Willkommensbuch gratis bei „wbg – Wissen verbindet“ für eine Jahresmitgliedschaft*

200513_Community_11_800x800

Ich habe letztens eine für mich neue (Buch-)Clubgeschichte entdeckt, die ich sehr gerne weiterreiche.

wbg – Wissen verbindet“ ist in juristischer Form ein kaufmännischer Zweckverein, mit derzeit über 85.000 Mitgliedern, zur Förderung der Bildung und Wissenschaften, bei dem ihr neben den Büchern, die ihr dort erwerben könnt, auch schöne andere Dinge rund um Sprache, Kultur, Wissenschaft, Soziales etc. geboten bekommt.

  • Wissen verbindet uns – Machen Sie jetzt mit!
  • Die wbg ist ein Verein zur Förderung von Wissenschaft und Bildung. Mit 85.000 Mitgliedern ist die Lesergemeinschaft heute die größte Wissens-Community Deutschlands. Neben der Veröffentlichung von rund 120 Büchern jährlich vergeben wir den höchstdotierten deutschsprachigen Sachbuchpreis ›WISSEN!‹. Das Portal wbg-community.de lädt Leser, Autoren und Wissenschaftler zu geisteswissenschaftliche Themen ein. Unser Mitglieder profitieren von vielen weiteren exklusiven Vorteilen.

Für mich geradezu „verhängnisvoll“ ist die 20 % Ermässigung auf alle Bücher der wbg, die man als Mitglied dort bekommt. 😉 🙂

  • Als Unterstützer der wbg profitieren Sie ganz unmittelbar: Aufgrund der besonderen Rechtsform ist es für Mitglieder und somit Mit-Eigentümer des Verlages möglich, Bücher der wbg 20% günstiger zu kaufen. Zusätzlich erhalten Sie Ermäßigungen in zahlreichen Museen und kommen in den Genuss vieler weiterer Vorteile.

Wer sich nun entscheidet, dort Mitglied zu werden, bekommt ein Willkommensbuch im Wert von etwa 25 Euro gratis, welches aus einer Liste ausgewählt werden kann. Ich hatte für mich das Buch von Harald Lesch, „Wie Bildung gelingt“ ausgewählt..

Die Mitgliedschaft ist in verschiedenen Modellen möglich: Basis-Mitgliedschaft, Premium-Mitgliedschaft und Fördermitgliedschaft. Ich habe mich für die Premium-Mitgliedschaft entschieden, weil es neben den vielen Vorteilen der Baismitgliedschaft, noch zusätzlich 10 Euro Sparguthaben jährlich dazu gibt und man im Gegensatz zur Basismitgliedschaft nicht verpflichtet ist, 1 Buch jährlich aus dem Katalog abzunehmen sowie dann portofreie Lieferung im Inland.

Die Vorteile einer Premium-Mitgliedschaft:

  • Bücher der wbg mit 20 % Preisvorteil
  • Begrüßungsbuch im Wert von 25,- €
  • 4x jährlich das wbg-Mitgliedermagazin
  • Mit der wbg-KulturCard günstiger ins Museum
  • Exklusive Events für Mitglieder
  • Portofreie Lieferung im Inland
  • 10,- € Guthaben jährlich

Die Basismitgliedschaft beträgt 15 Euro im Jahr (Studenten 7,50 Euro), die Premiummitgliedschaft beträgt 30 Euro im Jahr (Studenten 15 Euro) und die Fördermitgliedschaft wird mit 120 Euro (60 Euro für Studierende) pro Jahr angegeben.

*Ihr könnt die Mitgliedschaft auch jederzeit dort kündigen, aber das empfiehlt sich natürlich nicht 😉

Sehr schön ist auch die Möglichkeit, weitere Mitglieder für die wbg zu werben, denn dann bekommt ihr pro weiterer Person, die sich für die wbg entscheidet, eine Prämie. (Genaueres dazu findet ihr dort ==> https://www.wbg-wissenverbindet.de/community/freundschaftswerbung/ ) außerdem könnt ihr auch Mitgliedschaften verschenken, so es denn euer Geldbeutel hergibt.

P.S.: Und falls ihr ein Buch in der Mache habt, vielleicht könnt ihr auch bei der wbg Veröffentlichen, guckt euch mal dort um..

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

elker

22.02.2021, 06:51 #

da ist es schwer nein zu sagen…was für bücher gibt es dort?

Blubberle

22.02.2021, 07:48 #

Klingt interessant! Das guck ich mir mal genauer an… und zumindest Jahresgebühr für die Basismitgliedschaft hat man mit dem Gratisbuch ja schon wieder raus

Miroslav

22.02.2021, 08:09 #

Das auf und ab hier bei den Likes ist aber auch interessant, so kontrovers die Sache, liebe Anonyme? Ohne Feedback ist doch nur halb so schön 😉

Kommentar verfassen