Sharewareonsale: Wise Data Recovery PRO [for PC] v6.1.3 gratis statt 47,56€ (Lifetime)

wisedatarecoveryfree-icon-200×200-2

Leute. Ich sag’ es ja immer wieder. Macht von Euren Daten regelmäßig ein Backup. Denn dann braucht Ihr solche Tools wie Wise Data Recovery nicht. Aber wie immer, es gibt immer noch Leute, die nach solchen Tools suchen.

Wise Data Recovery ist ein Tool aus Wise Care 365, was ein sehr gutes Systemtool ist.

Ihr bekommt Wise Data Recovery unter folgenden Bedingungen kostenlos:

  • Dies ist eine lebenslange Lizenz für 1 Computer zur kommerziellen oder nicht kommerziellen Nutzung
  • Keine kostenlosen Updates; Wenn Sie das Werbegeschenk aktualisieren, wird es möglicherweise nicht mehr registriert
  • Kein kostenloser technischer Support
  • Sie müssen das Programm herunterladen und installieren, bevor dieses Angebot endet
  • Darf nicht weiterverkauft werden

Technische Details

Die Daten von Sharewareonsale (ich übernehme keine Haftung für die Richtigkeit 😉):

Professionelles Datenwiederherstellungstool

Stellen Sie Dateien für verschiedene Verlustsituationen wieder her

Versehentliches & dauerhaftes Löschen, Festplatte formatiert, Virenbefall? Kein Problem! Dieses professionelle Datenwiederherstellungstool hilft Ihnen dabei, Dateien einfach wiederherzustellen. Wenn Sie Daten durch einen unerwarteten Systemabsturz verloren haben, können Sie Daten von einem abgestürzten Windows- und Mac-Betriebssystem mit der fortschrittlichen WinPE-Technologie für bootfähige Medien wiederherstellen.

Über 1000 Dateitypen können wiederhergestellt werden

Wise Data Recovery sucht nach mehreren Dateitypen, nicht nur nach Dokumenten, sondern auch nach Videos, Audios, E-Mails usw.

Dokumente: DOC/DOCX, XLS/XLSX, PPT/PPTX, PDF, CWK, HTML/HTM, INDD, EPS usw.Grafiken: JPG/JPEG, TIFF/TIF, PNG, BMP, GIF, PSD, CRW, CR2, NEF, ORF, SR2, MRW, DCR, WMF, RAW, SWF, SVG, RAF, DNG usw.Videos: AVI, MOV, MP4, M4V, 3GP, 3G2, WMV, MKV, ASF, FLV, SWF, MPG, RM/RMVB, MPEG usw.Audios: AIF/AIFF, M4A, MP3, WAV, WMA, APE, MID/MIDI, RealAudio, VQF, FLV, MKV, MPG, M4V, RM/RMVB, OGG, AAC, WMV, APE usw.E-Mail: PST, DBX, EMLX usw. (aus Outlook, Outlook Express usw.)Andere Dateien: wie Archive (ZIP, RAR, SIT, ISO usw.), exe, html, SITX, usw.

DealOrNoDeal

19.09.2022, 12:48 #

ich verwende testdisk, zwar komischer Name, aber extrem gut.
Erkennt auch Festplatten, die Windows nicht mehr erkennt.

    -Paul-

    20.09.2022, 08:50 #

    @DealOrNoDeal:
    Hast Du dafür einen Link ?

      -Paul-

      20.09.2022, 09:24 Antworten #

      @DealOrNoDeal:
      Danke.
      Werde ich mir mal anschauen.

      DealOrNoDeal

      20.09.2022, 11:05 Antworten #

      @-Paul-:
      kannst du, man muss da nichts installieren, großer vorteil, die oberfläche allerdings ist ähnlich wie DOS 😉 also nichts für Laien.
      aber man bootsektoren etc. wieder herstellen.
      und ganz wichtig, wenn windows oder der rechner die festplatte nicht anzeigt, dass tool macht es meistens.
      konnte so wichtige daten noch retten, da bei umstellung auf windows 11 sich da irgendwas geändert hat u. man schnell ext. festplatten schrottet, also den bootsektor überschreibt.
      ein unscheinbarer dialog und wenn man ja sagt, wars das.
      selbhst formatierte platten, SD Karten kann man das meiste retten, z.B. Fotokamera aus Versehen formatiert, kein Problem

Primus_inter_pares_1

20.09.2022, 00:32 #

Wenn man es dann doch mal braucht, ist man froh darum. Sollte natürlich nicht auf der HDD liegen, die kaputt geht.

    -Paul-

    20.09.2022, 08:54 #

    @Primus_inter_pares_1:
    Da bringst Du was durcheinander. Dieses Tool funktioniert nur auf funktionsfähige Platten. Ist die Platte kaputt, bringt Dir dieses Tool gar nichts. Dafür brauchst Du Tools, die auf einer bootfähigen Platte oder Stick laufen.

    fcjk5

    20.09.2022, 19:51 #

    Eine HDD an sich geht selten ohne physische Auswirkung defekt.

      -Paul-

      21.09.2022, 10:57 Antworten #

      @fcjk5:
      Selten stimmt wohl. Mir aber schon passiert.

Kommentar verfassen