10€ Startguthaben für ersten Anteil bei Timeless investments

temp_ea313e2c-baca-47b5-88fb-d209e7cd028e

Erhalte 10€ Startguthaben für den ersten Kauf bei Registrierung über einen Werbe Link.

Timeless ist eine digitale Plattform, auf der mann Anteile an einzigartigen Assets wie klassischen Uhren, Fahrzeugen und Sneakern kaufen und so an deren Wertentwicklung partizipieren kann.

Wenn du Anteile an Assets kaufst, erwirbt mann Bruchteilseigentum am jeweiligen Asset. Wenn der Wert an diesem steigt, steigt auch der Wert deiner Anteile.

Wird das Asset verkauft, ist Payout-Time.

Es können auch Anteile über die Trading-Funktion an andere Nutzer verkauft werden.

Mindestinvestmentsumme: 50€

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Freitag

29.12.2021, 10:30 #

Es gibt auch manchmal Anteile für 10€

Kommentarbild von Freitag

    Ruta66

    29.12.2021, 10:37 #

    @Freitag:
    Mindestinvestmentsumme: 50€

    Von dieser Art der Investition kann ich nur jedem abraten. Die Gebühren sind einfach viel zu hoch. Leute, die größere Beträge zur Verfügung haben, sollten solche Gegenstände direkt erwerben. Für Kleinanlieger gibt es nichts transparenteres und kostengünstigere als Indexfonds…

      Freitag

      29.12.2021, 10:40 Antworten #

      Bin natürlich auch wo anderes investiert. Finde das Konzept aber irgewie spannend und wollte einfach Mal mit machen.

      Ruta66

      29.12.2021, 19:17 Antworten #

      m.E. keine gute Idee. Intransparente Investments und sehr hohe Kosten!

cleverclaus

29.12.2021, 11:00 #

Besser nicht. Da investier ich lieber in eine TOP-Aktie, da hat man ein jederzeit veräußerbares, transparentes Investment.

KlofreundDante

29.12.2021, 12:24 #

Info: schaut in den Bundesanzeiger. Den letzten Jahresabschluss lesen. Aktien, ETFs, sind besser. Für mich gibt es keinen Grund mein Geld dieser Plattform anzuvertrauen.

chrisstudent

29.12.2021, 14:29 #

Genau. Die Zeit sollte man besser in sein Finanzwissen investieren, um die richtigen Aktien & ETFs herauszufiltern.
Eine Kaufliste sollte man im Frühjahr dann schon haben, wenn es mal den erwarteten Rücksetzer gibt!

Kommentar verfassen