Thermomix Alternative: Monsieur Cuisine Plus / Connect Küchenmaschine ab 203,95€ *wieder verfügbar!*

Update Lange konnte man seine Hände nicht an die beliebten Küchemaschinen von LIDL bringen, da sie ausverkauft waren, aber jetzt sind sie wieder bestellbar – und zwar direkt beim Hersteller selbst. Die Rede ist von der Monsieur Cuisine Connect und von der günstigeren Monsieur Cusisine Plus. Wenn ihr noch nicht wisst, was die Thermomix-Alternativen können, lade ich euch ein, im folgenden Artikel ein paar Infos einzusaugen.

Aktuell könnt ihr euch die Küchenmaschine Monsieur Cuisine Édition Plus für 179€ und die Monsieur Cusine Connect für 299€ bestellen! Schauen wir uns die Modelle mal im Detail an.

Monsieur Cuisine Édition Plus

Die Édition Plus verfügt u.a. über:

  • Kocheinsatz
  • Messereinsatz
  • Rühraufsatz
  • Spatel
  • Dampfgaraufsatz mit Deckel

In ihr vereinen sich also sozusagen viele Küchengeräte: Ihr könnt damit kochen, anbraten, dampfgaren, kneten, mixen, wiegen uvm. Der Edelstahlbehälter fasst 2,2 Liter, ist also nicht ganz so groß wie der der Connect. Das Zubehör ist praktischerweise spülmaschinenfest, sodass ihr euch nicht nur kaum um das Kochen, sondern auch kaum um die Reinigung kümmern müsst. Die Kochfunktion läuft mit 1.000 Watt, die zum Mixen mit 800 Watt.

Ich habe die Édition Plus nun seit ca. einem  Jahr und hab die Maschine sogar schon meinen Eltern als Geschenk gekauft. Natürlich muss man hier im Vergleich zu einem Thermomix Abstriche machen, aber dafür hat man hier eine enorme Ersparnis. 🙂

Monsieur Cuisine Connect

Was ist an der Connect so besonders? Wie der Name schon verrät, könnt ihr das Teil per WLAN in euer Netzwerk integrieren & habt dann Zugriff auf hunderte Rezepte! Die könnt ihr dann einfach per Touchscreen auswählen – und dann startet der CookingPilot: Der führt euch auf dem Display Schritt für Schritt durch das ausgewählte Rezept. Die Idee finde ich ehrlich gesagt ziemlich gut, denn manche Rezepte sehen für mich schon so kompliziert aus, dass ich gar keinen Bock habe, mich da ranzumachen; aber so eine Schritt-für-Schritt-Erklärung klingt super und auch einladend.

Vorteile der Connect

  • WLAN (Hunderte Rezepte)
  • CookinPilot (Schritt-für-Schritt-Anleitung auf dem Display!)
  • 7″ Touchscreen (statt LC-Display)
  • 3 Liter Mixbehälter (statt 2,2 Liter)

Ich wünsche euch einen guten Appetit für die Leckereien, die ihr zaubert!

Euer Doc

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

FloHech

11.10.2016, 14:04 Zitieren #

Ist der Mixbehälter aus Edelstahl spülmaschinenfest? Beim Vorgängermodell war das ja nicht so.

    steinbrei

    11.10.2016, 15:04 Zitieren #

    @FloHech:
    @FloHech:

    In einer Bewertung zu dem Gerät habe ich folgenden Satz gefunden
    "Praktisch ist, dass man quasi alles (außer Grundgerät mit Netzschalter) in den Geschirrspüler packen kann."
    http://www.lidl.de/de/silvercrest-kuechenmaschine-mit-kochfunktion-monsieur-cuisine-plus-skmk-1200-a1/p228612?et_cid=15&et_lid=1726601

    Lidl selbst schreibt in seiner Beschreibung:

    – Großer, abnehmbarer Edelstahl-Mixbehälter (ca. 2,2 l) inkl. Deckel mit Einfüllöffnung und Messbecher
    – Rostfreier Mixbehälter und Messereinsatz
    – Komplettes Zubehör spülmaschinengeeignet

    In den Lidl-Filialen stand die Küchenmaschine stapelweise herum. Die sind wohl alle innerhalb weniger Tage verkauft worden. Jedenfalls habe ich keine mehr gesehen.

      FloHech

      11.10.2016, 17:15 Zitieren #

      @steinbrei:
      Danke für die Info. Das Vorgängermodell habe ich nicht gekauft, weil die Kontakte an der Unterseite des Edelstahlbehälters offen waren und dieser deswegen laut Anleitung nicht spülmaschinengeeignet ist.

Mex2.0

11.10.2016, 15:01 Zitieren #

Naja, das ist doch der Normalpreis der Maschine, gibt es die auch teurer?

    saito88

    11.10.2016, 15:04 Zitieren #

    @Mex2.0:
    also da es die immer nur beim Discounter gibt , und ich die bisher auch immer nur für 199 dort gesehen habe bezweifel ich das.

ShinChan

11.10.2016, 17:40 Zitieren #

Ich träume von so einem günstigen Teil. Meine Frau wollte ja unbedingt den thermomix tm5 haben. Hätte gerne mehr als tausend Euro gespart.

steinbrei

11.10.2016, 22:28 Zitieren #

@FloHech:

Ergänzung :
Auf Seite 27 geht es um die Reinigung des Gerätes. Danach darf der Mixbehälter in den Geschirrspüler.

anni60

21.10.2016, 16:09 Zitieren #

Ist die ihr Geld wirklich Wert? Oder lieber etwas mehr investieren?

    Mex2.0

    21.10.2016, 17:43 Zitieren #

    @anni60:
    Jain….

    Kommt natürlich ganz auf die Nutzung an, wenn er alle zwei Wochen benutzt wird ist das Preis Leistungs-Verhältnis wohl besser als beim Thermomix und es ist anzunehmen, das er recht lange hält…

    Soll er jedoch jeden oder jeden zweiten Tag verwendet werden, so mag das ganz anders aussehen

    Mex2.0

    21.10.2016, 17:46 Zitieren #

    @anni60:
    Und die Frage wofür er benutzt wird ist auch nicht ganz unentscheident.

mikilein

21.10.2016, 21:59 Zitieren # hilfreich

Da ich den habe und benutze kann ich nur sagen das Gerät ist top und durchaus vergleichbar mit dem Original TM.Mann kann mit dem neuen Modell alles machen was der TM auch kann.

KIRI030

21.10.2016, 22:46 Zitieren #

Das ist das letzte Schrot!!!!! Kauf lieber Küchenmaschine von Aldi sind viel besser gebaut und sind langlebiger!!!

Flexx2911

22.10.2016, 08:43 Zitieren #

Sorry, aber das ist doch kein Deal?! Die kostet doch regulär 199??

IschGoil

22.10.2016, 11:15 Zitieren #

Billiger Nachbau. Ich glaube nicht das so etwas qualitativ mit dem Original mithalten kann

TTPat

22.10.2016, 17:15 Zitieren #

Also zum einen ist der Nachbau von Aldi nicht besser als der von Lidl. Ich habe den Vorgänger und ich kann sagen ich denke er reicht niemals an den tm heran allerdings liegen da auch 1000 Euro dazwischen das muss man natürlich schon realisieren. Auf der anderen Seite ist das Gerät für das Geld Top. Da kann man wirklich nichts sagen. Für einen 1-2 Personen Haushalt super👍

    tssone

    23.10.2016, 11:42 Zitieren #

    @TTPat:
    "…das muss man natürlich schon realisieren." – Du meinst "das muss man BEDENKEN", oder? Realisieren heißt so viel wie umsetzen. Hat nichts mit dem englischen "to realize" zu tun. 😉

shaka

22.10.2016, 19:34 Zitieren #

Gekauft und bis jetzt sehr zufrieden. Fühlt sich hochwertig an. Ich hab es jetzt einfach mal gewagt. Kann ja nach 2 Monaten umtauschen und drei Jahre hat der auch Garantie. Der Original thermomix hat bei Tests nur den 4 Platz belegt aufgrund der Lautstärke. Das schöne am monsieur cuisine ist, dass er das selbe Fassungsvermögen hat wie der TM. Also alle thermomix Rezepte funktionieren Einwandfrei

HP

05.11.2016, 19:45 Zitieren #

Wir hatten den Vorgänger auch schon. Der war schon gut. Über den fehlenden Linkslauf hat sich meine Frau immer geärgert. Auch war der Deckel schwer zu schließen. Bei dem CM+ wurde alles richtig gemacht. Hochwertigerer Aufbau. Linkslauf. Eingebaute Waage. Keine Fummel Ecken mehr zum sauber machen. Extra Funktionen für anbraten, dampfgaren, kneten. Die Maschine ist leistungsfähiger und macht zum Beispiel Zwiebeln jetzt schön fein gehackt. Meine Schwägerin hat einen TM5 und muss neidlos eingestehen das der CM+ dem TM5 fast ebenbürtig ist. Wer unbedingt eine integrierte Waage braucht oder Rezeptchips der muss dann doch das fünffache ausgeben.

HP

xyzBielefeld

05.11.2016, 21:38 Zitieren #

Für den Preis Top

saito88

05.11.2016, 22:14 Zitieren #

Stellt euch vorm kauf die Frage ob man so ein Teil wirklich benötigt. Habe einen TM5 hier stehen weil meine Frau das Teil unbedingt haben musste. Nach anfänglicher Euphorie ist das Teil jetzt wenn es hoch kommt 1x die Woche im Einsatz, und zwar dann wenn ich Teig für die Sonntagsbrötchen mache.

Soll nicht heissen die Teile sind schlecht, aber man braucht die nicht wirklich 😉

dman

06.11.2016, 04:39 Zitieren #

wer billig kauft kauft zweimal! Und was bitteschön hat an so einer Maschine eine Kochfunktion verloren? Ich gebe Saito da völlig recht – braucht man nicht (Frau auch nicht)!!!

Flexx2911

06.11.2016, 09:36 Zitieren #

@saito88: das sehe ich genau so… kenne jemanden der immer nach Rezepte einkauft so ist man bei zwei Gerichten schnell mal bei 40 Euro Lebensmittel kosten für 2 Personen 😂😂😂😂

saito88

06.11.2016, 09:46 Zitieren #

@Flexx2911: wtf dann würde ich demjenigen mal hellofresh vorschlagen. Mir zwar zu teuer aber billiger wie das was dein Bekannter bezahlt 😉

Tom S. Tone

06.11.2016, 18:49 Zitieren #

Alternative zum TM 5? Selten so gelacht!

mikilein

07.11.2016, 22:36 Zitieren #

Ich habe den Vorgänger und seit paar Wochen die hier.Die is super und kommt dem original Thermomix schon sehr nahe.Die hier hat auch linkslauf integrierte Waage und anbratfunktion.Die is täglich im einsatz und ihr Geld echt wert.Mann kann alle Rezepte vom Thermomix übernehmen und auch hier drin machen

icklein

26.12.2016, 08:32 Zitieren #

Hallo Zusammen,

gibt es den Kocheinsatz auch irgendwo aus Edelstahl zu kaufen?
Meine Frau mag das Plastikzeug nicht und deshalb bin ich auf der Suche nach diesem Teil.

Vielen Dank und eine schöne Weihnachtszeit!

Kommentarbild von icklein

Wolke2017

23.08.2017, 18:38 Zitieren #

Beim Aldi gibt es den doch für 95 euro.

FX

23.08.2017, 18:52 Zitieren #

@icklein: Der vom Aldi ist echt Schrott. Zuwenig Leistung. Hatte den Lidl Vorgänger und habe nun den Plus. Der hat endlich mal genügend Leistung für Teig und den Linkslauf. Zudem einen Hauptschalter! Schaut euch mal dem Vergleich vom ZDF auf Youtube an
https://youtu.be/pHPd3P2_ITI

Mir wäre, außer ich möchte dauernd aus Körnern Mehl machen der Aufpreis des TM5 nicht wert. Zudem ich guided cooking nicht brauche. Auch die Tatsache das man den Mixbehälter raus nehmen muss um ihn auf die Waage zu stellen juckt mich null.

BOOM!

23.08.2017, 22:48 Zitieren #

kosten die Billigmaschienen nicht immer um die 200€ ?

Wolke2017

21.12.2017, 17:40 Zitieren #

@ThomasBochum: ja und Aldi hatte die mal im Angebot für 95…da lagen noch 4 oder 5 Stück.

shopuzzi

21.12.2017, 19:21 Zitieren #

Ja, ich finde es wie ein Preis nicht so ganz "Schnäppchenpreis". Ich habe Monsieur Cuisine für 149€ vor einem Jahr gekauft, so ähnlich

krofisch

14.11.2018, 19:33 Zitieren #

Habe sie seit 1 Jahr.
Einfach Top in Preis-Leistung.

krofisch

14.11.2018, 19:34 Zitieren #

Man kann auch den Versandkostenfrei-Gutschein nutzen.

schmuggler

14.11.2018, 19:46 Zitieren #

Wir schaut es denn mit Ersatzteilen bei den Discounter Mixer aus? Beim TM5 ist die Versorgung sichergestellt. TM5, läuft bei mir 😊👍

jjcl

14.11.2018, 22:16 Zitieren #

Meine Frau war eine der wenigen Glücklichen, die das Gerät bei Lidl während der ersten Verkaufsaktionen ergattern konnten. Wir haben es getestet, auch mit dem TM verglichen .
Folgende Feststellungen:
1. Das Gerät hat mehr Fassungsvermögen und ist deutlich klobiger als die TM.
2. Die eingebaute Waage zeigt die Werte verzögert an. Man kann nur sehr vorsichtig per Waage dosieren sonst riskiert man Überdosierung.
3. Der Deckel ist nicht säurefest. Zitronenspritzer haben am Deckel bleibende weiße Flecken

inlovewithJasmin

14.11.2018, 22:22 Zitieren #

mein Mädchen wollte den Thermomix, diesen hat Sie letztes Jahr zu Weihnachten bekommen und will ihn nieeeeeeeeee mehr missen müssen… mit dem hier kann ich also in diesem Leben nicht ankommen 😂

jjcl

14.11.2018, 22:22 Zitieren # hilfreich

Fortsetzung
4. Die Rezeptsammlung ist nicht so umfangreich wie bei TM und die Suchfunktion ist schlecht gelöst. Positiv ist aber, das man TM-Rezepte 1:1 übernehmen kann, weil das Gerät funktional ein echter Klon ist

Im Ergebnis: TM ist eleganter und hat einige kleine Mängel der MC nicht, kostet aber auch ein Schweinegeld. Mit den Mängeln der MC kann man leben

Flaschenfloh

15.11.2018, 00:14 Zitieren #

Hier muss man ganz klar beide Modelle differenzieren. Denn der "Connect" ist momentan in der Preis Leistung unschlagbar und kann dem Original sehr wohl Paroli bieten. Die positiven Bewertungen sprechen für sich.

WiLdOnE

15.11.2018, 10:18 Zitieren #

Schon lustig, wie hier Mercedes und Dacia verglichen wird. Logisch das man mit beiden Geräten/Fahrzeugen von A nach B kommt. Die Frage ist halt nur wie.

    Thorsten

    25.11.2018, 19:31 Zitieren #

    @WiLdOnE:
    Guter Vergleich ! Aber ich habe oft das Gefühl, Geiz ist bei manchen halt wichtiger.
    Man kann auch an der falschen Ecke sparen. Und ich sage mal nur "Wiederverkaufswert".

Thorsten

25.11.2018, 19:30 Zitieren #

Wieder ein zusätzliches Teil, was in der Küche meistens nur herum steht …

Lescart

25.11.2018, 19:55 Zitieren #

@ Thorsten klar hat der TM einen höheren Wiederverkaufswert aber da ist auch kein Vergleich. Höhere Anschaffungskosten = höherer Wiederverkaufswert. Ist bei den Autos doch das selbe…

toto99

26.11.2018, 09:51 Zitieren #

Hallo zusammen, weiss jemand ob es irgendwie die Möglichkeit einen Tasches "altes gegen neues Modell" gibt (natürlich mit Aufpreis)?? Ich habe die Monsieur Cuisine Plus und hätte gerne die Connect.
Oder möchte vielleicht jemand meine gerauchte (gut erhaltene) Monsieur Cuisine Plus kaufen?
Gruß Toto

Kommentar verfassen