[Lokal] Xiaomi M365 Elektroroller für 199€ (statt 359€) – keine Straßenzulassung

Update In ausgewählten Center-Shop Filialen erhaltet ihr gerade den Xiaomi M365 Elektroroller für krasse 199€ – das entspricht 160€ weniger gegenüber den aktuellen Idealo-Preis. Beachtet aber, dass das Teil keine Straßenzulassung besitzt. Folgende Filialen bieten den Elektroroller an (solange der Vorrat reicht):

  • Blankenheim
  • BM-Quadrath-Ichendorf
  • Daun
  • Hückelhoven
  • Morsbach
  • Mönchengladbach
  • Nettetal
  • Prüm-Niederprüm
  • Wittlich

Ihr bekommt den Elektroroller bei Center-Shop gerade für 199€! Der Vergleichspreis im Netz liegt bei anderen Shops bei 359€ inkl. Versand

  • Xiaomi M365 Elektroroller für 199€
    • Preisvergleich: 359€, Ersparnis: 160€
    • keine Straßenzulassung
    • Material: Flugzeugaluminium
    • bis 25 km/h (18km/h im Stromsparmodus)
    • Reichweite: 30 km
    • Bremssystem: vorne E-ABS, hinten mechanische Scheibenbremse
    • Motorleistung: 250W
    • Akkuleistung: 250-500W
    • Stromverbrauch: 1,1 kWh/100 km
    • Ladegerät: 71W; Input 100 – 240V, 50 / 60Hz
    • Batterie: 30 18650 Akkus
    • Ladezeit: 5,5 Stunden
    • max. Last: 100 kg
    • Maße: 108 x 43 x 114 cm (Zusammengeklappt 108 x 43 x 49 cm)
    • Gewicht: 12,5 kg

Der Elektroroller ist toll, um schnell von A nach B zu kommen – Ihr könnt, wenn der Akku voll geladen ist, etwa 30 km damit fahren und je leichter ihr seid, desto weiter kommt ihr. Die Ladezeit beträgt 5,5 Stunden, ihr könnt das Gefährt also gut während der Arbeit oder über Nacht laden lassen.

Der Xiaomi M365 Elektroroller kann ordentlich Fahrt aufnehmen: bis zu 25 km/h sind möglich, im Stromsparmodus sind es immerhin 18 km/h. Die recht hohe Geschwindigkeit bringt es mit sich, dass ihr den Roller (eigentlich) nur auf Privatgelände nutzen dürft, denn eine Straßenzulassung hat er nicht.

Im Dunkeln sorgen ein 1,1 Watt starkes Vorderlicht und ein rotes Rücklicht dafür, dass ihr auch gesehen werdet und selber seht, wo es lang geht. Bei starkem Regen solltet ihr eventuell auf den Roller verzichten, denn er ist mit IP54 nur gegen Wasserstrahlen aus allen Richtungen geschützt.

Der Roller ist mit 12,5 kg zwar nicht allzu leicht, aber hat zusammengeklappt, ein ganz angenehmes Maß.

Die Kollegen von China Gadgets haben den Roller daheim – ein ausführliches Review könnt ihr euch dort geben.

Habt ihr Lust auf den Xiaomi-Roller?

Euer Doc

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Master D

20.09.2017, 19:56 #

Total G E I E L !!!

DerGeizfuchs089

21.09.2017, 07:18 #

Ich weiß nicht wie es mit diesem Roller im speziellen ist, aber ich habe letztens in München einen mit Versicherungskennzeichen gesehen => also im Straßenverkehr zulassungsfähig sind die Dinger anscheinend schon. Ggfs vorher bei der Versicherung schlau machen! 🙂

__Gelöschter_Nutzer__

21.09.2017, 07:41 #

@DerGeizfuchs089: Eine Einzelzulassung kostet ungefähr 30€ und kann, wenn die Voraussetzungen erfüllt sind, durch TÜV oder Dekra erfolgen.

    bmxphil (AKA gaylevel2000)

    04.08.2018, 17:41 #

    @__Gelöschter_Nutzer__:
    Für den M365 gibt es keine "Einzelzulassung". Ist auch nicht versicherbar.
    Bleibt illegal im Bereich der STV(Z)O. Alle nötigen Vorraussetzungen sind nämlich *nicht* erfüllt.

Olli-AC

14.12.2017, 12:08 #

Ich habe auch den Xiaomi m365 und muss sagen, er ist richtig klasse. Ich habe ihn damals bei TomTop für 330 Euro bestellt und er kam genau nach 3 Wochen an. Klare Kaufempfehlung.

evafl21

14.12.2017, 12:45 #

Versicherungstechnisch sicher spannend. 😉 Ich bleib beim Fahrrad, da muss ich mir darum keine Gedanken machen. 😉

__Gelöschter_Nutzer__

14.12.2017, 13:49 #

Das Ding gefällt mir als Erwachsenen sehr. Besonders in schwarz. Bis auf die fehlende Federung kriegt der Roller auch gute Kritiken. Jetzt kommt aber das ABER: wie bei den Kommentaren vorher schon erwähnt, darf man in Deutschland so nicht auf den Straßen oder Fahrradwegen fahren! Man benötigt eine Einzelzulassung, ein Versicherungskennzeichen und muss zudem auch noch einen Helm tragen, da es ja so schnell wie ein Mofa fährt. Ergo: zu kompliziert. Leider. Schade. Noch ein Tipp für diejenigen, die es dennoch kaufen: nehmt bitte eine Spam-E-mail-Adresse. Die Chinesen von Gearbest sind extrem penetrant und schicken pausenlos Spam-Mails. Lässt sich nur schwer wieder kündigen….

__Gelöschter_Nutzer__

14.12.2017, 14:16 #

@Der Deutsche.: Zu deinem Tipp: Scrolle mal nach unter, dort siehst du folgenden Text:
This e-mail is a GearBest advertisement. GearBest will always protect your security and privacy.
Please read our detailed Privacy Policy.
Please do not reply to this email. For support, you can Contact Us.
If you'd rather not receive future e-mails, you can unsubscribe here.

©2014-2017 GearBest.
All Rights Reserved.

Anonymous

14.12.2017, 14:56 #

@Prospektleser…..auch wenn Du "unsubscribst" schicken die viele weitere mails…..jedenfalls habe ich die Erfahrung gemacht…..

Fizz

28.12.2017, 10:20 #

Und wenn die Akkus mal im Eimer sind kosten neue aktuell nur schlappe 377 € für 30 Stück.

Hoehi

28.12.2017, 21:57 #

@Fizz: oder selbst neu machen. Kostet nur 5 alte Laptops oder neue Zellen für ca 3€ das Stück…

peterandre

09.01.2018, 11:53 #

1,1 kwH/100Km

so um die 30 Cent pro 100km also. Bei 30km Reichweite , zahlt man für~ 3 mal aufladen nur 30 Cent.

Ist das echt so billig, oder blamiere ich mich gerade mich meinen Mathekünsten?

Antiker

09.01.2018, 12:06 #

Deine Rechnung geht auf.

Hier nochmal aus einer anderen "Richtung" zur Verifikation berechnet:
Bei 5,5h Ladezeit und eine Stromaufnahme von 71W sind das 0,3905 kwh bei einem Preis von ca. 30cent pro kwh kostet ein Ladevorgang 11,7Cent.
Bei 30km Reichweite kommen wir für 100km also auf 1,3kwh also 39cent pro 100km.

Also sieht man das es soweit passt.

Anonymous

09.01.2018, 12:18 #

Man ließt in vielen Foren dass die Softwareseitige Begrenzung bei 25 km/h bzw. 18 km/h im Eco-Mode liegt. Diese lässt sich wohl per Firmware aufheben. Zudem soll es div. "russische Firmwares" zum Tuning geben. (Ich finde diese aber nicht)

Mein Gedankengang: Wenn es möglich ist eigene Firmware aufzuspielen ließe sich theoretisch auch eine Begrenzung (z.B. im Eco-Mode) auf 6km/h einbauen – und man dürfte das Gerät somit in DE legal nutzen. <Hauptsache die Grenze ist bei einer Kontrolle drinn & nicht offensichtlich abschaltbar ^^).

Mein Frage: Hat jemand so ein Gerät und hat sich mal mit den Firmwares beschäftigt?

__Gelöschter_Nutzer__

09.01.2018, 15:31 #

@peterandre: Die Einzelzulasussung kostet ca. 30€, leider ist der Hersteller nicht DIN/ISO 9001/9002 zertifiziert. Da kommen kann leider nochmals 1500 bis 2000 € hinzu. Du tust aber anderen Käufern einen Gefallen. 😉

bongomongo

09.01.2018, 17:12 #

Muss man dann mit dem Teil auch alle 2 Jahre erneut zum TÜV?

baloo

09.01.2018, 17:18 #

@DerGeizfuchs089: schon wieder eine das meckert und kummert sich um Pflicht!!!

baloo

09.01.2018, 17:20 #

@Anonymous: fahr man nach Polen da machen die alles und ohne meckern wie in DE.

__Gelöschter_Nutzer__

09.01.2018, 17:20 #

@bongomongo: Nein, keine Zulassung, keine Benutzung, keine Pflichten.

__Gelöschter_Nutzer__

09.01.2018, 17:25 #

@baloo: Na prima. Da ist alles hervorragend sa drüben. Es wird auch viel mehr wiederverwertet.

Kommentarbild von __Gelöschter_Nutzer__

a_manegold

09.01.2018, 17:29 #

Selbst wenn man das Teil zugelassen und versichert bekommt, wer will schon kilometerweit stehend fahren? Da fehlt mir echt was zum sitzen! 😛

__Gelöschter_Nutzer__

09.01.2018, 18:12 #

@Prospektleser: Spielzeug Autos 😁

__Gelöschter_Nutzer__

09.01.2018, 18:28 #

@a_manegold: Völlig uninteressant, weil, wenn du mit dem Ding über den "Asphalt heizt" und sich Oma Agnes mit ihrem Rollator erschreckt und auf die Bordsteinkante knallt, bist du dran, da du auf dem Gehweg gefahren bist, Straße bleibt ja weiterhin verboten. Ohne wenn und aber. Die Staatsanwaltschaften und Versicherungen freuen sich drüber.

checker87

09.01.2018, 22:49 #

Geil Teil. Macht voll fun.

Mingara

30.01.2018, 14:50 #

Wie lange dauert es in der Regel bis so ein scooter aus China in Deutschland ankommt?

Hums

05.03.2018, 10:56 #

Klasse Teil!

rumper

05.03.2018, 13:24 #

Was soll ich mit einem Roller den ich nicht wirklich nutzen darf? Außer in meiner Einfahrt…

__Gelöschter_Nutzer__

05.03.2018, 13:49 #

@rumper: Du hast doch auch den 100er Kondom-Deal mitgemacht.
Frage beantwortet?

rumper

05.03.2018, 15:57 #

@Sophisticat: Hab ich nicht, kaufe keine Kleinstpackungen. 😉😎

Paule

05.03.2018, 17:13 #

Der Test sagt Reichweite 15km. Der Hersteller 20km. Und der DealDoktor schreibt 30km.

    SukamaN

    31.08.2020, 20:57 #

    Nein der Hersteller sagt ebenfalls 30km Reichweite. Und wer immer den Test gemacht hat, der sollte dabei dann auch nicht mehr als 90kg Gewicht haben, um bei dem Scooter einen relativ adäquaten Test bei relativ ähnlichen Bedingungen zu exerzieren

rumper

25.04.2018, 14:23 #

@Paule: such dir was aus

rumper

25.04.2018, 14:24 #

Letzten Endes völlig egal da du eh nur auf Privatgrundstücken fahren darfst und für den Hof und die Einfahrt reichen auch 500m 😋

__Gelöschter_Nutzer__

25.04.2018, 15:03 #

Da bei uns seit Generationen alle Spanferkel "Paule" heißen, kann ich hier nicht mehr mitlesen.
Paule, sach doch watt.

Kommentarbild von __Gelöschter_Nutzer__

Paule

25.04.2018, 16:18 #

Geiles Teil 🙂

xxsafe69xx

25.04.2018, 18:48 #

Versand aus EU warenlager?

CoolClix

25.04.2018, 20:15 #

Auf offener Straße nicht erlaubt, solange nicht abgenommen und versichert. Spätestes dann wird es zu teuer.

baloo

24.05.2018, 13:22 #

@CoolClix: oooh schon wieder einer… ALLE WISSEN DAS.

Pontcotas

24.05.2018, 13:53 #

Der Roller hat den Nachteil, dass man beim Fahren nicht sitzen kann…

xxsafe69xx

24.05.2018, 14:07 #

@Pontcotas: gibt Sitz zum nachrüsten

Pontcotas

24.05.2018, 14:14 #

@xxsafe69xx: Wirklich? Dann wird's interessant.

Pontcotas

24.05.2018, 14:31 #

@Sophisticat: Danke für den Hinweis.

eLRitmo

25.06.2018, 09:33 #

Als Alternative (gefunden auf China-Gadgets.de): Xiaomi HIMO E-Bike für 225€

Bratan1995

25.06.2018, 10:11 #

geil 😀

__Gelöschter_Nutzer__

26.07.2018, 09:46 #

@Sophisticat: also soll rumper gummie geben auf einem City roller in der Einfahrt?

Olli-AC

26.07.2018, 12:03 # hilfreich

Da läd meiner 🙂 ich liebe das Teil. Ich habe es vor einem Jahr bei TomTop bestellt. Hat alles bestens funktioniert.

Kommentarbild von Olli-AC

Julian_321

26.07.2018, 14:47 #

Hatte vor drei Jahren mal einen Elektroroller (ohne Kennzeichen oder Zulassung) und wurde ständig von der Polizei angehalten. Wurde zwar immer nur verwarnt aber trotzdem nervig. Denke nicht das sich das bei dem Gerät anders gestaltet

bmxphil (AKA gaylevel2000)

04.08.2018, 11:42 #

Sorry Leute, aber das was @__Gelöschter_Nutzer__ da erzählt ist unwahr:

Der M365 ist in Deutschland nicht legal im öffentlichen Strassenverkehr zu betreiben. Es steht eine Straftat im Raum

Warum das so ist hier entlang: http://de.m365.wikia.com/wiki/FAQ#7._Stra.C3.9Fenzulassung_.28Deutschland.29

SparHoernchen

20.08.2018, 18:07 #

Ich finde die Dinger echt super!
Einzig und allein das sie in Deutschland nicht erlaubt sind hält mich davon ab solch ein Gefährt zu kaufen =(

Horio

21.08.2018, 13:43 #

@baloo: Deshalb haben die auch einige tausend Verkehrstote im Jahr mehr als hier.

Borti

14.09.2018, 10:03 #

Preis ist schon recht happig

Kommentar verfassen