Android: Touch Block Pro – Bildschirm berühren, blockieren gratis statt €2,90

1-799

Habt Ihr auch das Problem, dass Ihr versehentlich den Bildschilrm vom Smartphone an den Rändern berührt und damit Aktionen auslöst, die nicht gewollt sind ?

Dann kommt jetzt die Lösung: „Touch Block Pro – Bildschirm berühren, blockieren„.

Ich habe das Problem mit meiner Einkaufsliste. Dort werden versehentlich Artikel als „gekauft“ markiert oder es kommen aus der Historieliste wieder Artikel hinzu, die ich gar nicht haben will.

Ich habe die APP ebend ausprobiert. Und es funktioniert. Wie breit der Rand sein darf legt Ihr selber fest. Beim nächsten Einkauf kommt der Härtetest.

Die APP ist in deutsch. Erreicht 4,2* bei 391 Bewertungen.

Hier die APP-Beschreibung von Google Play:

Diese App soll unbeabsichtigte Berührungen auf Geräten mit rahmenlosen Bildschirmen verhindern.Platziert klare Filter an beiden Rändern des Bildschirms, um die Registrierung von Klicks in diesen Bereichen zu verhindern.

Mit Touch Block Pro müssen Sie nicht mehr super vorsichtig mit Ihrem Smartphone umgehen.

Bei Apps wie YouTube und Netflix, die im Vollbildmodus angezeigt werden, können Berührungen leicht versehentlich registriert werden.

Erleben Sie echten Komfort mit Touch Block Pro.

■ Automatisch Sperrfunktion für Apps

  • Schaltet die Sperrfunktion automatisch ein oder aus, wenn festgestellt wird, dass die angegebene App gestartet oder geschlossen wurde.
  • Sie können die App so einstellen, dass die Sperrfunktion für Apps, die fehleranfällig sind z. B. YouTube oder Netflix automatisch aktiviert wird.

■ Ein- /Ausschalter mit einem Tastendruck

  • Schalten Sie die Sperrfunktion mit einem Tastendruck über die Verknüpfung, das Widget, das Schnellbedienfeld oder das Benachrichtigungsfeld ein oder aus.

Diese App verwendet Dienste für die erleichterte, barrierefreie Bedienung.

  • Die App erkennt, welche Apps mithilfe der erleichterten Bedienung gestartet oder geschlossen wurden.
  • Basierend auf diesen Informationen schaltet die App die Sperrfunktion beim Start einer bestimmten App automatisch ein und beim Schließen der App wieder aus.
  • Diese Informationen werden nicht gespeichert oder weitergegeben.

【Für OPPO-Benutzer】

Diese App muss einen Dienst im Hintergrund ausführen, um zu erkennen, welche App gestartet wurde.OPPO-Geräte benötigen aufgrund ihrer einzigartigen Spezifikationen spezielle Einstellungen, um App-Dienste im Hintergrund zu betreiben. (Wenn Sie dies nicht tun, werden Dienste, die im Hintergrund laufen, zwangsweise beendet, und die App funktioniert nicht richtig).

Bitte ziehen Sie diese App aus dem Verlauf der letzten Apps ein Stück nach unten und sperren Sie sie.

Wenn Sie nicht wissen, wie man sie einstellt, suchen Sie bitte nach „OPPO-Aufgabensperre“.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Achsel

23.07.2021, 16:03 #

Hallo Paul,

welche neurotische Störung oder nervöse Aufgeregtheit (Hysterie) meinst du? Oder geht es um einen Verlauf (Historie)?

LG

Kommentar verfassen