Amazon

💾 SanDisk Ultra A1 microSD (512GB) + Adapter für 53,99€ (statt 74€)

Bei Amazon bekommt ihr aktuell die microSDXC-Karte SanDisk Ultra A1 mit 512GB Speicherplatz für 53,99€. Der Versand bei Amazon ist kostenlos.

Laut Preisvergleich kostet die Karte bei anderen Händlern, die den Artikel lieferbar haben, mindestens 74€.

  • SanDisk Ultra A1 microSD (512GB) + Adapter für 53,99€
    • Preisvergleich: 74€, Ersparnis: 20€
    • Speicherkapazität: 512GB
    • UHS Speed Class U1 und Speed Class 10 zur Aufnahme und Wiedergabe von Videos in Full HD
    • Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 100 MB/Sek. (lesen laut Beschreibung)
    • inkl. SD-Adapter

Falls ihr eine neue und kleine Speicherkarte sucht, freut euch das Angebot vielleicht. Die Speicherkarte hat 512 Speicherplatz und laut Beschreibung eine maximale Geschwindigkeit von 100 MB/s im Lesen. Mitgeliefert wird ein SD-Adapter, damit ihr die Karte auch in nicht-microSDXC-kompatible Geräten nutzen könnt.

Bei Amazon finde ich für dieses Modell über 300.000 Rezensionen mit ergeben: Die Käufer sind überzeugt von der Zuverlässigkeit der Karte und weiterhin von ihrer hohen Geschwindigkeit. Diese pendelt sich laut Rezensionen bei etwa 85 MB/s im Lesen und 25 MB/s im Schreiben ein. Die meisten Kunden zeigen sich zufrieden mit der Karte, wenigen geht sie allerdings leider auch nach wenigen Monaten kaputt. So ist das leider mit Speichermedien!

Euer Doc


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

evka

15.05.2020, 13:45 #

Kann man die Karte für die Nintendo switch nehmen, oder ist sie zu langsam?

    DealDoktor (Marsel)

    29.05.2020, 19:11 #

    @evka:
    "Die Nintendo Switch kann MicroSD Karten bis zu 2TB erkennen und nutzen. Voraussetzungen sind hierbei eine hohe Lese- & Schreibgeschwindigkeit (UHS-I (Ultra High Speed Phase I) bzw. mindestens 60-95MB/s). Dies sollte hier problemlos mit möglich sein."

tob1980

15.06.2020, 21:30 #

Hat schon jemand ne 512er in nem Raspberry Pi 3+ probiert?

    ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    15.06.2020, 22:00 #

    Offiziell bis 32 GB. Weil er von FAT bootet. Wenn du 2 Partitionen erstellst:

    1. FAT32 mit 32 GB
    2. Mit ext4 den Rest ( Max. 1 Exabyte )

    kannst du dich für die nähere und weitere Zukunft als sicher fühlen.

      tob1980

      16.06.2020, 15:13 #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos: Offiziell bis 32 GB. Weil er von FAT bootet. Wenn du 2 Partitionen erstellst:

      1. FAT32 mit 32 GB
      2. Mit ext4 den Rest ( Max. 1 Exabyte )

      kannst du dich für die nähere und weitere Zukunft als sicher fühlen.

      Danke.

dman

20.09.2020, 19:04 #

Ich habe mir eine geholt für's Tablet, super Preis!

Simarsa27

15.10.2020, 10:49 #

Überholtes Angebot

Kommentar verfassen