OTTO UP: Neue Lieferflatrate & Vorteilsprogramm von otto.de

OTTO startet sein neues, kostenloses Vorteilsprogramm OTTO UP und eine passende Liefer-Flatrate für Vielbesteller. Diese kostet nur 19€ im Jahr, bietet allerdings keine weiteren Vorteile wie beispielsweise die schnellere 24-Stunden-Lieferung oder den Mitnahme- bzw. Aufbauservice. Neben der Flat gibt es aber jetzt schon zusätzliche Aktionen und Deals, mit denen ihr einiges sparen könnt. Lest unten, welche Vorteile OTTO UP heute schon bringt und wo das neue Angebot OTTO-Bestandskunden noch enttäuscht.

OTTO UP Lieferflat Neukunden
Das „gratis Testen“ gilt leider nur für Neukunden, Bestandskunden werden hier „bestraft“.

Die Liefer-Flat als kostenloses UPgrade – Aber nur für Neukunden

Die Überschrift erklärt schon, warum sich treue Bestandskunden bei der Liefer-Flat hintergangen fühlen. Diese müssen nämlich erstmal 19€ bezahlen, bevor sie in den Genuss von kostenlosen Lieferungen kommen. Neukunden wiederum zahlen das erste Jahr (bis zum 31.12.2019) nichts, sodass Bestandskunden hier dafür bestraft werden, dass sie schon bei Otto bestellen.

Otto UPgrade

Lieferflat gratis zur 1. Bestellung

Die Liefer-Flat hatte aber nicht den besten Start. Anfangs musste man als Nutzer den „Liefer-Flat-Code“ noch bei jeder Bestellung manuell ins Gutschein-Feld eingeben. Da dies zurecht auf sehr viel Kritik stieß, werden die Liefergebühren jetzt automatisch nicht berechnet, sobald ein Nutzer die Flatrate gekauft hat. Die Flatrate gilt ein Jahr und endet dann automatisch ohne, dass ihr etwas machen müsst. Des Weiteren solltet ihr beachten, dass die Flat „nicht für Speditionsartikel und Artikel anderer Verkäufer auf www.otto.de gilt“.

OTTO UP – Das kostenlose Vorteilsprogramm im Überblick

Das digitale UPsparbuch

Im UPsparbuch könnt ihr Guthaben sammeln, welches ihr dann wieder in weitere OTTO-Bestellungen investieren könnt. Es wird wohl immer weder neue Aktionen geben, mit denen ihr euer Sparbuch auffüllen könnt. Es gab zum Beispiel schon eine Klimaprämie, bei der ihr für den Kauf eines Energiespargerätes 100€ Guthaben bekamt. Aktuell bekommt ihr für jede Bewertung eines gekauften Produkts 1€ Guthaben, wobei die Anzahl der Bewertungen leider auf zehn beschränkt ist (bis zum 31.12.2019).

OTTO UPsparbuch

100€ Klimaprämie geschenkt

Der Haken am Guthaben ist, dass ihr es nur einlösen könnt „wenn der Bestellwert deines Warenkorbes mindestens so groß ist wie das einzulösende Spar-Guthaben.“ Oder einfach ausgedrückt: Es gibt keine Barauszahlung sondern das Guthaben wird immer nur mit eurem Warenkorb verrechnet. Laut dem Vorstellungsvideo folgen in Zukunft noch Guthaben-Aktionen bei Fashion- und Living-Artikeln.

Die digitale UPcard und ihre Vorteile

Die UPcard soll OTTO-Kunden bei den Kooperationspartnern Vorteile einbringen. Aktuell sind die Partner mymuesli, UCI Kinowelt, CinemaxX und CineMotion. Durch Vorlegen der Karte erhaltet ihr dann euer Lieblingsmüsli oder die Kinotickets günstiger. Auch hier sollen weitere Partner folgen. Die echte Karte erhalten OTTO-Kunden anscheinend einfach per Post. Man kann natürlich auch nur die digitale Karte in der Otto-App (Android/iOS) vorlegen, um den Rabatt zu bekommen.

UPspecials – kurzfristige Deals und Aktionen

UPspecials sind exklusive Aktionen für OTTO-Kunden mit Account. Bislang gibt es jeden Sonntag den UPsunday bei dem es „starke Prozente und Top-Angebote aus den Bereichen Fashion, Living und Technik“ gibt. Dies scheint auch eine dauerhafte Aktion zu sein, da kein Zeitraum angegeben ist. Die besten OTTO-Angebote findet ihr natürlich auch in der DealDoktor-Shop-Übersicht.

OTTO UPsunday

Eine andere, aber zeitlich begrenzte Aktion war z.B. der 5%ige Sparvorteil. Diesen hättet ihr bekommen, indem ihr „vom 01.01. bis 30.06.2018 in 3 Bestellungen einen Gesamtumsatz von 300€ erreicht“. Allerdings wurden mehrere Bestellungen an einem Tag als eine gezählt.

Lieferflat gratis zur 1. Bestellung

Werdet ihr OTTO aufgrund der neuen Vorteile jetzt öfter nutzen oder reizen diese euch nicht bzw. sind sie euch zu wenig? Und was halten die langjährigen Bestandskunden unter euch von der gratis Liefer-Flat für Neukunden?

flofree

28.06.2018, 12:29 Zitieren #

Gibt es überhaupt noch Neukunden bei Otto? 🤔

Korrekt

28.06.2018, 12:51 Zitieren #

Viel zu Teuer. Ist für Ratenzahler, ansonsten wäre der Laden schon Platt .

Gastkommentar

28.06.2018, 13:08 Zitieren # hilfreich

Meine physische UPCard kam heute mit der Post an, ohne dass ich etwas dafür tun musste und obwohl ich Bestandskunde bin….

ShinChan

28.06.2018, 13:42 Zitieren #

Bin auch seit Jahren Kunde. Bekomme auch immer 5% Rabatt als guter Kunde und zahle nur 2,95€ Versand. Bestelle aber nur wenn es mal Versandkosten frei Aktionen sind oder 10% auf Mode. Sonst lohnt es sich nicht.

Gastkommentar

28.06.2018, 14:44 Zitieren # hilfreich

@DealDoktor: Habe vorher keine Ankündigung erhalten. Bei mir ist die Lueferflat aber nun bis zum 31.12.2018 gratis enthalten (siehe Bild)…

Kommentarbild von Gastkommentar

Gastkommentar

28.06.2018, 14:45 Zitieren #

…und hier noch die Bedingungen laut Fußnote 3. Von Neukunden ist da keine Rede…

Kommentarbild von Gastkommentar

Gastkommentar

28.06.2018, 19:27 Zitieren #

@DealDoktor: ja genau. Ich denke, so wird es sein.

Lule5

29.06.2018, 00:27 Zitieren #

@DealDoktor: ich bin schon lange bei Otto Kunde. Wir haben dieses Jahr im Januar das erste mal auf den Namen von meinem Mann bestellt um eine Neukundenprämie zu erhalten. Er hat dann direkt ein Jahr versandkostenfrei und 5 % Rabatt für ein Jahr erhalten. Wir haben bei der ersten Bestellung nur für 20 Euro bestellt. Seit dem bekommt er auch öfters 10 Euro Gutscheine geschickt, welche ich nicht erhalte. Wir nutzen auf seinen Namen eigentlich nur die Gutscheine weil ich es nicht gut finde das man Bestandskunden deutlich schlechter stellt.

Lule5

29.06.2018, 00:39 Zitieren #

@Korrekt: kann ich so nicht bestätigen. Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit Otto. Der Kundenservice ist meistens sehr kulant und freundlich. Bisher hat sich für jedes Problem eine zufriedenstellende Lösung gefunden. Ich habe bei Otto Dinge gefunden die ich sonst nirgends bekommen habe. Zudem finde ich die Seite sehr übersichtlich und nutzerfreundlich. Es stimmt, dass Otto erstmal teuer wirkt, aber wenn man alle Rabatte abrechnet so kann man dort auch einen Bestpreis erzielen. Ich habe dort gerade eine teure Waschmaschine gekauft und dank Payback, Klimaprämie und Rabatt lag ich nachher 500 Euro unter dem Idealo Bestpreis.

Julialia

29.06.2018, 15:12 Zitieren #

Unsere UP Karten kamen Anfang der Woche.
Hab sie aber weggeworfen. Dachte es wäre die übliche Karte wo nur die Kundennummer drauf steht. Braucht ja kein Mensch. 😀
Davon abgesehen würde mir eine digitale Version via App reichen. 🙂

Kommentar verfassen