Ab nach New York: Hin- & Rückflug für 139€

Freiheitsstatue
Update Es geht wieder günstig nach New York. Die Preise sind nicht in Stein gemeißelt und können sich sekundlich ändern.

Bock auf New York? Hier sind günstige Flüge. Los geht es zum Beispiel ab Amsterdam (und auch wieder zurück) ab 139€ pro Person.

Geflogen wird am 21. März mir Air Canada, zurück gibt es mit Swiss airlines am 28. März. Einen Zwischenstopp in Toronto müsstet ihr in Kauf nehmen.

Handgepäck ist überall dabei, für Koffer müsst ihr jedoch Gebühren zahlen. Auch sind

  • Reisezeitraum: Februar – März 2019

(vom Doc aktualisiert)

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Guest

17.01.2019, 16:24 Zitieren #

Die Preise sind tatsächlich top, aber für New York ist die Reisedauer

Guest

17.01.2019, 16:26 Zitieren #

viiiel zu kurz!! 😄

a_manegold

17.01.2019, 17:11 Zitieren #

Ist eine Überlegung wert!

__Gelöschter_Nutzer__

17.01.2019, 18:53 Zitieren #

Atemberaubende Stadt. Überhaupt sind die Staaten der Hammer. Würde gerne auswandern bald in nahe Zukunft weil hier in Deutschland ich mir zukünftig Sorgen machen werde.

Thorsten

17.01.2019, 22:13 Zitieren #

Krasser Kurs !

Talay

17.01.2019, 22:30 Zitieren #

@DerPanda: Hast Recht, über die USA braucht man sich schließlich keine Sorgen mehr zu machen – da ist bereits alles den Bach runter gegangen.

__Gelöschter_Nutzer__

17.01.2019, 22:53 Zitieren #

@Talay: Trotzdem ein Fan weiterhin.

Strubbel

17.01.2019, 23:04 Zitieren #

@Talay: 👍👍😂

terming

18.01.2019, 05:03 Zitieren #

@DerPanda: Dein Problem: Mit deine politische Einstellung kannst du dich nur gut fühlen in manche Teile von Südstaaten. Dort sollst du aber nicht Enver oder Murat heißen. Sonst hast du Sorgen und musst nicht extra Sorgen machen. Böse Welt.

__Gelöschter_Nutzer__

18.01.2019, 06:56 Zitieren #

@terming: Meine Herkunft ist da gut angesehen, glaub mal.

__Gelöschter_Nutzer__

18.01.2019, 07:02 Zitieren #

@mailshopper: Lach ruhig über mich, die Sorgen die ich habe sind berechtigt.

terming

18.01.2019, 07:23 Zitieren #

@DerPanda: Ich glaube nicht. Ich weiß: Du bist ein Prinz! Also weg mit dir nach Bel Air. Alle warten auf dich!

__Gelöschter_Nutzer__

18.01.2019, 07:35 Zitieren #

@terming: Der Kurs zum Deutsch Kurs ist auch nicht weit, also weg mit dir.

    DealDoktor

    18.01.2019, 13:02 Zitieren #

    @DerPanda:
    Terming ist kein Deutscher und beherrscht die Sprache nicht, gibt sich aber Mühe. Hier wird KEINER wegen seiner Herkunft bzw. Sprache gemobbt oder angegangen. Also unterlasse bitte künftig derartige Bemerkungen. Vielen Dank.

terming

18.01.2019, 07:55 Zitieren #

@DerPanda: Ich spreche Deutsch fließend. Ein paar Fehler manchmal, na und? Ich wette mein Englisch ist ein wenig besser 🤣

__Gelöschter_Nutzer__

18.01.2019, 11:33 Zitieren #

@Vaues: Würde gerne, kann man verstehen. Fürchterlich finde ich es mit den vielen Einwanderer mit terroristischen Gedanken, das vieles hier teuer wird u.v.m

wenzele

18.01.2019, 12:37 Zitieren #

@DerPanda: Aua aua. Du hast ne Wahrnehmung. Die USA können, was solche Einwanderer angeht, erstens locker mithalten und haben, was hausgemachten Terrorismus angeht, wohl nach derzeit Mexiko einen "Spitzenplatz", siehe Las Vegas Massaker, Columbine, Aurora – na, klingelt's? Und vieles wird teurer, klar, und die Feldhamster machen sich selten und überhaupt und sowieso. Nochmal: Aua aua.

__Gelöschter_Nutzer__

18.01.2019, 12:50 Zitieren #

@Strubbel: Nirgendswo ist man sicher, das sollte jedem klar sein. Ich habe einfach dieses Bedürfnis mal dort zu leben.

__Gelöschter_Nutzer__

18.01.2019, 12:59 Zitieren #

@wenzele: Trump geht gegen sowas strikt vor auch wenn er vielen anderen Muell erzaehlt, er tut was. Und hier in Deutschland kommen Wellen von Einwanderern wie nie zuvor, und getan wurde was natürlich aber niemals wird dieses Problem vollendet sein. Und warum ausgerechnet unser Heimatland Deutschland ? Warum ? Warum ziehen diese Menschen nicht nach Saudi Arabien oder Katar, und machen sich nach Deutschland auf dem Weg und muessen damit rechnen das sie eventuell sterben auf dem langen Weg. Ich verstehe das nicht. Saudi Arabien ist nicht auf der Welle was es mit Gesetzen und Rechten zutun hat wie Deutschland, aber die Bedürfnisse dort ein gutes wohlhabendes Leben dort zu haben ist hoch, wie Katar. Also warum, unbedingt Deutschland bzw. Europa ?

    mailshopper

    20.01.2019, 14:58 Zitieren #

    @DerPanda: Könnte dich ein Amerikaner auch fragen: Warum willst du kleiner Deutscher in unser schönes Heimatland USA auswandern? Dich hat niemand gerufen. Warum gehst nicht nach Afghanistan oder bleib gefälligst bei deinen Verwandten in Germany! …na wie fühlst dich jetzt?

    Und wenn du dir angeblich Sorgen um deine Sicherheit in Deutschland machst, ist es unlogisch ausgerechnet in ein Land ziehen zu wollen, in dem JEDEN TAG über 100 Menschen durch Schußwaffen getötet werden!

    Du solltest auch lieber Angst vor Autos oder Blitzen haben!
    Die Wahrscheinlichkeit im Autoverkehr oder durch einen Blitzschlag zu sterben, ist tausendmal höher als durch irgendeinen Terroranschlag.

__Gelöschter_Nutzer__

18.01.2019, 13:23 Zitieren #

@DealDoktor: Tut mir leid, kommt nicht mehr vor. @terming: Hoffe trotzdem das wir einen guten Weg haben werden, als davor.

Talay

19.01.2019, 13:15 Zitieren #

@mailshopper: 👍
@DerPanda: deine Aussage, es kämen "Wellen von Einwanderern wie nie zuvor" nach Deutschland ist schlichtweg falsch und das hundertfach genutzte Beispiel populistischer Propaganda. 2015 war der absolute Höhepunkt der Flüchtlingszahlen, seitdem gehen sie kontinuierlich zurück.
Leute, glaubt nicht reflexhaft panikschürenden Medien oder Politikern, die nur mit euren Ängsten spielen, um euch zu manipulieren!

Talay

19.01.2019, 13:23 Zitieren #

@DerPanda: Trotzdem ist es natürlich dein gutes Recht, die USA toll zu finden. Landschaftlich ist es ein tolles Land, da stimme ich dir als Fotograf sogar absolut zu. Nur politisch hätte ich zur Zeit keine Lust, dorthin auszuwandern.

__Gelöschter_Nutzer__

20.01.2019, 15:51 Zitieren #

@mailshopper: Ich habe eine andere Perspektive, die du nicht vertreten musst.

DoktorSpieler

20.01.2019, 16:03 Zitieren #

@Talay: Den anderen Medien und Politikern glaube ich genauso wenig 😉

rolambe

23.01.2019, 12:11 Zitieren #

Ich weiß gerade nicht warum man "terming" hier so verteidigt. Austeilen kann er doch ganz gut

##Chris##

23.01.2019, 17:33 Zitieren #

Wollte nur mal anmerken das es hier um einen Flug nach Amerika geht…und nicht um die politische Einstellung einiger User…tauscht doch einfach Nummern, dann könnt ihr euch den ganzen Tag über so was streiten, denke das hier ist nicht der richtige Rahmen für solche Diskussionen…mfg

    mailshopper

    23.01.2019, 17:45 Zitieren #

    @##Chris##: Sag das dem chinesischen Migranten Panda!
    Solange der hier seine Lügen und rassistische Hetze verbreitet, bleibt das nicht einfach so stehen und er bekommt die Antwort, die sein Unsinn verdient.

cleverclaus

23.01.2019, 18:21 Zitieren #

Zurück zum Thema. Es geht ja um NY – Flüge. Hinweis wäre gut, wie teuer denn der Koffer kommt. Wer fliegt schon nach NY 1 Woche nur mit Handgepäck? Und wie lang sind die Flugzeiten? Wenn man z.B. auf das Beispiel ab Berlin mal 100-120 Euro für den Koffer addiert, ist das nicht gerade ein Superschnäppchen, Preise für Abflüge ab D knapp unter 300 Euro nur mit Handgepäck findet man doch relativ häufig.

Gastkommentar

26.02.2019, 13:23 Zitieren #

@##Chris##: 👍

steinbrei

26.02.2019, 13:26 Zitieren #

Ich bin dann mal weg …..

Guest

26.02.2019, 14:13 Zitieren #

@steinbrei:

👍 Vor etlichen Jahren, als der zweijährliche New-York-Besuch für 6 Wochen mal wieder in D war, habe ich am vorletzten Abend aus Spaß gesagt "Wie wär's, wenn ich mit zurückfliege…?"
Und weg war ich für ein paar Wochen!!
Aber man wird ja älter, und überlegter, dazu verantwortungsbewusster…ach, es ist ein Kreuz mit dem Alter…😭 😢…

cleverclaus

26.02.2019, 17:39 Zitieren #

Für den Koffer muss man einen Hunderter + kalkulieren. Plus die Fahrtkosten nach Amsterdam. Wenn man dann noch die teils ultralangen Flugzeiten sieht, stellt sich die Frage, ob man nicht besser ein günstiges Angebot ab einem nahegelegenen deutschen Airport nimmt. Als Student habe ich früher auf die günstigsten Preise gesetzt, aber heute würde ich dafür nicht 10 Stunden mehr Flugzeit in Kauf nehmen.

chrisstudent

26.02.2019, 18:00 Zitieren #

26 oder 27 Stunden Flugzeit für den Hinflug sind aber auch heftig. Da relativiert sich auch der zugegeben supergünstige Amsterdam Flug.

pepsine

27.02.2019, 00:34 Zitieren #

Für 139€ ins Trump Land, ist sehr günstig

Kommentar verfassen