12 V Batterieladegerät „CTEK MXS 5.0“ bei Amazon zum Top-Preis von nur 58,23€ statt 68,50€

temp_cca6ec18-585c-4adf-9e35-1500736f1b83

58,23€ 68,50€

Jetzt kommt der Winter. Da wird die Auto-/Motorradbatterie mehr als sonst stark beansprucht.
Am Besten lädt man sie rechtzeitig und regelmäßig auf.

Dafür gibt es jetzt das 12 V Batterieladegerät „CTEK MXS 5.0“ bei Amazon zum Top-Preis von nur 58,23€.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der Preisvergleich liegt derzeit bei 68,50€ inkl. Versand: https://geizhals.de/ctek-mxs-5-0-a1174630.html?t=v&hloc=eu&va=b

Beschreibung

Das CTEK MXS 5. 0 ist ein robustes, kompaktes Batterieladegerät und Ladeerhaltungsgerät mit Mikroprozessorsteuerung. Dieses Ladegerät ist mehrfach preisgekrönt und dank vollautomatischem Ladeprogramm extrem leicht anzuwenden. Keine Fachkenntnis erforderlich. Der Lieferumfang enthält sowohl die traditionellen Krokodilklemmen als auch praktische Ringösen für Festanschluss bei schwer erreichbaren Batterien. Regelmässiges Laden Ihrer Fahrzeugbatterien mit dem MXS 5. 0 Ladegerät von CTEK verlängert die Lebensdauer Ihrer Fahrzeugbatterien mit bis zu 3x. Als einziger Anbieter auf dem deutschen Markt bietet CTEK 5 Jahre auf alle Ladegeräte (2 Jahre bei den professionellen Modellen). Passend zu Ihrem MXS 5. 0 Ladegerät bietet CTEK auch praktisches Zubehör wie z. B. Wandaufhängung, schützender Gummi-Bumper, Verlängerungskabel, Anschluss via Zigarettenanzünder oder auch den „Battery Sense“ Monitor mit Smartphone Applikation zur Überwachung Ihrer Batterien. CTEK ist Pionier und weltweit führend in Sachen Batterie Management und beliefert die bekanntesten Automobil- und Motorradhersteller.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

krofisch

23.11.2022, 09:54 #

Von der Firma, die das erste intelligente 12-V-Batterieladegerät entwickelt hat: Bewährte Spitzentechnologie, die von über 40 der renommiertesten Fahrzeughersteller der Welt verwendet wird.

Rekonditionierungsmodus: Der RECOND-Modus stellt Batterien wieder her, die in einem schlechten Zustand oder tiefentladen sind.

AGM-Modus: Spezielles Ladeprogramm für AGM-Batterien für eine schnellere Ladezeit und maximale Batterielebensdauer.

Patentierte Entsulfatierungsfunktion: Ungenutzte Batterien verlieren ihre Leistung und ihre Lebensdauer wird durch Sulfatierung verkürzt. Das Pulsieren von Strom und Spannung entfernt sicher Sulfat von den Bleiplatten der Batterie und stellt den Batteriezustand wieder her.

Eingebaute Temperaturkompensation: Die eingebaute automatische Ladespannungskompensation sorgt für die effizienteste Ladung bei extrem heißen oder kalten Wetterbedingungen.

Patentierte Float/Pulse Wiederherstellung: Macht das Ladegerät ideal für die langfristige Batteriewartung.

Connect and Forget: Schnelle, vollautomatische Ladeprogramme. Wählen Sie das Programm mit der Mode-Taste und überlassen Sie dem Ladegerät den Rest.

krofisch

23.11.2022, 14:31 #

Testberichte

gtue.de: GTÜ testet Batterielader: Starker Start – Acht Ladegeräte für Auto-Akkus von 35 bis knapp 100 Euro im Vergleich

ace-online.de: Produkttest: Batterieladegeräte – Power auf Dauer (2014)

https://geizhals.de/ctek-mxs-5-0-a1174630.html?t=v&hloc=eu&va=b

ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

23.11.2022, 16:32 #

Da kannst du machen, was du willst. Der Deal wird nicht viel höher kommen. 5A bei 12 Volt und als Bonus gibt es Funktionen, die das 14,99€ Gerät vom Kaufland auch hat, bzw. nicht bewiesen werden können.
Nicht immer, besonders bei elektronischen Geräten, ist eine Einsparung eine echte Ersparnis.🙄

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      23.11.2022, 17:33 Antworten #

      @krofisch:
      Man beachte den kleinen, kaum erkennbaren, Zusatz "bzw."
      Die normalen Funktionen arbeiten auch bei der Lidl-Variante. Die anderen Highlights sind leider nicht beweisbar.

      krofisch

      23.11.2022, 18:30 Antworten #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos:
      Die patentierten Funktionen gibt es aber nur hier😉

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      23.11.2022, 18:52 Antworten #

      Ich will da jetzt nicht im Einzelnen drüber diskutieren, ob ein spezielles AGM Programm die speziellen AGM Akkus besser laden kann oder ob man durch pure Steuerung der Ladepulsstromlänge und -stärke einer Sulfatierung vorbeugen, bzw. derer beheben könnte.
      Viele schöne Versprechen, die nicht die paar Bits wert sind, die der Download der Seite die Umwelt gekostet hat.

      Rapunzeloid

      23.11.2022, 18:51 Antworten #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos:

      Insbesondere die Entsulfatisierung ist eine bewährte Möglichkeit, Bleiakkus, die kaum noch Ladung aufzunehmen vermögen, quasi wiederzubeleben. Das habe ich früher, allerdings mit einem professionellen Ladegerät, häu­figer gemacht.
        Dabei kann man sich jedoch nicht nur auf den elek­t­ro­ni­schen Teil be­schrän­ken, sondern man kommt nicht umhin, den Akku zu öffnen (wohl dem, der noch ein älteres Modell mit Vergußmasse hat), die Elektroden mechanisch von Blei­kristallen zu befreien, um sie dann in destilliertem Wasser über meh­re­re Tage mit niedrigem Kon­stant­strom zu laden.
        Anschließend wieder mit frischer Schwefelsäure befüllt und regulär geladen, kann ein bereits totgeglaubter Akku auf diese Weise durch­aus noch einige Jahre gut funktionieren. 🔋😌

      krofisch

      23.11.2022, 18:56 Antworten #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos:
      Ich nutze es schon seit sehr vielen Jahren und habe bisher nur gute Erfahrungen damit gemacht.

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      23.11.2022, 19:00 Antworten #

      Hast du denn schon mal ein anderes Ladegerät im Einsatz gehabt?

      krofisch

      23.11.2022, 19:29 Antworten #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos:
      Früher hatte ich mal ein Billig-Ladegerät, dass aber leider nicht lange funktioniert hat.

Max

23.11.2022, 20:03 #

Diese Marke kann ich nur empfehlen, hat meine letzte Batterie auf 12 Jahre gebracht, hab jetzt das Modell 7 da dieses auch einen Batteriewechsel möglich macht ohne das Auto aberklemmen zu müssen.

krofisch

24.11.2022, 09:37 #

@DealDoktor

Nur noch max. 3 Tage so lange der Vorrat reicht verfügbar.

Bitte evtl. einmal hochholen.

Danke.

Kommentarbild von krofisch

Kommentar verfassen