Office Partner

Gaming Bundle: Logitech G402 Hyperion Fury + G240 Mauspad für 34,90€ (statt 46€)

Bei Office-Partner gibt es aktuell die Gaming-Maus Logitech G402 Hyperion Fury für 34,90€ inkl. Versand. Zusätzlich gibt es das Logitech G240 Mauspad kostenlos oben drauf. Laut Preisvergleich müsstet ihr ansonsten mindestens 34,90€ für die Maus und 11€ für das Mauspad zahlen.

Eine gute Maus zum Zocken ist immer ihr Geld wert – denn wer eine Gaming-Maus kauft, meint es ernst und wird viel Zeit mit ihr verbringen; da muss alles sitzen. Insgesamt über 795 Kundenrezensionen einigen sich auf ganze . Leicht und schnell soll sie sein, angenehm in der Hand liegen und von der Optik her recht schlicht sein. Das kann ich alles aus erster Hand bestätigen – da ich die Maus selbst benutze :).

Ein Nachteil könnte sein, dass sie schon sehr groß ist. Wenn ihr also eher kleine Hände habt, empfehle ich euch, zu einem kleineren Modell zu greifen.

Das Design gefällt mir sehr gut, die dimmbare Beleuchtung ist meiner Meinung nach ein echter Hingucker. Praktisch finde ich auch die programmierbaren Tasten und die Empfindlichkeit des Sensors kann man on the fly per Knopfdruck ändern – heutzutage für Zocker fast schon ein Muss!

Das Mausrad erscheint manch einem als zu schwerfällig, aber dafür überstehen die Gaming Mäuse von Logitech erfahrungsgemäß auch einen aggressiven Spielstil über Jahre, wobei sich einige Amazon-Kunden beklagen, dass die Mausradtaste (Mausrad nach unten drücken) nach einiger Zeit kaputtgegangen ist. Wer sich selbst oder einem anderen Gamer etwas Neues gönnen möchte, könnte es mit diesem Modell der unteren Preiskategorie probieren. Wer sein letztes Mäuschen nach einem Ragequit mit der eigenen Schnur erdrosselt hat – auch.

Viel Spaß mit eurer neuen Maus wünscht euer Doc!


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

gozz

23.04.2016, 12:25 Zitieren #

Tolle Maus. Nutze sie seit einem Jahr und hab mir grade eine als Reserve bestellt. Für Shooter absolut empfehlenswert und auch Moba Titel spielen sich erstklassig.

echecopar

15.08.2016, 12:00 Zitieren #

Können Sie die Lichtfarbe ändern?

SamohtR6

02.03.2017, 08:27 Zitieren #

Hab mir die Maus vor ca. 2 Monate gekauft . Bin voll zufrieden. Kann ich nur empfehlen.

Facelift1988

13.12.2017, 11:12 Zitieren #

Sehr gute Maus kann ich emphelen

featdaniel

21.03.2018, 14:43 Zitieren #

Kann die Maus empfehlen!! Hält schon ewig

pepsine

28.12.2018, 02:00 Zitieren #

schöne Maus

Levent58

28.12.2018, 08:06 Zitieren #

Die Maus ist etwas zu groß aber gut.

TimmyZ

10.02.2019, 14:26 Zitieren #

Achtung, die Maus scheint die einzige aus der Reihe zu sein, die nicht bis 12,000 DPI "schnell" sein kann, sondern "nur" bis 4,000 DPI. Da ich meine G502 99% auf 12,000 DPI nutze (im Büro), wollte ich darauf aufmerksam machen.

Kommentarbild von TimmyZ

    jaabernurmanchmal

    09.05.2019, 18:37 Zitieren #

    @TimmyZ: guter Tipp danke!

    germanicWarrior

    10.05.2019, 09:05 Zitieren #

    @TimmyZ:
    Tut mir Leid das zu sagen, aber so hohe Abtastraten machen auch im Gamingbereich kaum einen Sinn. Die meisten Profis spielen mit 800-1.200 DPI, solche derartig hohen Abtastraten werden nur als billiges Werbeversprechen genutzt.
    Viel wichtiger im Gamingbereich ist die Aktualisierungsrate (Hz) und die Übertragungsgeschwindigkeit (ms) der Befehle!

    Eine Maus die auf 12.000 DPI betrieben wird ist kaum noch zu bändigen, man muss diese quasi nur anschauen und der Mauszeiger hat die Welt schon fast zweimal umrundet. Ich nehme an, dass du die Mausgeschwindigkeit bei dieser Abtastrate in den Windowseinstellungen ganz runtergedreht hast, das ist aber nicht die gängige praxis und Windows rechnet die Mausgeschwindigkeit dann auch nur runter was in Spielen zu Folge hat, dass die Eingabebefehle der Maus sehr unpräzise sind.

    Ich selbst spiele mit einer Razer Deathadder von 2005, diese hat auch schon 1000Hz und 1ms, aber nur 3.500 DPI, ich nutze davon aber nur 1.000 DPI, weswegen ich mir keine neue Maus kaufe, weil diese noch super in Schuss ist.

    Kurzum: hohe Abtastraten bei Mäusen bringen nichts und werden nur als billiges Verkaufsargument vom Hersteller genutzt.

      TimmyZ

      10.05.2019, 14:45 Zitieren #

      @germanicWarrior: @TimmyZ:
      Eine Maus die auf 12.000 DPI betrieben wird ist kaum noch zu bändigen, man muss diese quasi nur anschauen und der Mauszeiger hat die Welt schon fast zweimal umrundet.

      Ja. Und ein Auto mit 250 PS ist kaum zu bändigen. Deswegen bringen 250 PS (oder mehr) nichts und

      @germanicWarrior:
      werden nur als billiges Verkaufsargument vom Hersteller genutzt.

Peanuts

09.05.2019, 20:36 Zitieren #

guter preis

Kommentar verfassen