Amazon

Amazon Prime: Bosch Professional Digitaler Neigungssensor GIM 60 L für € statt 159,90€

51hfHg8ZXHL._AC_SL1500_

129,24€ 159,90€

Will man etwas waagerecht oder senkrecht ausmessen, braucht man eine Wasserwaage. Doch was ist, wenn man etwas schräge anbringen will ? Dazu noch in einem genauen Winkel. Dann braucht man eventuell den Bosch Professional Digitaler Neigungssensor GIM 60 L (Laserpräzision, Messbereich: 0-360º, Länge: 60 cm).

Den gibt es bei Amazon Prime für 129,24€. Den nächsten Idealo-Bestpreis hat Alternate mit 159,90€.

Damit wird jetzt alles exakt schief.

Die Daten von Amazon Prime (ich übernehme keine Haftung für die Richtigkeit 😉):

  • PROFESSIONELLER EINSATZ: Misst Neigungen präzise in Grad, Prozent oder Millimeter/Meter mit einer Genauigkeit von +/- 0,05º. Äußerst robust mit IP54-Schutz gegen Staub und Spritzwasser
  • LASER-GENAUIGKEIT: Integrierter Laser zur Neigungsmessung in bis zu 30 m Entfernung
  • EINFACHE BENUTZUNG: Richtungspfeile und akustische Signale bei 0° und 90° ermöglichen eine einfache Ausrichtung. Neigungsmechanismus für die Feineinstellung auf unebenen Oberflächen
  • MAGNETISCHER HALTER: Starke Magnete und zwei Bänder zur sicheren Befestigung des Instruments an Werkstücken
  • LIEFERUMFANG: GIM 60 L, 4 x AA-Batterien und Schutztasche
  • Produktabmessungen: ‎65.9 x 8.8 x 6.8 cm; 900 Gramm
  • Stil: ‎GIM 60 Laser
  • Volt: ‎9 Volt
  • Batterien inbegriffen‎: Ja

fcjk5

13.04.2022, 10:18 #

Kann man nicht einfach das Handy dafür nehmen?

    wao

    13.04.2022, 12:38 #

    👍So mach ich das!! Mit Richtlatte oder Wasserwaage, Handy draufgepappt mit Klebeband und fertig.

      -Paul-

      14.04.2022, 07:11 Antworten #

      @wao:
      Die Ergebnisse möchte ich nicht sehen. 🙀

    -Paul-

    14.04.2022, 07:10 #

    @fcjk5:
    Wenn es einen Laser hat ? Ja !

    fcjk5

    15.04.2022, 13:50 #

    Was macht eine Laser denn besser?

      -Paul-

      16.04.2022, 06:39 Antworten #

      @fcjk5:
      Mit dem kannst Du effektiv auch größere Abstände überbrücken.
      Ich nutze eine andere Wasserwaage ohne Winkelmessung. Die Handhabung mit Laser ist einfacher, da man bequem auf dem Laser seine Markierungen ungestört machen kann und dabei auch gleichzeitig messen kann. Meine Wasserwaage saugt sich sogar an einer Raufasertapete fest. Damit brauche ich nicht mal einen Helfer dabei um etwas festzuhalten.

Kommentar verfassen