Payback

GRATIS 1.000 PAYBACK Punkte für kostenlose „Payback Visa Flex⁺ Kreditkarte“

temp_283c29da-551f-40df-8de3-0a4ea9775acc

Jetzt gibt es (für Paybackkunden) als „Willkommensbonus“ 1.000 PAYBACK Punkte (im Wert von 10€) für die neue kostenlose PAYBACK Visa Flex⁺ Kreditkarte.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vorteile:

  • 0 € Jahresgebühr,
  • 0 € Abhebungsgebühr weltweit,
  • 0 € Fremdwährungsgebühr
  • 1 °P pro 5 € Umsatz zusätzlich punkten
  • flexible Rückzahlung der Kreditkartenabrechnung.

Nachteil:

  • Ratenzahlung ist voreingestellt (kann aber jederzeit geändert werden)

Bedindungen:

https://www.bw-bank.de/ibpaybackbedingungen

Preis- und Leistungsverzeichnis:

https://www.bw-bank.de/ibpaybackpreiseleistungen

FAQ’s:

  • Was kostet die PAYBACK Visa Flex⁺ Kreditkarte?

Die PAYBACK Visa Flex⁺ Kreditkarte ist kostenlos, d.h. Du zahlst keine Jahresgebühr.

  • Fallen bei der Nutzung der PAYBACK Visa Flex⁺ Kreditkarte weitere Gebühren an?

Nein, es fallen keine weiteren Gebühren an.

  • Kosten bei Bargeldabhebungen

Inland/ Euro-Zone 0 € Fremdwährung weltweit 0 €

  • Fremdwährungsgebühren

Bezahlungen / Bargeldabhebungen in ausländischer Währung 0 €

  • Von welcher Bank ist die PAYBACK Visa Flex⁺ Kreditkarte?

Die PAYBACK Visa Flex+ Kreditkarte wird von dem PAYBACK Partner, Baden-Württembergische Bank (BW-Bank), herausgegeben.

  • Wie sammle ich mit der PAYBACK Visa Flex⁺ Kreditkarte Punkte?

Du punktest nicht nur bei PAYBACK Partnern, sondern weltweit bei jeder Bezahlung mit der Karte. Denn bei jedem Karteneinsatz sammelst Du 1 °P pro 5 € Umsatz. Beim Einkauf bei einem PAYBACK Partner punktest Du sogar doppelt, da Du zusätzlich die regulären Punkte erhältst. Für den erfolgreichen Abschluss der Kreditkarte bekommst Du zudem Willkommenspunkte.

  • Wie nutze ich die flexible Rückzahlung bei der PAYBACK Visa Flex⁺ Kreditkarte?

Du brauchst hierfür nichts zu unternehmen, denn Du beantragst eine Karte mit flexibler Teilrückzahlung. Du erhältst am 8. eines jeden Monats eine Abrechnung. In dieser ist der Rückzahlungsbetrag, den die BW-Bank von Deinem Konto einzieht, aufgelistet. Standardmäßig beträgt dieser 10 %. Bei Inanspruchnahme der Teilzahlung fallen Sollzinsen an. Sollzinssatz 13,15%

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

mavin

19.11.2020, 23:14 #

Habe ich mal gemacht hat mich 3 Minuten gekostet

KlofreundDante

19.11.2020, 23:48 #

Bei Trading212 einen Sparplan einrichten und die Payback-Visa als Zahlungsart hinterlegen.

Gibt pro 25,-€ Sparrate dann 5 Cent Extra in Paybackpunkten. Alles dann automatisiert. 😅

ifeelgood

20.11.2020, 04:38 #

Meines Erachtens nach die bisherige Höchstprämie für diese KK.

    Ruta66

    20.11.2020, 05:51 #

    @ifeelgood:
    Ja. Ich sehe nur den Vorteil nicht zu der Payback Amex, außer dass es eine Visa ist?!

      krofisch

      20.11.2020, 07:19 Antworten #

      @Ruta66: @ifeelgood:
      Ja. Ich sehe nur den Vorteil nicht zu der Payback Amex, außer dass es eine Visa ist?!

      Die VISA wird im Gegensatz zur Amex überall akzeptiert.

      ifeelgood

      20.11.2020, 07:51 Antworten #

      @Ruta66: @ifeelgood:
      Ja. Ich sehe nur den Vorteil nicht zu der Payback Amex, außer dass es eine Visa ist?!

      @krofisch: Die VISA wird im Gegensatz zur Amex überall akzeptiert.

      Die Prämie ist interessant – das zählt. 😉 (Habe leider schon bei 3000 Punkten vor Kurzem abgeschlossen).

Martin_p

20.11.2020, 05:48 #

Das sind 40€,Wahnsinn

Biggi2020

20.11.2020, 10:40 #

Gut dann muss ich mal wieder kündigen um beim nächsten mal wieder dabei sein zu können

Lpopdbz

20.11.2020, 11:53 #

Klasse, danke für die Info

Pascalschneck

20.11.2020, 12:24 #

Schöne Sache! Gibt zwar wieder einen Schufa-Eintrag, aber interessant ist das. Ich war früher schon einmal bei Payback Visa. Wie lange muß das denn zurückliegen?

Sandrienchen

20.11.2020, 12:32 #

Wie kommt man denn dann an die Punkte? Beantragung ist durch…

Befana1976

21.11.2020, 19:50 #

VORSICHT: 2) Bitte beachte, dass Betreiber von Geldautomaten oder fremde Kreditinstitute darüber hinaus eigene Gebühren erheben können. Diese Gebühren werden von der BW-Bank nicht erstattet.

Knallfrosch

23.11.2020, 12:49 #

Natürlich mitgenommen. 🙂

eLRitmo

01.12.2020, 18:14 #

Sehr interessant, ist die Gültigkeit der Karte auch an das Payback-Konto gebunden, also auch regelmäßiger Einsatz der PB- Karte ?

krofisch

17.12.2020, 11:30 #

@DealDoktor

Wieder verfügbar mit 1.000 PAYBACK Punkten

Kommentarbild von krofisch

chrisstudent

17.12.2020, 16:16 #

Aber nicht so viel, verglichen der Amexco-payback. Die geben wieder 4000 Punkte (=44 €) und noch 2000 Punkte für den Werber. Aber vielleicht gibt diese payback von VISA mehr cashback als AMEXCO ?

    0alex0

    19.12.2020, 17:55 #

    4000P=€40, keine €44.🍻

      chrisstudent

      20.12.2020, 13:58 Antworten #

      @0alex0:
      Genaugenommen sind es bei effektiver Einlösung 44,44 €. Wenn du Einlösung aufs Konto wählst oder an keiner der Einlöseaktionen teilnimmst, dann bekommst du tatsächlich nur 40 € für 4.000 Punkte. Aber das sollte dir als regelmäßiger Teilnehmer hier im Forum ja wohl nicht passieren. Es wird oft genug auf die lukrativeren Einlösemöglichkeiten per deal hingewiesen😉

      0alex0

      21.12.2020, 10:19 Antworten #

      Mag sein, daß solltest du aber auch genauer erwähnen, wie man darauf kommt, selbstverständlich ist das eben nicht. 🍻

Knallfrosch

20.12.2020, 14:07 #

Hat denn schon jemand seine 4000 Pkte. erhalten?

@chrisstudent: könntest das mal bitte etwas genauer erläutern wie man da aus 4000Pkt. 44 Eur macht. Danke!

    chrisstudent

    21.12.2020, 12:58 #

    @Knallfrosch:
    Ja gerne. Einfach z.B. die Aktionswochen bei dm oder real nutzen. Immer als deal hier finden.
    Wer in der Aktionswoche dort sagen wir 1.000 Punkte einlöst (dafür kauft man dann im Geschäft ein), bekommt 10% der eingelösten Punkte wieder zurück aufs payback-Konto. Somit hat man immer wieder einen 10% Vorteil. Die 100 Punkte löst man später auch wieder in einer solchen Aktion ein. Somit entsteht eine Art von Zinseszinseffekt. Man kommt also bei konsequenter Einlösung auf 11,1111…. % Bonus.
    Also: Nicht nur einkaufen grundsätzlich nur mit Mehrfach-Coupons (5fach, 10 fach, 20fach….), auch das Einlösung nur wenn es besonders effizient ist. So kann man maximal von payback profitieren und das Sammeln lohnt sich dann wirklich!

      Knallfrosch

      21.12.2020, 13:04 Antworten #

      @chrisstudent:
      Super, Danke!
      Solche Deals habe ich bisher immer irgendwie "überlesen". Muss ich mal drauf achten.
      Wobei ich auch mit den x-fach Cupons meistens sehr nachlässig bin. 😀

    Knallfrosch

    21.12.2020, 15:34 #

    @Knallfrosch:
    Punkte wurden heute gutgeschrieben.
    Ab Antragsdatum ziemlich genau 4 Wochen.

    Alles Top gelaufen.

simpsonman

20.12.2020, 18:18 #

Ach Mist. Antrag abgelehnt. Komisch, am Schufa kann es nicht liegen. Noch nie Probleme gehabt…

Bostonian

03.01.2021, 09:09 #

Ich meine mich zu erinnern, irgendwo mal gelesen zu haben, dass man keine PB-AMEX UND PB-VISA gleichzeitig haben kann. Hat wer PB-AMEX UND PB-VISA parallel?

    krofisch

    03.01.2021, 09:50 #

    @Bostonian: Ich meine mich zu erinnern, irgendwo mal gelesen zu haben, dass man keine PB-AMEX UND PB-VISA gleichzeitig haben kann. Hat wer PB-AMEX UND PB-VISA parallel?

    Das ist nicht richtig.
    Man kann beide Kreditkarten haben.

    Knallfrosch

    03.01.2021, 12:11 #

    @Bostonian:
    Dann hast du eine falsche Erinnerung! 🙂

    Ich HATTE beide Karten zur gleichen Zeit. Aber solche Karten kündige ich zeitnah um bei der nächsten Aktion wieder teilnehmen zu können.

      Bostonian

      03.01.2021, 16:32 Antworten #

      @Knallfrosch:
      Vielen Dank fuer die Info! Dann kann ich diese Falscherinnerung aus meinem Hirn loeschen… Eh kein Platz mehr auf der internen Festplatte!

    Knallfrosch

    03.01.2021, 19:05 #

    @Bostonian:
    Wenn ich noch all das wüsste, was ich schon wieder vergessen habe…… 😀 😀 😀

Kommentar verfassen