Vorbei

28€ Amazon-Guthaben abstauben mit nur 5,90€ Einsatz (Callmobile)

Update Das Angebot ist leider nicht mehr zu haben.
Update Die Aktion ist wieder gestartet. Wieder eine Möglichkeit, sich mit Amazon Gutscheinen einzudecken. Beachtet aber bitte, dass ihr unbedingt die automatische Aufladung der SIM-Karte deaktivieren solltet (s. Kommentar von jensalgebra).

Aktuell könnt ihr über eBay wieder Callmobile Prepaidkarten mit erhöhten Prämien abstauben: So gibt es einen 14€ Amazon.de Gutschein für nur 2,95€ (Preis einer Prepaid-Karte) – und da ihr pro Person 2x zuschlagen könnt, gibt’s also im Bestfall 28€ Amazon-Guthaben für 5,90€.

Pro Kunde können maximal 2 Karten bestellt werden. Da ihr pro Karte zwar 2,95€ zahlen müsst, aber einen 14€ Amazon Gutschein bekommt, macht das 11,05€ Gewinn pro Karte, maximal also 22,10€ Amazon Guthaben geschenkt.

Wichtige Bedingungen

  • Die Karte muss innerhalb von 2 Wochen online im Kundenaccount aktiviert werden
  • Es muss eine SMS mit dem Inhalt „ebay“ (ohne Anführungszeichen) an 89000 geschickt werden (von der jewiligen SIM aus)
  • Karteninhaber (registrierte Person) und Kontoinhaber (Bankverbindung) müssen identisch sein
  • Es heißt in den Bedingungen, dass man innerhalb von 3 Monaten mindestens 6€ vertelefonieren/versimsen, sonst fällt eine Administrationsgebühr in Höhe von 1€ pro Monat an. Wenn ihr die SIMKarte aber einfach nach der Aktivierung weglegt und niemals benutzt, ist das auch kein Problem, denn die Gebühr wird so lange vom Startguthaben abgezogen, bis dieses verbraucht ist – und ihr habt  3€ kostenloses Guthaben.
  • Ihr dürft nicht innerhalb der ersten 2 Monate kündigen bzw. widerrufen, sonst verfällt der Anspruch auf die Prämie und der Händler kann diese zurückfordern.
  • Es handelt sich um einen Post-Paid Tarif, d.h. ihr könnt beim Telefonieren ins Minus rutschen, solltet also maximal das Startguthaben vertelefonieren.
  • Lösung der Fallstricke: Einfach umgehend nach Erhalt Karte aktivieren, SMS verschicken und (nur wer auf Nummer sicher gehen will) innerhalb von 3 Monaten 6€ vertelefonieren. Nach Ablauf von 2 Monaten dann kündigen (Termin in den Kalender machen!). Bei 9 Cent/Minute in deutsche Netze wären das mindestens 67 Minuten telefonieren bzw 67 SMS. Ihr könnt natürlich auch beides kombinieren.

Der Tarif selbst kommt ohne Vertragsbindung oder Grundgebühr und funkt im Netz von Vodafone.

Kündigung

Ihr dürft wirklich erst nach 2 Monaten kündigen, macht euch einen Merker in den Kalender. Die Kündigung selbst ist wirklich einfach, es reicht dazu ein Klick im Kundenkonto unter callmobile.de. Solltet ihr die Kündigung vergessen ist das aber für kurze Zeit auch nicht weiter tragisch, da alle Gebühren ohnehin erst mal mit dem Startguthaben von 3€ pro Karte verrechnet werden. Dennoch solltet ihr kündigen.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Rainbowsun

04.12.2017, 10:49 Antworten Zitieren #

Ich habe bereits 4 Callmobile Verträge, kann ich die beiden hier auch noch mitnehmen oder gibt es von Callmobile eine Begrenzung?

    soulbaker

    04.12.2017, 16:55 Antworten Zitieren #

    @Rainbowsun:
    das wird dir hier nicht verraten.. habe es schon 1000 mal angesprochen .. aber interessiert die admins nicht … hauptsache die deals werden verbreitet…. alles schön alles gut..
    ich kann dir nur meine erfahrung mit callmobile wiedergeben :
    vor 4 monaten gab es so einen deal schon mal, habe je 2 karten bei callmobile geordert und 2 bei debitel light, ich habe insgesamt 4 karten also bei dem verein- hier achtung: debitel light gehört zu callmobile.. (nur als info) .. so die 3 monate sind ausgelaufen und habe püntklich gekündigt so dass keine weiteren kosten auf mich zu kommen… jetzt sind wir hier aktuell glaube ich in ca. 5 monaten (also 1 monat nach der kündigung also normalerweise keine karten bei callmobile/debitel light) ) und habe hier solch einen deal nochmal probiert, einer wurde genehmigt und einer nicht angeommen (also die 2 karten) später wurde der andere aber auch nicht ausgeliefert, er wurde storniert nachdem ich bei callmobile angerufen hatte. also ein witz ist das… weitere information gab es dazu nicht… mich regt nur auf dass hier diese deals einfach so von den admins gepostet werden und es keine information zu den fristen gibt wo oft was beantragt werden kann. sry leute dass ist einfach ne frechheit…. aber bitte probier es selber und schreibe bitte dein erfahungsbericht hierhin.. damit man mehr darüber weiß wie die speerzeiten / fristen sind bis man wieder karten ordern kann.. viele dank trotzdem an alle für die mühle aber kritik muss auch sein…

      DealDoktor

      04.12.2017, 23:31 Zitieren #

      @soulbaker:
      Weiß gar nicht, wieso du dich so aufregst. Nimm es mit, so oft es dir genehmigt wird und wenn Callmobile genug von dir hat, werden sie es dir schon ablehnen. So ist es ja wohl auch gekommen. Es gibt widersprüchliche Aussagen, wie oft man teilnehmen kann, auch vom Konzern selbst, daher sage ich dazu lieber gar nichts konkretes.

      soulbaker

      06.12.2017, 13:08 Zitieren #

      DealDoktor: @soulbaker:
      Weiß gar nicht, wieso du dich so aufregst. Nimm es mit, so oft es dir genehmigt wird und wenn Callmobile genug von dir hat, werden sie es dir schon ablehnen. So ist es ja wohl auch gekommen. Es gibt widersprüchliche Aussagen, wie oft man teilnehmen kann, auch vom Konzern selbst, daher sage ich dazu lieber gar nichts konkretes.

      Hey, ist okay jetzt ,habe mich wieder abgeregt, abgehackt.

handystar

04.12.2017, 10:55 Antworten Zitieren #

@Rainbowsun: Das ist das geringere Problem. Dein Schufa-Wert ist das Problem. Das kommt dich mehrfach teurer als das, was du hier an Gutscheinen abgreifst.

    DealDoktor

    04.12.2017, 11:06 Antworten Zitieren #

    @handystar:
    Falsch, es gibt hier *KEINE* Schufa-Abfrage!

      Goldikarotti

      04.12.2017, 11:11 Zitieren #

      @DealDoktor:
      keine Abfrage okay, die bezieht sich auch nur auf bestehende und zurückliegende Vertragsaktivitäten mit Mobilanbietern, aber auch keine Meldung der „neuen Aktivität“?

      Wie sieht es mit anderen Karteien aus, gibt ja genug artverwandte Unternehmen wie Bürgel, Creditreform Boniversum, Deltavista und Infoscore Consumer Data.

      Was ist konkret damit?

      Bonusfrage:

      Selbst wenn keine Abfrage der Daten bei allen 5 erfolgt, findet ebenso keine Meldung der neuen Aktivität an eine dieser Unternehmen statt?

      LG aus Köln

      Havocaveli

      14.02.2018, 20:49 Zitieren #

      @DealDoktor:
      kurze frage 2 monate nach lieferscheindatum oder aktivierung kündigen? Karten wurden am 09.02. geliefert aber heute erst aktiviert.

      DealDoktor

      15.02.2018, 17:51 Zitieren #

      Havocaveli: @DealDoktor:
      kurze frage 2 monate nach lieferscheindatum oder aktivierung kündigen? Karten wurden am 09.02. geliefert aber heute erst aktiviert.

      Glaube Lieferschein zählt

Goldikarotti

04.12.2017, 11:12 Antworten Zitieren #

mir ist der Einsatz selbst ohne jegliche Meldung zu hoch. 😉

Benedikt Klingebiel

04.12.2017, 15:22 Antworten Zitieren #

Ich habe gerade die Bestellung getätigt, habe aber eine Mail mit einem Sepa Mandatsformular bekommen. Muss ich das ausfüllen und zurücksenden?

    Stephi

    05.12.2017, 13:18 Antworten Zitieren #

    @Benedikt Klingebiel:
    Nein, das kannst du ignorieren. Das sind automitisierte Emails. Die Sim-Karten werden trotzdem verschickt.

Huehnergott

13.12.2017, 21:24 Antworten Zitieren #

1. Karte brsuche um die 4 Werktage ab Versanddatum, 2. Brsuchte 5 obwohl am gleichen Tag abgeschickt. Aber den Gutschein habe ich sehr schnell erhalten! Top!

mantis90

18.12.2017, 11:56 Antworten Zitieren #

@Huehnergott: wie viel später nach Erhalt der SIM-Karte hast du denn den Gutschein erhalten?

bd17377

03.02.2018, 22:35 Antworten Zitieren #

Also ich bestelle viel mehr als angegeben wird. Callmobile hat im Nachhinein noch nie etwas storniert, wenn online Bestellung erfolgreich. Man braucht nur ein paar Tricks 🙂

Cherry

04.02.2018, 11:55 Antworten Zitieren #

am besten gleich mehrmals zuschlagen, dann verdoppelt sich der Gewinn, gibt es auch noch hier:
https://www.ebay.de/itm/222812822538

Pratwa1

04.02.2018, 13:14 Antworten Zitieren #

Wird die SCHUFA angefragt?

Schmucus

04.02.2018, 13:35 Antworten Zitieren #

@Pratwa1: steht sogar extra fett geschrieben im Text, wird nicht abgefragt

Hagenuk84

04.02.2018, 17:19 Antworten Zitieren #

Lasst es sein aus Erfahrung so ein Aufwand für paar Kröten und wenn mann die Karten nicht benutzt dann kommen kontoflege Gebühren nee wenn ihr es nur macht wegen den Amazon Gutschein macht es nicht wahr früher selber Kunde da nur Probleme und eine prapid Karte heute zu Tage freizuschalten postident webident Katastrophe aber muß jeder selbst wissen 🙂

    bd17377

    04.02.2018, 17:33 Antworten Zitieren #

    Hagenuk84: Lasst es sein aus Erfahrung extremso ein Aufwand für paar Kröten und wenn mann die Karten nicht benutzt dann kommen kontoflege Gebühren nee wenn ihr es nur macht wegen den Amazon Gutschein macht es nicht wahr früher selber Kunde da nur Probleme und eine prapid Karte heute zu Tage freizuschalten postident webident Katastrophe aber muß jeder selbst wissen 🙂

    hehe paar kröten? Aufwand?
    Der Stundenlohn ist extrem hoch sogar würde ich sagen.
    Und für umgrechnet 80% günstiger lässt sich auch gut bei Amazon einkaufen 🙂

    Stephi

    04.02.2018, 17:46 Antworten Zitieren # hilfreich

    @Hagenuk84:
    Setz doch bitte beim nächsten Mal Satzzeichen. Dein Text ist so echt schwer zu verstehen.

TronaldDump

04.02.2018, 17:23 Antworten Zitieren #

Wie ist das mittlerweile mit dem aktivieren? Immer noch so wie bei der letzen Aktion oder hat sich da was geändert? Gibt es da nicht irgend ein neues Anti Terror Gesetz?

    Stephi

    04.02.2018, 17:55 Antworten Zitieren #

    @TronaldDump:
    @bingli:
    @cappe:
    Ich im November zwei callmobile-Verträge für einen Gutschein abgeschlossen. Ich musste kein Videoident oder Postident durchführen. Die Nummer von meinen Personalausweis und meine Daten bei der Anmeldung reichten aus. Obwohl es nach meinen Rechtsverständnis eigentlich sein müsste.

bingli

04.02.2018, 17:45 Antworten Zitieren #

Muss man online mit Personalausweis und Bild aktivieren

__Gelöschter_Nutzer__

04.02.2018, 17:45 Antworten Zitieren #

@TronaldDump: Postidend ist Pflicht, ansonsten wird nicht freigeschaltet 😭

__Gelöschter_Nutzer__

04.02.2018, 18:08 Antworten Zitieren #

@Stephi: Das muß man melden, kriminell sowas 😲

Nodoubts

05.02.2018, 12:21 Antworten Zitieren #

bin dabei mal sehen wie es läuft 😂😉

tetzi

11.02.2018, 15:05 Antworten Zitieren #

Gestern kam die erste Karte und heute der Gutschein per Mail

Messnaldovic

17.02.2018, 18:14 Antworten Zitieren #

Wie lange dauert es bis die Prämien eintrudeln?

cech175

04.03.2018, 23:55 Antworten Zitieren #

Habe dieses Angebot beim letzten Mal schon genutzt und habe beide Karten zum 15.03 gekündigt. Kann ich jetzt 2 neue bestellen ?

    Stephi

    05.03.2018, 09:29 Antworten Zitieren #

    @cech175:
    Sollte problemlos funktionieren. Versuch es einfach, mehr als eine Ablehnung zu kassieren, kann dir nicht passieren.

Apollon

26.03.2018, 15:06 Antworten Zitieren #

Schade, das Angebot wurde beendet.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.