Geomix

🧦 36er-Pack Head Quarter Socken (4 Farben) für 34,99€ (statt 45€)

Update Jetzt bekommt ihr wieder 36 Quarter Socken. 

Auf der Suche nach einfachen neuen Socken? Bei Geomix bekommt ihr das 36er Pack Head Socken für 34,99€ inkl. Versand

Im Vergleich finde ich sonst 5 Paar der Socken für 5,50€, d.h. zum Stückpreis von ~1,10€. Hinzu kommen dann nochmal 4,99€ Versand. Bei 35 Paar Socken liegt der Vergleichspreis also bei 45€.

  • 36er-Pack Head Socken für 34,99€
    • mit dem Code: Head5 
    • Typ: Quarter
    • schwarz, blau, weiß oder grau
    • Größen: 35-38/ 39-42/ 43-46
    • 73% Baumwolle, 23% Polyester, 2% Polyamid & 2% Elasthan

Die Socken sind aus einer Baumwollmischung und haben einen weichen und angenehmen Tragekomfort.

Ihr bekommt hier 36 Paar Socken. Wählt also einfach eure gewünscht Farbkombination aus, legt eure Auswahl in den Warenkorb und an zur Kasse. 

Tja, was soll man zu Socken sonst sagen! Bei dem Preis könnt ihr nicht viel falsch machen!

Euer Doc


hooligan

06.06.2020, 12:24 #

Warum heißen die Head Socken? Ich brauche welche für die Füße.

Blubberle

15.09.2021, 08:22 #

Zeit, die mit den Löchern auszusortieren 😜

starfunk

23.09.2021, 10:05 #

Ich weis nicht ob kaufen soll….kann mir jemand helfen?
ist stoff gut normal,sitzt gut an haut….?
oder ist dick und sitzt locker bei fuss….?
Weis nicht wie erklären genau soll….
Hat jemand vielleicht reale foto von Socken?

quasaro

25.10.2021, 00:49 #

haben die das öko-tex-100 siegel ? oder anderes wg schadstoffe, auf der webseite steht nix davon.

faehe

28.10.2021, 14:36 #

Das brachte für meinen Mann und Sohn , jetzt haben sie das gleiche Größe.

Tuerkomat

26.11.2021, 19:56 #

Alles was unter 75% Baumwolle ist sollte man nicht.

    dunkelschwarz

    01.06.2022, 20:41 #

    @Tuerkomat: Alles was unter 75% Baumwolle ist sollte man nicht.

    …wenn man gerne feuchte Füße, infolge unzureichender Feuchtigkeitsableitung, hat.
    Baumwolle staut die Feuchtigkeit, den kontraproduktiven Effekt feuchter Füße, Auskühlung, und instabiles Fußgefühl, bis hin zu erhöhtem Fußpilzrisiko, kennt jeder Praxierfahrene.
    Baumwolle fühlt sich unangefochten 💯% gut an, für den Hausgebrauch auch ausreichend, im praktischen Einsatzbereich (Outdoor) eher unzulänglich.

      Tuerkomat

      04.06.2022, 15:31 Antworten #

      @dunkelschwarz:
      outdoor heißt ja dann, in schuhen und wie soll ob baumwolle ober polyester, feuchtikeit entweichen lassen können? meine logik nach überhaubt nicht als was soll sich da ändern?
      klar gibt es auch duchlässige schuhe, ist aber eher die seltenheit
      also habe ich lieber baumwolle auf meinem körper als polyester in meinem körper. ich wasche meine füße jeden tag und mit pilzen hatte ich nie ein problen. es gibt andere lösungen um feuchten füssen vorzubeugen.
      aber das muss jeder selbst entscheiden.😉

      dunkelschwarz

      04.06.2022, 20:21 Antworten #

      @Tuerkomat:
      Reine Baumwollsocken saugen die Transpirationsfeuchtigkeit nur auf, führen somit zu einem Feuchtigkeitsstau.
      Gut konstruierte Socken aus Funktiosmaterial-Mischgewebe, in Kombination mit dementsprechenden Schuhen (z.B. von Haix, Meindl, oder auch IlLago) sind noch am besten geeignet, die Trockenstandzeit möglichst lange zu erhalten und nicht nur (im schlimmsten Fall) Fußpilz vorzubeugen sondern auch Blasen und Druckstellen, Problemlagen, die sich nicht erst bei Leistungsmärschen ergeben, sondern auch schon bei längeren oder anspruchsvolleren Wanderungen ziviler Art.
      Darüber hinaus lässt sich die Trockenstandzeit und somit die Belastbarkeit der Füße auch mit dem regelmäßigen Gebrauch von Fußpuder, Ballistol, oder Schuhdeo (Schuhdeo hat ein besseres Trocknungsverhalten als Fußdeo, gerade direkt auf der Fußhaut) erhöhen.
      Wenn Du noch niemals in der Situation gewesen warst, größeren Belastungen vorbeugen zu müssen, hast Du recht, für den reinen Hausgebrauch reichen Baumwollsocken auch.
      Polyester wird übrigens in Funktionsmaterialsocken höchstens noch in geringen Beimengungen verwendet.
      Villeicht waren diese Ausführungen aus langjähriger Praxis, die du auch in jedem Fachhandelsgeschäft mit sachkundiger Beratung erfahren kannst, für weitergehende Ambitionen deinerseits nicht ganz uninteressant, ansonsten
      Guten Lauf!🏃‍♂️

Woerneproppen

28.12.2021, 13:53 #

Also für den Preis kann man ja wohl wenig verkehrt machen. Direkt Mal bestellt😅

ultra

28.12.2021, 15:27 #

Schrott Socken nur polyester

ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

31.12.2021, 11:07 #

Angekommen. Tolle Qualität. Für den Preis ein Superdeal. Danke nochmals.

benny222

28.01.2022, 17:29 #

Habe die auch und finde sie super.

Mille70

28.01.2022, 18:04 #

Würde die gerne vorher mal in die Hand nehmen.

axduwe

01.02.2022, 20:03 #

Da lob ich mir meine Bambussocken, bissken teurer aber supersoftweich…

redlable89

02.02.2022, 06:02 #

Fusseln leider extrem, zu früh gefreut…

Herr Cedes

29.03.2022, 11:15 #

Die letzten Jahre immer 25 Paar Socken für 5 Euro vom türkischen Basar mitgebracht, oft auch noch zwei bis drei Paar mehr rausgehandelt. Die haben außerdem den Vorteil, man(n) oder Frau kann sich die "Markenlabels" selbst aussuchen.
Qualität war bis jetzt ganz okay.
Einzigster "Nachteil", da ich selten an einem Angebot vorbei gehen kann, brauchte ich irgendwann einen extra Schrank nur für Socken. Brauch mir bis an mein Lebensende keine Gedanken mehr um Socken Käufe zu machen.

Mille70

26.04.2022, 20:18 #

Headquarter wird zusammen geschrieben. Darf man die auch draußen tragen?

benny222

25.05.2022, 13:06 #

@Doc gibt es einen neuen Code um die Versandkosten zu sparen? Bei mir funktioniert er nicht

Geisterkonten.de

25.05.2022, 20:49 #

keine Farbe

Freddi

25.05.2022, 22:50 #

Was sind eigentlich die allerwärmsten Socken? Weiß das jemand?

    Raffaellofa

    27.05.2022, 19:47 #

    Lustige Frage.. eigentlich die selbstgestrickten von Oma ! 👵🏼 😁🙌🏽

    dunkelschwarz

    01.06.2022, 21:19 #

    @Freddi:
    Allgemeingültig kann man das nicht beantworten, dicke Baumwollsocken dürften für den Hausgebrauch, was auch den Ansitz beim Jagen und Angeln einschließt, ausreichend sein, für Outdooraktivitäten und sportliche Belange ist zum Wärmeerhalt der Füße – insbesondere unter wechselnden Einsatz/Belastungsbedingungen, der Trockenheitsfaktor mit ausschlaggebend.
    Den höchsten Wärmeerhalt haben Socken mit hohem Anteil an Alpakawolle, z.B. von Brubaker.
    Bei wechselnden Termperaturverhältnissen (Übergangszeit, Lastwechsel) ist Merinowolle, aufgrund ihrer ausgleichenden Eigenschaften, gut geeignet.
    Für einen langanhaltenden Trockeneffekt eignen sich Mischgewebesocken mit Wolle und Polypropylän.
    Aus langjähriger Erfahrung, das Konzept der Brynje-socken (mehrschichtiger Aufbau aus Feuchtigkeitsableitung und Thermoisolationsschicht, bei geringem Volumen, https://www.brynje-shop.com) ist für den aktiven Einatz am besten geeignet, Trockenheit und Wärmeerhalt zu gewährleisten, gerade auch im Zusammenspiel mit entsprechenden Sitiefeln oder Schuhen, zusammen mit der weitestgehend druckstellenfreien Passform; die Funktionssocken von Odlo sind diesbezüglich auch nicht schlecht, insgesamt aber nicht ganz so effektiv.
    Allerdings bewegen wir uns hier nicht im Billigpreissegment, nur ist der Zeitpunkt, aufgrund des Abverkaufs von Winterware, bei einigen Anbietern gut geeignet, Qualitätsware zum günstigsten Preis zu erwerben.

pahhh

26.05.2022, 07:42 #

Sind es tatsächlich 35 *Socken* oder doch paar?

    benny222

    26.05.2022, 09:32 #

    Es sind 35 paar

    DealDoktor (Benji)

    27.05.2022, 02:37 #

    @pahhh:

    😀 Es sind, wie @benny222 schon schrieb, 35 Paar. Ich habe dieses wichtige Wort mal noch an den betreffenden Stellen ergänzt.

      dunkelschwarz

      01.06.2022, 21:23 Antworten #

      @DealDoktor (Benji):
      Klasse, bei 35 Paar erübrigt sich die Frage der zweckentsprechenden Reinigung, nach Gebrauch ab in die Tonne und schönen Gruß an den "ökologischen" Fußabdruck…

      DealDoktor (Benji)

      02.06.2022, 16:35 Antworten #

      @dunkelschwarz:

      Na, der ökologische Fuß wird das sicher nicht so hand(!)haben! 😀

      dunkelschwarz

      02.06.2022, 20:37 Antworten #

      @DealDoktor (Benji):
      …zumindest solange der Schiedsrichter (Erkenntnisstand, Gewissen) in Sichtweite ist, ansonsten wird wohl auch, angefeuert durch die Teamkollegen
      Bequemlichkeit, Billigste Wiederbeschaffung und Gedankenlosigkeit, gerne mal zum nicht sanktionierten Regelverstoß ge(griff🖐)en🚮.

      DealDoktor (Benji)

      03.06.2022, 08:01 Antworten #

      @dunkelschwarz:

      Ich finde es gut, dass du den Erkenntnisstand gleich neben dem Gewissen aufführst. So könnte man schließen, dass es nur genug der richtigen (?) Erkenntnisse bedarf, um ein gesundes (?) Gewissen auszubilden. Das klingt irgendwie nach Hoffnung, auch wenn ich mich davor fürchte, dass nicht geklärt ist, was richtige Erkenntnisse und was ein gesundes Gewissen sind.

      Aber ja, wenn der Schiedsrichter so gar nicht mehr in Sichtweite ist, wird's schwierig. Aber ein guter Schiedsrichter ist immer in Sichtweite!

      dunkelschwarz

      04.06.2022, 19:48 Antworten #

      @DealDoktor (Benji):
      …könnte man…
      …wenn man die Erkenntnis als eine fixierte Eigenschaft betrachtet, anstatt eines fortlaufenden Prozesses, deren Grundlage nicht objektivierbare, sondern "verhandelbare/alternative Fakten" sind, bspw. die sogenannte Erkenntnis über eine "jüdisch gesteuerte Weltverschwörung, die Untewanderung der Menschheit durch eine außerirdische (Reptilien)rasse, dergleichen mehr.

      Gesundes Gewissen?
      Wer kann sich frei davon machen, trotz des Wissens um die erbärmlichen Arbeitsbedindungen, unter Missachtung grundlegender Umweltschutzstandards, in China oder anderen Billiglohnländern, beim Erwerb von Produkten doch eher dem günstigsten Preis den Vorzug vor der Erkenntnis zu geben?
      In einer Welt voller Kompromisse bleibt eben nur das Austarieren zu bestmöglichen Bedingungen.
      Jedem das seine…

      Ein guter Schiedsrichter ist immer in Sichtweite…
      …so wie Halteverbotsschilder auf Hauptverkehrsstraßen im Berufsverkehr…

      Prost!🍻

      DealDoktor (Benji)

      08.06.2022, 22:49 Antworten #

      @dunkelschwarz:

      Sehr schöner Kommentar, bei den Halteverbotsschildern musste ich lachen.

      Ich finde es interessant, Erkenntnisse als fortlaufende Prozesse zu begreifen. Da habe ich in meiner vorherigen Überlegung wahrscheinlich den Menschen zu statisch gesehen. Auch Erkenntnisse stehen nicht still, genau so wenig wie wir. Und dann kommt natürlich noch das von dir angesprochene Subjektive hinzu, diejenige Realität, an die der Einzelne glaubt und die wahrscheinlich bei jedem Menschen einzigartig sein muss?

      Ich stoße mit Wasser an, prost!

      dunkelschwarz

      09.06.2022, 15:31 Antworten #

      @DealDoktor (Benji):
      Einfachstes Beispiel, Rauchen.
      Nicht wenige Leute gewöhnen es sich qualvoll an, um "dazuzugehören", im Laufe der Zeit versuchen einige davon, es sich wiederum ebenso "qualvoll" abzugewöhnen, weil der Erkenntnisstand sich geändert, bzw. die Prioritäten sich geändert haben.
      Die Realität, an die Raucher glauben (wollen), weil sie physiologisch oder emotional daran gebunden sind, ist scheinbar wirklich eine Andere, als die wissenschaftlich Objektivierbare.

      Prost, ich bleibe beim Gerstensaft!🍻

      Guest

      09.06.2022, 16:22 Antworten #

      @dunkelschwarz:

      Also ich hatte nie Qualen beim Rauchen, ich hatte seinerzeit mit Genuss & Wonne geraucht,
      wie ich auch keine Qualen erleiden musste, als ich aufhörte.
      Ich hatte einfach beschlossen, nicht mehr zu rauchen,
      und tat es.
      Beziehungsweise, tat es in dem Fall nimmer- nämlich Rauchen.
      Es kommt wohl immer darauf an, wie man sich im Griff hat, oder genauer, wer seinen Körper beherrscht & kennt, gewinnt!

      dunkelschwarz

      11.06.2022, 19:23 Antworten #

      @Guest:
      😏Woran erkennt man eine Person mit Selbstdisziplin?

      Sie wird sich nicht davon zurückhalten können📣, es ungefragt herauszuschwätzen🤭…🤣🤣🤣

      Guest

      11.06.2022, 21:42 Antworten #

      @dunkelschwarz:

      Gut, dass ich das nun auch weiß, danke!
      Leider zeichnet mich Diszipliniertheit wenig aus, ich bin eher nur konsequent, durchhaltend und außerordentlich geduldig.

      dunkelschwarz

      12.06.2022, 21:01 Antworten #

      @Guest:
      Zumindest zeichnet sich dein Kommentar dadurch aus, dass er fugendicht ins Muster passt.

benny222

01.06.2022, 14:53 #

HEAD35 ist leider auch schon abgelaufen.
Gibt es noch einen aktuellen Code?

benny222

01.06.2022, 14:56 #

Die letzte Bestellung wurde ja leider storniert da es da 5er packs waren und die nur noch in weiß verfügbar waren…

Ron77

10.06.2022, 10:50 #

Schade das der Shop Sachen anbietet die er nicht verkaufen kann.
Meine letzte Bestellung habe ich heute storniert

Am 25.Mai bestellt, keine Versandbestätigung, also hab ich nachgeforscht und dann schrieb man, das es zu Lieferproblemen beim Hersteller kommt …. ich bin ja gedultig, aber hatte Anfang der Woche die Frist gesetzt bis heute – da heute auch nix kam, hab ich storniert. Wenigstens ist der Support schnell.
Sehr negativ von mir: Keinerlei Infos zu einer verspäteten Lieferung oder ähnlichem………der Kunde wird dumm stehen gelassen …………. weckt nicht unbedingt Seriösität und Kundenbindung ………….

®

12.06.2022, 09:44 #

Gut, doch 100% BW wäre besser und tragekomfortreicher

    testerin

    11.08.2022, 21:38 #

    @®:
    Ich liebe auch 100 % Baumwolle. Außerdem 100 % Wolle, Seide. Synthetikfasern vermeide ich. Ausser bei einem schönen Top.

    Wandersocken sollten zB aus Merinowolle sein, gleichen Hitze und Kälte aus.

gina_1986

16.06.2022, 22:23 #

Super Deal. Socken kamen heute an. 3er Skechers Socker für 1,40 🤩 wir haben einiges bestellt

floh7a

18.06.2022, 18:41 #

Leider schlechte Erfahrung gemacht. Die Zustellung an eine alternative Lieferadresse schlug fehl, weil die Adressierung trotz korrekter Notierung in der Bestellung Bestätigung fehlerhaft war. Das Paket ging daher zurück.
Für mich heißt es hier: Finger weg! So einfache Dinge sollten klappen.

    testerin

    11.08.2022, 21:34 #

    @floh7a:
    Welche Alternativadresse war das? An eine Postabholstation?

    sind Dir deswegen Kosten entstanden?

evafl21

05.08.2022, 01:20 #

So viele gleiche Socken. Ist das nicht langweilig?

Kommentar verfassen