GRATIS 2 Monate LTE- + 5G-Flatrate der Telekom kostenlos (für Flutopfer)

telekom-zentrale-bei-nacht-1-1200×900

Telekom-Kunden, die mit ihrer bei der Telekom registrierten Karte im Hochwassergebiet gemeldet sind, bekommen jetzt zusätzlich eine 60 Tage unlimitierte Internet-Flatrate per LTE und 5G.

Dies ist daher auch keine reine Marketing-Aktion der Telekom, sondern eine Art Fluthilfe, die Betroffenen der Hochwasserkatastrophe vom Juli in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz helfen soll.

Teilweise bekommen aber auch Kunden, die gar nicht im Flutgebiet wohnen, die 60 Tage unlimitierte Internet-Flatrate per LTE und 5G, da die Vertrags-Adresse und nicht die tatsächlichen Wohnadresse dafür entscheidend ist.

Das kann beispielsweise auch bei Firmen-Handys der Fall sein, wenn die Firma im Flutgebiet liegt und der Mitarbeiter evtl. nicht.

Die Flatrate wird sogar automatisch aufgebucht und alle Betroffenen erhalten dazu eine entsprechende SMS.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Lydia1980

20.08.2021, 15:37 #

Tolle Aktion der Telekom, die hoffentlich bei den betroffenen Menschen ankommt.

MrSteen

20.08.2021, 17:43 #

Vorbildliche Aktion! 🙂

Farris

20.08.2021, 18:42 #

Sehr gute Aktion. Lässt sich sicher auch gut übers Telefonnetz steuern. Da kommt die "Hilfe" an

bmwdriver

20.08.2021, 22:30 #

Gute Aktion. Trotzdem der letzte Anbieter, den ich freiwillig wählen würde.

Rapunzeloid

20.08.2021, 23:17 #

Da es nicht zu reichen scheint, daß die Adresse des MagentaMobil-Ver­tra­ges in­ner­halb des westdeutschen Hochwassergebiets liegt, sondern auch das Smartphone über die Telekom bezogen worden sein muß, dürfte die Anzahl der von dieser nützlichen Aktion Begünstigten wohl überschaubar sein.

Kommentar verfassen