💥 Absoluter KNALLER: Bis zu 225€ für 1822direkt Junior-Depot (minderjährige Kinder)

Update Noch nicht mitgemacht? 75% des Kontingents ist nun aufgebraucht, wer Sich / seinen Kindern etwas Gutes tun möchte, sollte nicht mehr ewig zögern. 175€ erhaltet ihr bereits für das Anlegen eines Sparplans, besser geht es nicht! 🙂 

Heute schon an die Zukunft Eurer Kinder Denken – Geld anlegen für die Kids mit bis zu 225 € Anlage-Booster pro Kind! (Aktion für Minderjährige)

Wow – was für ein Deal! Der DealDoktor hat diesmal für das noch dünne Sparschwein Eurer Kids eine ganz besondere „Medizin“ zusammengemischt. Da lacht das Sparschwein und eure Kinder (< 18 Jahre) freuen sich. 😉
Wichtig: Das Angebot ist 🚩 auf 1.000 Depot-Anträge begrenzt und somit sehr wahrscheinlich nur für kurze Zeit verfügbar. Das bedeutet für Euch: Schnell sein lohnt sich!

Das 1822direkt Wertpapierdepot

Die 1822direkt (gesprochen: achtzehnzweiundzwanzig direkt) ist eine Tochtergesellschaft der Frankfurter Sparkasse und bietet für euren Nachwuchs in ganz Deutschland ab sofort ein online „Wertpapierdepot für Kinder“ (Depot für Minderjährige) mit einem Anlage-Booster von bis zu 225 € pro Kind an. Das Wertpapierdepot bietet die ersten 3 Jahre eine kostenfreie Depotführung, danach bleibt es bei mind. einer Order im Quartal oder einer monatlichen Wertpapier-Sparplanausführung kostenlos (ansonsten 3,90€ / Monat).

  • Bis zu 225€ Prämie zum 1822direkt Junior-Wertpapierdepot
    • 🎁 100€ Amazon.de-Gutschein* für mind. 12 Monate Sparplan ab 50€ Sparrate
    • 🎁 + 75€ BestChoice-Amazon.de-Gutschein* vom Doc, ebenfalls für mind. 12 Monate Sparplan
    • ✨ + 50€ Amazon.de-Gutschein* für mind. 3 Trades (außer Sparpläne)
    • 🧐 3 Jahre kostenloses Depot (danach bei mind. 1 Order im Quartal)
    • 👌 keine Schufa
    • ✔ Mobil traden über die 1822direkt Banking-App
    • 🕵️‍♀️ nur gültig für minderjährige Neukunden (Antragssteller = Name des Kindes) *WICHTIG*
    • ⏰Gültig bei Beantragung bis 30.06.2022, bzw. bis 1.000 Abschlüsse erreicht sind.
Wichtig Wenn ihr als Erwachsene schon mal Kunde der 1822direkt gewesen seid, könnt ihr diesen Deal dennoch für alle eure Kinder abschließen – diese gelten als Neukunde, auch wenn ihr als Erziehungsberechtigter Kunde wart oder seid!

Zum Bonus-Deal

So könnt ihr mitmachen!

  • Eröffnet über diesen Bonus Deal ein 1822direkt-Depot für euer minderjähriges Kind und legt einen ETF- oder Fondssparplan über mindestens 50 € an. Dieser sollte dann mindestens 12 Monate laufen und schon habt Ihr Euch für die ersten 100 € Bonus in Form eines Amazon.de Gutscheins von der 1822direkt qualifiziert.
  • Vom DealDoktor gibt’s bei der Erfüllung der Sparplanbedingung noch 75 € in Form eines BestChoice-Gutscheins obendrauf.
  • Macht ihr dann noch 3 Trades von jeweils mindestens 500 € außerhalb von Sparplänen, dann habt ihr Euch einen weiteren 50 € Amazon.de Gutscheins von der 1822direkt gesichert.

Ein Tipp vom Doc

Lasst das Ding laufen – je länger desto besser!

Die tolle Prämie mitnehmen ist super – aber gerade für eure Kids solltet Ihr auch langfristig denken! Einfach ETF- oder Fondssparplan einrichten und bis zum 18. Geburtstag besparen. Dann habt ihr für die Ausbildung oder ein mögliches Studium eures Kindes bereits super vorgesorgt!

ETFs auf den MSCI World haben in den letzte 10 Jahren im Schnitt mehr als 10 % Rendite pro Jahr erwirtschaftet. In den letzten 50 Jahren etwa 9 %. Für die Berechnung der unten aufgelisteten Beispiele haben wir bereits 1,5 % Ausführungsgebühren bei der monatlichen Sparrate und 0,5 % laufende ETF- /Fondskosten p.a. beispielhaft berücksichtigt.

Die Rendite-Entwicklung am Beispiel

Und das kommt dabei in etwa heraus – wenn sich der Fonds oder ETF auch in Zukunft mit durchschnittlich +10 % p.a. weitentwickelt. Gebt zu, das hättet ihr nicht erwartet!

  • 50 € monatlich, 18 Jahre lang z.B. von Geburt an sparen -> 28.165,31 €
  • 100 € monatlich, 18 Jahre lang z.B. von Geburt an sparen -> 56.330,63 €
  • 150 € monatlich, 18 Jahre lang z.B. von Geburt an sparen -> 84.495,94 €
Tipp Schon verrückt, oder? Dank Zinseszinseffekt problemlos möglich! Lest hier unbedingt nach, wie der Zinseszinseffekt funktioniert.
Beispiel mit 100€ mtl. Sparrate, 18 Jahre Spardauer und durchschnittlicher Wertentwicklung von ca. 10 % p.a. (Kosten mit 1,5% der Sparrate sowie 0,50 Fondsverwaltungsgebühren p.a.) [Quelle: justetf.com]

Weitere 1822direkt Aktionen

Noch ein Hinweis: Aktuell gibt es eine weitere Aktion bei der 1822direkt, bei denen Ihr aus 100 ETFs auswählen könnt, die für 12 Monate komplett ohne Ausführungsgebühr laufen (ETF-Aktionsliste)

Für alle, die eher aktiv gemanagte Fonds präferieren gibt es bei der 1822direkt auch zahlreiche, qualitativ hochwertige Fonds mit bis zu 100 % Rabatt auf den Ausgabeaufschlag. Da ist sicherlich für jeden etwas dabei (Fonds-Aktionsliste)

Einzureichende Unterlagen

Was die 1822direkt unbedingt neben den Vertragsunterlagen von Euch benötigt:

  1. Für jedes Kind eine Kopie der Geburtsurkunde
  2. Für Kinder ab 16 Jahre zusätzlich zur Geburtsurkunde eine eigene Legitimation mittels Postident
  3. Das Blatt „Zustimmung gesetzlicher Vertreter“ muss von allen gesetzlichen Vertretern unterschrieben werden und außerdem bitte den Familienstand (z.B. verheiratet) ankreuzen
  4. Bei Alleinerziehenden Nachweis über das alleinige Sorgerecht   

Sparplan bei 1822direkt anlegen: So einfach geht’s

75€ Bonus sichern: So funktioniert’s

  1. Hier den 1822direkt Bonus-Deal nutzen

    Zum Bonus-Deal

  2. Unbedingt spätestens am Folgetag in eurem DealDoktor Account prüfen, ob der Abschluss korrekt erfasst wurde
    • Falls er dort nicht unter „offene Bonus Deals“ gelistet ist, schickt uns über das Support-Formular auf der gleichen Seite eine Nachbuchungsanfrage. 30 Tage nach Abschluss können wir keine Nachbuchungsanfragen mehr akzeptieren.
  3. Abwarten und glücklich sein 🙂

Gutschein abholen: Nach erfolgreicher Bestätigung durch den Anbieter (ca. 10-12 Wochen nach Erfüllung der Bedingungen) in eurem DealDoktor-Account. Ihr bekommt dann per E-Mail Bescheid.

Bonusbedingungen & Infos

Bitte folgende Bedingungen beachten:

  • Nur für absolute Neukunden unter 18 Jahren (also unbedingt den Namen der Kinder als Antragssteller angeben), d.h. das erste Produkt bei 1822direkt. Gilt nicht für (ehemalige) Kunden der Frankfurter Sparkasse und nicht für volljährige Kunden.
  • Depotantrag bis zum 30.06.2022 generieren/herunterladen
  • Vollständige Depoteröffnung bis 31.07.2022
  • Prämienbedingungen:
    • Sie erhalten einen Amazon.de Gutschein in Höhe von 100 € von der 1822direkt, wenn Sie den Eröffnungsantrag für das erste Wertpapierdepot Ihres minderjährigen Kindes bei der 1822direkt im Zeitraum vom 13.04.2022 bis zum 30.06.2022 generiert/heruntergeladen haben, das Wertpapierdepot bis zum 31.07.2022 eröffnet wurde und Sie einen Sparplan (Fonds, ETFs, Zertifikate, Aktien) mit monatlicher Ausführung spätestens bis 31.08.2022 erstmalig ausgeführt haben. Der Sparplan muss monatlich mit mind. 50 € bespart und mind. 12 Monate lang ausgeführt werden.
    • Von DealDoktor erhalten Sie zusätzlich einen 75 € BestChoice Gutschein, sofern der Antrag über die Webseite des Partners gestartet wurde und die o.g. Sparplanbedingungen erfüllt wurden.
    • Sie erhalten einen weiteren Amazon.de Gutschein in Höhe von 50 € Amazon Gutschein von der 1822direkt, wenn das Depot im oben genannten Zeitraum eröffnet wurde und Sie mindestens 3 Trades in Höhe von mind. 500 € (alles außer Sparpläne) bis zum 31.08.2022 durchgeführt haben.
  • Wann bekomme ich meine Gutscheine?
    • Der 100 € Amazon Gutschein von der 1822direkt für den Sparplan wird Ihnen in der Woche vom 27.02.- 03.03.2023 in die Postbox des 1822direkt Online Bankings bereits vor 12maliger Sparplanausführung eingestellt. Der 75 € BestChoice Gutschein wird Ihnen vom jeweiligen Vertriebspartner im März 2023 zugestellt. Der 50 € Gutschein von der 1822direkt für mind. 3 Trades wird Ihnen im Zeitraum vom 26.09.-30.09.2022 in die Postbox des 1822direkt Online Bankings eingestellt. 
      Die 1822direkt behält sich das Recht vor, den Gegenwert der Amazon.de Gutscheine bei vorzeitig eingestelltem Sparplan und/oder gekündigtem Wertpapierdepot innerhalb der ersten 12 Monate, zurückzufordern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
      Das Angebot gilt für minderjährige Neukunden (Personen, die bisher noch nicht Kunde der 1822direkt waren). Ausgeschlossen sind Kunden der Frankfurter Sparkasse.

Wichtig:

  • Während der Bestellung nicht auf anderen Seiten surfen, sonst können wir eine korrekte Bonus-Zuordnung nicht garantieren
  • Beim Anbieter ist von dem Gutschein nichts mehr zu lesen, da dieser von DealDoktor vergeben wird.

Der BestChoice Premium-Gutschein

BC_Premium_2021

Bei dem Bonus, den ihr nach erfolgter Bestätigung in eurem DealDoktor-Account abholen könnt, handelt es sich um einen BestChoice Premium Universal-Gutschein. Einlösbar ist dieser z.B. bei Amazon.de, aber auch bei MediaMarkt, IKEA, Decathlon, Zalando, ABOUT YOU, Douglas, OTTO, Rossmann und in über 100 weiteren Shops (weitere Infos: BestChoice Gutschein einlösen - so funktioniert's).

Ihr habt weitere Fragen? Gerne ab damit in die Kommentare.

Euer Doc

ifeelgood

14.04.2022, 14:12 #

Wahnsinn. Super Deal – allerdings nur für absolute Neukunden. Nichtsdestotrotz: Top Angebot.

    DealDoktor (Johannes)

    14.04.2022, 15:17 #

    @ifeelgood:
    Hehe, danke für das Lob! Ist schon echt ne nette Summe, für ein U18 Depot dürfte das auch mit zu den Rekordmarken gehören.. Viele Grüße und frohe Ostern, der Doc

Anwo2410

14.04.2022, 18:13 #

Also Neukunde gilt für den Erziehungsberechtigten nehme ich an? Oder für den Minderjährigen? 🤔

Lule5

14.04.2022, 18:30 # hilfreich

Gleich mal spontan für meine fünf Kinder abgeschlossen. Da muss man ja nicht lange überlegen. Die Aktionen werden immer besser. Ich habe gerade erst im März die Trades für den Deal bei der Consorsbank durchgeführt und jetzt kann ich nahtlos weitermachen.👍🏻

    Arnold

    15.04.2022, 00:00 #

    @Lule5:
    Spontan abgeschlossen hört sich gut an, aber die 3000 € im ersten Jahr für die Bonuserfüllung sind auch nicht ohne…
    Kommt aber natürlich auch auf das Alter der Kinder drauf an.

      Darthsimon

      15.04.2022, 01:36 Antworten #

      @Arnold:
      Das stimmt wohl!

      Lule5

      15.04.2022, 14:58 Antworten #

      @Arnold: Stimmt schon. Aber so ist das ja immer mit fünf Kindern. Was für andere mal eben 600 Euro sind, sind für mich 3000 Euro. Vor allem, weil ich ja noch ein paar andere Sparpläne für die Kids abgeschlossen habe wird es wirklich langsam viel. Das spare ich dann eben woanders ein, bzw. arbeite etwas mehr. Und dann bekomme ich auch nach einem Jahr 1125 Euro. Was für eine Rendite!

      dealy33

      28.04.2022, 23:23 Antworten #

      Kinder sind unbezahlbar!
      Und das ist beste Wahl, für die Sprösslinge gut vorzusorgen. Hier gibt es eine ordentliche Rendite, also alles richtig gemacht, wer Kinder hat und sinnvoll plant!!

Christian_NKB

14.04.2022, 19:18 #

Kann ich den Bonusdeal beim Doc zweimal nutzen (also für meine zwei Kinder jeweils einmal)?

Kuddel

14.04.2022, 19:23 #

Ist der Antragsteller der Erziehungsberechtigte oder das Kind? Ich finde im Antrag keinen Hinweis auf Kinder oder Minderjährige zum Eintragen

DOpavin

14.04.2022, 20:44 #

Ist bereits bekannt, wie die Identifikation läuft?

Tobi256

14.04.2022, 22:01 #

Deal kommt wie gerufen 🙂

Was soll man denn bei Beschäftigungsverhältnis eintragen bei einem 0-jährigem Kind?
Arbeitslos? Oder doch Schüler?

Kommentarbild von Tobi256

Fuchsbau86

15.04.2022, 10:08 #

Begrenzt auf die ersten 1.000 Kunden? Der Laden ist so schlecht. Hohe Gebühren, unübersichtlich und dann so Semi Kundenfänger Angebote.

    DealDoktor (Johannes)

    16.04.2022, 07:15 #

    @Fuchsbau86:
    Wieso Semi Kundenfänger? :O Das Ende wird natürlich entsprechend frühzeittig kommuniziert, jeder der hier im Rahmen der Aktion abschließt erhält auch seinen Bonus 🙂 Viele Grüße, der Doc

      Fuchsbau86

      17.04.2022, 23:14 Antworten #

      @DealDoktor (Johannes):
      Ok wenn es vorher eine Info gibt ist es fair.

      Wenn ich den Name des Depot Inhabers auf dem Antrag handschriftlich ändern muss bekommt ihr das mit der Prämie zugeordnet?

      DealDoktor (Johannes)

      18.04.2022, 09:18 Antworten #

      @Fuchsbau86:
      Könnte kritisch sein, da dann u.U. ein neuer Vorgang angelegt wird. Bitte lieber komplett neu über uns abschließen, Dank dir! 🙂 Viele Grüße, der Doc

      Fuchsbau86

      18.04.2022, 12:04 Antworten #

      @DealDoktor (Johannes):
      Ok habe ich gemacht. Danke dir

Systemer

15.04.2022, 14:22 #

Ich finde, es ist ein klasse Deal. Weiß jemand zufällig, ob die Eltern auch als Kunden zwingend wieder PostIdent machen müssen? Danke schon mal 🙂

    Lule5

    15.04.2022, 14:40 #

    Ich habe das beim Support erfragt. Wenn die Erziehungsberechtigten bereits Kunden sind, muss man sich nicht nochmal identifizieren. Auf dem ausgedruckten Vertrag kann man auch die Kundennummern eintragen.

Der_Harald

15.04.2022, 15:21 #

Hallo zusammen,

wenn ich die Aktion für alle drei Kinder abschließen möchte, muss meine Frau dann auch 3mal zum PostIdent? Ich selber bin schon Kunde, meine Frau aber nur Bevollmächtigte. Habt ihr ne Idee?

Viele Grüße

    DealDoktor (Johannes)

    16.04.2022, 07:19 #

    @Der_Harald:
    Weiter oben hieß es dass Bestandskunden sich nicht doppelt legitimieren müssen, d.h. eine Tage nach dem ersten Depot sollte dies für die zwei weiteren nicht mehr nötig sein – dort dann die Kundennummern eintragen. Viele Grüße, der Doc

Tobi256

15.04.2022, 16:35 #

Noch eine Frage an die Community:
Kann jemand noch ein gutes Konto für <7jährige empfehlen.
Man braucht ja hier noch ein extra Referenzkonto oder kann man hier auch das der Eltern angeben?
Danke schonmal für die Hilfe!

daladetl

15.04.2022, 18:13 #

Ich hab davon leider null Ahnung und daher bin ich hier raus. 🤷‍♂️

    DealDoktor (Johannes)

    16.04.2022, 07:18 #

    @daladetl:
    Im Deal steckt eine ausführliche Anleitung, wie sich so ein Sparplan anlegen lässt. Zu empfehlen wäre generell ein ganz simpler Welt ETF, z.B. der Xtrackers MSCI World ESG aus der ETF Aktionsliste. Indem Du ganz einfach weltweit durch einen Sparplan ohne Markttiming anlegst, machst Du schonmal deutlich mehr richtig als viele andere Anleger. Die Community hilft Dir bei Fragen hier definitiv auch weiter. Bei 175€ nur für das Durchführen eines Sparplanes sollte man sich durchaus mal mal überlegen sich etwas mit der Thematik zu beschätigten, vom langfristigen Ergebnis ganz abgesehen 😉 Viele Grüße, der Doc

schustaa91

16.04.2022, 11:08 #

Danke, gleich 3x eingestrichen :).

Pekunia

18.04.2022, 07:16 #

Leider nur 1000 mal möglich.

    DealDoktor (Johannes)

    18.04.2022, 09:19 #

    @Pekunia:
    Es ist noch orgendlich Puffer vorhanden, zudem geben wir eine Vorwarnung wenn so langsam das Limit erreicht wird 🙂 Weiterhin frohe Ostern! Viele Grüße, der Doc

MrSteen

18.04.2022, 16:01 #

Auch für den Enkel möglich – ohne Info der Eltern …?

    DealDoktor (Johannes)

    19.04.2022, 08:01 #

    @MrSteen:
    Puha, da für den Antrag die Identifikation der beiden gesetzlichen Vertreter notwendig ist, wird dies leider nicht möglich sein.. Viele Grüße, der Doc

      MrSteen

      30.04.2022, 18:24 Antworten #

      @DealDoktor (Johannes):
      Schade, dass es den Großeltern immer so schwer gemacht wird. Die Eltern haben leider keinen Sinn für den ganzen administrativen Aufwand … da nutzt auch der Bonus leider nichts!

dealsnapper123

19.04.2022, 19:51 #

Kann es mir einer vorrechnen bitte – bin Neuling in Sachen ETF Sparplan.
Leider verstehe ich die Kosten nicht so ganz, blicke nicht durch.
Wenn ich für mein Kind einen Sparplan anlegen möchte mit 50 euro pro Monat – ( hab für mich den Xtrackers MSCI World ESG UCITS ETF beobachtet ) – die aus der Aktionsliste sind dann isicher nicht die besten was Rendite angeht…??

welche genauen Gebühren gehen also davon ab , was ist dann also schon mal von Haus aus der Verlust nur an Gebühren Monat für Monat ?
Danke euch vorab

    DealDoktor (Johannes)

    20.04.2022, 08:08 #

    @dealsnapper123:
    Hey, danke der Nachfrage! Ich würde dir def. einen AktionsETF empfehlen, da hier in den ersten 12 Monaten die regulären 1,5%, mind. aber 1,50€ pro Ausführung, entfallen. In der Liste findest Du auch genau den von dir anvisierten Xtrackers MSCI World UCITS ETF mit fairen 0,19% TER. Weitere Kosten kommen dann zumindest in den ersten 12 Monaten nicht hinzu, somit kannst Du dann nach dem Jahr entscheiden ob Du weiter besparst oder z.B. einen anderen AktionsETF wählst. Viele Grüße, der Doc

      dealsnapper123

      20.04.2022, 12:58 Antworten #

      @DealDoktor (Johannes):
      Vielen Dank für die Info – ist dieser benannte ETF gut? oder gibt es eigentlich bessere?

      Ich hatte hier den A113FF gemeint – du dann aber A1XB5U.
      Solange ich die 1822 Aktion anklicken kann ist diese auch noch weiterhin verfügbar – korrekt?

      DealDoktor (Johannes)

      22.04.2022, 16:55 Antworten #

      @dealsnapper123:
      Naja, wenn Du den World Energy meinst, musst Du auch Energy schreiben, und nicht nur World 😉 Da dieser kein Aktionssparplan ist, fallen entsprechend mind. 1,50€ je Ausführung an – das wären mind 12 x 1,5 = 18€ Gebühren in den ersten 12 Monaten. Im Verhältnis zu den 175€ für den Sparplan natürlich okay, musst Du für dich entscheiden wie viel dir der Energy ETF Wert ist 🙂 Viele Grüße und erfolgreiches Anlegen, der Doc

elias2020

22.04.2022, 10:38 #

Habe über den Link die Daten eingegeben und die Mail von 1822 erhalten – dann ist mir aufgefallen dass das Geburtsdatum falsch war.
Bin erneut auf euren Link gegangen und habe alles nochmals ausgefüllt. Wird das jetzt alles korrekt erfasst?

Danke & Grüße

    DealDoktor (Johannes)

    22.04.2022, 16:52 #

    @elias2020:
    Also wenn ich das richtig sehe wurde keiner deiner beiden Anträge erfasst – hast Du alle Adblocker etc pp deaktiviert, bzw. bist im Best Case über einen sauberen Browser ohne Addons und Altcookies auf die Seite gegangen? Falls weiterhin nichts erfasst wird, stelle bitte eine Nachbachungsanfrage im Profil! 🙂 Viele Grüße, der Doc

      elias2020

      24.04.2022, 12:09 Antworten #

      @DealDoktor (Johannes):
      sehe gerade dass alles storniert wurde – könnt ihr kurz mitteilen warum?
      Thx

      DealDoktor (Johannes)

      25.04.2022, 10:40 Antworten #

      @elias2020:
      Wir schauen uns das mal an! 🙂 Generell gilt – für diese Fragen ist immer unser Support zuständig, dieser hat Zugang zu deinen Daten – bitte gern immer direkt diesen anschreiben 🙂 Dank dir! Viele Grüße, der Doc

Blubberle

24.04.2022, 07:28 #

Die ersten 1000 sind sicher schnell weg

bias84

24.04.2022, 13:42 #

Hallo

ich bin Kunde bei der 1822 Kunde und würde das Konto für meine Tochter abschließen. Wie ist es da mit dem Ident-Verfahren? Gebe ich im Formular an das ich Kunde bin z.b als 2. Depotinhaber? Oder zähle ich dann nicht als Neukunde?

    Lule5

    24.04.2022, 17:20 # hilfreich

    Das kann ich die beantworten, weil es bei mir genauso war. Depotinhaber ist nur deine Tochter. Sie ist dann auch der Neukunde. Die Erziehungsberechtigten werden natürlich beim Antrag erfasst, müssen sich wenn sie bereits Kunden sind aber nicht nochmal legitimieren. Auf dem ausgedruckten Antrag kann man auf einer Seite dann die eigene Kundennummer eintragen. Dort ist extra ein Feld vorhanden bei dem das einzutragen ist. Beim Ausfüllen am PC wird die Kundenummer der Erziehungsberechtigten noch nicht erfragt, erst auf dem ausgedruckten Antrag. Deshalb bekommt man auch den Hinweis, man solle sich legitimieren.

    Wenn die Tochter noch unter 16 Jahre alt ist, reicht es dann die Kopie der Geburtsurkunde mit dem Antrag zu schicken.

Basler84

25.04.2022, 21:06 #

Ich habe mich und meine Frau als gesetzliche Vertreter eingetragen. Ich bin bereits Kunde bei der 1822 direkt und muss mich dann nicht mehr authentifizieren. Reicht es wenn ich Kunde bin oder muss meine Frau sich trotzdem dann noch authentifizieren?

Der_Harald

26.04.2022, 19:47 #

Hallo zusammen,

ich habe gestern (Montag) meine Unterlagen abgeschickt und bereits heute (Dienstag) drei SMS mit Benutzerkennungen meiner Kinder bekommen. Nachdem ich die erste Nutzerkennung auf der Seite registriert hatte, konnte ich bereits alle Konten einsehen. Soweit, so gut. Jetzt wollte ich aber noch einen Sparplan bei den Kindern anlegen, doch dann erhielt ich den Hinweis:

"Für Aktionen im Wertpapierbereich benötigen Sie ein Depotkonto.
Falls Sie die Anlage eines Depotkontos wünschen, so können Sie es hier sofort eröffnen."

Muss ich nun noch dieses zusätzliche Konto für jedes Kind eröffnen oder wird sich das in den nächsten Tagen einfach erledigt haben, weil die Kontoeröffnung einfach noch Zeit brauchte? Hat vielleicht jemand diesbezüglich Erfahrungen?

Danke vorab und herzliche Grüße

Kommentarbild von Der_Harald

    DealDoktor (Johannes)

    27.04.2022, 10:36 #

    @Der_Harald:
    Es wird zunächst das ZinsCash (Verrechnungskonto) eröffnet, einige Tage später werden dann auch die zugehörigen Depots eröffnet 🙂 Viele Grüße, der Doc

      Der_Harald

      27.04.2022, 12:55 Antworten #

      @DealDoktor (Johannes):
      Danke für die Info! Es tut sich tatsächlich schon wieder was 😉
      Heute heißen die neuen Konten "cash classic". Ich warte dann mal gespannt, was noch so passiert.
      Auf jeden Fall wieder mal ein Spitzendeal! Danke!

dealy33

26.04.2022, 22:31 #

Absoluter Top Deal.
Habs mal gestartet, und bin auf die Ergebnisse gespannt.

Pommes

27.04.2022, 08:14 #

Müssen die Unterlagen zwingend per Post gesendet werden? Oder geht such per Email?

    DealDoktor (Johannes)

    27.04.2022, 10:37 #

    @Pommes:
    Diese müssen leider zwingend postalisch eingesendet werden. Viele Grüße, der Doc

      Pommes

      27.04.2022, 11:16 Antworten #

      Ok. Hab ich schon vermutet. Naja werfe die Unterlegen gleich ein. Hoffe es ist noch rechtzeitig.

      DealDoktor (Johannes)

      27.04.2022, 11:19 Antworten #

      @Pommes:
      Der Deal ist aktuell ja noch aktiv, solange in diesem Zeitraum abgeschlossen wird erhält jeder Teilnehmer den Bonus 🙂 Die Unterlagen können auch später (mit Beachtung der Fristen) verschickt werden. Viele Grüße und erfolgreiches Ansparen, der Doc

      Pommes

      27.04.2022, 22:32 Antworten #

      Ah dann is ja gut. Müssen jetzt nurnoch beide Bonusdeals nachgebucht werden. Verstehe nicht, warum beide Abschlüsse nicht als Bonusdeal gebucht wurden.

Der_Harald

28.04.2022, 20:26 #

Vielleicht könnt ihr mir nochmal helfen, denn eine Frage hätte ich dann noch:
Muss ich Geld auf die Konten der Kinder überweisen (z.B. per Dauerauftrag) oder werden die fälligen Beträge von meinem eigenen Konto bei der 1822direkt abgebucht? Gerade beim Rumprobieren stand da als Verrechnungskonto dann nämlich immer nicht meine IBAN, sondern die meiner Tochter.

Viele Grüße

    DealDoktor (Johannes)

    29.04.2022, 11:53 #

    @Der_Harald:
    Hey, die Gutschriften müssen leider manuell z.B. per Dauerauftrag überwiesen werden 🙂 Viele Grüße, der Doc

      Der_Harald

      29.04.2022, 13:58 Antworten #

      @DealDoktor (Johannes):
      Alles klar. Dann überweise ich mal Geld auf die ZinsCash-Konten der Kinder und lege die Sparpläne an.
      Ein Girokonto muss ich für die Kinder ja nicht zusätzlich eröffnen, oder?
      Danke für die schnelle Rückmeldung!

      Pommes

      30.04.2022, 23:42 Antworten #

      Nein, Giro muss nicht eröffnet werden.

      Der_Harald

      01.05.2022, 09:19 Antworten #

      @Pommes:
      Danke für die Info. Dann starte ich mal durch 😉

bd41815

30.04.2022, 19:48 #

Mega Deal ❤ Gleich für beide Mäuse abgeschlossen…

bd32274

01.05.2022, 00:47 #

muss ma ganz schön viel machen. Trades können auch Minus bedeuten.

    DealDoktor (Johannes)

    01.05.2022, 16:10 #

    @bd32274:
    Für die 175€ musst Du exakt EINEN Sparplan anlegen, welcher monatlich ohne jeglichen Aufwand Geld investiert. Und klar, wer dann noch Bock auf die "Menge" von 3 Trades hat kann als "daytrader" auch Verlust machen, steht jedem frei diese weiteren 50€ mitzunehmen 🙂 Viele Grüße, der Doc

barne

01.05.2022, 05:25 #

Was bedeutet "wenn das Depot im oben genannten Zeitraum eröffnet wurde und Sie mindestens 3 Trades in Höhe von mind. 500 € (alles außer Sparpläne) bis zum 31.08.2022 durchgeführt haben."?

Insgesamt oder jeweils 500 EUR pro Trade?

dealsnapper123

05.05.2022, 20:12 #

Bitte nochmal um eine kompetente Unterstützung.
Tue mich schwer welchen ETF ich wählen soll:
Xtrackers MSCI World ESG ( müsste der WKN: A2AQST sein )
oder
Tradegate iShares core MSCI World ( A0RPWH ) ?

Beide sind in den kostenfreien 1822direkt Sparplänen enthalten wenn ich das richtig sehe.

@dealdoktor – jemand der richtig gut Bescheid weiss und mir einen Tipp geben kann der mich weiterbringt?
Will für meine Töchter das beste rausholen..

Danke euch vorab.

    DealDoktor (Johannes)

    06.05.2022, 10:36 #

    @dealsnapper123:
    Hey, danke für die Anfrage! Das sind in der Tat eigentlich nur winzige Detailfragen, wichtig ist dass die Sparpläne wirklich lange Zeit durchgehalten werden, auch wenns an der Börse mal ordentlich rumpelt – genau dann lassen sich die Kurse ja auch besonders günstig einkaufen. Deine beiden ETF sind schonmal ziemlich gut gewählt, da beide eine TER von 0,2% besitzen würde ich persönlich mich wohl eher für die ESG Variante entscheiden – zum einen, falls die Töchter mal fragen wo denn genau ihr Geld liegt (und wie "nachhaltig" es angelegt ist), des weiteren da ESG in Zukunft NOCH wichtiger werden wird, und zu guter letzt da auch in letzter Zeit die ESG Variante besser performte (was natürlich kein Garant für die Zukunft ist), aber zumindest ein Indikator dass hier der richtige Weg eingeschlagen wird.

    Egal wie Du dich entscheidest, ich wünsche auf jeden Fall viel Erfolg beim Anlegen in der Zukunft, deine Töchter werden sich freuen! Viele Grüße, der Doc

      dealsnapper123

      06.05.2022, 17:20 Antworten #

      @DealDoktor (Johannes):
      Spitze, danke für die Unterstützung.
      noch eine letzte Nachfrage zum Verständnis –
      schaue ich mir mal die 3 oder 5 Jahresperformance an der 2 Kanditaten ( hab da mal onvista.de benutzt)
      sehe ich eine Gewinnsteigerung in Prozent bei A2AQST von 42 Prozent beim A0RPWH von ganzen 64 Prozent..
      Habe ich dann nicht mehr Gewinn nach 5 Jahren wenn ich den A0RPWH nehme?
      Oder habe ich hier einen Denkfehler?
      Im Moment sinken schon allgemein die ganze Zeit die Kurven nach unten, das macht ein Anlegen nicht unbedingt schmackhaft…wenn man noch nicht so viel Erfahrung am Anfang hat…

      DealDoktor (Xaver)

      06.05.2022, 18:27 Antworten #

      @dealsnapper123: Hallöchen 🙂

      Ich spring mal kurz ein!

      Das wäre so, wenn die Vergangenheit der Indikator für die Zukunft wäre, was leider seltenst der Fall ist; Die Glaskugel hat noch keiner er- oder gefunden.
      Und wie Johannes schon sagte: Wenn die Kurse fallen, dann ist es quasi wie im Sale kaufen, aktuell sind wir dann saisonal im Winter-Schluss-Verkauf 😉

      Das Wichtigste ist und bleibt nach wie vor, das Ganze auch durchzuhalten, denn im Schnitt, wenn wir wieder die Vergangenheit nehmen, sind die Kurse über die letzten 50/60 Jahre beachtlich gestiegen. Wenn du dann im regelmäßigen Sparplan anlegst über einen längeren Zeitrahmen, was bei den Kindern ja sehr lange sein kann, dann lohnt sich das richtig, weil der Zinseszins zum Tragen kommt. Später wäre die Summen, die da zusammenkommen, fast nicht mehr einholbar. Du kaufst dann mal teurer, mal günstiger -> Im sogenannten Cost-Average-Effekt gleicht sich das aus und effektiv ist es meist deutlich teurer nicht investiert zu sein, als vielleicht mal einen ungünstig hohen Kurs zu kaufen.

      Ich hoffe, dass ich dir damit noch ein bisschen weiterhelfen konnte. 🙂

      LG
      Doc Xaver

      dealsnapper123

      06.05.2022, 18:43 Antworten #

      @DealDoktor (Xaver):
      Dankeschön für den Support 🙂

      DealDoktor (Xaver)

      06.05.2022, 18:56 Antworten #

      @dealsnapper123:

      Immer wieder gern 🙂

      dealsnapper123

      23.05.2022, 20:04 Antworten #

      @DealDoktor (Johannes):
      Hallo, leider muss ich nochmal was nachfragen. Nun läuft die ausgewählte Anlage und ich sehe jetzt erst das die auf USD läuft und nicht auf EUR und bei einem KVG Handelsplatz.
      Hab ich was falsch gemacht? Kann man selbst den Handelsplatz irgendwo auswählen, wenn ja welchen und ist die Anlage in USD eher ungünstig?
      Soll ich das lieber canceln und neu anlegen?

      Ich habe von der kostenfreien Liste bei 1822 diesen " A2AQST " gewählt…
      Danke für eine Hilfe.

      DealDoktor (Johannes)

      23.05.2022, 20:15 Antworten #

      @dealsnapper123:
      Hey, das stellt kein Problem dar – Die Fondswährung orientiert sich bei ETFs in der Regel an der Währung, die für den zugrundeliegenden Index verwendet wird (das werden bei dir vermtulich recht viele US Aktien sein). Der Bestand müsste bei dir im Depot ja auf € stehen, Du hast ja auch einen – vermutlich – 50€ Sparplan eingerichtet. KVG bedeutet schlicht Kapitalverwaltungsgesellschaft. Den Handelsplatz kann man bei einem Sparplan nicht auswählen, siehe auch Schritt für Schritt Anleitung im Deal. Viele Grüße, der Doc

bd48325

10.05.2022, 10:28 #

darf man auch einen Aktionsfond nutzen ohne die Prämien zu riskieren?

steviwob

10.05.2022, 14:13 #

Wir möchten für unsere 3 Kinder den Deal nutzen. Sind wir als Eltern dann keine Neukunden mehr, weil wir eine Kundennummer bekommen?

    DealDoktor (Johannes)

    13.05.2022, 13:11 #

    @steviwob:
    Hey, kurz und knapp – ihr seid dann weiterhin Neukunden 🙂 Ausführlich: Gesetzliche Vertreter sind keine Kunden (sofern sie nicht schon ein eigenes Konto bei der 1822direkt haben). Das heißt, wenn diese sich entschließen, später ein Konto bei der 1822direkt zu eröffnen, werden sie als Neukunden gewertet und können auch an Neukundenaktionen teilnehmen.

    Viele Grüße und erfolgreiches Investieren,
    der Doc

Montana

12.05.2022, 05:38 #

@DealDoktor Ist der Deal noch aktiv? Kann ich für meine beiden Kids den Deal abschließen, also auch 2 mal die Prämie bekommen ? Hatte eh schon vor ein Juniordepot zu eröffnen wenn Vattern auch eines hat😉

    DealDoktor (Johannes)

    12.05.2022, 10:37 #

    @Montana:
    Hey, der Deal ist noch aktiv, ansonsten würde es als beendet markiert werden 🙂 Klar kannst Du auch für beide Kids mitmachen, der Deal gilt PRO Kind 🙂 Viele Grüße und erfolreiches Anlegen, der Doc

bd48367

13.05.2022, 12:21 #

Super deal. Leider wurde mein bonus deal gelöscht. Ich habe es vor zwei Wochen reklamiert. Bisher keine Antwort.

    DealDoktor (Johannes)

    13.05.2022, 13:05 #

    @bd48367:
    Hey, wir hatten dir direkt am 05.05., also taggleich geantwortet – schau bitte mal in deinen Spam Account, ob es dort angekommen ist. "Es handelt sich um einen Anzeigefehler in deinem Bonus Deal Account, an dessen Behebung wir zurzeit arbeiten. Die Deals wurden nicht durch den Anbieter storniert. – Alle Unannehmlichkeiten bitten wir zu entschuldigen."

    So steht es übrigens auch im update.. Viele Grüße, der Doc

Kommentar verfassen