Amazon

🔌Brennenstuhl Eco-Line Steckdosenleiste 3-fach oder 6-fach für 5,99€ bzw. 6,76€

Steckdosenleisten kann man eigentlich immer gebrauchen. Die hochwertigen 3-fach und 6-fach Steckdosenleisten der Qualitätsmarke Brennstuhl mit Schalter bekommt ihr jetzt bei Amazon als Prime-Kunde zu sehr guten Preisen. So zahlt ihr dort für die 3-fach Steckdosenleistegerade mal 5,99€ und für die 6-fach Steckdosenleiste nur 6,76€.

Tipp  Alle Prime-Kunden bekommen den Versand gratis, alle anderen auch, wenn ihr über 29€ Bestellwert kommt oder wenn ihr eure Bestellung an Amazon Locker oder an eine der Abholstationen schicken lasst. Hier könnt ihr Prime 30 Tage lang kostenlos testen.

Bei Amazon.de geben über 3.700 Kunden im Durchschnitt starke 4,7, treffend fand ich folgende Review eines Users:

„Aus Sicherheitsgründen nutze ich nur noch von Brennenstuhl die Steckdosenverlänge-rungen. Besonders gefällt mir die doppelte Stromabsicherung: mit integrierter Kinder-sicherung 👍 Meine ersten Br.-Steckdosen-leisten nutze ich seit ca 10 Jahren und die zeigen keine Erschöpfungserscheinungen. Endlich mal eine vernünftige Kabellänge. Sicherheit steht über die Preisfrage, daher finde ich das Preis-Leistungsverhältnis ganz okay 👍“

Schlagt also gerne bei dem Preis zu!

Euer Doc 🙂


Rapunzeloid

05.12.2020, 23:44 #

Ja, so eine Schaltsteckdose ist schon sehr praktisch und ein Nachtlicht gibt's gleich gratis mit dazu … 😉

Mad-matt-82

28.01.2021, 13:12 #

Da juckt es mich ja schon in den Fingern, aber meine Frau hat Recht – wir brauchen nicht noch mehr… 😅🙈

danieljena

28.01.2021, 18:21 #

Hab mir mal eine gegönnt 🙂

Pilzener

28.01.2021, 22:58 #

Hochwertige schaltbare Steckdosen sind Uhr Geld wert. Die billigen gehen schnell kaputt.
Ich habe sowohl als auch zu Hause und für gilt der Anne Spruch "wert billig kauft, kauft zweimal".

u2lady

29.01.2021, 06:53 #

aus Sicherheitsgruenden sollte man immer hochwertige Steckdosenleisten kaufen. Man darf auch nie noch eine zweite Steckdosenleiste in die die erste hineinstecken. Das habe ich frueher nicht gewusst, aber leider gemacht. Brennenstuhl kann ich sehr empfehlen.

    ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    29.01.2021, 08:21 #

    " Man darf auch nie noch eine zweite Steckdosenleiste in die die erste hineinstecken."
    Warum?

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      29.01.2021, 15:46 Antworten #

      Die Aussage von Brennenstuhl ist mir bekannt. Allerdings geht es dabei um Überlastung. Bei verantwortungsvollen Umgang mit den Verbrauchern passiert nichts.
      Natürlich sollte man an eine Dreiersteckdose nicht eine Waschmaschine, Trockner und eine Spülmaschine gleichzeitig betreiben, nur weil man so viele Steckdosen zur Verfügung hat. Bei 16A ist Schluss, egal wieviele Steckerleisten hintereinander geschaltet sind.

      DealOrNoDeal

      29.01.2021, 19:15 Antworten #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos: Die Aussage von Brennenstuhl ist mir bekannt. Allerdings geht es dabei um Überlastung. Bei verantwortungsvollen Umgang mit den Verbrauchern passiert nichts.
      Natürlich sollte man an eine Dreiersteckdose nicht eine Waschmaschine, Trockner und eine Spülmaschine gleichzeitig betreiben, nur weil man so viele Steckdosen zur Verfügung hat. Bei 16A ist Schluss, egal wieviele Steckerleisten hintereinander geschaltet sind.

      @u2lady hat recht.

      und wenn du schreibst das du eine waschmaschine mit einer steckdosenleiste betreibst, dann lies am besten mal die bedienungsanleitung.

      Waschmaschine, Trockner und eine Spülmaschine dürfen jeweils nur an einer extra abgesicherten Steckdose betrieben werden, nur 2 geräte, womöglich in einer steckdosenleiste würden vermutlich zum brand dieser führen.
      Der Elektriker kann dir das erklären 😉
      Sowas sieht man oft in mehrfamilienhäusern, ich wäre gern mal dabei, wenn mehrere geräte gleichzeitig laufen 😉

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      29.01.2021, 20:40 Antworten #

      Ich habe mitnichten davon gesprochen, das ich elektrische Großverbraucher an einer Steckdosenleiste betreibe.
      Es geht um den Verbrauch der einzelnen Geräte.
      Bei LED-Lichterketten im Leistungsbereich von 5-10 Watt hätte ich persönlich keine Bedenken.

      DealOrNoDeal

      30.01.2021, 13:03 Antworten #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos: Ich habe mitnichten davon gesprochen, das ich elektrische Großverbraucher an einer Steckdosenleiste betreibe.
      Es geht um den Verbrauch der einzelnen Geräte.
      Bei LED-Lichterketten im Leistungsbereich von 5-10 Watt hätte ich persönlich keine Bedenken.

      ok, klang aber so, sender/empfänger problem 😉 du vermutlich weiblich ich männlich.
      ja wenn man kleinere verbraucher, ich sag mal so bis max. 1000W sollte nix passieren, auch wenn man es nicht machen sollte. schlimmer sind aufgerollte kabeltrommeln, wo mit starkverbrauchern belastet werden, wegen der induktion und damit rapide abfallenden leistungsfähigkeit. gab schon kabeltrommeln die sind dahingeschmolzen.
      man wird in jedem haushalt sowas finden, da bin ich sicher. ich hab es auch schon verübergehend gemacht, falls ich mal schnell eine verlängerung brauchte. im dauereinsatz hab ich sowas jedoch nicht, nirgends. am computertisch wird es bei vielen so aussehen, aber wenn so usb verteiler oder sowas drin stecken, unbedenklich.

      shaqiri_ch

      30.01.2021, 20:32 Antworten #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos: Natürlich sollte man an eine Dreiersteckdose nicht eine Waschmaschine, Trockner und eine Spülmaschine gleichzeitig betreiben, nur weil man so viele Steckdosen zur Verfügung hat.

      vielleicht verstehe ich es auch falsch, aber ich finde diese aussage relativ eindeutig 😉

      Strubbel

      30.01.2021, 15:43 Antworten #

      @DealOrNoDeal:
      Nene, pures Männerproblem. 😅

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      30.01.2021, 16:21 Antworten #

      😂 Hab gerade nochmal intensiv nachgesehen, Strubbel hat Recht.😂

RalfD

18.02.2021, 17:01 #

Fragt denn keiner nach dem Querschnitt? 1,5 Quadrat sollte es schon sein! Wenn nicht, Finger weg.

metinmert09

18.02.2021, 17:30 #

Habe es und kann es auch empfehlen gute aber preiswerte Artikel.

Klausdil

19.02.2021, 05:50 #

Ist diese Leiste was besonderes mal etwas dumm gefragt

steinbrei

19.04.2021, 10:00 #

Ha, gleich mal mit drei alten elektrischen Heizradiadoren testen ob die Steckdose das aufhält. 🔥😈

    ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    23.04.2021, 15:55 #

    Das hält sie. Dreimal niedrigste Stufe? Ich hab noch so ein Teil im Keller stehen. Wußte bis zu deinem Post garnicht, das die Leistungsstufen haben. Dachte immer -> an/ aus. Bei russischen Produkten auch der weltweit erfolgreiche Hersteller Poweronoff.

herzkoenig

01.06.2021, 22:17 #

Hab dann auch mal 2 Stück bestellt 😁

katikati95

26.09.2021, 18:53 #

Meine letzte ist erst kaputt gegangen, wird bestellt

Farris

27.09.2021, 00:17 #

Mehrfachsteckdose kann man ja irgendwie nie genug haben. 😅

Peter_Shaw

27.09.2021, 07:56 #

Da werde ich auch zuschlagen, brauche noch eine und 3-Fach reicht mir vollkommen.

cyberloewe237

27.09.2021, 09:17 #

brauche sie für Weihnachten.

Peter367

25.03.2022, 18:02 #

Ich habe letzten Monat Verlängerungskabel und eine 3- Fachsteckdose gekauft. Danach festgestellt daß das Verlängerungskabel nur zwei Adern + und – hat . Das heißt das Kabel hatte keine Erdung. Hierbei hätte ich mir von Brennerstuhl besseres erwartet

omr

26.03.2022, 12:52 #

Ich habe eine Brennenstuhl und wenn ich den Schalter betätige, kommt die Sicherung. Von der viel gerühmten Qualität sollte man sich bei der Preisklasse nicht blenden lassen.

Herr Cedes

18.05.2022, 11:38 #

Ich habe mir vorige Woche bei Lidl für 5,99 Euro eine 6- Fach Leiste "gegönnt". Die hatten die in schwarz/weiß, mintgrün/schwarz und altrosa/schwarz.
Eigentlich brauchte ich keine mehr, da ich beim letzten und vorletzten Deal schon zugeschlagen hatte.
Ich bin irgendwie krank, ich kann an keinem Deal mehr vorbeigehen.

Kommentarbild von Herr Cedes

(O)(O)

19.09.2022, 07:57 #

In unserem Haushalt ist jede Steckdosenleiste von Brennenstuhl. Saftey first

Kommentar verfassen