Amazon

🎧 EarFun Air Pro 3 mit HiFi Sound für 55,99€ (statt 80€)

Vollgepackt mit Features und dennoch günstig? Das geht! Und zwar mit den EarFun Air Pro 3, die es gerade bei Amazon für schlappe 55,99€ inkl. Versand gibt. Dazu einfach den Gutscheincode EFAP3ADE nutzen.

Taugen die Kopfhörer denn überhaupt was? Beleuchten wir mal die Spezifikationen etwas genauer.

Dieser drahtlosen Kopfhörer von EarFun bieten laut Datenblatt hochwertigen Klang dank Qualcomm QCC3071 Chipset, 11mm Schaffell-Verbundmembran und der JumboBass-Technologie. Außerdem bieten sie eine aktive Geräuschunterdrückung (Hybrid) an, die 98% der Hintergrundgeräusche blocken sollen – ob das am Ende so stimmt, ist eine andere Sache.

Die 6 Mikrofone und der Qualcomm cVc 8.0 Algorithmus sollen jedenfalls für klare und laute Gespräche sorgen. Die Akkulaufzeit beträgt bis zu 45 Stunden mit der Ladehülle. Er kann mit 2 Bluetooth-Geräten gleichzeitig verbunden werden, was ein cooles Feature ist, und hat eine sehr geringe Latenz für die Synchronität von Audio- und Videoinhalten.

Außerdem ermöglicht die EarFun Audio-App eine individuelle Anpassung des Hörerlebnisses. Der Kopfhörer ist kompatibel mit verschiedenen Geräten dank Bluetooth 5.3. Da die In-Ear Kopfhörer noch releativ fresh auf dem Markt sind, gibt es noch nicht so viele Bewertungen. Die bisherigen kommen auf jeden Fall zu einem Ergebnis von | 4,5 ⭐️ bei knapp 1.000 Bewertungen.

Viel Spaß mit den schicken Teilen! Euer Marsel ✌️


Gino

22.05.2023, 23:21 #

Habe die Dinger, sind meine ersten true Wireless in-ears.
bin sehr zufrieden damit!!!
wichtig für mich waren:
aptx adaptive, Bluetooth LE, ANC.

wer genauere Infos haben möchte:

https://www.china-gadgets.de/?p=314632

viel Spaß bei der Recherche

steinbrei

25.05.2023, 17:02 #

Auf dem Papier ähm…dem Display lesen sich die Daten sehr. Der Preis stimmt, könnte man also riskieren wenn man nicht zu den Hifi- Enthusiasten gehört.

Rapunzeloid

26.05.2023, 23:23 #

Um die Vorzüge des aptX-Adaptive-Standards, der ja aus der Kombination recht ge­ringer Latenz und einer nahezu »aptX HD« entsprechenden Qualität besteht, sollte man unbe­dingt darauf achten, daß auch sämtliche Signalquellen, mit denen man die Ohr­hörer koppeln möchte, wirklich »aptX Adaptive« beherrschen. Denn ansonsten lan­det man beim einfachen »aptX« oder »aptX HD« mit unbrauchbar hohen Latenz­zeiten.

Mittlerweile gibt es, insbesondere für Geräte mit USB-Ausgang, zwar einige wenige Blue­tooth-Transmitter, die tatsächlich aptX-Adaptive-tauglich sind – aber da muß man genau hinschauen 👀:

◽ https://www.idealo.de/preisvergleich/ProductCategory/18301F1499220.html?q=Aptx+Adaptive+Bluetooth+Transmitter

Kommentar verfassen