Amazon

Amazon: GRATIS Versand an eine Abholstation in Ihrer Nähe

Tipp Dieser Deal ist älter als ein Jahr und daher ggf. nicht mehr aktuell. Wenn du solche Schnäppchen nicht mehr verpassen willst, kannst du dir in der DealDoktor App einfach einen persönlichen Deal-Alarm für deine Stichwörter & Suchbegriffe einstellen!

► DealDoktor App GRATIS downloaden ◄

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du ansonsten auch den Newsletter abonnieren, DealDoktor auf Facebook liken oder auf Instagram folgen.

file
Update Die Aktion wurde verlängert! Danke @krofisch für den Hinweis!

Hallo allerseits. Bei Amazon hat heute die Aktion: GRATIS Versand an eine Abholstation in Ihrer Nähe begonnen. Das heißt für euch das der Versand an eine Abholstation kostenlos ist statt regulär die Versandkosten von 3,99€. Die Aktion gilt nur für die Produkte von Versand und Verkauf von Amazon bis zum 31.10. 30.12. Das beste daran ist noch was? Ihr könnt das unendlich oft nutzen. Viel Spaß Leute!

(Hochgeholt vom Doc)


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Jeffry

31.08.2019, 02:23 #

Habe erst kürzlich zwei Artikel an einen Amazon Locker schicken lassen, kann es nur empfehlen. Ich finde es sogar deutlich besser, als die Lieferung an die Haustür und werde das zukünftig nach Möglichkeit immer nutzen.

    gerda11

    31.08.2019, 11:12 #

    @Jeffry: Habe erst kürzlich zwei Artikel an einen Amazon Locker schicken lassen, kann es nur empfehlen. Ich finde es sogar deutlich besser, als die Lieferung an die Haustür und werde das zukünftig nach Möglichkeit immer nutzen.

    Finde ich auch, da spart man sich die Wartezeit zu Hause und der umweltschädliche Verkehr durch die vielen Auslieferungsfahrzeuge wird auch eingeschränkt, prima.

baerenkurde

31.08.2019, 03:22 #

Ist irgendwas davon ausgeschloßen? Bücher oder so?

Guest

31.08.2019, 05:22 #

@Jeffry:

Warum findest das besser?

    Jeffry

    31.08.2019, 14:09 #

    Weil ich dadurch deutlich flexibler bin. Zwei Beispiele der beiden Pakete. Das erste Paket kam Samstag Mittag an, da war ich nicht zu Hause, sprich ich hätte es erst am Montag abholen können, bei der Post oder in einem Laden, je nach dem. Wenn es bei der Post landet, ist es denkbar ungünstig, da die nur bis 17:30 täglich offen haben, das schaffe ich beruflich so gut wie nicht. So konnte ich mein Paket abends um 22:30 problemlos am Locker abholen. Das zweite Paket kam als ich Urlaub hatte, morgens als ich noch im Bett war, sprich auch da hätte ich am nächsten zum jeweiligen Laden gehen müssen. Der Locker ist keine 5 Minuten zu Fuß entfernt, das kann ich jederzeit flexibel abholen, ohne das Auto zu nehmen. Von der Arbeit aus kann ich ohne Umweg daran vorbei fahren. Daher ist es für mich deutlich besser, da ich flexibler bin und der Lieferdienst meine Pakete nicht jedes Mal wieder mit nehmen muss, sondern sofort los ist. Außerdem spart sich der Lieferdienst den Fahrtweg zu den Häusern, je mehr das machen, desto besser.

saito88

31.08.2019, 07:05 #

@Guest: ich denke weil es bei Jeffry genau so ist wie bei vielen anderen. Hermes und DHL klingeln oft gar nicht mehr und man muss dann das Paket in einem Paketshop mit eingeschränkten Öffnungszeiten abholen. Liegt es in einer abholstation ist man zumindest von den Uhrzeiten her frei

karori

31.08.2019, 07:23 #

@baerenkurde: ich denke nicht. Es geht halt um die nur von Amazon verkauften Sachen. Nicht die,von den anderen Händlern.

schmuggler

31.08.2019, 08:18 #

Wäre es möglich einen link einzustellen, wo es Abholstationen gibt?

bd8753

31.08.2019, 08:20 #

Ich Weiss das der Amazon lieferservice gerne mal ohne abstell Erlaubnis die Pakete vor der Haustür einfach ablegt 😂

    Rapunzeloid

    31.08.2019, 23:50 #

    @bd8753:

    … die Brüder erteilen sich die "Genehmigung" dazu praktischerweise einfach gleich selbst! 🤬

    misterbonus83

    31.10.2019, 21:13 #

    @bd8753: Ich Weiss das der Amazon lieferservice gerne mal ohne abstell Erlaubnis die Pakete vor der Haustür einfach ablegt 😂

    Bei mir leider auch.

      MPK

      31.10.2019, 22:51 Antworten #

      Und das Paket kommt dann bei dir an? Wenn nicht, wird sich der bote das nächste mal hoffentlich überlegen.

bd8753

31.08.2019, 08:21 #

@schmuggler: genau

macmilan

31.08.2019, 08:32 #

@baerenkurde: Bücher wären bei Amazon sowieso versandkostenfrei ✌🏼

Ben7

31.08.2019, 08:34 #

Muss man dazu bei DHL oder Hermes für die Abholstation angemeldet sein?

Redpetz82

31.08.2019, 08:44 #

Tolle Aktion. Kommt gerade recht 👍

krofisch

31.08.2019, 08:45 #

Das spart auch Amazon Versandkostenfrei, da die Lieferung an eine Packstation günstiger ist.

Speedster

31.08.2019, 09:01 #

Ich kann mir keine Abolstationen anzeigen lassen, er landet immer auf der Hauptseite.

Guest

31.08.2019, 09:45 #

@saito88:

Okay, ein Plus-Argument, danke.
Habe aber gelesen, dass wohl nicht alles für die Abholstation geeignet ist…🤔

steinbrei

31.08.2019, 09:52 #

@Guest: ein Kingsize-Kühlschrank mit zwei Türen oder der neue Ferrari. Also Dinge des täglichen Bedarfs.

Starflare

31.08.2019, 09:56 #

Bei mir sind alle Abholstationen so weit entfernt, dass ich mindestens 10 Minuten mit dem Auto brauche, um sie zu erreichen. Als Prime-Kunde lasse ich mir die Pakete aber eh lieber kostenlos nachhause liefern. Mit DHL und Amazon Logistics habe ich da noch nie Probleme gehabt. Mit Hermes verschickt Amazon zum Glück eher selten, das ist das schlimmste Versandunternehmen das ich kenne.

    dman

    31.08.2019, 10:01 #

    @Starflare:
    Das mit Hermes stimmt! Wir haben da auch immer nur Probleme. Hatte bei Amazon mich beschwert und gebeten das sie nur noch DHL nehmen sollen. Das würde allerdings nicht gehen war die Antwort.

      evafl21

      31.08.2019, 10:16 Antworten #

      Das geht wohl nur, wenn man eine Packstation (DHL) hinterlegt hat. Hatte das Problem auch schon, Hermes ist leider nicht so zuverlässig, schlimmer noch ist aber DPD… nur DHL zu erhalten, hieß es dann, wäre nur mit Packstation möglich.

    Pilzener

    31.08.2019, 13:44 #

    @Starflare:
    ich habe 15 min dem rad, aber auch noch keinen bedarf gehabt, da prime.
    außerdem habe die gängigen versandunternehmen eine abstellgenehmigung für die garage.

steinbrei

31.08.2019, 09:57 #

Manchmal mag so eine Abholstation sinnvoll sein. Wenn sie z.b. in der Nähe des Arbeitsplatzes oder der Wohnung liegt. Wenn man aber erst einige km mit dem Auto fahren muss, wird das teurer als die Versandkosten bis nach Hause, mal abgesehen von dem zusätzlichen CO2 Ausstoß. Bei großen Paketen und sehr schweren Lieferungen geht das dann sowieso nicht.

evafl21

31.08.2019, 10:17 #

Zum Versenden ist die Packstation genial. Zum Abholen eher nicht so, zumindest die bei mir in der Nähe nicht.

resusfaktor0

31.08.2019, 10:18 #

Höre ich das erste Mal heute das Amazon eine eigene Packstation hat. Aber eigentlich logisch. Die haben ja mittlerweile eigene Autos die ausliefern. Amazon wird in naher Zeit bestimmt den Markt nicht nur führen in Logistik und Vertrieb, sondern auch im online Verkauf. Alle anderen Anbieter verschwinden oder müssen Einbußen hinnehmen

Guest

31.08.2019, 10:47 #

@steinbrei:

Du sagst es! Eben alles, was Frauen sich wünschen…😆

0alex0

31.08.2019, 11:01 #

@evafl21: Das Vorteil bei DPD ist aber, daß man die live verfolgen kann. Falls ich aber sicher weiß, daß ich doch nicht zu hause bin, kann man anderen Zustelltag wählen. Kann auch abholen, nächste Filiale ist ca. 4km entfernt.

    evafl21

    31.08.2019, 15:19 #

    @0alex0: Bei mir gibt es nur Ärger mit DPD. Frühestens am nächsten Tag zu einer unbekannten Uhrzeit abzuholen. Sorry, aber was ist soooooo schwer, wenn man eine Uhrzeit auf dem Zettel angibt? Teilweise klingelt dieser Zusteller nicht mal…

Gastvampir

31.08.2019, 11:02 #

ähhm *hust* entschuldigung .. aber ist eine lieferung zur Abholstation nicht immer kostenlos?? 😳🤔 ..

oder ist das nur für mich so weil ich prime nutze? 🤔 ..

Guest

31.08.2019, 11:11 #

@Gastvampir:

👍🏻 Erraten! Ist nur für Primer dauerhaft kostenlos. 😉😎

NeXtii

31.08.2019, 11:20 #

Danke für die Info.

0alex0

31.08.2019, 11:28 #

@Gastvampir: Habe mir das auch so gedacht, daß alles was von Amazon direkt ist (und nicht von Händler über Amazon) VSK frei.

diverchriss

31.08.2019, 12:28 #

@gerda11: dann ist es für die Umwelt besser, wenn jeder selber zum Paketstation fährt?

    Jeffry

    31.08.2019, 14:13 #

    Nein, das macht aber auch nicht jeder. Entweder man kann zu Fuß oder mit dem Fahrrad hin fahren, oder man fährt mit dem Auto nach der Arbeit ohne größeren Umweg an der Station vorbei.

Korrekt

31.08.2019, 12:29 #

🙄😁

Guest

31.08.2019, 12:59 #

@diverchriss:

Offensichtlich. 😆
😬🙄

rumper

31.08.2019, 13:01 #

Ich habe eine eigene Abholstation…nennt sich bei mir aber Ablageort.

rumper

31.08.2019, 13:03 #

@gerda11: Am besten wäre es zu Fuß oder per Fahrrad in die Stadt zu fahren und dort einzukaufen.

Starflare

31.08.2019, 13:19 #

@dman: Bei mir genauso. Seltsamerweise kommen aber seit der Beschwerde kaum noch Pakete mit Hermes, hat also wohl doch was gebracht. Hermes ist echt schrecklich. Die Idioten finden angeblich immer meine Adresse nicht – dabei wohne ich direkt an einer Hauptstraße!

sehrhttp

31.08.2019, 14:16 #

Das Angebot gibt es schon seit Juli

Guest

31.08.2019, 14:34 #

@Jeffry:

5 Minuten zu Fuß zur Unabhängigkeit- klar, besser geht es nicht! 👍🏻👌🏻

Poki1910

31.08.2019, 15:31 #

Bei Prime unnötig. Aber wer nur ab und am bestellt der profitiert

Mariamki

31.08.2019, 15:37 #

@bd8753: super Aktion. Kommt gerade recht

steinbrei

31.08.2019, 19:07 #

@gerda11: der co2-Ausstoß ist im Durchschnitt geringer als wenn man selbst zum Händler fährt. Die Routen sind so optimiert, daß jeder Fahrer rund 20 km am Tag für die Zustellung aller Pakete unterwegs ist.

steinbrei

31.08.2019, 19:09 #

Die Aktion lohnt sich vor allem für Amazon. Die sparen so kr

rumper

31.08.2019, 23:37 #

@Strubbel: Nüscht kanner alleene… 🙄😬🤣

Ben7

01.09.2019, 09:11 #

@dman: Danke für die Links 👍

Ben7

01.09.2019, 09:13 #

@evafl21: da stimme ich zu. Zum Versenden nutze ich die Packstation auch schon seit Jahren. Viel geschickter als jedes Mal zur Post zu rennen!

BORG

09.09.2019, 05:12 #

@schmuggler: Amazon hat in der Kaufabwicklung eine Auf. Ansonsten musst du – je nachdem welchen Dienstleister du in Anspruch nehmen willst – eben bei DHL, Hermes, Amazon, etc nachschauen.

krofisch

31.10.2019, 14:47 # hilfreich

@DealDoktor:
Verlängert bis 30.Dezember 2019 verlängert!

ferry

31.10.2019, 19:22 #

Cool Danke, der Tipp kommt jetzt genau richtig

Schnudi

31.10.2019, 20:20 #

danke für die Info, so kann man Amazon auch zwingen DHL zu nutzen

    riboy

    31.10.2019, 20:56 #

    Ich finde es auch blöd weil amazon Großteils per hermes sendet und da arbeiten nur kaoten die legen es einfach vor die tür obwohl man zuhause. Oder kommen abends um halb 10 rum.

    Mir ist dhl lieber da die morgens um 9 da sind pünktlich immer

Basket41

01.11.2019, 02:37 #

Lohnt sich, überlege Prime zu kündigen.

stadtindianer

01.11.2019, 06:48 #

Kommt sehr gelegen, da Hermes ja nicht der beste Paketdienst und es nicht so mit Paketen Auslieferung hat, aber an den Amazon Locker klappt 1a.

seedrachen

01.11.2019, 09:11 #

habe es auch probiert, hat zweimal bereits super funktioniert. Inkl. Benachrichtigung, wann das Paket abgeholt werden kann.

What.Zid.Tooya

10.11.2019, 22:43 #

Finde es auch gut für jemanden der entweder kein Prime hat,oder auch für welche die zwar Prime haben aber flexibler sein wollen und nicht die ganze Zeit zu Hause sein wollen,oder können um auf das Paket zu warten.

What.Zid.Tooya

10.11.2019, 22:54 #

Anmerkung: Einige Artikel werden und müssen natürlich nach Hause geliefert werden. Wie z.b. der Kühlschrank den sich meine Freundin bei Amazon bestellt hat. Der wird aber leider mit HERMES geliefert. Sie tut mir schon leid.
Ich bekomme öfters Pakete mit DHL,DPD,GLS und anderen Lieferdiensten. Alle Mitarbeiter kennen die Regeln, sind freundlich und zuvorkommend. Aber ich kenne niemanden der das über HERMES sagen würde. Da werden Pakete einfach mal mitten vor der Haustür abgelegt und damit es keiner merkt dass da ein Paket liegt eine Fußmatte drauf gelegt. Oder wie neulich bei mir einfach das Paket vor der Tür abgelegt dass es jeder sehen kann. Das ist dann verschwunden.
Auf meine Reklamation passierte dann das: Der Fahrer tauchte dann hier auf, hat sich wie die Axt im Walde aufgeführt. Von Nötigung, Beleidigung, falscher Verdächtigung usw. war alles dabei.
Ich warte noch darauf dass mir die Unterschrift geschickt wird die bei der angeblichen Zustellung geleistet wurde. Wenn dort mein Name steht kommt noch Urkundenfälschung dazu und dann erstatte ich Anzeige.

Kommentar verfassen