AmazonVorbei

Amazon: Bier zu Schnapspreisen 🥴 Beck’s, Veltins, Astra uvm. – ab 0,51€/0,5l Bier

Update Neben zahlreichen Dosenklassikern bekommt ihr nun auch Flaschenbier bei Amazon!

Jeder weiß: Nur aus der Dose trinkt es sich herrlich süffig. Wie gut, dass das auch Amazon verstanden hat und zahlreiche Klassiker in der Dose anbietet. Genauer gesagt handelt es sich um Bierklassiker.

 Wer sich also mit herrlichem Bräu eindecken möchte, kommt um diesen Deal eigentlich gar nicht herum. Die besten Deals habe ich euch auch schon herausgesucht.

  • Amazon: Bier zu Schnäppchenpreisen
    • mit Spar-Abo noch günstiger
      • jederzeit kündbar
    • kostenloser Versand für Prime-Mitglieder
    • solange der Vorrat reicht
    • zzgl. Pfand (Partyfässer pfandfrei)
Tipp  Alle Prime-Kunden bekommen den Versand gratis, alle anderen auch, wenn ihr über 29€ Bestellwert kommt oder wenn ihr eure Bestellung an Amazon Locker oder an eine der Abholstationen schicken lasst. Hier könnt ihr Prime 30 Tage lang kostenlos testen.

Und hier auch die bereits angesprochenen Beispiele.

Guten Durst, euer Doc 


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

JonnZ

14.10.2020, 19:32 #

Der Nachteil ist einfach: Dose. Schmeckt einfach nicht so gut wie aus der Flasche.

rolambe

25.11.2020, 09:20 #

Schon allein für die Überschrift gibts ein👍

bradpit25

25.11.2020, 09:45 #

Guter Preis. Aber Umwelttechnisch mehr als bedenklich.. Mehrwegflaschen sind besser, schmecken daraus auch einfach besser.

Gastkommentar

08.12.2020, 14:14 #

Aus der Glssflasche schmeckt es einfach besser und ist ökologisch sowie gesundheitlich deutlich verträglicher.

    BackinBlack

    29.01.2021, 14:16 #

    Liter Preis ist einfach zu hoch. Im Angebot bekomme ich den Liter Bier für nen Euro oder etwas darüber. 😉🍻

Benne

08.12.2020, 16:16 #

Dosenbier saufeeeeen

Biggi2020

29.01.2021, 13:02 #

Literpreis zum Vergleichen wäre gut.
Eh zu teuer

hans_peter

29.01.2021, 14:43 #

Bier zu Schnapspreisen? Ich will ja nichts sagen aber da zahlt man drauf 😂

Martin

29.01.2021, 16:50 #

Das nächste Festival kommt bestimmt 😀

Herr Cedes

30.01.2021, 14:29 #

Ich sage nur Lidl
"Perlenbacher strong" mit 7,9 Umdrehungen für 0,49 € der halbe Liter. Unschlagbar!
Und, es schmeckt sogar, mir zumindest.
🍻
Für Internet Verhältnisse sind die o.g. Angebote trotzdem nicht schlecht, man(n) darf den Versand nicht vergessen.

BRAINZZZ

31.01.2021, 00:48 #

Jeder einzelne Kommentar unter diesem Beitrag ist komplett nutzlos.

Dadurch ist mir gerade wieder eingefallen, warum ich auf dieser Seite trotz des Punkteanreizes schon ewig nicht mehr kommentiere. Man hat einfach keine Lust, sich an diesem belanglosen Geschwurbel zu beteiligen.

Schade eigentlich, denn ansonsten ist mir Dealdoktor sympathischer als die meisten Schnäppchenblogs.

    Miroslav

    31.01.2021, 02:56 #

    @BRAINZZZ:

    leider, leider.. ¯|_(ツ)_/¯

    hier, haste vielleicht einen nützlichen Kommentar:

    Ich finde dieses Angebotsauswahl mit den kleinen Dosen gar nicht mal so günstig, bei Kaufland gibts bis Mittwoch Miller in der 0,5 Liter Dose für 0,79 Euro zzgl. Pfand.

    Wenn man schon einem USA-Event zuschaut, kann man ja auch passend ein USA-Bier trinken. Jedenfalls so handhabe ich das. Und das ist ein, wie ich finde, sehr guter Preis für dieses Bier, andere wie bspw. Netto (mit Hund) verlangen die Angebotswoche über dafür mindestens 0,89 Euro. Muss man halt nur selbst schleppen.

    P.S.: Und bei Lidl gibts ab Donnerstag Duff Beer in der 0,5 L Dose für 0,49 Euro zzgl. Pfand. Das ist natürlich noch ein viel besserer Preis 🙂

    Kommentarbild von Miroslav

      dunkelschwarz

      29.03.2021, 22:48 Antworten #

      @Miroslav:
      Die, mehr oder weniger, exotischen Bierangebote von LIDL haben zudem den Vorteil, diese sind nicht aus der Dose.
      Jeder wie er's mag, Dosenbier schmeckt nach meinem Geschmacksempfinden irgendwie "metallisch" verfremdet.

      Miroslav

      30.03.2021, 01:13 Antworten #

      @dunkelschwarz: Kommt drauf an, ja viele "Exoten" gibts in der Einwegflasche dort, aber auch einige wie das von mir angeführte Duff in der Dose, da das halt nur in Dosen abgefüllt wird. Und mit dem "metallischen" Geschmack, nuja mir fällt das nicht wirklich auf. Und falls jetzt ne sehr moralische Greta hier nochmal reinschauen sollte, die Dosen sind vom Umweltaspekt her heutzutage meist sogar besser aufgestellt als z.B. Einwegpfandflasche und auch so manche Mehrwegflasche – mit besonderer Form, also nicht die Standardflaschen, da die erst durchs Sortiersystem muss und dann auf die Reise durchs Land zum Gross-Sortierer und dann wiederum zur Brauerei muss)… denn die werden mittlerweile sehr dünnwändig hergestellt und durch das Pfandsystem auch immer wieder dem Recycling zugeführt.

      dunkelschwarz

      30.03.2021, 17:31 Antworten #

      Das einzig wahre Dosenbier ist eben immer noch, und bisher ausschließlich FAXE (1,0 l-Dose),
      das 10%er ist unerreichbarer Braukulturkult.

      Karslquell zählt nicht als Kultobjekt, haben wir damals nur verkonsumiert, weil's billig (in jeder Hinsicht) war…

      Miroslav

      30.03.2021, 17:36 Antworten #

      @dunkelschwarz: "Braukunst" Nuja, Zucker kann ich auch reinkippen, kannste auch Elephant Extra Strong oder die Belgischen nehmen…

    Tobias S

    16.02.2021, 16:04 #

    Musst du ja auch nicht,kann doch jeder schreiben was er möchte

Philipp2

16.02.2021, 14:23 #

……leider nix für Perfect Draft dabei 🙁

DeMax

29.03.2021, 20:20 #

Dosenbier macht schlau Jungs

Nihil Baxter

29.03.2021, 21:08 #

Sowas trinkt doch keiner…

dunkelschwarz

29.03.2021, 22:56 #

"Jeder weiß: Nur aus der Dose trinkt es sich herrlich süffig".
(Dealbeschreibung)
Wenn das so ist, dann eben lieber altbacken, "unsüffig", aus der Flasche.🍺😋

Shakes

30.03.2021, 13:08 #

Holsten knallt am dollsten 🥴

Gibt's eigentlich noch Bierbüchsen?

    dunkelschwarz

    30.03.2021, 17:19 #

    Klaro, vor allem Holsten-Alkoholfrei, knallt total laut beim Fallenlassen des Klodeckels, nachdem das Holsten-Biersurrogat dort versenkt wurde.^^

Kommentar verfassen