Gratis Backofen frites 750g *Edeka Nord*

temp_9a36cb6a-0dbb-4c78-be08-d73eeed837a7

Bei Edeka Nord mit der Edeka Genuss+ App eine Packung Backofen frites zum Einkauf als Zugabe.

Genuss+ Artikel zum Einkauf dazu packen, an der Kasse in der App auf Genusspunk sammeln gehen, Code vorzeigen/Scanncode vorzeigen, Rabatt wird abgezogen.

Produkte:

EDEKA Backofen Frites extra dunn 750g

EDEKA Backofen Frites original 750g

EANs:

4311501342008

4311501339848

Gültig bis 25.07.2021

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Blubberle

27.06.2021, 10:13 #

Schade, nicht mein "Bezirk"

Gewinner

27.06.2021, 10:23 #

Nochmal nur für Nord 🙁

    MikeNils

    27.06.2021, 12:14 #

    @Gewinner: Das ändert sich leider nicht, auch wenn du nun jedesmal das hier schreibst, solltest du dich villeicht an EDEKA wenden der bei dir in der Nähe ist ob die daran teilnehmen mögen etc.

MASH

27.06.2021, 10:26 #

Auch nicht mein Bezirk, aber hat es seine Richtigkeit von Berliner Kindl und Backofen Frites zu sprechen ?

    MikeNils

    27.06.2021, 12:17 #

    @MASH: Stimmt, das sollte so nicht sein, hat sich vorhin etwas überschlagen das erstellen des Deals und ein Anruf bei der Arbeit in Bereitschaft, da hatte ich nur noch auf absenden gedrückt – jetzt ist es korrigiert.

sparfaehe

27.06.2021, 11:10 #

wow, hoffentlich bald bei uns

0alex0

27.06.2021, 11:11 #

Bei Edeka Süd – ALBI Orangensaft, ab €5 Einkauf, gültig bis 03.07.2021. 🙂

bd1616

27.06.2021, 11:54 #

Sind bestimmt nicht die Besten, aber wenn sie gratis sind, dann kann man sie ja mal probieren ☺️

    mailshopper

    27.06.2021, 14:02 #

    Im Test haben die Pommes von McCain am schlechtesten abgeschnitten: https://utopia.de/oeko-test-pommes-nur-acht-von-19-produkten-sind-empfehlenswert-30901/

    Und Edeka verwendet Kartoffeln aus Deutschland, nicht wie andere Hersteller importierte Ware aus Timbuktu 😛

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      27.06.2021, 18:31 Antworten #

      Ist die Hervorhebung des geografischen und/oder religiös-ethischen Ursprungs nicht mittlerweise geächtet?
      Und nebenbei, Mali ist jetzt nicht der Megaanbauer mit Export in die EU.

      mailshopper

      28.06.2021, 03:22 Antworten #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos: Weder noch. Die Herkunft von Lebensmitteln zu nennen und regionale Produkte zu bevorzugen ist weder geächtet noch sonst was, sondern im Gegenteil gesellschaftlicher Konsens. Ist halt wieder mal so eine Wahnvorstellungen aus deinen konservativen Echokammern, die nichts mit der Realität zu tun hat 😛

      Dass Timbuktu nicht wörtlich, sondern humorvoll gemeint war, haben alle kapiert, nur halt du wieder nicht 🤷

BettyFordBoy

28.06.2021, 06:26 #

Ohhh die sind lecker! Die hole ich heute gleich mal wieder 🙂

Kommentar verfassen