Sharewareonsale: Asman Calendar Maker 2.0.0.1 gratis statt €15,31

1-821

Deal läuft bis zum 22.08.2021 – 8 Uhr.

Ich weiß, es klingt bescheuert. Aber denkt Ihr schon an Weihnachten ? Nicht ? Dann wird es Zeit !

Eines der beliebtesten Geschenke sind Kalender. Bei selbst angefertigt ist die Überraschung am größten. Ein Kalender für den/die Liebste(n). Oder ein Jahresrückblick von den Enkeln für Oma & Opa. Doch welche Bilder nimmt man. Natürlich de Besten. Doch welche sind es ?

Ihr seht schon. Es geht viel Zeit drauf. Mit dem „Asman Calendar Maker 2.0.0.1“ gestaltet Ihr Eure Kalender. Die Bilder dienen dann als Hintergrund für den Monat.

Toolbeschreibung:

Mit Asman Calendar Maker können Sie Ihre eigenen Kalender für die Jahre 2007 bis 2099 erstellen und drucken. Wählen Sie das Hintergrundfoto, die Deckkraft des Hintergrunds, den Matrix-Hintergrund, die Schriftarten, die Farben und mehr…

Das sind die Bedingungen:

  • Dies ist eine lebenslange 1-Computer-Lizenz, für kommerzielle oder nicht-kommerzielle Nutzung
  • Keine kostenlosen Updates; wenn Sie das Giveaway aktualisieren, kann es unregistriert werden
  • Kein kostenloser technischer Support
  • Sie müssen das Werbegeschenk herunterladen und installieren, bevor dieses Angebot endet
  • Darf nicht weiterverkauft werden

Technische Details

  • Entwickelt von Asman ( http://www.asman.ro/index.htm )
  • Die Version ist v2.0.0.1
  • Größe des Downloads: 6,91 MB
  • Unterstützt Windows 7, 8/8.1, und 10 (32-bit und 64-bit)
Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

It_is_cool_man

17.08.2021, 22:50 #

In der Regel werden die Druckkosten deutlich höher sein, als beim Blanko-Kalender mit Fotos.

    -Paul-

    18.08.2021, 11:01 #

    @It_is_cool_man:
    Das mag vielleicht sein.

    Aber mit Blankokalendern kannst Du den Effekt, dass das Foto als Hintergrundbild dient, nicht machen. Das ist das, was ich so gut an dem Tool finde.

Rapunzeloid

17.08.2021, 23:49 #

Interessant wäre das Programm, so es die Möglichkeit gäbe, zumindest die bundeseinheitlichen Feiertage zu importieren. Dem Menu nach zu urteilen, scheint das allerdings leider nicht möglich zu sein.

    -Paul-

    18.08.2021, 11:03 #

    @Rapunzeloid:
    Einfach mal dem Anbieter einen Kommentar schreiben. Vielleicht kann er es ja einbauen. Idealerweise vielleicht sogar nach Bundesländern gefiltert.

Kommentar verfassen