Napster

3 Monate Napster für 1€ testen – Music-Flatrate mit 34 Mio. Titeln

Update Das Angebot ist wieder zu haben.

Gerade könnt ihr Napster ganze 3 Monate zum Preis von einem Euro testen! Hier kann man dann auch wirklich nichts verkehrt machen. Der normale Preis liegt bei ca. 30€.

Napster-3-Monate-für-1€-Music-Flatrate-mit-34-Mio.-Titeln

Napster-Music-Flatrate-2-Monate-kostenlos-testen

Ich nutze solche Angebote ja gerne, um mal bei einem Dienst reinzuschnuppern und da man ganze 3 Monate Zeit hat, lernt man auch alle Stärken und Schwächen kennen. Mittlerweile gibt es ja zahlreiche Anbieter von Musikstreaming, da fällt es nicht ganz leicht, den passenden für sich zu finden. Ihr habt die Wahl, ob ihr es auf eurem Tablet, PC oder sogar unterwegs (offline) auf eurem Smartphone nutzen wollt.

Wichtig: Vergesst nicht, dass ihr euer Probe-Abo rechtzeitig kündigt, denn sonst verlängert es sich selbständig um einen weiteren Monat. Am besten ist es, wenn ihr es gleich macht, nachdem ihr euch angemeldet habt, das geht nämlich ganz bequem in eurem Account.

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

Fonsl

08.03.2017, 23:54 Antworten Zitieren #

Da lohnt es sich doch, Napster mal auszuprobieren!

Serry67

28.04.2017, 15:43 Antworten Zitieren #

Hab’s getestet und für’n Euro kann man definitv nichts falsch machen! Alle Lieder da die man braucht

alex88alex

09.05.2017, 10:01 Antworten Zitieren #

Wusste garnicht, dass es napster noch gibt. Haha

flipp

09.05.2017, 11:24 Antworten Zitieren #

Wie ist Napster auf dem Handy?

slowrunjan

10.06.2017, 10:39 Antworten Zitieren #

ging heute übrigens noch immer

Fred995

05.11.2017, 20:57 Antworten Zitieren #

Leute, überlegt es euch dieses Angebot abzuschließen. Nix gegen den Doc, aber die Entwickler dieser App sind echt nicht die besten und das bekommt man auch öfter zu spüren. Ich würde mir eine Flatrate von Napster nicht noch einmal holen!!

stk312

05.11.2017, 21:42 Antworten Zitieren #

Ach was war das für eine geile Zeit mit Napster.Damals in der Anfangszeit von Napster.Wer es kennt, weiss wovon ich Rede.

dman

06.11.2017, 05:07 Antworten Zitieren #

Da hör ich doch lieber Radio! Da bekomm ich jede Menge Musik und bezahlen muss ich es sowieso mit meinem Rundfunkbeitrag!

Superfuzz

06.11.2017, 08:16 Antworten Zitieren #

Werde es jetzt auch mal testen 🙂

compitech

06.11.2017, 08:21 Antworten Zitieren #

Also ich finde Napster okay, mehr aber nicht. Sie hängen wohl noch sehr ihren alten Zeiten nach und haben den Anschluss an die Konkurrenz verpasst.

84chris84

06.11.2017, 13:40 Antworten Zitieren #

Hallo…habe eben alles wie beschrieben durchgeführt…kann aber in der app nirgends eine Angabe darüber finden, ob es sich jetzt wirklich um das Probe Abo für einen Euro handelt…kann mir vielleicht jemand sagen wo ich das einsehen kann? Lg

Jetty777

06.11.2017, 13:54 Antworten Zitieren #

Super deal danke 🙂

evafl21

20.11.2017, 10:00 Antworten Zitieren #

Der Preis ist ja echt unschlagbar, für mich dennoch nichts, eine Musik-App reicht. 😉

Moudy

22.11.2017, 11:35 Antworten Zitieren #

Auch hier leider sehr enttäuschend. Habe sie nun alle durch. Spotify, Amazon Music, Juke, Deezer und jetzt auch Napster konnten mir meine Musik nicht liefern. Hardcore und Terror wird dort nicht wirklich angeboten. Da bleibe ich bei YouTube und Soundcloud.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)