17x „Welt am Sonntag“ für 57,20€ + 57,20€ Verrechnungsscheck

Ihr wollt eine Sonntagszeitung testweise abonnieren? Dann empfiehlt sich dieses Angebot hier: Bei Kioskpresse bezieht ihr 13 Ausgaben der „Welt am Sonntag“ für 57,20€. Zusätzlich erhaltet ihr einen Verrechnungsscheck in Höhe von 57,20€. Und wenn ihr per Lastschrift zahlt, bekommt ihr die Zeitung einen weiteren Monat gratis, also vier Ausgaben! Die WamS bekommt ihr hier übrigens auch im Jahresabo.

Die Welt am Sonntag richtet sich „…an all jene, die auch am siebten Tag der Woche nicht auf die tägliche Zeitungslektüre verzichten möchten. In gedruckter Ausgabe hält Sie die überregionale deutsche Sonntagszeitung über alle aktuellen Themen aus den Bereichen Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Sport, und Kultur auf dem Laufenden.“

So funktioniert es

Das dreimonatige Abo mit den 13 Ausgaben kostet zunächst 57,20€. Ihr erhaltet zusätzlich zur Zeitung einen 57,20€ Verrechnungsscheck. Wenn ihr das Abo per Lastschrift bezahlt, bezieht ihr die Zeitung einen weiteren Monat lang gratis – das Abo umfasst dann insgesamt 17 Ausgaben.

Rückfragen und Support

Das Abo verlängert sich kostenpflichtig, wenn ihr es nicht rechtzeitig vor Ablauf schriftlich kündigt. Bei Fragen zum Abo ist hier euer Ansprechpartner: Exclusiv Marketing GmbH, Kistlerhofstr. 170, 81379 München

Achtung: Wir schenken euch ein Jahresabo

Lust auf mehr? Als Dankeschön für eure kostenlose Registrierung bei DealDoktor bekommt ihr von uns eines von vielen Zeitschriften-Jahresabos geschenkt. Mit dabei sind u.a. Computer Bild, Auto Motor und Sport, HÖRZU, natur, Capital u.v.m.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Redpetz82

28.02.2018, 08:54 Antworten Zitieren #

Guter Deal 👍

RomeroGoodfella

28.02.2018, 10:07 Antworten Zitieren #

Hetzerisch, rassistisch, AfD Positionen und zurecht von einem Politiker (Nein, nicht die Linke) entlarvt worden.

lioness301

28.02.2018, 10:58 Antworten Zitieren #

In den Bahnhöfen Friedrichstr. und Alexanderplatz in Berlin wird die Zeitung derzeit regelmäßig kostenlos verteilt. Zumindest habe ich sie dort die letzten 4 Wochen Sonntags immer gratis bekommen.

flofree

12.03.2018, 16:38 Antworten Zitieren #

Einlösegebühren für Scheck nicht vergessen.

steinbrei

12.03.2018, 20:42 Antworten Zitieren #

@RomeroGoodfella: Die Bildvariante für Leute die mehr als eine Überschrift lesen kann.

steinbrei

12.03.2018, 20:45 Antworten Zitieren #

@RomeroGoodfella: allerdings verfolge ich die Zeitung online. Das ist allerdings nicht gut für meinen Blutdruck.😡

kraehe007

13.03.2018, 08:45 Antworten Zitieren #

@flofree: bei welcher wald und wiesen bank sind SIE denn?!

ascharfesgh

13.03.2018, 15:38 Antworten Zitieren #

Hatte auch mal ein kostenloses Abo zugesagt bekommen .ist leider nichts daraus geworden.

Apollon

21.03.2018, 21:57 Antworten Zitieren #

@RomeroGoodfella: Bitte was? Und bei so einer rechten und hetzerischen Zeitung arbeitet Deniz Yücel ? 😁

Peer11

14.04.2018, 20:22 Antworten Zitieren #

Exklusiv. Marketing ist leider sehr unseriös. Kann ich aufgrund schlechter Erfahrungen mit der Kündigung dringend davon abraten.

Redpetz82

25.04.2018, 22:27 Antworten Zitieren #

Hatte noch das probeabo bis jetzt alles problemlos

HamburgerJung

11.07.2018, 16:57 Antworten Zitieren #

Welt am Sonntag ist schwere Kost zum lesen…

dirkf650

31.07.2018, 12:12 Antworten Zitieren #

Nicht meine Zeitung, aber ein guter Deal.

Der Deutsche.

31.07.2018, 12:25 Antworten Zitieren #

Sieht nach einem Schnapper aus…..

bluelight82

21.08.2018, 13:10 Antworten Zitieren #

Kündigung & Geldpämie überschneiden sich zeitlich:

Versand der Prämie:
Die 57,20 EUR Geldprämie erhält der Prämienempfänger in der 9. Woche nach SEPA-Lastschrift als Verrechnungsscheck per Post.

– versus –

Laufzeit und Kündigung:
Der gewählte Empfänger oder Sie erhalten Ihren Wunschtitel zunächst für 3 Monate. Der Bezug verlängert sich nach Ablauf der Erstverpflichtungszeit zum Preis von 228,80 € um ein weiteres Jahr, sofern es nicht unter Einhaltung einer Frist von 6 Wochen vor Ablauf der im Angebot beschriebenen Mindestlaufzeit in Textform (per Briefpost, Fax oder E-Mail) gegenüber der Lieferfirma gekündigt wird.

3 Monate = 13 Wochen = 13 Ausgaben (insgesamt)
Kündigung 6 Wochen vor Ende = spätestens in Woche 7 = 1,5 Monate vor Ende
Prämienversand = 9 Wochen nach Bestellung = 2,1 Monaten = 0,9 Monate vor Ende

schweden

23.08.2018, 22:49 Antworten Zitieren #

schon einige Zeitungen nur zum Sonntag bezogen immer geklappt nur mit dem lesen am Sonntag nun ja manchmal hat es die ganze Woche gedauert- der Vorteil meine subjektive Meinungen ist die Redaktion hat mal Zeit ein Thema zum Wochenende ausgiebig zu erörtern

Redpetz82

03.09.2018, 19:09 Antworten Zitieren #

Für die Zeitung braucht man einen großen Tisch 😀

    kHAhfaF

    09.10.2018, 21:43 Antworten Zitieren #

    @Redpetz82:

    Nicht, wenn du sie vorher durch einen Reißwolf schiebst …

    PS.: Wird auch nicht schlechter dadurch. 😉

Der Deutsche.

04.09.2018, 00:54 Antworten Zitieren #

@Redpetz82: dann schlag auch gleich beim Ikea Deal von Berthold zu…..:-)

bd18703

14.09.2018, 09:10 Antworten Zitieren #

Schade, zu spät entdeckt

Carsten82

09.10.2018, 21:21 Antworten Zitieren #

Ja gute Zeitung nur sehr zeitintensiv 😁

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.