GRATIS HORNBACH [email protected] Projektabende kostenlos für alle Power-Frauen am 05., 12. oder 19.11.21

temp_47b094b1-4a3b-4ad2-8928-2385706a7c6d

Bald ersetzt auch die Frau im Haus den Handwerker.

Denn bei Hornbach ist der Baumarkt jetzt eine halbe Nacht lang ausschließlich in Frauenhand.

Beim kostenlosen HORNBACH [email protected] Projektabend geht es nicht nur um Nägel, Lack und dann ein bisschen spachteln sondern auch um Sägen, bohren, anpacken und mal wieder so richtig schwitzen.

Meldet euch jetzt gleich kostenlos an und suche euch ein Workshop-Thema aus für die [email protected], die jeweils am Freitag, den 05., 12. oder 19. November 2021, in den teilnehmenden HORNBACH Märkten stattfinden.

Mädels haut mal wieder auf den Putz!

Ihr habt die Auswahl aus 86 Veranstaltungen.

Bringt am Besten auch gleich eure Freundinnen, Mutter, Töchter, Schwestern, Cousinen, Tanten und Kolleginnen mit.

Je Markt werden drei bis vier der folgenden Projektthemen angeboten, in manchen Märkten zusätzlich auch noch weitere Themen.

  • Bohren und dübeln: Maschinen- und Materialkunde mit praktischen Übungen.
  • Laminat und Vinyl verlegen: Boden verlegen, auch an kniffligen Stellen.
  • Oberflächen kreativ gestalten: Vintage-Look und Shabby-Chic einfach selbst gemacht.
  • Tapezieren: Welche Tapetenarten gibt es? Wie wird die Tapete verarbeitet?
  • Holz verarbeiten: Sägen, bohren, schleifen – lerne den richtigen Umgang mit Holz.
  • Silikonfugen erneuern: Wie entferne ich alte Silikonfugen? Richtige Verarbeitung von Silikon.
  • Armaturen tauschen: Abmontieren und neu anbringen von Armatur und Siphon.
  • Fliesen verlegen: Fliesen schneiden, kleben und verfugen.
  • Hochbeet bauen: Planung, Vorbereitung und Aufbauvarianten.

Ablaufplan

  • 20:00–20:30 Uhr: Empfang mit Ansprache des Marktleiters
  • 20:30–21:30 Uhr: 1. Teil Projekt-Workshop
  • 21:30–22:00 Uhr: Pause mit Snacks und Getränken
  • 22:00–23:00 Uhr: 2. Teil Projekt-Workshop, Verabschiedung und Übergabe der Urkunden

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Nea1177

11.10.2021, 17:54 #

Kann man das zb. das Hochbeet dann behalten ?

Pompon

11.10.2021, 19:18 #

Was für eine einseitige Beschreibung. Frau ersetzt den Handwerker? Längst arbeiten Frauen im Handwerk und in sog. Männerberufen. Es gibt mehr Frauen mit dem Bohrhammer in der Hand, als diese Beschreibung ahnen lässt.

sh89

11.10.2021, 19:33 #

Grundsätzlich eine schöne Aktion von Hornbach.

Pompon

11.10.2021, 22:51 #

Und nur Männer im Video als Handwerker zu sehen. Die Frau moderiert. Naja, Klischees lassen grüßen.

    dealmonger

    11.10.2021, 23:31 #

    Dein Wunschdenken ehrt dich. Großes Lob!

    Es zeigt aber auch deutlich, dass du wohl keine Schrauber, Dachdecker, Klempner oder Maurer, Verputzer, Tiefbauer etc. kennst. Das ist nicht tadelnswert, gleichwohl, deine Behauptung ist es allerdings. Ja, in der Feintäschnerei, dem Modistenhandwerk sowie im Kosmetikbereich findet man in der Tat viele Frauen. Maurerinnen und Klempnerinnen? Es mag welche geben, siehste eine, dann sofort Lottozettel ausfüllen, der Tag könnte sich lohnen.

salto2014

11.10.2021, 23:48 #

In der Tätigkeitsliste steht nichts von Rohrverlegen.
Ja, das ist korrekt so – das bleibt immer noch Männersache. (zwinker,zwinker.)

Kommentar verfassen