😷 Maskenpflicht: Wo kann ich Mundschutz online günstig kaufen?

Die Maskenpflicht ist da: Seit dem 27.04.2020 müssen in allen 16 Bundesländern Mund und Nase zumindest in Geschäften und im Nahverkehr bedeckt werden. Vernachlässigt man diese Pflicht, drohen teilweise Strafen in Höhe von 150€, in Bayern sogar bis zu 5.000€.

In vielen Bundesländern gilt die Pflicht zum Tragen eines Mundschutzes sogar für Schulkinder ab 6 Jahren. Ob man dazu nun einen richtigen Mundschutz oder nur eine Behelfsmaske nimmt, ist egal. Es soll in erster Linie darum gehen, seine Mitmenschen zu schützen und die Verbreitung der Corona-Viren einzudämmen.

Aber wo kann man online günstig einen Mundschutz kaufen? In diesem Artikel konzentrieren wir uns auf Angebote für einfache Mundschutzmasken und Behelfsmasken für den Fremdschutz.

Diese einfachen Masken sind günstiger und erfüllen ebenfalls die Voraussetzungen (das Bedecken von Mund und Nase) der Maskenpflicht. Außerdem haben wir nur Angebote aufgenommen, die in wenigen Tagen liefern können.

Günstige Einmal-Masken

KN95 / FFP2 Einwegmasken

Günstige Mehrwegmasken

Maske kostenlos

Tipp Wenn ihr gern eure eigenen, individuellen Behelfsmasken für euch und eure Familie nähen wollt, solltet ihr einen Blick auf das Gratis Mundschutz Muster von Burda werfen. Zum Nähen braucht ihr nur einen Stoff, den ihr bei mindestens 60°C waschen könnt (zum Beispiel Baumwollstoff) und ein Gummiband. Dadurch, dass ihr die Größe der Nähanleitung und den Stoff ganz an euch anpassen könnt, bekommt ihr einen hohen Tragekomfort.
Tipp Noch ein Tipp von steinbrei: Der Druckerzubehörshop Abelsoft hat in sein Sortiment nun auch Masken, Desinfektionsmittel, Seifen und Schutzbekleidung aufgenommen. Falls ihr also bspw. Druckerpatronen braucht, dann schaut auch mal hier rein:

FAQs – Fragen zum Thema Mundschutz

🏥 Kann ich Mundschutz-Masken in der Apotheke kaufen? 

In Apotheken sind die Masken meist ausverkauft und während ein einfacher Mundschutz, der nur andere vor Tröpfcheninfektion von der tragenden Person schützen, leichter zu haben sind, ist die Verfügbarkeit von Atemschutzmasken (z.B. FFP Typ II – oder Typ III Standard), die auch den Träger vor kleinsten Partikeln schützen, absolute Mangelware. Letztere haben wir hier auch nicht verlinkt.

😷 Wo kann ich gute Behelfsmasken herbekommen?

Du kannst dir Behelfs-, bzw. Communitymasken aktuell in großer Auswahl in vielen Shops online und in Supermärkten kaufen. Du solltest nur darauf achten, dass du das Material bei mindestens 60°C waschen kannst und Mund und Nase gut bedeckt sind. Im Zweifelsfall kannst du dafür auch einen Schal o.Ä. nutzen dir die Behelfsmaske sogar selbst nähen.

🧶 Welche Stoffe kann ich für Behelfsmasken benutzen?

Für deinen Mundschutz solltest du Stoffe benutzen, die einen Waschgang bei mindestens 60°C aushalten. Hierzu eignet sich am besten ein Baumwollstoff, den du sogar noch heißer waschen kannst.

👛 Wo kann ich einen Mundschutz kaufen?

Wenn du, anstatt einer Behelfsmaske, wirklich einen richtigen Atemschutz möchtest, solltest du auf das „Schutz“ im Namen achten und darauf, ob es sich um ein medizinisches Produkt handelt. Offiziell dürfen sich nicht-medizinische Produkte nämlich nicht Schutzmasken nennen.

Mundschutzmasken im Discounter und Supermarkt

Viele der lokalen Discounter, Drogerieketten und Supermärkte bieten bereits die Möglichkeit, sich vor Ort einen Mundschutz zu kaufen:

  • Aldi Nord und Kaufland wollen einen Verkauf prüfen.
  • Rewe ist erst einmal wichtig, dass jeder Mitarbeiter von Penny und Rewe mit einem Mundschutz ausgestattet ist. Ein Verkauf wird geprüft
  • Aldi Süd verkauft 10er Einmal-Mundschutz-Boxen für 6,99€
  • Lidl verkauft ebenfalls Einmalmasken für 33€ für 50 St.
  • real,- will demnächst Sets mit je 5 Stoffmasken für 19,99€ anbieten, Verkaufsstart ausstehend
  • dm will Kunden, die für den Einkauf noch keinen Mundschutz haben, Einwegmasken für 1€ anbieten
  • Müller bietet bereits seit zwei Wochen Schutzmasken an

Lasst uns gemeinsam die günstigsten und schnell versendbaren Angebote zusammentragen. Habt ihr weitere gute Deals gefunden?

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

MarvMan

28.04.2020, 17:23 #

Im Shop von Fynn Kliemann kann man auch relativ günstig wiederverwendbare Masken kaufen:
https://www.maskeoderso.de/products/mundbedeckung-wiederverwendbar

Raindrop

28.04.2020, 17:52 #

Ich habe dieses Angebot "Bergfreunde: ODLO – Mund-Nasen-Schutzmaske (10er Pack) für 59,95€" gekauft und mich schön vorher informiert.
Da stand vor einigen Tagen noch geschrieben, dass die Maske als "Schutzausrüstung vor Infektionen und für den Einsatz im Gesundheitswesen" bestimmt ist.

Nun lese ich auf der Packung der Masken (nach 2 Tagen angekommen) und auf der Webseite plötzlich: "Diese Mund-Nasen-Maske ist KEIN Medizinprodukt im Sinne der Richtlinie EU/2017/745 NOCH eine persönliche Schutzausrüstung gemäß Richtlinie EU/2016/425. Die Maske ist für den privaten Gebrauch entwickelt. Sie ist NICHT als Schutzausrüstung für den Einsatz im Gesundheitswesen oder als Arbeitsschutz bestimmt." und "Der Artikel ist aus Gründen des Gesundheitsschutzes und der Hygiene NICHT zur Rückgabe geeignet und damit vom Widerrufsrecht ausgeschlossen."

Na, vielen Dank auch an den Verkäufer! Erst alles schönreden, nach dem Verkauf dann noch schnell den Text aktualisieren, sodass es keiner merkt. Frechheit -.-"

Ich komme mir gerade total veräppelt vor. 60€ für "normale Stoffmasken" sind schon mega viel. Ich habe echt gedacht, dass die mehr bringen. Da hätte ich gleich den örtlichen Schneider beauftragen können.

    DealDoktor

    29.04.2020, 07:36 #

    @Raindrop:
    Da stand DEFINITIV drin, dass die Masken "gemäß DIN EN 14683 getestet" seien und als "Schutzausrüstung vor Infektionen und für den Einsatz im Gesundheitswesen" anzusehen sind. Da würde ich auf Widerruf beharren, trotz des Hinweises! Ich habe das hier nun mal angepasst, danke für den Hinweis

      Raindrop

      30.04.2020, 03:11 #

      Da wir im Haushalt alle arbeiten gehen, mussten wir einige Masken aufgrund der Maskenpflicht benutzen. Was wäre da der Vorschlag? Soll ich dennoch auf Widerruf beharren? Ich danke im Voraus!

      lexmarkz13

      30.04.2020, 07:02 #

      Beharre auf Widerruf oder schaue, das du wenigstens einen Preisnachlass erhältst – aber wenn du viel Glück hast, bekommst du dein Geld zurück und kannst die Masken behalten 👍

Kai W.

29.04.2020, 06:19 #

Auf etsy.com findet man jede Menge liebevoll selbstgenähte Stoffmasken verschiedener Varianten in allen Größen und in allen nur erdenklichen Farben. Selbst im Bereich bis 5 Euro gibt es eine große Auswahl. Versand erfolgt schnell, Porto ist sehr moderat. Auch schön als Geschenk durch die hübschen Muster.

Miroslav

29.04.2020, 20:10 #

Noch eine soziale Möglichkeit, mit Maskenkauf etwas Gutes zu tun; Beim Tochterprojekt von Viva Con Agua, der sozialen Klopapierbude Goldeimer gibt es jetzt auch Masken käuflich zu erwerben, die Gewinne fließen unter anderem in den Corona Nothilfefonds der Welthungerhilfe.

👉 https://www.goldeimer.de/

akaDeluxe

01.05.2020, 11:51 #

Bitte seht davon ab ein Mundschutz zu kaufen, ich arbeite selber in der Krankenpflege und kann euch empfehlen weder ein selbstgenähten Mundschutz oder ein Schal umzulegen, erstmal ist die Umwelt Belastung geringer, sowie sind dort dann noch Mundschutz vorhanden wo sie tatsächlich benötigt werden. Übrigens sterben mehr Menschen an einer Grippe, um ein vielfaches an Hungersnot, vielleicht sollte man erstmal gegen diese zwei Sachen vorgehen, als gegen Corona?!

    Ron77

    01.05.2020, 15:34 #

    @akaDeluxe: Bitte seht davon ab ein Mundschutz zu kaufen….. wo sie tatsächlich benötigt werden. ……………

    Du empfielst also KEINEN Mundschutz, bist also so ein Verweigerer und denkst ohne Mundschutz funktioniert es auch? Ich soll also meine Gesundheit aufs Spiel setzen das andre einen Mundschutz haben? 😉 ähm heute ist der 1.Mai, nicht der 1. April 😉

    @akaDeluxe: Übrigens sterben mehr Menschen an einer Grippe, um ein vielfaches an Hungersnot, vielleicht sollte man erstmal gegen diese zwei Sachen vorgehen, als gegen Corona?!

    Es hat wieder jemand nichts kappiert ……………….

    Alessandro.B

    01.05.2020, 16:31 #

    Zu dem Unsinn fällt mir echt nichts ein ohne ausfallend zu werden ….

    bd2610

    03.05.2020, 16:49 #

    Ich hoffe ernsthaft, dass du einen einen Autokorrekturfehler in deinem Kommentar hast und schreiben wolltest:"…ich kann euch empfehlen ENTweder einen selbst genähten Mundschutz oder einen Schal umzugehen…."

      ♥ ich liebe sie ♥

      03.05.2020, 17:41 #

      @akaDeluxe: Bitte seht davon ab ein Mundschutz zu kaufen, ich arbeite selber in der Krankenpflege und kann euch empfehlen weder ein selbstgenähten Mundschutz oder ein Schal umzulegen, erstmal ist die Umwelt Belastung geringer, sowie sind dort dann noch Mundschutz vorhanden wo sie tatsächlich benötigt werden. Übrigens sterben mehr Menschen an einer Grippe, um ein vielfaches an Hungersnot, vielleicht sollte man erstmal gegen diese zwei Sachen vorgehen, als gegen Corona?!

      @Ron77: Du empfielst also KEINEN Mundschutz, bist also so ein Verweigerer und denkst ohne Mundschutz funktioniert es auch? Ich soll also meine Gesundheit aufs Spiel setzen das andre einen Mundschutz haben? 😉 ähm heute ist der 1.Mai, nicht der 1. April 😉

      @Ron77: Es hat wieder jemand nichts kappiert ……………….

      @Alessandro.B: Zu dem Unsinn fällt mir echt nichts ein ohne ausfallend zu werden ….

      @bd2610: Ich hoffe ernsthaft, dass du einen einen Autokorrekturfehler in deinem Kommentar hast und schreiben wolltest:"…ich kann euch empfehlen ENTweder einen selbst genähten Mundschutz oder einen Schal umzugehen…."

      oooooh meine Güte…
      geht doch nicht wieder allesamt direkt an die Decke… für NICHTS…
      LOGISCH!!!!! dass das ein ENTWEDER werden SOLLTE…
      der Kommentar ist kein bisschen bös gemeint, der oder diejenige trägt brav Maske, genähten Mundschutz oder Schal, daher alles gut…
      also könnt ihr euer Gemeckere direkt wieder einpacken…

rampart

01.05.2020, 13:26 #

Wer hätte je gedacht, das so ein simpler Mundschutz mal zur Gelddruckmaschine wird.Da bastel ich mir lieber eine oder zwei allein zuhause ehe ich diese Wucherpreise bezahle.

Rafaella

03.05.2020, 16:23 #

Wer FFP2 Masken braucht, kann diese bei [Werbung entfernt von DealDoktor] erwerben.

Denn wirklich helfen tun nur FFP2 und FFP3 Masken gegen Viren !
Diese Masken ohne Ventil filtern sowohl die eingeatmete Luft als auch die Ausatemluft und bieten daher sowohl einen Eigenschutz als auch einen Fremdschutz.

Investiert lieber in eine Maske, die euch auch tatsächlich vor Viren schützt.
Denn viele kaufen irgendwelche Masken (zb aus Stoff ) und fühlen sich dann hinter dieser sicher, das ist leider nur ein Irrglaube.
Ihr müsst bedenken Maske ist nicht gleich " Maske" .
Trägt man also,eine Maske, die keinerlei Schutzwirkung gegen die Viren nachweist, schadet man sich eher, denn man verlässt sich auf eine "Sicherheit", die nicht vorhanden ist.

Miroslav

04.05.2020, 00:01 # hilfreich

@DealDoktor: Sehr günstig, wie ich finde – bei Otto gibts derzeit (versandkostenfrei mit Code 83897 bis zum 11.05.2020 ) ein 5er Pack Mund-Nase-Masken für Männer für nur 11,95 Euro unter

👉 https://www.otto.de/p/mund-nasen-masken-maenner-im-5er-pack-1135010784#variationId=1135011119

Macht also pro Maske nur 2,39 Euro. ABER ist kein Schutzprodukt!

— Quote: ———————-

– Community-Masken-Set für Herren
– Nachhaltige Baumwolle (Cotton made in Africa)
– Durch elastische Gummibänder optimale Passform
– In 5 verschiedenen Farben und Drucken

Es handelt sich bei dieser Community Maske nicht um ein Medizinprodukt und auch nicht um einen Gegenstand persönlicher Schutzausrüstung. Sie hat weder eine entsprechende Zertifizierung,noch ist sie medizinisch geprüft. Community Masken filtern keine Keime oder Viren aus der Atemluft und sie schützen euch oder andere nicht vor einer Übertragung von SARS-CoV-2, da für diese Masken keine entsprechende Schutzwirkung nachgewiesen wurde. Auch mit dem Tragen einer Community Maske behalten regelmäßiges Händewaschen sowie das Einhalten des Sicherheitsabstandes zu anderen Personen oberste Priorität! Die Community Masken sollten nach einmaliger Benutzung mindestens bei 60 Grad gewaschen und anschließend vollständig getrocknet werden. Bitte beachte auch eventuelle Herstellerangaben zur maximalen Anzahl der Waschvorgänge,nach der die Festigkeit und Funktionalität der Community Maske noch gegeben ist. Weitere Informationen findest Du bitte auf den Seiten des Robert Koch Instituts (www.rki.de) oder des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (www.bfarm.de).

    lexmarkz13

    04.05.2020, 08:16 #

    @miroslav guter Hinweis und guter Preis – und die schauen gar nicht so schlecht aus – schade das sie keine für Damen haben – da sind wir in der Familie in der Überzahl 😉

    Rafaella

    04.05.2020, 16:51 #

    @Miroslav: @DealDoktor: Sehr günstig, wie ich finde – bei Otto gibts derzeit (versandkostenfrei mit Code 83897 bis zum 11.05.2020 ) ein 5er Pack Mund-Nase-Masken für Männer für nur 11,95 Euro unter

    Macht also pro Maske nur 2,39 Euro. ABER ist kein Schutzprodukt!

    2,39€ für eine Maske, die nicht schützt, sind 2,39 € zu viel!
    Lieber 2,39 sparen oder ein Eis kaufen.

    — Quote: ———————-

    – Community-Masken-Set für Herren
    – Nachhaltige Baumwolle (Cotton made in Africa)
    – Durch elastische Gummibänder optimale Passform
    – In 5 verschiedenen Farben und Drucken

    Es handelt sich bei dieser Community Maske nicht um ein Medizinprodukt und auch nicht um einen Gegenstand persönlicher Schutzausrüstung. Sie hat weder eine entsprechende Zertifizierung,noch ist sie medizinisch geprüft. Community Masken filtern keine Keime oder Viren aus der Atemluft und sie schützen euch oder andere nicht vor einer Übertragung von SARS-CoV-2, da für diese Masken keine entsprechende Schutzwirkung nachgewiesen wurde. Auch mit dem Tragen einer Community Maske behalten regelmäßiges Händewaschen sowie das Einhalten des Sicherheitsabstandes zu anderen Personen oberste Priorität! Die Community Masken sollten nach einmaliger Benutzung mindestens bei 60 Grad gewaschen und anschließend vollständig getrocknet werden. Bitte beachte auch eventuelle Herstellerangaben zur maximalen Anzahl der Waschvorgänge,nach der die Festigkeit und Funktionalität der Community Maske noch gegeben ist. Weitere Informationen findest Du bitte auf den Seiten des Robert Koch Instituts (www.rki.de) oder des Bundesinstituts für Arzneimittel und Medizinprodukte (www.bfarm.de).

    Birgit10

    04.05.2020, 18:34 #

    Gefallen mir , sind leider erst ab Ende Mai lieferbar

    Kommentarbild von Birgit10

Rafaella

04.05.2020, 16:37 #

Beschreibung Otto : Community Masken filtern keine Keime oder Viren aus der Atemluft und sie schützen euch oder andere nicht vor einer Übertragung von SARS-CoV-2, da für diese Masken keine entsprechende Schutzwirkung nachgewiesen wurde.

Jetzt sollte man erst recht zuschlagen.

    Miroslav

    04.05.2020, 17:01 #

    @Rafaella:

    Die schützen genauso gut bzw. schlecht wie alle anderen von dieser Bauart, egal wo du die kaufst, umsonst habe ich ja den Hinweis nicht mit eingebaut. Bzw. Otto ist dazu verpflichtet das anzumerken da diese Masken nicht getestet sind, was andere in ihren Shops, bzw. Änderungsschneidereien tunlichst vermeiden auszuhängen…

    Warum du da jetzt mehrmals die Kommentare damit fluten musst, bleibt wohl dein Geheimnis.

      Rafaella

      04.05.2020, 17:45 #

      @Miroslav:
      1. hab ich nur 2 Kommentare abgegeben.
      2. Warum bewirbst du überhaupt solche Masken, die einen ohnehin nicht schützen vor einer Übertragung von SARS-CoV-2?
      Ist das nicht kontraproduktiv.
      Ich dachte, man soll sich Masken kaufen, damit diese die Leute gerade vor Corona Viren schützen und nicht umgekehrt.

      Bewirb entweder geeignete Masken, die dafür vorgesehen sind oder gar keine !
      Oder soll man auch wirkungslose Medikamente bewerben, nur weil sie billig sind?

      lexmarkz13

      04.05.2020, 18:03 #

      @rafaella die Masken, die wirklich vor dem Virus schützen, sollen für die Alten- und Krankenpfleger, Ärzte und Schwestern vorbehalten sein, die mit Corona Patienten in Berührung kommen – für alle anderen reicht ein normaler Mund und Nasenschutz bzw Schal – wenn niemand mehr Viren weitergibt, kann man sich auch nicht anstecken – aber Mindestabstand einhalten und weiterhin Hände waschen

      Rafaella

      04.05.2020, 18:20 #

      Alle sollten, die geeigneten Masken tragen, nur dann macht das ganze überhaupt Sinn. Es gibt unzählige Menschen, die das Virus bereits in sich tragen und somit andere infizieren können, ist man also nicht adäquat geschützt führt das zur steigender Infektionsrate.

      Zur Info:
      In Deutschland könnten sich nach Ergebnissen der sogenannten Heinsberg-Studie mittlerweile möglicherweise 1,8 Millionen Menschen mit dem Coronavirus infiziert haben

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      04.05.2020, 18:32 #

      Und was soll uns die Zahl von 1,8 Mio. sagen? Leute, tragt Mundschutz, vermeidet Sozialkontakte, haltet Abstand? Müßig.
      Mich würde viel mehr die Zahl der Genesenen und der aufgrund einer Corona-Infektion Gestorbenen interessieren.
      Interpolation aufgrund des x10 Faktors ist naheliegenderweise nicht möglich.

      Miroslav

      04.05.2020, 19:52 #

      @Raffaela: Müssig dir das erklären zu wollen, aber nur soviel, das Bildchen hier wird rumgereicht:

      Kommentarbild von Miroslav

      Miroslav

      04.05.2020, 19:57 #

      ..So ungefähr ists halt mit den Stoffmasken, UND da es derzeit gar nicht genug FFP2 und FFP3 Masken auf dem Markt gibt und auch diese vorhandenen eher dem medizinischen Personal verbehalten bleiben sollen, ists doch dennoch besser solche Masken als gar keine zu tragen. Dazu sind sie immer noch besser als wenn du dir ein Bandana oder einen Schal vors Gesicht zimmerst…

      Miroslav

      04.05.2020, 20:04 #

      @Rafaella: @Miroslav:

      [..]Bewirb entweder geeignete Masken, die dafür vorgesehen sind oder gar keine !
      [..]

      Dazu fällt mir gerade Barbara ein..

      Kommentarbild von Miroslav

      Rafaella

      05.05.2020, 00:31 #

      Nimm das nicht persönlich, ich wollte natürlich nicht deine Gefühle verletzen.

KeKsDeLuXe

04.05.2020, 23:15 #

danke für diesen Thread, habe mir ebend die bei Otto gekauft die müßten ja reichen 🙂

steinbrei

05.05.2020, 06:36 #

Gute Zusammenstellung

steinbrei

05.05.2020, 10:07 # hilfreich

@Dealdoktor:

Auch der Softwarehersteller Abelsoft vertreibt inzwischen Masken, Desinfektionsmittel, Seifen und Schutzbekleidung

https://druck.abelssoft.de/Aktionen/Masken/

Die Preise liegen über den in der Aufstellung angegebenen. Versandkosten pauschal mit 4,99 € pro Bestellung

Dafür kann man sich gleich ein paar Tintenpatronen mit bestellen weil der Verkauf im Druckerzubehörshop von Abelsoft erfolgt. 🙂

Ralf_AM

06.05.2020, 23:13 #

Heute im Tedi-Newsletter gesehen: Einwegmasken für 55 Cent

Kommentarbild von Ralf_AM

wkl

07.05.2020, 04:50 #

Wer ein paar Masken mehr benötigt, wird hier fündig:

https://morlock-motors.de/
https://morlock-motors.de/neuste-produkte-im-shop/
100.000 für 77.350€ (inkl. Versandkosten), 5xbestellbar

50 sind zu haben für 55€ (inkl. Versandkosten)

Zahlung per Paypal.
Können auch im Westerwald abgeholt werden.

Morlock-Motors ist bekannt durch die Sendereihe Steel Buddies auf Dmax.

Miroslav

20.05.2020, 00:28 #

Gestern war ich bei Lidl, dort gibt es jetzt in den Filialen Mehrwegmasken für 1,49 Euro – Diese bestehen aus zweilagigem Stoff und man kann sie bei 40 Grad waschen und unbegrenzt benutzen bzw. 5 Mal bei 60 Grad waschen und benutzen. (Passt zwar nicht ganz in diesen ONLINE-Kauf-Deal, aber ich wollts mal erwähnt haben..)

Kommentarbild von Miroslav

Abnormal444

23.05.2020, 10:28 #

Kann man selbst nähen, man muss nicht kaufen und wenn kaufen nur mit cec filter

Miroslav

26.05.2020, 19:51 # hilfreich

Grad von About You nen Newsletter bekommen, die haben ja mittlerweile nicht nur das hier in der Liste aufgeführte 10er Pack, sondern diverse unterschiedliche Masken "zum Selbstkostenpreis" – das ist wohl etwas geflunkert, aber teuer empfinde ich die meisten dort nicht – kann sich passend zur restlichen Garderobe ausstatten, wer nicht selber nähen kann…

    Stephi

    26.05.2020, 19:54 #

    @Miroslav:
    Die Maske passend zur restlichen Garderobe wird der Renner diesen Sommer. Das habe ich im Urin 😉🤣

koehn01

27.05.2020, 13:12 #

Mama hat für mich genäht 😉

steinbrei

28.05.2020, 02:14 #

Früher hat man Masken zum Karneval getragen. Jetzt trägt man sie wegen Karneval.

Kommentar verfassen