Vorbei

🐶 🐱 Songmics Futternapf mit Bambusgestell für nur 12,59€ (statt 18€)

Update Dieser Deal ist leider abgelaufen. Keine Schnäppchen mehr verpassen? Setzt euch in der DealDoktor App einfach einen Deal-Alarm!

DealDoktor App GRATIS downloaden

Google Playstore und Appstore

Newsletter | Facebook | Instagram

Bei Songmics bekommt ihr nicht nur Möbel für Menschen, sondern auch was Feines für den lieben Vierbeiner: Und zwar gibt es aktuell einen Futternapf mit Bambusgestell für nur 12,59€. Gebt dafür den Code dk019 im Warenkorb ein. 

Das Bambusgestell ist leicht geneigt, so dass Hund und Katze ganz bequem fressen oder trinken können. Um die Näpfe herum befinden sich rutschfeste Pads, so dass die Schalen sicher in den Aussparungen sitzen. Und auch unter dem Bambusgestell sind Anti-Rutsch-Füße angebracht – auch wenn Wauzi beim Fressen etwas aufgeregt ist, verrutscht nichts

Noch dazu sieht die Fress-Station echt gut aus.

Eure DealDoktor-Heike

steinbrei

15.09.2022, 14:00 #

In waagerecht positionierte Futternäpfe passt mehr rein. Ein Gestell aus Metall ist leichter zu reinigen als eines aus Metall.

neppawa

16.09.2022, 14:46 #

Super für Katzen die gerne Schüsseln werfen.
Metall war zu leicht. Oft mit runter geschmissen oder die Schüsseln unten raus gefummelt, dann lags am Boden.. Zack Hund da. Und weg wars.
Das Gestell ist lackiert.
Reinigen es öfters und bisher keine Mängel.

Nicht rutschfest! Haben es mit heißklebepistole rutschfest gemacht.

Da 2 Schüsseln nicht ausreichen aus die Maße der Schüsseln achten (es passen nicht immer alle)

Für Katzen die nicht so gerne aus Schüsseln essen, wegen schnurrhaaren, kann man auch super alte untersetzer drauf packen.

Rapunzeloid

19.09.2022, 23:33 #

Fehlt eigentlich nur noch der Serviettenhalter … 😸

    steinbrei

    20.09.2022, 07:29 #

    Aber nur für Stoffservietten. Die sind umweltfreundlicher als Servietten aus Papier. 🐕 und 🐈 bekommen selbstverständlich nur veganes Futter in Bioqualität. Wau Miau…

      Rapunzeloid

      20.09.2022, 23:54 Antworten #

      @steinbrei:

      Papierservietten haben jedoch den Vorteil, daß man sie, indirekt axduwes »Vor­schlag« aufgreifend, dazu nutzen kann, für Hund und Katz jeweils pas­sen­de Origami-Figuren zu falten, damit sie ihren Papperschmatz auch wirk­lich auseinanderhalten können.
      Und stilvoll zu fressen, scheint mir das unausgesprochene Motto dieses Futternapfs zu sein. Sollten die Vierbeiner dann irgendwann ihres pa­pier­nen Konterfeis doch über­drüssig wer­den, so lassen sich die Origamis schließ­lich problemlos recyceln.

axduwe

20.09.2022, 09:15 #

Ob das Hunde oder Katzen brauchen ?…fehlt nur noch nen Namensschild am Napf…

Kommentar verfassen