MediaMarktVorbei

Dyson V11 Outsize Akkusauger mit Stiel ab 535,37€ (statt 699€)

Update Dieser Deal ist leider abgelaufen. Keine Schnäppchen mehr verpassen? Setzt euch in der DealDoktor App einfach einen Deal-Alarm!

DealDoktor App GRATIS downloaden

Google Playstore und Appstore

Newsletter | Facebook | Instagram

Dyson hat es euch einfach angetan und ihr wollt jetzt auch in den Genuss dieses Premium-Komforts  mit der Hammer-Leistung kommen? Dann schaut euch mal das aktuelle Angebot von Saturn an: Die verkaufen den V11, also das Flaggschiff von Dyson, in der Outsize-Version für 545,37€. Die Outsize-Version zeichnet sich dadurch aus, dass sie eine 25% breitere Bodendüse und einen 150% größeren Behälter besitzt.

Tipp Weitere 10€ könnt ihr mit einer Newsletter-Anmeldung sparen. Meldet euch einfach » hier « mit eurer Mailadresse an und erhaltet einen 10€-Couponcode. Beachtet aber, dass dieser nur zwei Wochen gültig ist!

  • Dyson V11 Outsize mit DYSON Fugendüse ab 535,37€
    • Preisvergleich: 699€ (nur zwei weitere Händler), Ersparnis: 164€
    • 25% breitere Torque-Drive-Bodendüse
    • 150% größerer Behälter
    • Wechselbarer Akku
    • LCD-Display mit Statusinformationen in Echtzeit
    • bis zu 60 Minuten Laufzeit pro Akku

Besonders toll an dem Dyson ist natürlich seine Flexibilität: Ihr nehmt ihn ganz einfach von der Wandhalterung, die durch ihre Ladefunktion den Akku schon mit Power versorgt hat, und macht dann einfach einen Reinigungsrundgang ohne Kabel und ohne Stress. Dabei könnt ihr, je nach aktueller Staublage, zwischen drei Modi wählen: Eco, Med und Boost. Der Eco-Modus bietet 60 Minuten Betriebsdauer, der Boost-Modus 5 Minuten – da ist die Saugkraft dann aber auch wirklich enorm und sehr wahrscheinlich braucht man so eine ja wirklich nur vereinzelt. Werfen wir mal einen Blick auf das umfangreiche Zubehör, das mitgeliefert wird:

Es ist wirklich einfach super viel dabei, sodass sich echt für jede Lage der passende Aufsatz findet.

  • XL-Torque-Drive-Bodendüse
  • Elektrobürste mit Soft-Walze, Mini-Elektrobürste, Extra-Soft Bürste, Extra-Hart Bürste
  • Wandhalterung mit Ladefunktion
  • Kombi-Zubehördüse
  • Fugendüse
  • Polsterdüse
  • Gelenk-Aufsatz
  • Verlängerungsschlauch
  • Zubehörhalterung für das Saugrohr

Klasse ist am V11 natürlich, dass ihr den Akku super einfach per Knopfdruck wechseln könnt. Solltet ihr also eine sehr große Fläche zu reinigen haben und merken, dass ihr dafür zusätzliche Energie braucht, könnt ihr euch separat noch welche erwerben. Der Stückpreis liegt hier bei ca. 100€. Ist natürlich ein happiger Preis, aber wenn ihr keine Riesenfläche zu reinigen habt, wahrscheinlich auch gar nicht nötig.

Ich wünsche euch viel Spaß mit dem Dyson!

Euer Doc


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Schoner

24.02.2021, 22:42 #

Unser V11 ist heute gekommen. Hatten davor einen kabelgebundenen Dyson, Xiaomi Jimmy und einen Roborock H6. Der Dyson spielt in einer anderen Liega. Seine Stärke sind Teppiche. Was er da mit der Elektrobürste rausholt ist extrem. Klare Kaufempfehlung. Bin es leid mich mit den billigen Dingern rum zu ärgern.

    smash

    25.02.2021, 07:42 #

    Wer halt keine Ahnung hat, kauft halt Teuer.

    Der Roborock H6, kann locker mit dem Dyson V11 mithalten, einzig allein der Staubbehälter könnte etwas größer sein. Der Dyson spielt in der LIGA Premium Preis aber nicht Premium Qualität. Vom Dyson die Stärke sind Teppiche? Ähm auf meinen Teppichläufern könnte ich den überhaupt nicht benutzen, da er die nur komplett angesaugt hat.

      Schoner

      25.02.2021, 08:09 Antworten #

      Also ich würde behaupten dass ich Ahnung habe. 2 mal Elektrobürste ausgefallen beim H6. Bei der dritten Ersatzbürste quietschen die Rollen nach 1 Tag usw. Da ich den direkten Vergleich habe bin ich vom Dyson absolut begeistert. Ich bin bei den Saugrobotern aber absoluter Xiaomi/Roborock Fan.

      Kirito95

      02.03.2021, 13:57 Antworten #

      Ihr habt alle keine Ahnung
      Wer so viel Geld zum Fenster rauswirft darf nicht mit Ahnung prahlen

      Schoner

      02.03.2021, 18:04 Antworten #

      Oh ein Deal… Hmmmm waaaaas? So viel Geld für einen Staubsauger. Das geht ja gar nicht. Da muss ich einen unnötigen und unqualifizierten Kommentar da lassen…… Erkennst du dich wieder?

      rodriguez110

      02.03.2021, 15:37 Antworten #

      @Kirito95:
      endlich sagt es mal einer!

      marcodoncarlos

      22.10.2021, 08:25 Antworten #

      Also ich habe den v11 und solange man kein Hochfloor mit mehr als 3-4 cm hat kann man die normale Bürste welche für verschiedene Beschaffenheiten in der Höhe einstellen. Für ganz hohe Teppiche nehme ich die dünne Bürste (Polster). Daher vollends zufrieden und mit 30 Prozent Rabatt als es der 11er noch neu war wegen CB war der Preis auch nicht so mega.

    metinmert09

    04.03.2021, 20:41 #

    @Schoner:
    jeder hat hier eine andere meinung. muss jeder selber wissen wleche er kauft. für über 600 würde ich selber nicht ausgeben.

Rosenow

25.02.2021, 04:55 #

Dekandent, hab auch einen Dyson den V9 der hat aber auch nur die Hälfte gekostet. Eine Frechheit für einen Plastik Sauger so viel zu verlangen.

bd12120

25.02.2021, 08:06 #

@Klausdil:
Der Staubsauger Dyson V11 ist ein super Sauger.

Schoner

25.02.2021, 08:12 #

Und für alle Lada, Dacia etc. Fahrer die am Preis meckern. Bevor ihr Urteilt holt ihn euch doch mal und testet 30 Tage kostenlos.

Darthsimon

04.03.2021, 01:56 #

Ui, schon teuer….

Vaneessa198

26.04.2021, 17:48 #

teuer… schade, an sich ist dyson echt toll

    bd12120

    12.08.2021, 15:55 #

    @Vaneessa198:
    Ich finde den Dyson V11 super.
    Ich habe auch soviel bezahlt, jedoch mit weniger Zubehör.

axduwe

07.09.2021, 17:12 #

Mal ganz ehrlich…wer so einen teurern Sauger kauft, der tankt sicher auch Ultimate Sprit weil er zuviel Geld hat…Dyson ist ja schlimmer als Apple….aber jeden Tag steht ja ein Do**** auf 🙂

Stephi1211

08.09.2021, 05:27 #

An sich teuer, aber sehr guter Staubsauger

riboy

14.09.2021, 20:57 #

60% bezahlt man nur für den marken Namen

So für 200 Euro könnte man gut bezahlen aber mehr finde ich übertrieben

XDschonDaPaulx

14.09.2021, 21:52 #

Das ist ja mal ein Preis. Wow. Glaube nicht, dass der soviel besser ist als mein Siemens für 80 EUR.

mecki

14.09.2021, 22:27 #

Akkustaubsauger sind ja nicht grad nachhaltig, oder?

Birgit10

14.09.2021, 22:35 #

Nicht meine Preisklasse 😅

Randy44

22.10.2021, 08:34 #

Wir haben den V8 von Dyson und ich kann die Dinger eig. nur empfehlen. Sehr gut zum Nutzen.

Danhel

22.10.2021, 09:35 #

Zu teuer!

Franzalbertus

24.10.2021, 22:32 #

Zu teuer.

Lucky17

25.10.2021, 09:52 #

Wow. Also der Preis ist nicht ohne. Für einen Staubsauger so viel Geld auszugeben. Bis 200 Euro kann ich es ja auch noch verstehen, aber diese Summe…

100.caro

25.10.2021, 11:06 #

Bin auch immer wieder überrascht, über die Marktpreise von Dyson…
Fand im Vergleich die Konkurrenten von Philips, Bosch oder Rowenta aber auch mehr als gut und die kosten mindestens 200 EUR weniger. Ein Markenvergleich lohnt sich immer.

Kommentar verfassen