MediaMarkt

📺 LG OLED77A19LA OLED-Fernseher mit 77 Zoll (195 cm) für 1.777€ (statt 1.999€)

Was passiert eigentlich, wenn ein Schnäppchenjäger oder eine -Jägerin auf eine richtig gute Tagesaktion trifft? Richtig, dann gibt es einen wirklichen Grund zur Freude, denn üblicherweise winkt dann auch ein richtig gutes Angebot. Aktuell gibt es bei Media Markt und Amazon, denn dort könnt ihr den LG OLED77A19LA OLED-Fernseher mit 77 Zoll (195 cm) für 1.777€ mit Versand abstauben. 

    • LG OLED77A19LA OLED-Fernseher mit 77 Zoll (195 cm) für 1.777€
      • Preisvergleich: 1.999€, Ersparnis: 222€
      • OLED Smart TV mit 195 cm (77 Zoll) Bildschirmdiagonale
      • 4K Ultra HD mit 3840 x 2160 Pixel
      • Außenmaße 172,3 x 105,7 cm
      • VESA Norm: 400 x 200 mm
      • Smart TV: webOS 6.0 (LG ThinQ) mit Google Assistant, Amazon Alexa und Apple AirPlay 2
      • Dolby Atmos-fähiges 2.2 ch Soundsystem (40W)

Besonders cool an dem LG-TV ist natürlich die SmartTV-Unterstützung. Ach? Das haben zwischenzeitlich alle modernen TVs? – Jap, aber dank webOS 6.0 mit Google Assistant, Amazon Alexa, AirPlay 2/HomeKit funktioniert das alles wirklich reibungslos und ausreichend schnell! Außerdem finde ich die Magic Remote-Fernbedienung einfach erstklassig für die Bedienung.

Ansonsten kommt der TV mit dem schnellen α7 Gen4 Processor 4K und den beiden Standfüßen außen daher. Ich fande das Design anfangs immer etwas ungewöhnlich, aber mittlerweile (ich habe nun auch so ein Modell mit beiden Füßen) finde ich es doch sehr stabil und platzsparend im Gegensatz zu einem Modell mit nur einem zentralen Standfuß. Technisch sind die LG-TVs immer super ausgestattet. Denn mit Webbrowser, HbbTV, LG Content Store (Apps und Medien herunterladen) und natürlich einer App-Steuerung ist eigentlich alles vorhanden. 

Nun muss ich aber ehrlich gestehen, dass der größte Nachteil der A-Serie die Begrenzung auf 60 Hz ist. Manche sehen überhaupt keine Mikroruckler, mich macht es aber wirklich wahnsinnig und ich werde wohl mittelfristig auf ein Modell der B- oder C-Serie umsteigen. Schade, dass LG selbst bei OLEDs nur ein solches Panel verbaut. 

Dennoch können sich die 230 Amazon-Rezensionen sehen lassen, denn im Schnitt gibt es sehr gute Sterne. Hier gibt es viele positive Bewertungen, aber auch die üblichen negativen, die die etwas komplizierten Einstellungen von LG bemängeln. Außerdem wird hier und da der recht schlechte TV-Sound und natürlich das 60Hz-Panel bemängelt. Wer aber ohnehin eine externe Soundbar oder einen AVR anschließt, ist dennoch sehr gut bedient. 🙂

Euer Doc… PS, hier noch ein Video zum LG:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Info Vielleicht erscheint euch die Energieeffizienzklasse ein wenig suspekt. Nun, das liegt am neuen EU-Energielabel, welches seit dem März 2021 gilt. Wichtigste Änderung: Die Plus-Klassen A+ bis A+++ entfallen, die neue Einteilung reicht von A bis G. Beispiel an einem Geschirrspüler: Ein ehemals A+ Gerät wird ab sofort als C Gerät eingestuft. Weitere Informationen zum neuen EU-Energielabel findet ihr auf der Seite des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie.


Jinx

28.04.2022, 13:05 #

Achtung: nur HDMI 2.0

kelda

28.04.2022, 17:27 #

77" = Heimkino? 😀

Kommentar verfassen