Griechisches Gewürz

Hej, ihr Lieben 🙂

Kennt ihr das auch? Ihr geht an einem griechischen Lokal vorbei und es riecht so richtig nach gutem Essen und Urlaub. Ich bin auf der Suche nach dem „typisch“ griechischen Gewürz, dass diesen Geruch ausmacht. Ich habe mir bei verschiedenen shops Gewürzmischungen angeschaut, aber jeder hat da andere Zutaten. Habt ihr eine Idee, welches das Richtige ist? Vielleicht ist es ja nur 1 (gewisse) Zutat?

Vielen Dank schon mal im voraus für euere Tipps. 🙂

fairtools

11.07.2020, 20:26 #

Da hast Du sicherlich nicht ein spezielles Gewürz gerochen, sondern den Bratgeruch vieler bekannter Gewürze der griechischen Küche zusammen mit den beliebten Fleischgerichten.

cptlars

11.07.2020, 20:36 # hilfreich

Eine Suche bei Google hat folgendes Ergebnis gebracht
https://bbqpit.de/rezepte/griechische-gyros-gewuerzmischung/
Ich denke das typisch griechische Gewürz dürfte Koriander sein. Der typische Geschmack ist aber sicherlich eine Mischung aus allen möglichen Gewürzen. In dem Blog oben ist ein Rezept für eine Gewürzmischung. Kannst du ja mal testen

    Strubbel

    11.07.2020, 23:19 #

    Koriander glaube ich eher nicht. Mir wurde heute auch Lorbeer gesagt. Hab ich allerdings im Zusammenhang mit griechisch noch nie gehört. Koriander habe ich auch daheim. Vllt. schmeckt es mit anderen Gewürzen zusammen griechisch?

    Strubbel

    12.07.2020, 14:39 #

    @cptlars:
    Gerade gesehen. Ist das gleiche Rezept wie das von bd2610. Dann muss das ja hinhauen. Lieben Dank auch dir. ♥

cptlars

12.07.2020, 07:37 #

Also Koriander Samen sind als Gewürz in Georgien sehr beliebt. Kreuzkümmel wird sehr stark in Türkei und arabischen Staaten eingesetzt. Wie gesagt ich denke mal die Mischung macht es. Da kann ein Löffel von einem Gewürz mehr oder weniger schnell Welten ausmachen.
Das eine gewisse wird es nicht geben.

Arminius bd2610

12.07.2020, 12:50 # hilfreich

Ich finde diese Gewürzmischung riecht am ehesten nach griechischer Küche, zumindest von denen, die ich ausprobiert habe. Diesen Text habe irgendwann mal in Netz gefunden und kopiert:

"Es werden folgende Zutaten benötigt:

6 TL Oregano, gerebelt

4 TL Thymian

3 TL Salz

3 TL schwarzer Pfeffer gemahlen

3 TL Paprikapulver (mild)

2 TL Majoran gerebelt

2 TL Zucker

2 TL Zwiebeln, granuliert

2 TL Knoblauch, granuliert

2 TL Rosmarin, gemahlen

2 TL Korianderpulver

1 TL Kreuzkümmel (Cumin), gemahlen

0,5 TL Chilipulver

Alle Zutaten werden gut miteinander vermengt und schon ist das griechische Gyrosgewürz fertig. Diese Gyrosgewürzmischung hält sich fertig zubereitet und luftdicht verschlossen problemlos ein halbes Jahr. Man kann mit dem Gewürz auch eine Marinade erstellen, wenn man es mit Öl vermischt und dann das Fleisch damit mariniert. Schweinenackensteaks in dieser Gyros-Marinade sind ein Gedicht! Aber auch für Souvlaki und Hackfleisch ist die Mischung perfekt und sorgt für den typisch griechischen Geschmack."

    Guest

    12.07.2020, 13:34 #

    @bd2610
    + @Strubbel:

    Ich denke in der Tat auch, dass es die Mischung macht-
    und da ist Deine Mischung @bd2610 bestimmt seeehr griechisch (der Knoblauch bringt alles prima zur Geltung 😉)! 👍🏻👌🏻

    Im schlimmsten Fall verkochen die womöglich immer einen echten Griechen, damit es nach griechisch duftet & schmeckt-
    und da sind wir ja dann alle machtlos mit irgendwelchen Gewürz-Tipps…🤔😜😂

      Strubbel

      12.07.2020, 14:35 #

      @Guest:
      Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih. O_O 😀

      Guest

      12.07.2020, 17:38 #

      Haha, wenn den Link von @captlars (danke!) etwas genauer anschaust, gibt es da eine schöne, fertige Mischung von Ankerkraut zum Bestellen- "Smoking Zeus" heißt die. Also da möchte ich doch mal kess behaupten, dass ich mit meiner Vermutung nicht ganz falsch liege, haha! 😋😁

    Strubbel

    12.07.2020, 14:31 #

    @bd2610:
    Ach wie cool. Ganz lieben Dank. ♥
    Die Gewürze habe ich auch alle daheim und werde sie morgen mal mixen. Ich bin gespannt.

      Arminius bd2610

      12.07.2020, 14:56 #

      @Strubbel:
      Die besten Gewürzmischungen sind immer die, für die man bereits alles zuhause hat. Hoffentlich magst du diese Mischung genauso gern, wie ich. 😊👍

    cptlars

    12.07.2020, 15:47 #

    Also exakt die selbe Mischung wie in dem link den ich oben schon erwähnt hatte. Dann scheint die Also gut zu sein. 🙃

      Arminius bd2610

      12.07.2020, 15:56 #

      @cptlars:
      Ist gut möglich, dass ich das Rezept sogar von dieser Seite habe. Wenn ich was finde, was mir gefällt, kopiere ich mir das Wichtigste immer in meine Notizen App, weil es mir schon mehrfach passiert ist, dass ein einfacher Link nicht mehr funktioniert oder der Inhalt geändert wurde. Das Rezept habe ich mindestens schon zwei Jahre.

      cptlars

      12.07.2020, 17:31 #

      Kein Ding.
      Wusste nur nicht ob die Mischung hält was sie verspricht. Aber wenn mehrere Personen die für gut befinden kann ich die ja auch mal testen. 😅👍

KlofreundDante

12.07.2020, 17:40 #

Sumpfkraut und auch grünen Rhobar kann ich empfehlen….

dannym

12.07.2020, 19:12 # hilfreich

Hallo ich hin Griechin und kann dir sagen das es mehrere Mischungen gibt. Guck doch bitte auf der Internetseite von gewürzkontor München. Dort beziehen viele bekannte griechische Restaurants ihre Gewürze

dannym

12.07.2020, 19:13 #

Die gab es immer bei Amazon von denen

Kommentarbild von dannym

Stephi

13.07.2020, 09:24 #

Die Gewürzmischung von @bd2610 hört sich echt gut an. Die werde ich auch ausprobieren. Die Zutaten sind ja ziemlich gängig.

Von fertigen Gewürzmischungen habe ich echt genug. Erstens sind die fast immer unverhältnismäßig teuer, vor allem, wenn viel (billiges) Salz enthalten ist. Und zweitens läuft man immer Gefahr, dass plötzlich die Rezeptur geändert wurde oder es die Mischung gar nicht mehr gibt.

    Strubbel

    13.07.2020, 13:00 #

    @Stephi:
    Da hatte ich bisher auch immer Pech. Ich vertraue aber mal auf @dannym. Wenn eine Griechin die gut findet… no risk no fun. 😉

Strubbel

13.07.2020, 12:58 #

@bd2610:
@cptlars:
Tadaaaaaa. 😀 Ich habe erst mal die Hälfte der angegebenen Menge genommen. Falls die Mischung doch nicht das nonplusultra ist. 😉 Aber der Geruch ist schon mal lecker.
Heute Abend kommt es zum 1. Einsatz. *freu 😀

Die Anfrage kann dann geschlossen werden. 🙂

Kommentarbild von Strubbel

    Arminius bd2610

    13.07.2020, 13:02 #

    👍
    Sag bescheid, wie es geschmeckt hat😋

      Strubbel

      13.07.2020, 13:02 #

      @bd2610:
      Eh klar. 😀

      riboy

      13.07.2020, 13:59 #

      Ich komm vorbei zum Essen heut abend😅

      Strubbel

      13.07.2020, 14:45 #

      @riboy: Ich komm vorbei zum Essen heut abend😅

      Da freu' ich mich. Bringst du bitte noch einen Ouzo mit? 🙂

      riboy

      13.07.2020, 14:56 #

      Ouzo 12 für meine beste Freunde👍

      Strubbel

      13.07.2020, 17:58 #

      @riboy: Ouzo 12 für meine beste Freunde👍

      ♥♥♥

      Strubbel

      14.07.2020, 10:04 #

      @bd2610:
      Hat gut geschmeckt, ist aber noch nicht DAS Gewürz. 🙂

      Stephi

      14.07.2020, 10:36 #

      @Strubbel: @bd2610:
      Hat gut geschmeckt, ist aber noch nicht DAS Gewürz. 🙂

      Vielleicht ist Schwarzer Sesam/Schwarzkümmel das, was du suchst. Die findest du unter anderem auch als schwarze Körner auf Fladenbroten. Zusammen mit den anderen Gewürzen könnte ich mir das gut vorstellen.

      Strubbel

      14.07.2020, 10:40 #

      @Strubbel: @bd2610:
      Hat gut geschmeckt, ist aber noch nicht DAS Gewürz. 🙂

      @Stephi: Vielleicht ist Schwarzer Sesam/Schwarzkümmel das, was du suchst. Die findest du unter anderem auch als schwarze Körner auf Fladenbroten. Zusammen mit den anderen Gewürzen könnte ich mir das gut vorstellen.

      Das mag ich total gerne. Werd ich mal mitmischen. Danke. 🙂

      DoktorSpieler

      14.07.2020, 11:35 #

      @Strubbel: Hat gut geschmeckt, ist aber noch nicht DAS Gewürz. 🙂

      Dann musst du beim nächsten griechischen Restaurant nicht nur vorbeigehen, sondern mal reingehen und nachfragen 😉

      Strubbel

      14.07.2020, 13:15 #

      @Strubbel: Hat gut geschmeckt, ist aber noch nicht DAS Gewürz. 🙂

      @DoktorSpieler: Dann musst du beim nächsten griechischen Restaurant nicht nur vorbeigehen, sondern mal reingehen und nachfragen 😉

      Ich glaube nicht, dass die mir das verraten. 😉 Aber Versuch macht bekanntlich kluch. 😀

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      14.07.2020, 13:58 #

      Versuch doch mal, eine kleine Menge Nane (Krause Minze) dazuzugeben. Aber wirklich wenig. 😉

      Strubbel

      14.07.2020, 14:06 #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos: Versuch doch mal, eine kleine Menge Nane (Krause Minze) dazuzugeben. Aber wirklich wenig. 😉

      Danke. Wird auch probiert. Macht vom Wirkungsgrad der Minze her auch Sinn. 😉
      Wenn das hier so weitergeht mach ich meinen eigenen Gewürzshop auf. 😀

DealDoktor (Sabine)

13.07.2020, 13:23 #

Dann bleibt mir nur noch eins übrig: Guten Appetit. 🙂

Danke an euch alle für die Tipps, ich schließe die Anfrage.

Viele Grüße
euer Doc

riboy

14.07.2020, 16:11 #

Ich denk der typische Geruch entsteht von Gyros grillspiess

Der Spieß ist ja gut gewürzte Fleisch meinst mit paprika und bratgewürze. Da Gyros viel Fett Anteile hat duftet es mehr als wie bei döner Spieße

ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

06.08.2020, 11:43 #

Bei Lidl gibt's gerade griechische Gewürzmischungen, vielleicht ist da was für dich dabei.

turbomike

23.09.2020, 12:49 #

Frag doch einen Griechen da wo du mal zum Essen hingehst, sind doch alles Freundliche Leute

    Stephi

    23.09.2020, 13:31 #

    @turbomike:
    Bei Geheimrezepten hört die Freundschaft auf 😉

      turbomike

      23.09.2020, 13:58 #

      @Stephi

      Das Pulver alleine macht noch nicht das Essen aus

      Stephi

      24.09.2020, 16:18 #

      @turbomike:
      Das stimmt. Aber mit den richtigen Gewürzen schmeckt sogar Gammelfleisch. 😉

      Guest

      23.09.2020, 14:06 #

      @Stephi:

      Hm, ich komme jetzt nicht drauf, von was das eigentlich die Werbung ist, aber kennst die? :
      Da dreht es sich um ein von Muttern jahrzehntelang gehütetes Geheimnis einer kulinarischen Geschmacks-Sensations-Zubereitung, welches nahe des Sterbebetts,
      -jetzt mal ziemlich übertrieben-,
      endlich preisgegeben wird
      und sich als gewöhnliche/s Fertigmischung/Fertigprodukt von XY entpuppt… 😅😂😜
      Oder stammt die Geschichte gar aus einem Film…?? Ach, ich weiß es nimmer……..😆

      Stephi

      24.09.2020, 16:16 #

      @Guest:
      "MIRACULI IST FERTIG"
      ……..Würg……..wenn das meinst……..aber neeeeeeeee……..nicht griechisch und nicht lecker………Geheimrezept hin oder her.😉😂

      ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

      24.09.2020, 16:42 #

      Coli, wie das Bakterium.😉

      Stephi

      25.09.2020, 08:34 #

      @ʇɐɔ!ʇs!ɥdos: Coli, wie das Bakterium.😉

      Oh je🙈
      Stimmt 😂

Kommentar verfassen