11.2018, 23:51 Zitieren #

@angienbg: freut mich.

Kommentar verfassen