Govee Immersion – TV-Hintergrundbeleuchtung Komplettset (Ambilight Alternative) für 77€

Govee hat eine neue Alternative zu Philips Ambilight vorgestellt, die man selbst als technischer Laie installiert bekommt. 

Das Komplettset bekommt ihr für 76,99€ bei Amazon mit Prime.

Das Prinzip ist recht simpel und komplett anders, als die herkömmlichen DIY-Lösungen (Hyperion etc.), die man sonst so kannte. Hier wird kein Raspberry Pi und/oder technische Fähigkeiten benötigt. Kompatibel ist das ganze mit Alexa und Google Assistant.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Im Lieferumfang befindet sich eine Kamera, die über oder unter eurem Fernseher befestigt wird, welche die Farbverläufe eures TVs „abscannen“ und an die Steuerbox senden – diese wiederum gibt das Signal an die LED-Streifen weiter. 

Der „Aufbau“, wenn man ihn denn so nennen mag, geht blitzschnell von der Hand. Die mitgelieferten LED-Stripes sind bereits in die jeweiligen Bereiche (2x 70cm seitlich und 2x 120cm oben/unten) aufgeteilt und müssen nur noch über das selbstklebende Band auf der Rückseite des Fernsehers befestigt werden.

Zwar gibt es hier und da ein paar falsche Farbverläufe,  Gelb wird gelegentlich etwas grünlich angezeigt, Orange wird oftmals auch als Rot gewertet. Hier muss man sich halt vor Augen führen, dass man eine Komplettlösung für unter 80€ verbaut hat und dafür ist das gebrachte Ergebnis schon beeindruckend.

Was haltet ihr von Ambilight? Habt ihr schon ähnliche Lösungen verbaut?

Euer Doc

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

mr-sunny

01.03.2021, 14:22 #

Von mir ein ganz dickes Plus! Dann kann man ja auch mit anderen Fernsehern dieses Erlebnis haben. Die mit den ich gesprochen hatte, die Philips Ambilight haben, die wollen nichts anderes mehr. Es ist schon faszinierend und vergrößert das Erlebnis beim Schauen. Nur könnte der Preis noch etwas günstiger werden. Das wäre schön!

cankleinanzeigen

01.03.2021, 19:25 #

Der Preis ist doch Standard?

webcoom

01.03.2021, 19:36 #

77€ ???

steinbrei

01.03.2021, 19:59 #

Eine Kamera nutzen um die TV-Beleuchtung zu steuern? Naja, wenn es denn funktioniert….

Myden88

01.03.2021, 20:07 #

Es tut mir Leid, wenn ich hier einigen den Wind unter den Segeln nehme, aber im Moment gibt es leider nichts Besseres als das Ambilight von Philips. Dann lieber doch in ein korrektes Ambilight investieren, als dass ich eine Kamera oder andere Lösungen anbringen, um anschließend verfälscht Farben dargestellt zu bekommen.

    InfoSeeker

    01.03.2021, 20:27 #

    worauf bezieht sich dein "qualifiziertes" Urteil?😏

      Myden88

      01.03.2021, 20:44 Antworten #

      Besitze selber Philips und im Freundeskreis habe ich Leute, die solche Nachbauten haben. Verzögerungen sind einprogrammiert in der Farbwiedergabe. Das ist aber auch bereits in der Beschreibung geschildert. Zusätzlich kann Philips Ambilight auch das Ambilight bei Musik rhythmisch Farben wechseln, bei ausgeschaltetem Bildschirm. Dies bedeutet, dass die Kamera bei Audiowiedergabe nur "schwarzes" Licht anzeigt 🤪
      Ich möchte hier keinem ausreden dieses "Ambilight" zu kaufen, aber leider gibt es momentan nichts was das originale Ambilight ersetzen kann.

Thossi

01.03.2021, 20:45 #

Taugt nix, Kamera erfasst das Bild nicht korrekt, reaktionszeit zu langsam etc, infomiert euch im Internet oder testet es selbst. Besser DreamsScreen gebraucht kaufen und etwa 250 Euro investieren. Ihr werdet darunter nichts vernünftiges erhalten.

Kommentar verfassen