Amazon

📀 „Der kleine Maulwurf“ Komplettbox mit 9 DVDs für 42,97€ (statt 62€)

Das ist Kindheit: Bei Amazon bekommt ihr aktuell die Komplettbox „Der kleine Maulwurf“ mit 9 DVDs für 42,97€

Der Preisvergleich startet bei 62€.

 

Ihr bekommt hier die Komplettbox mit 9 DVDs und habt ganze 9 Stunden Spielzeit. Die kleinen Filmchen sind ohne Altersbeschränkung – ihr könnt sie also auch euren Kindern zeigen. 

Schwarzes Fell, rote Stupsnase, genau drei Haare auf dem Kopf und ein herzergreifendes Lachen – das ist der kleine Maulwurf, wie wir ihn kennen und lieben.

Der kleine Maulwurf lebt zusammen mit seinen Freunden im Wald. Er ist fröhlich, hat einen von Grund auf guten Charakter und löst Probleme für seine Freunde immer mit Warmherzigkeit und Humor. Der kleine Maulwurf ist eigentlich unter der Erde zu Hause. Daher ist es für ihn immer aufregend und spannend, aus seinem Maulwurfshügel heraus zu klettern, um neugierig und aufmerksam die Welt zu entdecken.

Euer Doc


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

eLRitmo

25.06.2021, 11:34 #

Top!
Da werden Kindheitserinnerungen wach ….

bd1616

25.06.2021, 12:31 #

Ich liebe den kleinen Kerl und meine Mama auch. Schönes Geschenk ☺️👍🏻

Peter_Shaw

25.06.2021, 18:13 #

Den kleinen Kerl kennt wohl jeder aus seiner Kindheit 🙂
Hat immer wieder Spaß gemacht ihn sich anzusehen.
Mega Preis.

Rapunzeloid

29.06.2021, 13:15 #

Daß Zdeněk Milers liebevoll gestalteter Zeichentrickserie vom kleinen Maulwurf und seinen Freunden beim Konvertieren ins 16:9-Format Gewalt angetan wurde, indem man einfach oben und unten Bildinformationen weggeschnitten hat, wie von Amazon-Rezensent »Einsiedler« behauptet, kann ich mir eigentlich nicht vor­stellen. Schließlich ist das anamorphe Bildformat mit seinen nicht-qua­d­ra­tischen Pixeln doch aus genau diesem Grund er­son­nen worden, bei der Wiedergabe unverzerrte Bildsequenzen ohne große schwarze Streifen zu erhalten.
Aber vielleicht kann ja doch jemand, der sowohl Mitschnitte im früheren 4:3-Format als auch diese DVD besitzt, mal nachschauen, ob hier wirklich Bild­in­for­ma­ti­onen verlorengegangen sind.

Kommentar verfassen