SATURN

Roborock S7+ Saugroboter inklusive Absaugstation für 739€ bei Saturn/Media-Markt

31KnaZV5DVL._AC_SY780_

739,00€ 899,00€

Luxusgerät zum neuen Bestpreis!

  • Roborock S7+ Wisch- und Saugroboter inklusive Absaugstation

Saturn:

Media-Markt:

Erhältlich in den Farben:

  • Schwarz
  • Weiß

Um auf den Preis zu kommen, müsst ihr euch kurz für den Newsletter anmelden.

10€ Newsletter-Gutschein Saturn:

10€ Newsletter-Gutschein Media-Markt:

Payback könnt ihr bei Saturn/Media-Markt ebenfalls mitnehmen. Sind immerhin 369 Basispunkte und schaut vor der Bestellung in eurem Konto nach, ob ihr Mehrfach-Coupons hinterlegt habt.

.

Video von China-Gadgets:

https://youtube.com/watch?v=2-cxxXJEDZ8

  • Saugleistung von 2.500 Pa und mitgelieferter Absaugstation mit bis zu 6 Wochen Staub-Aufnahmekapazität und optionalem Gebrauch von Staubbeuteln
  • Schalltechnologie lässt den Wischer bis zu 3000 Mal pro Minute vibrieren mit einem Andruckgewicht von 600g
  • Automatisches Anheben des Wischaufsatzes bei Teppichböden
  • Laser Distanz Sensoren (LiDAR) für eine 360° Abdeckung
  • Separate Saug- und Wischeinstellungen für unterschiedliche Räume und Böden mit virtuellen Wänden und nach Zeitplan
  • Volle Reinigungskraft ohne ständiges Entleeren des Staubbehälters. Die vom TÜV Rheinland zertifizierte Station kann bis zu sechs Wochen lang Staub aufnehmen und macht es einfacher Böden sauber zu halten. Sowohl mit Staubbeutel als auch mit Zyklon kompatibel.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Farris

26.11.2021, 09:41 #

Der Roborock S7+ ist insgesamt wirklich sehr gut.
Die Wischfunkrion ist wie bei allen anderen nur mäßig.

    Gino

    28.11.2021, 13:05 #

    Beruht diese Äußerung auf eigene Erfahrungen?
    Denn bzgl. der Wischfunktion habe ich was anderes gelesen.
    Es soll die derzeit wohl beste Wischfunktion sein, die es gibt.
    Natürlich kommt das niemals an das Ergebnis heran, das man mit Schrubben erreicht, aber diesen Druck bekommt man eben auch nie auf den Boden, es sei denn der Wisch-Bot wiegt 100kg

Kommentar verfassen