Gratis Datensicherungstool O&O DiskImage 16 Pro

OnO_DiskImage_16_Pro
Update Wenn ihr Bedarf an Datensicherungssoftware habt, könnt ihr ja mal O&O DiskImage 16 Pro checken, das der Entwickler gerade verschenkt. Danke für den Deal @-Paul-! Euer Doc

Datensicherung ist mit das wichtigste, was man braucht, wenn man keine wichtige Daten verlieren will. Denn ist die Platte oder der Stift kaputt geht das große Heulen los.

Dem könnt Ihr entgegenwirken, wenn Ihr das Angebot von O&O annehmt. Das Tool „O&O DiskImage 16 Pro“ bekommt Ihr dort für eine lebenslange Lizenz kostenlos. O&O Software ist eine bekannte Softwarefirma, die sich mit Datensicherung und -wiederherstellung beschäftigt.

Einen Vergleichspreis kann ich hier nicht finden, aber die neue Version 17 Pro kostet 49,90€ im Shop.

Tipp @MarvMan gibt uns noch den Tipp (danke!), dass man auch die deutschsprachige Version installieren kann. Und er schreibt außerdem: Wer das Programm installiert hat und nach einem Update sucht, erhält eine Upgrade-Möglichkeit auf Version 17 für 24,90€ statt 49,90€.

Die Beschreibung zum Tool

O&O Datenträgersicherung: Die Datensicherung für Windows

Mit O&O DiskImage können Sie einen ganzen Rechner oder einzelne Dateien sichern, wann immer Sie wollen – auch während der Nutzung des Rechners. Sollten Sie Ihre persönlichen Daten verlieren, können Sie diese mit wenigen Mausklicks schnell wiederherstellen – auch wenn Windows nicht mehr starten kann. Es unterstützt auch SSD-Laufwerke und das neueste UEFI-System.

Mit O&O DiskImage können Sie eine Systemwiederherstellung durchführen und einen ganzen PC oder eine ganze Festplatte duplizieren oder klonen. Sie können diese Sicherung sogar auf einem Rechner wiederherstellen, dessen Hardware sich von der des Originalrechners unterscheidet, z.B. wenn Sie auf dem Zielrechner eine Hauptplatine gewechselt oder einen nagelneuen PC gekauft haben und darauf eine alte Sicherung wiederherstellen wollen.

Ein regelmässiges Backup ist immer noch etwas, das viele Benutzer lieber vermeiden möchten. Zumindest bis zum ersten Verlust wichtiger Dateien aufgrund von Software-, Hardware- oder Benutzerfehlern: Dann wird glasklar, wie wertvoll eine zuverlässige und aktuelle Sicherung wirklich ist!

Neu: DiskImage zum Mitnehmen

Bisher mussten Sie zusätzlich zur regelmäßigen Sicherung Ihres Rechners auch separat ein O&O DiskImage-Bootmedium erstellen, um diese Sicherung wiederherzustellen. Jetzt ist alles einfacher! Die neue Funktion DiskImage To Go verwandelt eine externe Festplatte (oder einen USB-Stick mit ausreichend Speicherplatz) automatisch in ein O&O DiskImage-Startmedium und kennzeichnet diesen Datenträger als bevorzugtes Speichermedium für zukünftige Systemsicherungen. Sobald Sie dann diese externe USB-Festplatte an Ihren Rechner anschließen, erstellt O&O DiskImage 15 automatisch eine Sicherung. Damit ist es einfach, eine aktuelle Sicherung zu erstellen. Und wenn wirklich einmal etwas mit Ihrem Rechner passiert oder Sie Ihr System mit allen Daten auf einen neuen Rechner übertragen wollen, dann können Sie mit dem Bootmedium von O&O DiskImage die darauf gespeicherte Sicherung mit nur einem Knopfdruck wiederherstellen. Ohne lästiges Suchen nach dem Bootmedium und der externen Festplatte mit der Sicherung.

Noch nie war es so einfach, die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten!

Weitere Funktionen von O&O DiskImage

  • Alle Standard- und erweiterten Funktionen sind in einem einzigen Produkt vereint
  • Sichern Sie ganze PCs, Festplatten oder Dateien auf Knopfdruck
  • Schnelle und einfache Systemwiederherstellung – auch auf unterschiedlicher Hardware
  • Plug-and-Play-Funktion
  • Erstellen eines Bootmediums direkt aus dem Programm heraus

Produktmerkmale

  • Sicherung eines ganzen Computers auf Knopfdruck
  • Backup-System und Festplatten, Klonlaufwerke und ganze Platten
  • Brandneue dateibasierte Sicherung: jetzt doppelt so schnell wie je zuvor – Sicherung und Wiederherstellung einzelner Dateien und/oder Ordner
  • Direkte Erstellung von VHDs
  • Überwachung und Warnung vor Sicherheitsrisiken
  • Inkrementelle/differenzielle Sicherung: Sichern Sie nur die Änderungen
  • Einfaches Wiederherstellen von Dateien, Ordnern, Laufwerken und Datenträgern
  • Systemwiederherstellung auf unterschiedlicher Hardware (M.I.R.)
  • Erstellen eines Windows-Boot-Systems direkt aus dem Programm heraus mit Treiberintegration
  • Plug-and-Play: Ausgewählte Dateien und Ordner werden automatisch gesichert und synchronisiert
  • Variable Pixeldichteeinstellungen: passt sich an die gewählte DPI-Einstellung des angeschlossenen Monitors an
  • Neue und erweiterte Funktionen Steuerung über Kommandozeilen

Technische Einzelheiten

  • Entwickelt von O&O Software
  • Die Version ist 16.5.226
  • Die Download-Größe beträgt 47,75 MB
  • Unterstützt Windows 8/8.1 und 10

🩺  vom Doc aktualisiert und hochgeholt

Pilzener

20.09.2020, 11:26 #

Absolute Zustimmung! Datensicherung wird unterschätzt.
Ich sichere wöchentlich die wichtigsten Dateien und sind es Mal automatisieren.

danieljena

20.08.2021, 16:33 #

Eigentlich nutze ich seit langer Zeit MacriumReflect, aber das O&O DiskImage könnte ich mir mal anschauen, Danke 🙂

bd20177

16.01.2022, 19:04 #

ich kann das auch nur empfehlen, aber warum steht das nicht unter oder in kostenlos

MarvMan

16.01.2022, 19:48 # hilfreich

Wer die deutschsprachige Version installieren möchte, findet hier den Download:
https://www.oo-software.com/de/download/archive/index.html?product=OODI16PRO

Wer das Programm installiert hat und nach einem Update sucht, erhält eine Upgrade-Möglichkeit auf Version 17 für 24,90€ statt 49,90€.

sipeu

17.01.2022, 04:15 #

Vielen Dank für den Link zur deutschen Version. die E-Mails für die Registrierung sind in englisch verfasst.

Dealrai

17.01.2022, 07:20 #

Lese ich richtig, daß die Software nicht mit W11 kompatibel ist?

    streetrabbit

    17.01.2022, 08:14 #

    Ich vermute einfach mal, dass das aufgrund der neueren 17er Version bei der 16 nicht angepasst wurde. Kann mir nicht vorstellen, dass es mit Win11 nicht funktioniert. Zur Not eben über Kompatibilitätsmodus.

    -Paul-

    17.01.2022, 14:06 #

    @Dealrai:
    Das ist ein älter Deal von mir. Da gab es noch kein Windows 11. Deswegen fehlt wohl die Angabe. Ich finde aber so schnell auch keinen Bericht, der angibt. Dass es Windows 11 kompatibel ist. Deswegen ergänze ich es auch nicht.

diverchriss

17.01.2022, 13:44 #

Wer noch kein Programm hat, sollte endlich mit Backups anfangen.

schmuggler

17.01.2022, 20:25 #

Schon Software von O&O genutzt. Hat immer gut funktioniert.

Kommentar verfassen