Obocom

💥 Apple HomePod mini für 0€ + mtl. kündbarer congstar X Flex Tarif (200 GB LTE 50 MBit/s, 50€ mtl.)

Update 26.01. Das Angebot hat sich etwas geändert: Ihr bekommt keine 100€ mehr, könnt dafür aber aus verschiedenen anderen Extras wählen. So bekommt ihr z.B. einen Apple HomePod mini gratis dazu. 

Wer schon bestellt hat, wird die 100€ aber dennoch erhalten. 

25.01.: Da hier die Frage bzgl. der Kündigung aufkam, schaut mal in die untere Box rein, da ich das angefragt hatte. Euer Marsel ✌️

Da haben wir wieder einen schönen Deal aus der Kategorie: Das liegt sehr wohl Geld auf der Straße! Denn obocom schenkt euch gerade einen Apple HomePod Mini (Wert 89€) für den congstar X Flex Tarif. Dieser ist monatlich kündbar und bei rechtzeitiger Kündigung entstehen euch maximale Kosten in Höhe von 50€.

Folgt ihr dem Link, dann ist eigentlich schon alles vorkonfiguriert, damit ihr alles aus diesem Deal herausholen könnt. Die Zusammenstellung sollte dann so aussehen:

So müsste die Zusammenfassung dann aussehen.

Wichtig ist in jedem Falle, dass ihr die Optionen so gewählt habt:

  • 👉 congstar X Flex
  • 👉 Apple HomePod Mini
  • 👉 TIDAL Premium
  • 👉 Zattoo Ultimate

Es gibt aber ein paar Kleinigkeiten, die ihr bei diesem Deal beachten müsst, um nicht in die Kostenfalle zu tappen, schließlich will man ja hier mit Gewinn rauskommen. Folgende Sachen solltet ihr unbedingt erledigen:

  • 👉 kündigt den congstar X Flex Tarif im best case nach der Widerrufsfrist und innerhalb der Frist (2 Wochen zum Ende jedes Monats) in eurem congstar-Kundenkonto
    • siehe hierzu auch die untere Info-Box
  • 👉 kündigt die TIDAL- und Zattoo-Option möglichst direkt in eurem congstar-Kundenkonto
  • 👉 sendet innerhalb von 8 Wochen eure congstar Monatsrechnung für den congstar X Flex Tarif auf folgende E-Mail-Adresse:
Info Grundsätzlich ist es nur wichtig, dass eine Vertragslaufzeit von mindestens einem Monat eingehalten wird, damit der Gutscheinversand erfolgt. Wir empfehlen allerdings trotzdem, die Widerrufsfrist abzuwarten, weil sonst die Gefahr besteht, dass congstar die Kündigung als Widerruf interpretiert und den Vertrag sofort beendet. Dadurch entfällt folglich auch der Gutschein-Anspruch.

Der Tarif ist kündbar mit einer Frist von zwei Wochen zum Ende eines jeden Kalendermonats (z.B. per Klick im congstar Online-Kundenportal). Congstar rechnet immer taggenau nach Kalendermonat ab und beendet den Vertrag bei Kündigung zum Ende eines Kalendermonats.

Beispiel: Bei Freischaltung am 15.3. rechnet congstar in der ersten Rechnung taggenau anteilig vom 15.3.-31.3. und in der zweiten Rechnung vom 1.4.-30.4. ab.

Man kann unten in dem Tarifkonfigurator (von obocom) als Zeitpunkt der Freischaltung einen der letzten zwei Werktage des Monats wählen. Bei dieser Wahl läuft der Vertrag somit immer volle Monate + 1-2 Tage.

Ihr könnt natürlich den Tarif auch in der Zwischenzeit nutzen, vielleicht braucht ihr ja was für die Zwischenzeit oder wollt einfach mal das Ganze testen. Jedenfalls beinhaltet der Tarif folgendes:

  • Telekom LTE-Internet
  • bis zu 50 Mbit/s im Download
  • bis zu 25 Mbit/s im Download
  • Drosselung ab 200GB

Viel Spaß mit dem Deal und bei Fragen, ab damit in die Comments!

Euer Marsel ✌️



steinbrei

24.01.2023, 18:24 #

Interessant, aber mit dem rechtzeitig kündigen… nun ja, das klappt bei mir irgendwie nicht immer 🙁

    DealDoktor (Marsel)

    24.01.2023, 18:25 #

    @steinbrei:
    Das geht ja ganz easy im Kundenkonto, also einfach 10 Reminder für den Tag einrichten, dann sollte das schon klappen 😀

      steinbrei

      25.01.2023, 21:46 Antworten #

      @DealDoktor (Marsel):
      Ich bräuchte dann noch einen digitalen Clone, der dann für mich das auch wirklich erledigt. 🤖

    seedrachen

    26.01.2023, 09:06 #

    @steinbrei:
    bei mir auch nicht, also lass ich die Finger davon

ifeelgood

24.01.2023, 18:25 #

Widerrufsfrist 14 Tage – kündigen soll man spätestens 14 Tage vor dem Monatsende?!?!

Angenommen der Vertrag startet am 1.2. >>> dann dürfte ich am 15.2. kündigen und dennoch wären das nicht 14 Tage vor dem Monatsende.

Wo liegt mein Denkfehler?

    DealDoktor (Marsel)

    24.01.2023, 18:31 #

    @ifeelgood:
    Ich hab mal eine Anmerkung hinzugefügt im Deal.

      ifeelgood

      24.01.2023, 18:33 Antworten #

      @DealDoktor (Marsel):
      Dann warte ich mal auf deine Rückmeldung. Danke vorab.

      danieljena

      24.01.2023, 20:01 Antworten #

      Hier pinn ich mich mal dran 😅
      Gute Frage, obwohl ich immer der Meinung bin, dass eine Kündigung kein Widerruf ist.

      Amorphis

      24.01.2023, 21:36 Antworten #

      @danieljena:
      danke, da setz ich mich auch auf die Warteliste.

      Imhoteph

      24.01.2023, 22:44 Antworten #

      @DealDoktor (Marsel):
      So wie ich das auf obocom lese muss man zattoo ultimate gar nicht kündigen, da es nach dem kostenlosen Monat automatisch in free wechselt.

      Imhoteph

      24.01.2023, 22:44 Antworten #

      @DealDoktor (Marsel):
      kann man die zwei SIM Karten auch in 2 Smartphones einlegen?
      Und kann man die Option (ganz unten auf der Seite) nutzen, dass der Vertrag erst am Monatsende beginnt, ohne den Prämienanspruch zu verlieren? So hat man die "Garantie", dass man, wenn man ans rechtzeitige kündigen denkt so wenig wie möglich ausgibt.

      DealDoktor (Marsel)

      25.01.2023, 09:15 Antworten #

      @Imhoteph:
      Ich mein, der Congstar X-Tarif wäre ortsgebunden.

      seedrachen

      26.01.2023, 09:07 Antworten #

      @danieljena:
      das sehe ich auch so

    lexmarkz13

    24.01.2023, 18:33 #

    Du musst dir einen Monat mit mindestens 30 Tagen suchen 😉

      ifeelgood

      24.01.2023, 18:35 Antworten #

      @lexmarkz13:
      Das wäre dann zu einfach.

      Aktuell ist das Problem: der nächste Monat hat leider nur 28 Tage….

      Bei einem 30-Tage-Monat oder auch ein 31-Tage-Monat wäre es einfach. Kündigung am 15. Tag….

      lexmarkz13

      24.01.2023, 18:52 Antworten #

      Ja eben – wäre interessant was Marsel rausfindet 👍

    ifeelgood

    25.01.2023, 09:03 #

    @ifeelgood:
    Monatsende -bezogen auf den Vertrag- ist nicht identisch mit dem Monat – sondern sollte taggenau gerechnet (z. B. 03.02. bis 02.03.) werden. Das Problem mit dem Monat Februar und 28 Tagen besteht aber dennoch, wenn ich stur nach den Bedingungen gehe. Der Monat Februar ist somit nach wie vor das Hauptproblem.

      ifeelgood

      25.01.2023, 09:15 Antworten #

      @ifeelgood:
      falsch gedacht….

      Irgendwie passt das alles nicht wirklich zusammen. Start des Vertrages kann auch unterhalb des Monats sein… Kündigung kann aber nur zum Ende des Monats erfolgen.

      Kommentarbild von ifeelgood

      ifeelgood

      25.01.2023, 09:26 Antworten #

      @ifeelgood:
      Aufgrund des neu ergänzten Infotextes: Start am 27. Februar setzen.

      ifeelgood

      25.01.2023, 09:33 Antworten #

      @ifeelgood:
      Effektiver Reingewinn somit knapp 47 Euro möglich.

      danieljena

      25.01.2023, 21:14 Antworten #

      @ifeelgood:
      Wie kommst du auf die 47€?

      ifeelgood

      26.01.2023, 06:49 Antworten #

      Wegen taggenauer Abrechnung. Stichwort: wenn Laufzeit 2 Tage plus vollen Monat beträgt.

      danieljena

      25.01.2023, 22:02 Antworten #

      @ifeelgood:
      Ich kann doch aber das Startdatum nicht wählen 🤔

      ifeelgood

      26.01.2023, 06:50 Antworten #

      Kann man lt. Info so terminieren.

metinmert09

24.01.2023, 18:34 #

ist doch ein super angebot 🙂

n.a.1987

24.01.2023, 18:39 #

Ich nutze diesen Vertrag schon länger und kann ihn absolut empfehlen! Wer ihn dauerhaft nutzen will sollte mal schauen ob er über Corporate Benefits an einen Rabattcode kommt, ich zahle dadurch monatlich dauerhaft 38,- € und komme mit den 200GB fürs Handy und Internet zu Hause super zurecht.

n.a.1987

24.01.2023, 19:11 #

Kommt ja immer auf den Bedarf an, ein normaler Internetvertrag mit 50mbit fängt bei o2 bei ca 20-25 Euro an und ein Handyvertrag im Telekomnetz ist jetzt auch nicht günstig und die 200GB bei Congstar können rein theoretisch komplett übers Handy genutzt werden.

ksgnu

24.01.2023, 20:35 #

kein Prepaid wird also bei der Schufa eingetragen?

    Stephi

    25.01.2023, 06:26 # hilfreich

    @ksgnu:
    Vermutlich ja. Aber nur solange der Vertrag besteht. Wenn du zum Ablauf des ersten Monats wieder kündigst, wird der Vertrag wieder aus der Schufa gelöscht. Das hat, wenn überhaupt, nur minimale Auswirkungen auf deinen Score und das auch nur vorübergehend.

KenTG

24.01.2023, 20:54 #

Mit dem code obocom5 nochmal 5€ sparen

bd51162

24.01.2023, 21:42 #

Kann ich den Tarif auch direkt nach der identifizierung kündigen?

    Stephi

    25.01.2023, 06:32 # hilfreich

    @bd51162:
    Direkt nach der Identifizierung gibt es noch gar keinen Vertrag, den du kündigen kannst. Du musst schon warten, bis der Vertrag zustande gekommen ist.

bd32682

24.01.2023, 22:08 #

Danke

Imhoteph

24.01.2023, 22:40 #

Das klingt für mich nach einer "Falle". Sehr hohe Kosten, wenn man die Kündigung vergisst und zudem muss man erst eine Rechnung einreichen um die Gutschrift zu erhalten. Ist obocom überhaupt seriös?
Um die 100€ zu erhalten muss man einen vollen Kalendermonat den Tarif haben. Abrechnung erfolgt taggenau. Angenommen ich schließe heute ab. Die SIM Karte kommt dann am 30.01. – wenn ich also perfekt kündige (am 14.02.), dann sollte es günstig klappen, nämlich, dass ich einen vollen Kalendermonat habe (Feb) + 2 Tage im Januar. Kommt die SIM Karte aber erst am 02.02., dann kann ich frühestens zum 31.03. kündigen und dann sind die 100€ Prämie fast vollständig aufgebraucht. Lohnt sich, wenn man fast 2 Monate gratis Surfen brauchen kann.
Also alles in allem ist es zwar ein Deal, aber ein riskanter, wie ich finde.

saba1905

24.01.2023, 22:59 #

Ja obocom ist seriös, da brauchst du dir keine Gedanken machen. Wie oft pro Account, wieder nur 1x möglich?

Severa86

25.01.2023, 00:13 #

mega danke bin dabei ✌️🥰

morgenluft

25.01.2023, 06:27 #

Kann man, um das Problem mit dem Zeitfenster im Februar zu umgehen, nicht direkt nach Vertragsabschluss (also in der Widerrufszeit) eine Kündigung zum Ende des Folgemonates per Mail vornehmen?

Beispiel:
Vertragsbeginn 27.01.2023
Kündigung zum 28.02.2023 am 07.02.2023

    Stephi

    25.01.2023, 06:37 #

    @morgenluft:
    Das sollte funktionieren. Es bleibt halt das Restrisiko, dass die Kündigung als Widerruf interpretiert wird. Ich schätze das aber in deinem Beispiel als gering ein.

morgenluft

25.01.2023, 06:41 #

In der Angebotsbeschreibung heißt es:
Angebot gilt nur für congstar Neukunden (neuer meincongstar Kunden-Account)

Was bedeutet neuer meincongstar Kunden-Account? Ich bin bereits congstar-Kunde. Kann ich den Deal wohl mit separater Mailadresse/IBAN mitnehmen?

Falls nicht, müsste es meiner Meinung nach in die Dealbeschreibung mit aufgenommen werden.

PatrickH

25.01.2023, 08:27 #

In der Bestellbestätigung kam bei mir folgende Mitteilung von Obocom:

"Gute Nachrichten: Wir konnten das Angebot zu Ihren Gunsten umgestalten und somit verbessern: Bargeld statt Amazon Gutschein!
Der Amazon Gutschein wurde also in eine Auszahlung in gleicher Höhe umgewandelt.
Sollte dies nicht gewünscht sein, so geben Sie uns bitte Bescheid."

hoilo

25.01.2023, 09:00 #

Puuuh…. mit 50Euro Plus rausgehen ist natürlich ein Anreiz – der Trick ist fett. Etwas Nervengekitzel bleibt da schon. Ab wann gilt man bei Congstar wieder als Neukunde?

    DealDoktor (Marsel)

    25.01.2023, 09:20 #

    @hoilo:
    Schau mal oben den Kommi von @morgenluft: Reicht wohl eine andere IBAN / Mailadresse.

      ifeelgood

      25.01.2023, 09:28 Antworten #

      @DealDoktor (Marsel):
      So ist zumindest meine bisherige Erfahrung mit Congstar gewesen. Deshalb gehe ich davon aus, dass es auch hier so sein wird.

      Danke fürs Nachfragen und die Ergänzung des Infotextes.

DealDoktor (Marsel)

25.01.2023, 09:14 #

@all: Zum Thema Kündigung / Widerrufsfrist habe ich im Deal mal was ergänzt 🙂

testerin

25.01.2023, 10:52 #

habe gerade mit dem Live-Chat gechattet. Leider mit Wohnsitz in Österreich nicht möglich. So ein Live-Chat ist sehr praktisch.

ifeelgood

25.01.2023, 12:29 #

Kann bei diesem Deal ein Freischaltdatum 30.01.2023 gewährleistet werden?

chimsus

25.01.2023, 12:41 #

Cooler Deal. Noch eine Frage zu den angebotenen Kaufgeräten..
Das klingt so, als könnte man hier eine generalüberholte Fritzbox für einen einmaligen Preis von 1€, bzw. 30€ (je nach Modell) bekommen. Ich sehe dort nichts von einer Mietrate oder sonstigem. "Kaufgerät" und "einmalige Kosten" klingen ebenfalls danach, dass ich das Teil somit erwerben kann, sodass ich dies nach der Kündigung nicht zurückgeben muss.
Ist das tatsächlich so?
Somit ließe sich der 100€ Amazon Gutschein noch im eine generalüberholte Fritzbox ergänzen.

Kommentarbild von chimsus

    ifeelgood

    25.01.2023, 12:44 # hilfreich

    @chimsus:

    Kommentarbild von ifeelgood

      chimsus

      25.01.2023, 16:15 Antworten #

      Das ist nicht das was ich meine. Es gibt 1x die Auswahl zwischen dem Gutschein & einer neuen Fritzbox mit 100€ Rabatt. Zusätzlich gibt es im Bestellprozess die Möglichkeit eine gebrachte Firtzbox hinzuzufügen, als Kaufgerät deklariert. Meine Frage bezieht sich darauf, nicht auf die rabattierte neue Fritzbox als Bonus.

      chimsus

      25.01.2023, 16:21 Antworten #

      Hier im Screenshot zu sehen, dass es sich um eine weitere Option handelt.
      Du @ifeelgood meinst "das Gerät", welches sich anstelle des Gutscheins auswählen lässt, in dem man neben dem Gutschein auf einen Pfeil nach rechts klickt. Somit tauscht man den Gutschein gegen eine rabattierte neue Fritzbox.
      Ich beziehe mich aber auf die nächste Option im Bestellprozess, im Screenshot mit 2 markiert.

      Kommentarbild von chimsus

      morgenluft

      25.01.2023, 16:33 Antworten #

      @chimsus:
      Sobald Du wieder den Amazon-Gutschein aktivierst, deaktiviert sich die Option der gebrauchten Fritzbox

ifeelgood

25.01.2023, 12:46 #

Denkt auch daran nicht nur Congstar zu kündigen, sondern auch TIDAL.

Kommentarbild von ifeelgood

Der_Harald

25.01.2023, 13:03 #

Achtung! Folgende Info zum spätesten Freischalttermin bekam ich vom Kundendienst:

Kommentarbild von Der_Harald

Pilzener

25.01.2023, 15:09 #

Oder einfach zwei Monate kostenneutral!

bd20177

25.01.2023, 18:50 #

eine Frage warm schreibt keiner, das da auch eine KwK gibt? na ja nun ist es zu spät 🤬

bd4713

25.01.2023, 22:48 #

Suche Werber

Konsumenten-Kunde

26.01.2023, 07:59 #

Faire Sache, zumal, wenn der ohnehin schon einträgliche Deal mit KwK kombinierbar sein sollte!🤝

bd20177

26.01.2023, 14:33 #

man bekommt Geld, wenn man einen neuen Kunde wirbt (Kund wirbt Kunde)

danieljena

26.01.2023, 21:19 #

Schade, bin gestern iwie bei der Bestellung abgebrochen … heute kein Amazon-Gutschein mehr verfügbar 😒 naja was solls 😅

Joe89

30.01.2023, 09:55 #

naja mit dem Start am Monatsende wird es bei mir nix mehr…

hab heute erst Mail mit Vertragsübermittlung an congstar bekommen…

wie is es bei euch..???

    Joe89

    31.01.2023, 16:16 #

    @Dealdoktor

    naja mit dem Start am Monatsende (1-2 Tage) wird es bei mir nix mehr…

    hab heute erst Mail mit Vertragsübermittlung an congstar bekommen…

    erst in 5-10 Tagen Vertragserstellung… also d. h. mit 50€ Gewinn ist das rechnerisch nicht mehr möglich
    ???

      DealDoktor (Marsel)

      31.01.2023, 16:48 Antworten #

      @Joe89:
      Würde da mal obocom anhauen, warum sich das auch so verzögert hat. Aber da sollte sich eigentlich immer eine Lösung finden 🙂

FMcK

30.01.2023, 17:50 #

Was bedeutet die Freischaltung? Dass obocom die Daten übermittelt? oder meint das die Freischaltung der Sim durch mich nach Erhalt? Oder schaltet congstar sie willkürlich frei?

Kommentar verfassen