DSL

Hallo Dealdoktor,

ich habe einen 1&1 DSL Vertrag und zwar: 1&1 Surf & Phone Flat Special. Der kostet mich aktuell 24,95 € / Monat (5 Euro mehr wegen „Fernanschluss“). Ich habe eine Geschwindigkeit von etwa 8000kbit/sec. DSL Flat und Festnetzflat sind natürlich dabei. Ich nutze drei VOIP-Telefonnummern (eine davon als FAX) weitere 1&1 Dienste (wie Webspace) nutze ich nicht. Für die optimale Funktionalität habe ich die FritzBox 7330 und einen Fritz WLAN Repeater 310. Dazu zwei Fritz Fon M2. Wichtig wäre mir, dass ich die Geräte weiter nutzen kann. Da habe ich bereits etwas von Problemen mit anderen, als den von O2 gelieferten Routern gelesen?

Nun sind bald die ersten 24 Monate um und dann kostet der Tarif 10 Euro pro Monat mehr. In diesem Zusammenhang bin ich auf das Angebot von O2 gestoßen: O2 DSL ALL in gibt es ab 24,99 Euro / Monat. Wenn ich das richtig sehe habe ich dann 8000 kbit/s bis 100 GB.  Zusätzlich fallen 2,99 Euro /Monatl. für die weiteren Nummern an. Diese Datengrenze ist für mich völlig ok, da ich i.d.R. unter 50GB bleibe.

Ist das Angebot zu empfehlen? TOP dabei finde ich auch noch die Flat in alle Handynetze.

Oder gibt es für mich ein sinnvolleres Angebot?

PS: Rufnummermitnahme muss möglich sein.

DealDoktor

10.12.2013, 07:58 Antworten Zitieren #

Hi Imhoteph

sorry dass ich so spät erst antworte. Ich kann dir leider wenig konkretes sagen, so lange ich nicht eine Vorwahl kenne. Ich empfehle dir, einen Preisvergleich durchzuführen. Dazu gibst du am besten hier deine Vorwahl ein und schaust dir die Ergebnislisten an:

http://www.dealdoktor.de/dsl-und-telefon-flatrate-vergleich/

Wenn du über unser Portal abschließt, kannst du bei manchen Angeboten sogar noch eine Gutschrift von check24 mitnehmen.
Ich selbst kann zu o2 DSL wenig sagen, da ich es nie selbst genutzt habe. Ich bin eher Fan vom Internet übers Kabelnetz, bin selbst bei Kabel Deutschland, weil da TV gleich mit dabei ist für einen fairen Preis.
Die Flat in alle Handynetze ist natürlich ein riesiger Pluspunkt bei dem von dir genannten Tarif, das ist echt der Knaller. Im Test übers Vergleichsportal mit meiner eigenen Vorwahl wurde mir auch der o2 Tarif vorgeschlage, allerdings hätte ich da noch 100€ Cashback zurückbekommen in einem schnelleren Netz (16.000)

Vergleich am besten mal selbst und melde dich dann wider. Bin gespannt was deine Ergebnisse sind.

Grüße, Dein Doc.

Kommentarbild von DealDoktor

Imhoteph

10.12.2013, 12:57 Antworten Zitieren #

Hi Doc,

danke für deine Antwort. Kabel Tarife kommen bei mir nicht in Frage (kein Kabelanschluss vorhanden). Laut deinem Vergleich ist 1&1 am günstigsten – stimmt aber nicht, da noch 5 Euro für die Fernanschaltung dazu kommen. Das erfährt man dann erst im Bestllprozess. Außerdem keine Handy Flat dabei. Danach kommt Vodafone mit 16.000 kBit/s und einige Cent teurer pro Monat dann O2 mit 8.000kBit/s aber dafür mit Handy Flat, was Vodafone auch nicht bietet. Weiterer Vorteil von O2 gegenüber Vodafone: weitere Leitungen kosten monatlich 4 Euro bei Vodafone, also ein Euro mehr. Klar; schnellere Vodafone Leitung und 100GB Drosselung, aber das ist für mich ok.
Kannst du auch was zur Mitnahme von VOIP Rufnummern sagen?

DealDoktor

10.12.2013, 15:24 Antworten Zitieren #

<strong>@ Imhoteph</strong>:
Ich würde dir empfehlen, wenn du jetzt einen Tarif im Auge hast, mal mit der Hotline zu telefonieren und genau danach zu fragen. Obzgl. Rufnummermitnahme von VOIP Nummern habe ich nämlich wirklich keine Ahnung, da will ich auch nichts falsches erzählen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)