tink.de

🤖 Bosch Indego S+ 500 Mähroboter + Garage für 719€

Habt ihr einen großen Garten und keinen Bock auf Rasenmähen? Dann wäre es doch eine Überlegung, einen Mähroboter anzuschaffen. Den gibt es z.B. gerade von Bosch bei tink. Ihr zahlt insgesamt 719€ für den Bosch Indego S+ 500 Mähroboter + Garage. 

Insgesamt fallen sonst 825€ an. 

  • Bosch Indego S+ 500 Mähroboter + Garage für 719€
    • Preisvergleich: 716€ +109€ = 825€, Ersparnis: 106€
    • Mähroboter für Flächen bis ca. 500 m²
    • Betriebsart: integrierter Akku
    • Schnittbreite 19 cm, Schnitthöhe 30 mm bis 50 mm
    • 7.70 kg
    • Ladegerät
    • LogiCut-Funktion und ihre Vorzüge
    • SmartMowing für optimalen Mähplan
    • Smarte Vernetzung durch Alexa und Co.
    • mehrere Flächen mit MultiArea
    • längerer Schutz durch Garage

Was für eine Vorstellung: Euer Rasen sieht perfekt aus und ihr müsst dafür (fast) keinen Finger krumm machen. Der Bosch Indego S+ ist Akkubetrieben und kann Flächen bis zu 500qm mähen. 

Ihr könnt den Roboter mit verschiedenen Smart Home Geräten verbinden. Wenn dann dein Wettermessgerät mal schlechtes Wetter voraussagt, kann der Mähroboter automatisch seinen Mähplan ändern. 

Durch LogiCut kartiert der Rasenmäher die Rasenfläche und mäht dann in effizienten, parallelen Bahnen; sogar die Kanten. Mit der AUTO Calendar Function wird automatisch errechnet, wann und wie häufig der Rasen geschnitten werden sollte.

Wenn ihr nicht einen 500qm großen Garten, sondern mehrere kleinere habt, dann könnt ihr mit MultiArea bis zu drei zusätzliche Rasenflächen (insgesamt 500 m²) gemäht werden. 

Das klingt doch echt ganz cool, oder? 

Nicht ganz günstig, das gebe ich zu, aber ihr müsst nie wieder händisch den Rasen mähen. 😉

Euer Doc


Pilzener

10.06.2022, 22:10 #

Das Angebot gefällt mir. Preislich identisch zum worx, den ich gerade verschenkt habe…

MrSteen

13.06.2022, 20:32 #

Leider nur bis 500qm – da muss der Größere her!

DavidDA

13.06.2022, 21:17 #

Laut Stiftung Warentest mit 3,9 nur ein Ausreichend…

    Rapunzeloid

    13.06.2022, 23:13 #

    @DavidDA:

    Ja, leider sogar in den wichtigsten Kategorien, dem Mähen von 200 m² sowie der jeweils maximalen Fläche, hier also 500 m², schnitt dieser Roboter be­son­ders schlecht ab. Letztendlich führen die häufigen Störungen und die damit ein­her­ge­hen­de Notwendigkeit des jeweils ma­nu­el­len Neustartens das Konzept wohl oh­ne­hin ad absurdum …

    Basket41

    14.06.2022, 00:38 #

    @DavidDA:
    das überrascht mich sehr. Hatte einen anderen ersten Eindruck.

RafaelB89!

13.06.2022, 22:56 #

Never ever! Den Tieren zu Liebe!

Basket41

14.06.2022, 00:39 #

Preislich Top. Die Bewertungen lassen mich etwas nachdenken.

Frank16

14.06.2022, 08:19 #

Sieht nach einem Qualitätsprodukt aus.

__Gelöschter_Nutzer__

14.06.2022, 09:11 #

So ein Igelkiller kommt mir nicht in den Garten…

drusch

17.06.2022, 23:38 #

Habe den Bosch auch, und das ist einer der Wenigen, die Igel und kleine Kinderfüsse verschont somit erstmal Top. Allerdings ist die Verwendung bei mehr als einer Fläche dank der Firmware furchtbar 😣 Diese fragt ständig nach der PIN auch wenn man diese gerade erst eingegeben hat oder man muss 3 mal auf verschiedene Weise direkt hinter einander bestätigen, dass er jetzt wirklich mähen soll.

®

18.06.2022, 11:23 #

Kennt jemand einen passenden für 3000m2?

Kommentar verfassen