iPhone 12 Mini

Hallo zusammen 🙂

In gut einem Monat läuft mein Vodafone Vertrag aus, der auch bereits gekündigt ist.

Dementsprechend suche ich gerade nach einem neuen Tarif. Dieser sollte monatlich weniger als max. € 15,00 kosten, wenn möglich, mit Minimum 4 GB Datenvolumen, mehr als 10 müssen es sicher nicht sein. Allnet- und SMS-Flat sowie EU-Flat müssten ebenfalls vorhanden sein.

Ob 21 oder 50 Mbit/s wird wohl kein großen Unterschied ausmachen, wenn ich die bisher gelesenen Testberichte richtig verstanden habe. Oder wäre es aufgrund des neun 5G-Netzes sinnvoller, hier auch direkt einen „aktuelleren“ Handyvertrag zu wählen?

Zudem würde ich nach langer Zeit auch ein neues Smartphone kaufen. Das iPhone Mini 12 mit 128 GB. Eventuell gibt es da ja was gutes, kombiniert mit einem Vertrag? Andernfalls müsste ich mir das Gerät eben neu selbst kaufen und einen einfachen Prepaid-Tarif dazubuchen, wie bspw. den Crash-Tarif mit 6 GB.

Aber vielleicht habt ihr ja ganz andere Vorschläge? Vorab schonmal vielen Dank 🙂

Viele Grüße,

Malou

DealDoktor (Benjo)

13.06.2021, 03:36 #

Dies ist eine automatisch generierte Hilfe-Antwort für Handyverträge – solltest du keinen Handyvertrag suchen, einfach ignorieren! Deine persönliche Antwort kommt bald 🙂
Hallo malou

du suchst einen neuen Handyvertrag? Ich kümmere mich (meist innerhalb von 24 Stunden) persönlich um dich. Bis dahin kannst du dich ja schon mal hier umschauen:

Handyvertrags-Vergleich für Tarife mit Smartphone
=> https://www.dealdoktor.de/magazin/handyvertrag-vergleich-tarife-mit-smartphone/

Handyvertrags-Vergleich für Tarife ohne Smartphone
=> https://www.dealdoktor.de/magazin/handyvertrag-vergleich-tarife-ohne-smartphone/

Vielleicht findest du dort ja schon das, was du suchst.
Wenn du ansonsten alle Angaben bzgl. deines gesuchten Tarifs gemacht hast, kommt deine persönliche Antwort ja schon bald 🙂

Viele Grüße,
dein Doc

PS: Wichtige Angaben wären z.B. folgende: Welche Netze? Freiminuten/-SMS? Surf-Flat mit wie viel MB/GB? Gehörst zu zu den jungen Leuten für zusätzlichen Rabatt (18-25, oder darüber, wenn du Student/Azubi bist)? Wie viel €/Monat maximal?

Stephi

13.06.2021, 08:27 #

Ist dir die Rufnummernmitnahme wichtig? Dann müsstest den Anbieter wechseln.

Und welches Netz bevorzugst du? 5G bekommst du zur Zeit nur bei den original Tarifen von Vodafone, Telekom und o2.

    Malou

    13.06.2021, 12:17 #

    @Stephi:
    Vielen Dank für deine schnelle Rückmeldung.

    Ja, die RFN ist mir wichtig, meine alte Nummer möchte ich gerne behalten.
    Müsste mir ja aber nur was zum Zwischenparken suchen, sollte ich wieder einen neuen Vertrag bei Vodafone wählen. Bei allen anderen Optionen wäre ein RFN ja automatisch möglich, oder? Also bspw. zu Crash, mobilcomdebitel, ..

    Bzgl. 5G ist die Frage, ob man das überhaupt braucht. Ich schau kein Netflix auf meinem Smartphone, ich will nur Musik hören, vielleicht ab und zu mal ein Video auf Youtube schauen, und sonst nichts anspruchsvolles. Dafür müssten ja auch die 21 bzw,. 50 Mbit/s ausreichen.
    Bei den 5G-Tarifen bin ich ja auch sehr schnell über den 15 bzw. 20 € monatlich, die ich mir so als Grenze gesetzt habe, oder?

    Viele Grüße,
    Malou

Stephi

14.06.2021, 09:33 # hilfreich

Ich interpretiere deine Aussagen so, dass du auf jeden Fall ins D2 Netz möchtest. Was du zur Rufnummernmitnahme sagst, stimmt.

Ein sehr gutes Angebot ist dies https://www.logitel.de/angebote/detail/vodafone-smart-l-mit-apple-iphone-12-mini-5g.html?caid=37&s_id=105329251

Aber das ist Vodafone, so dass du erst mal deine Nummer zwischenparken musst.

Ob du das iPhone besser separat kaufen kannst, kann ich dir nicht wirklich beantworten. Preislich kommst du bei einem 4 bis 7 GB wahrscheinlich bei beiden Varianten ungefähr gleich, nur dass du bei bei einem Bundle mehr Datenvolumen fürs gleiche Geld hast.

    Malou

    16.06.2021, 10:31 #

    @Stephi:
    Vielen Dank für deine Rückmeldung. Das Angebot von Logitel hört sich ganz gut an, auch wenn mir die monatlichen 34,99 eigentlich zu viel sind.. Und die 20 GB brauche ich halt definitiv nicht.

    Aber wie du schon schreibst, nehme ich den Crash-Tarif (durch Verkauf der AirPods) komme ich am Ende wohl auf die gleichen Effektivkosten wie beim VF Smart L Tarif, wobei ich bei letzterem eben mehr Datenvolumen hätte (das ich aber nicht brauche 😀 ). Ein günstigeres Angebot gibt es aktuell nicht, bezogen auf die monatlichen Kosten?

    Welchen Anbieter zum Zwischenparken kannst du mir denn empfehlen?

    Vielen Dank vorab.

    Viele Grüße,
    Malou

Stephi

16.06.2021, 13:04 #

Ich habe zur Zeit nichts günstigeres als als den Logitel Tarif gefunden. Richtig gute iPhone Angebote mit effektiv Kosten zwischen 5 und 10 € sind eher selten und noch seltener mit den größeren Speichervarianten. Eventuell kommt aber die Tage noch was rein. Es ist ja bald Quartalsende.

    Malou

    16.06.2021, 14:14 #

    @Stephi:

    Super, danke für die Infos. Gilt es bei der RFN zum Zwischenparken bei einem günstigen Anbieter irgendwas zu beachten? An Vodafone, wo mein aktueller Vertrag noch läuft, muss ich mich ja nicht weiter wenden, oder doch?

    Bzgl. aktueller Angebote: Wen du schreibst, es ist bald Quartalsende.. dann sollte ich lieber noch bis Anfang Juli warten? Falls kein entsprechendes Angebot kommt, dann müsste ich halt doch auf das Logigel-Angebot mit 34,99 zurückgreifen.

Stephi

16.06.2021, 18:26 # hilfreich

Zum zwischenparken: Du musst unbedingt Vodafone kontaktieren und informieren, dass du deine Nummer portieren möchtest, damit die ein entsprechendes Kennzeichen setzen, ansonsten lehnen die die Portierung ab.
Was den neuen Anbieter betrifft musst du gucken, wann du die Portierung durchführen musst. Bei meinen Beispielen wird die Karte erst aktiviert und die Portierung im Nachhinein aktiviert, d.h. du solltest die Karte deiner Wahl am am besten jetzt schon bestellen. Es gibt aber auch andere Karten, da geht die Portierung nur im Bestellprozess oder Aktivierungsprozess.

Mit Quartalsende meine ich tatsächlich die nächsten Tage und die letzte Juni Woche. Manchmal kommen kurz vor Schluss noch Knallerangebote, weil Händler noch ihre Kontingente erfüllen müssen. Man weiß natürlich nie, ob was passendes dabei ist.

Wenn dir die Tarife noch nicht hundertprozentig zusagen, würde ich persönlich es drauf ankommen lassen.

Falls du übrigens mit dem o2 Netz von netzclub und o2 nicht zurecht kommst und auch in Erwägung ziehst, eine längere Zeit zu überbrücken, bis ein passendes Angebot für dich kommt, wäre Lidl-connect auch eine Option (D2 Netz) . Du müsstest dann allerdings erst für 9,99€ die Karte kaufen, 10€ bekommst du als Startguthaben und 25€ für Portierung (wird im Nachhinein durchgeführt). Mit 35€ kannst 2 bis 4 Monate je nach Tarif überbrücken.

DealDoktor (Marsel)

19.06.2021, 10:39 #

Hey Malou,
wie ich sehe und lese, hat @Stephi hier schon ganze Arbeit geleistet. Falls du noch Support brauchst, lass es mich wissen, habe die Kommentare abonniert und sehe es dann direkt 🙂

LG, Marsel vom DealDok-Team

    Malou

    24.06.2021, 23:15 #

    @DealDoktor (Marsel)
    @Stephi

    Vielen Dank nochmals euch beiden für die Ratschläge bisher 🙂

    Nun gab es in den letzten Tagen ja keine neuen, verbesserten Angebote bzgl. eines iPhone 12 Mini Vertrags mit min. 6 GB Datenvolumen. Jedenfalls sind mir beim Durchstöbern der DealDoktor-Seite keine entsprechenden Angebote aufgefallen.

    Hab ich etwas übersehen?

    Das Logitel Angebot für 34,99 monatlich und den 69 einmalig ist wohl noch das aktuellste. So komme ich effektiv auf ca € 900,00 über die 24 Monate. Der Crash-Tarif inkl. der AirPods Pro oder einem anderen Crash-Tarif mit mehr Datenvolumen wird preislich effektiv wohl sogar etwas höher ausfallen (bei € 1000,00).. also teuerer und weniger "Inhalt" gegenüber dem Vodafone-Logitel-Angebot.

    Frage 2:
    Da ich aktuell noch in einem VF-Vertrag bin, muss ich bei Wahl des Logitel-Angebots aber trotzdem noch meine RF zwischenparken. Das von dir @Stephi vorgeschlagenen Netzclub-Angebot enthält mir dann doch etwas zu wenig Datenvolumen, da sollte schon etwas mehr sein. Würde sich da eventuell auch das Angebot von Fraenk anbieten? Oder vielleicht ein ganz anderer Anbieter?

    Vielen Dank nochmals für eure Hilfe. In ca. 30 Tagen läuft mein Vertrag aus, also habe ich ja noch etwas Zeit 🙂

    Viele Grüße,
    Malou

Kommentar verfassen