*DAZN* mit Aldi, Mediamarkt, Lidl, Rewe, Amazon & Co. *zum alten (1/2) Preis von 14,99€* statt 29,99€ (monatlich) bzw. 149,99€ statt 274,99€ (jährlich)

sport-live-streaming-mit-dazn-kunden-bei-aldi-k-nnen-sich-einen-preisvorteil-sichern

14,99€ 29,99€

Der Sport-Streaming-Dienst Dazn hat vor kurzem einen massiven Shitstorm ausgelöst, und dieser war durchaus gerechtfertigt. Denn man hat ohne Vorwarnung bekannt gegeben, dass der Preis für das Abonnement gleich verdoppelt wird, monatlich 29,99 € statt bisher 14,99 € bzw. 274,99 € statt 149,99 € für 1 Jahr.

Doch es gibt einen völlig legalen Umweg und zwar mit Hilfe einer klassischen Gutscheinkarte, die man in Supermärkten für alle nur denkbaren Anbieter findet.Da spart ihr dann künftig 50%.

Der Discounter Aldi wirbt auch explizit mit diesem Quasi-Trick: https://www.presseportal.de/pm/112096/5148548

Zum 1. Februar 2022 hat DAZN die Preise erhöht. Alle Neukunden und Abonnenten, die ihre beendete Mitgliedschaft reaktivieren, zahlen nun 29,99 statt 14,99 Euro im Monat (im Jahresabo 24.99 Euro monatlich).

Das gilt jedoch nicht für die Prepaidkarten von ALDI. Hier profitieren sowohl Neu- als auch Bestandskunden von einem entscheidenden Vorteil. Denn bei dem Discounter sind die Gutscheinkarten für die Sport-Plattform von Preiserhöhungen vorerst ausgenommen. Nach dem Kauf haben sie dabei eine Gültigkeit von drei Jahren und behalten ihren Wert in vollem Umfang. So kostet die Nutzung weiterhin 14,99 Euro im Monat.

Bei MediaMarkt https://guthabenkarte.mediamarkt.de/guthabenkarten/dazn-gutschein-2733.html sind diese auch per Mail zu bekommen, auch hier sollte man wohl nicht länger warten, da unklar ist, ob und wann Dazn diese „Lücke“ schließt.

  • Gutscheinkarte wird per E-Mail zugestellt.
  • Einlösung des Gutscheincodes erfolgt online via DAZN-Konto in Deutschland und Österreich.
  • Der Gutschein ist drei Jahre ab Kauf gültig.

Gilt z. B. auch bei

Also jetzt noch ganz schnell zuschlagen mit Karten für 1, 3 oder 12 Monaten zum alten Preis, bevor dieser legale Quasi-Trick nicht mehr gültig ist.

schmuggler

17.02.2022, 19:00 #

Für mich immer noch zu teuer.

Hans99

17.02.2022, 19:13 #

Nachdem der "Trick" nun überall unter die Leute gebracht wird kann man ja abwarten, bis die Karten ausverkauft sind.

    krofisch

    18.02.2022, 11:31 #

    @Hans99:
    Daher muss man jetzt schnell noch zum alten Preis zuschlagen

      Ptr_Sht

      18.02.2022, 11:41 Antworten #

      Sollte man? Sehe ich etwas anders. Alle Leute die jetzt noch Abos für die nächsten 2-3 Jahre im Voraus abschließen, tragen dazu bei, dass DAZN genug Einnahmen hat um evtl. weitere Rechte zu kaufen. Durch diese Einnahmen haben sie nämlich höhere Planungssicherheit

      krofisch

      18.02.2022, 14:27 Antworten #

      @Ptr_Sht:
      Bevor man bald das doppelte zahlt, sollte man jetzt noch schnell zum alten Preis zuschlagen.

      Ptr_Sht

      18.02.2022, 17:13 Antworten #

      Oder es einfach komplett lassen und warten bis Dazn nicht mehr genug Einnahmen hat und die Rechte abgeben muss

Alexander

17.02.2022, 19:59 #

Absolut kein „Trick“. Alte Karte = alter Preis – bis die Karten abverkauft sind.

Jinx

18.02.2022, 00:41 #

Absolut unverschämt die neuen Preise. Aber für die paar Champions League Spiele lohnt sich das bei mir überhaupt nicht

    NeXtii

    18.02.2022, 02:53 #

    @Jinx: Absolut unverschämt die neuen Preise. Aber für die paar Champions League Spiele lohnt sich das bei mir überhaupt nicht

    Kann dem nur zustimmen. Mal schauen wie hoch sie den Preis anheben für Bestandskunden im Sommer :/

    wauzzzi

    18.02.2022, 09:53 #

    @Jinx:
    es werden vom Preis langsam englische Verhältnisse.
    Hoffentlich kündigen genügend, damit denen mal ein Licht aufgeht.

    Kommentarbild von wauzzzi

      krofisch

      18.02.2022, 11:30 Antworten #

      @wauzzzi:
      Zum doppelten Preis wird das keiner mehr nutzen.
      Daher jetzt noch schnell den alten Preis sichern.

th_under

27.03.2022, 14:34 #

Ab dem 31.3.2022 gibt es das Angebot auch bei Netto MD im Laden.

Kommentar verfassen