8 Ausgaben „Guter Rat“ für 21€ + 15€ Verrechnungsscheck

Guten Rat gibt es auch günstig – z.B. als Abo der Zeitschrift „Guter Rat„. Bei Burda erhaltet ihr jetzt 7 Ausgaben des Magazins für 21€ inkl. eines 15€ Verrechnungsschecks als Prämie! Zahlt ihr per Bankeinzug, bekommt ihr eine achte Ausgabe gratis dazu!

Die Zeitschrift „Guter Rat“ ist ein sogenanntes „unabhängiges Verbrauchermagazin“ – ihr sollt hier mit nützlichen Informationen zu den Themen Geld, Versicherungen, Recht, Steuern, Technik, Gesundheit, Auto und Reise versorgt werden. Das Magazin erscheint monatlich.

So geht’s

Hier erhaltet ihr ein Abo über 7 Ausgaben, welches euch zunächst 21€ kostet. Zum Abo erhaltet ihr jedoch auch einen Verrechnungsscheck in Höhe von 15€, diesen löst ihr bei eurer Bank ein. Eine 8. Ausgabe gibt es bei Zahlung per Bankeinzug gratis dazu.

Rückfragen und Support

Das Abo verlängert sich kostenpflichtig, wenn ihr es nicht rechtzeitig vor Ablauf schriftlich kündigt. Bei Fragen zum Abo ist hier euer Ansprechpartner: SUPERillu Verlag GmbH & Co. KG, Guter Rat Abonnenten-Service, Postfach 290, 77649 Offenburg

Achtung: Wir schenken euch ein Halbjahresabo

Lust auf mehr? Als Dankeschön für eure kostenlose Registrierung bei DealDoktor bekommt ihr von uns eines von vielen Zeitschriften-Halbjahresabos geschenkt. Mit dabei sind u.a. Kicker, Unterwasser, Freundin, u.v.m.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

bingli

23.08.2016, 18:13 #

Guter Rat, den kann man bei dem Preis auch mitnehmen. Danke

mstbegu

09.09.2016, 09:14 #

Ein guter Rat

billy030a

11.09.2016, 14:38 #

In der Bestellbestätigung stehen bei mir nur 7 Ausgaben trotz Bankeinzug!?

shokubutsu

16.09.2016, 20:49 #

@billy030a: In der Bestellbestätigung stehen bei mir nur 7 Ausgaben trotz Bankeinzug!?

Im Zweifelsfall würde ich da nachhaken. Ich habe es schon selbst erlebt, dass diese zusätzlichen Hefte vergessen werden.

seeker

16.09.2016, 21:11 #

Ich finde die Zeitschrift echt gut.
Ist ein gutes Angebot. Mich stört nur die Lösung über den Verrechnungscheck etwas.

steinbrei

17.09.2016, 08:22 #

@seeker: was ist an dieser Zeitschrift "gut". Der doch sehr verstaubt klingende Titel hat mich bisher davon abgehalten einen Blick in diese Zeitschrift zu werfen.

    seeker

    17.09.2016, 17:23 #

    @steinbrei:
    Ich lese die Zeitschrift immer sehr gerne, wenn ich meine Eltern besuche.
    Es gibt viele brauchbare Tipps für Verbaucher zu verschiedenen Themen. Auch führen Sie regelmäßig Tests durch. Ich werde hier zuschlagen, so günstig komme ich nicht mehr an diese Zeitschrift.

Strubbel

17.09.2016, 08:25 #

@steinbrei: Dann solltest du das mal tun. Sind tolle Tipps und Infos drin.

Tohbert

17.09.2016, 11:38 #

in einer Zeitschrift steht leider zwischenzeitlich das, was am vorigen Tag im internet stand.

Deris

19.09.2016, 15:39 #

Danke, Dealdoktor, auf einen Guter Rat Deal habe ich gewartet… Ist zwar nur 8 statt 12 Monate aber dann sieht man ja weiter 😉

seeker

24.09.2016, 19:42 #

Habe den Deal abgeschlossen. Bereits nach wenigen Tagen hatte ich den Verrechnungsscheck im Briefkasten. Das erste Heft erhalte ich dann zum nächsten Erscheinungstermin. Danke für den Tipp.

bingli

16.11.2016, 10:47 #

Auf der Webseite steht 7 Hefte für 18,20 mit 15,00 Verrechnungsscheck. Das 8. bei Bankeinzug kommt sicher im Anschluß an die 7 Hefte.

larcotta

28.11.2016, 08:52 #

Ich habe mir auch das Abo bestellt…der Verrechnungsscheck ist schon nach einer Woche bei mir angekommen….Danke für den Tipp. …

Arno

02.01.2017, 07:51 #

@larcotta: den Scheck habe ich auch schon Anfang Dezember in der Post gehabt, bisher kam aber noch keine Zeitschrift an. Wie sieht das bei euch aus?

Joerg1243

11.01.2017, 13:26 #

Danke für den Deal. Gleich bestellt. Die Zeitschrift erscheint monatlich. Mit Bankeinzug also 8 Ausgaben.

larcitta

11.01.2017, 14:52 #

@Arno….ich habe am 10.12.16.und eben / heute am 11.01.17..den guten Rat bekommen. …ich war auch skeptisch, weil ich noch nie ein Abo abonniert habe…aber alles gut bis her !!

    Arno

    24.01.2017, 17:35 #

    @larcitta:
    Bei mir ähnlich. Die lange Anlaufzeit hatte mich nur gewundert. Inzwischen ist das Abo auch wieder gekündigt 😉

bboss

11.01.2017, 15:38 #

Wäre die Zeitschrift eine alternative zu Stiftung Warentest?

Arno

10.02.2017, 08:15 #

Nur so als Information: die Mühlen dort mahlen unglaublich langsam, aber es funktioniert alles. Inzwischen ist auch die Kündigung schon bestätigt.

dealer1717

12.04.2017, 11:34 #

Guter Rat oder Stiftung Warentest – hat jemand Vergleichserfahrungen?

user1

13.04.2017, 06:30 #

Guter Rat ist sowas wie die light Version von Finanztest bzw. Warentest. Komprimierte Test Ergebnisse und Infos zu vielen Themen. Die Finanzthemen werden aber in gr sehr einfach und gut erklärt

Vane

18.04.2017, 08:25 #

Danke für den tipp

singsang

18.04.2017, 10:21 #

top deal

JennyHoney

18.04.2017, 11:26 #

Die Zeitung kann ich nur weiterempfehlen!

Kiefer7

24.04.2017, 20:04 #

Vielen Dank, nach Stiftung Warentest nun mal diese probieren

juve07

13.05.2017, 12:05 #

Danke für den Tip

ifeelgood

08.06.2017, 17:16 #

Kein Gewinn… Kein Abschluss

gimbelino

23.07.2017, 10:31 #

ne ueberlegung wert

frank75

25.07.2017, 10:36 #

Gute Zeitschrift mit prima Tips

bongomongo

25.09.2017, 20:57 #

Ist das so eine Art "Stiftung Warentest"?

Pagibo

09.10.2017, 10:19 #

Da machen wir gleich mal alle einen guten Radtschlag

schlaufuchs2

09.10.2017, 12:51 #

Wollte ich immer schon testen

cleverclaus

24.10.2017, 18:21 #

3,20 Euro netto ist ok, der Burner ist diese Zeitschrift allerdings nicht. Etwas altbacken, vom Level etwas unterhalb der Hefte von Stifung Warentest anzusiedeln…. Manches ist nicht wirklich neu, wird nochmal zum x.mal breitgekaut (wie z.B. das Thema Gold auf der Titelseite)…

nobbybv09

29.11.2017, 09:31 #

"Guter Rat ist teuer." 😛

mulonking

30.11.2017, 10:55 #

Was kostet Verrechnungsscheck bei Bank einlösen? Aha.

__Gelöschter_Nutzer__

30.11.2017, 11:04 #

@mulonking: Bei deiner Hausbank i.d.R. nichts. Fremdbanken erheben eine Gebühr.

__Gelöschter_Nutzer__

30.11.2017, 11:30 #

@Couponking:???

__Gelöschter_Nutzer__

30.11.2017, 12:25 #

@Couponking: Ah, jetzt verstanden. Aber wer löst einen Verrechnungsscheck denn schon bei einer Fremdbank ein?

    __Gelöschter_Nutzer__

    30.11.2017, 12:30 #

    @Prospektleser: K.A. Ich würde es nicht machen. Zumal selbst Direktbanken irgendwo eine zentrale Filiale haben und die Portokosten für die Versendung des Schecks an die Hausbank günstiger ausfallen sollten, als Fremdbankgebühren.

Kritzychriss

16.01.2018, 19:08 #

Ich finde die Zeitung sehr gut. Gerade jetzt bei Steuer sehr zu empfehlen von den Tipps her.

Redpetz82

03.02.2018, 16:23 #

Für den Preis macht man bestimmt nichts verkehrt. Und nützlich ist die ganze Sache ja auch noch

primalfear2307

10.02.2018, 20:02 #

@dealdoctor. Ist auch spaeter er Beginn wie Juli möglich?

heavy23

01.03.2018, 07:28 #

Wenn man nur nicht die Kündigung vergisst..

derralle

27.04.2018, 23:07 #

Gute Zeitschrift, guter Deal!

timh

04.05.2018, 16:18 #

Guter Rat ist teuer!

bingli

13.06.2018, 17:52 #

Die Zeitung finde ich sehr interessant, werde sie mir bestellen

ssven123

13.07.2018, 09:33 #

Tolle Zeitschrift mit vielen Tipps

tropisch

13.07.2018, 12:29 #

Ich kann von der Zeitung nur abraten.
Ich hatte ein einjähriges Abo und war sehr enttäuscht.
Die Testberichte sind viel zu oberflächlich und enthalten wenig Informationen, die auffallend oft Fehler enthalten.
Beim Lesen hatte ich oft das Gefühl, dass die Texte teils vom Hersteller kommen.
Aus meiner Sicht definitiv kein Vergleich zu Stiftung Warentest / Finanztest.

Goldikarotti

13.08.2018, 20:45 #

Ich finde die Lösung über den Verrechnungsscheck nicht optimal. Ein bestchoice oder Amazon Gutschein wäre hier sinnvoller, da die Bearbeitungsgebühren dafür je nach Bank happig sind. Ab 5€ aufwärts.

Sonst hätte ich hier durchaus Mal getestet.

Goldikarotti

13.08.2018, 20:47 #

Ergänzung: es gibt einige wenige Kontomodelle die es kostenlos inklusive haben. Diese sind aber meistens Premium Produkte die auch entsprechend höhere Kontoführungsgebühren haben, die über das von der Steuer absetzbare Limit hinaus gehen. Ich denke die wenigsten haben ein solches Konto.

LG aus Köln

__Gelöschter_Nutzer__

13.08.2018, 20:50 #

@Goldikarotti: Das Thema Verrechnungsscheck hatten wir hier schon des Öfteren.
Eine Einlösung bei der Hausbank (da, wo man sein Konto hat) ist fast immer kostenfrei.

Goldikarotti

13.08.2018, 23:54 #

@Sophisticat: Comdirect 2,90 + Porto. Sparkasse Köln Bonn macht es kostenfrei, allerdings zahlt man neben den happigen 7,90 Pro Monat auch seit Januar 2018 für sehr viele beleghafte Services obendrauf. Wer es als Hauskonto nutzt, der ist ziemlich teuer bedient.

In meinem Freundeskreis haben nahezu alle das Konto zu Jahresbeginn von der Sparkasse gewechselt.

Postbank nimmt auch Drei Euro. I

Ich habe keine vollständige Übersicht dazu gefunden, jedoch kann kenne ich bisher keine Bank die ein kostenloses Gehaltskonto anbietet und dazu keine Gebühr für einen Verrechnungsscheck berechnet.

Hast du einen Tipp dazu?

__Gelöschter_Nutzer__

22.08.2018, 18:51 #

schon mal gelesen, kann ich empfehlen!

Kommentar verfassen