Tablet für Studium

Ich bin auf der Suche nach einem vernünftigen Tablet für Mitschriften in Vorlesungen, … Da habe ich mir mal die Angebote zum iPad 9 und Xiaomi 5 angesehen, die für mich auch etwa der preislich Rahmen wären. Das Angebot für das iPad 9 ist ja, glaube ich, aber schon wieder raus und allgemein bin ich mir unsicher, ob es vielleicht noch bessere Alternativen gibt? Handy habe ich von Samsung, daher wären airdrop und Co jetzt kein ausschlaggebende Punkt für mich. Man sollte gut darauf schreiben können, dafür würde ich mir natürlich einen Stift kaufen wollen, google, netflix und co wären super. Einen guter Bildschirm wäre perfekt für Tage mit viel Licht aber nicht das wichtigste für mich und ein mindestens ganz guter Akku. Könnt ihr da etwas zu sagen? Gibt es gute Alternativen und oder Angebote? Wäre das IPad 9 oder Xiaomi für mich geeignet?

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Joker007

25.06.2022, 23:57 # hilfreich

Das Samsung Galaxy S8 Tab ist sehr gut. Es ist leistungsstark, schnell und hat sehr viel Platz für Dateien.
Ist fürs Studium m.M.n. definitiv geeignet 🙂

https://www.printus.de/samsung-galaxy-tab-s8-ultra-wifi-tablet-37-0-cm-(14-6-zoll)-256-gb-graphit-691227

    Lina27

    26.06.2022, 10:15 #

    Das S8 Tab finde ich super, sprängt aber leider den finanziellen Rahmen rund ums Xiaomi Tab 5 und IPad 9 die beide ja zwischen 300-400 zu haben sind um Längen… Trotzdem danke für den Vorschlag!

      Joker007

      27.06.2022, 08:43 Antworten #

      @Lina27:
      Dann nimm am besten eins der Vorgängermodelle von Samsung. Die sind auch gut und mittlerweile sehr günstig zu haben 🙂

fcjk5

26.06.2022, 00:10 # hilfreich

Evtl. Das kleine IdeaPad Duet, mit ChromeOS?

    Lina27

    26.06.2022, 10:22 #

    Habe ich mir gerade direkt mal angeschaut, wäre eine Überlegung wert und kommt auf meine Liste! Ich bin mir allerdings nicht wirklich sicher, ob ich unbedingt eine Tastatur brauche, weil ich zusätzlich mit meinem Laptop arbeite… Plus reichen 4gb Arbeitsspeicher aus? Ich werde es ja doch schon ziemlich viel nutzen.

D34lD0kt0r

26.06.2022, 00:18 # hilfreich

Wir besitzen das Lenovo IdeaPad Chromebook in 10"
Das ist super handlich, auch mit Stift einsetzbar.

Gibt es auf Amazon z.B. für 189 Euro.

    Lina27

    26.06.2022, 10:26 #

    Kommt auch direkt einmal auf meine Liste, danke! Ich bin mir da aber unsicher, auch wieder wegen der Tastatur und dem Arbeitsspeicher, daher gibt es jetzt wohl noch keine klare Entscheidung von mir. Aber die Tipps helfen definitiv weiter!

Starflare

26.06.2022, 10:57 # hilfreich

Das Samsung Galaxy Tab S6 Lite ist super für den relativ günstigen Preis. Stift ist schon dabei. Seit ich das Tablet habe, mache ich meine Notizen für die Uni nur noch darauf.

Gast22

26.06.2022, 12:04 # hilfreich

Meine Empfehlung wäre ein iPad. Die Stifte liegen gut in der Hand und generell finde ich dass iPads das beste Preis-Leistung Verhältnis haben. (Nein, bin kein nur-Apple Nutzer, habe ein Xiaomi Smartphone). Gerade auch wegen der App Goodnotes die es nur im App Store gibt würde ich ein iPad empfehlen. Legst du Wert auf USB-C , dann würde ich das iPad Air 4 nehmen (seit es das 5er gibt ist es auch günstiger geworden). Ansonsten ist das iPad 9 auch Top. Möchtest du einen Stift der auf Druckempfindlichkeit reagiert, dann brauchst du allerdings ein iPad Air/Pro da der Apple Pencil 2 nur dafür geeignet ist. Ich hoffe ich konnte dir helfen:)

Rapunzeloid

26.06.2022, 12:11 # hilfreich

Mit dem »Xiaomi Pad 5« hast du m. E. bereits ein Tablet mit einem aus­ge­zeich­ne­ten Preis-Leistungs-Verhältnis im Visier. Gerade in der Kombination aus einem mit ~500 cd /m² sehr leucht­star­ken Bildschirm und einer Akkulaufzeit von 12 bis über 16 Stunden unter realistischen Last­be­din­gun­gen bietet es für deutlich unter 400 Euro enorm viel. Nur wenn du LTE vermißt, solltest du vielleicht warten, bis der in China bereits er­schie­ne­ne große Bruder »Xiaomi Pad 5 Pro« auch in einer deut­schen Ver­si­on verfügbar ist.
Zusätzlich zur mobilen Konnektivität bekommt man auch noch einen etwas schnel­le­ren Prozessor, einen Fingerabdrucksensor und vor allem die Lademöglichkeit mit 67 W (anstatt 22 W), wodurch es sich bereits in 1:12 h komplett aufladen läßt.
Damit du im Detail abschätzen kannst, ob sich die Pro-Version für dich lohnt, stelle ich dir hier mal die Notebookcheck-Testberichte zu beiden Tablets gegenüber:

◽ https://www.notebookcheck.com/Test-Xiaomi-Pad-5-Tablet-Android-Alternative-zum-guenstigsten-iPad.581235.0.html

◽ https://www.notebookcheck.com/Test-Xiaomi-Pad-5-Pro-Tablet-Schneller-iPad-Konkurrent-mit-120-Hz.569803.0.html

RealPapst

26.06.2022, 13:53 # hilfreich

Ich nutze das Tab s7 wifi fürs Studium und Fürsorge arbeit. Der Stift und die Tastatur sind auch super, ersetzen in meinen Augen aufgrund der Ergonomie aber keinen Laptop.

fcjk5

26.06.2022, 19:41 #

@Lina27 Das Ipad 9 hat laut Geekbench nur 3GB Arbeitsspeicher, da ist das Duet mit 4GB eigentlich recht gut aufgestellt. Die Tastatur wirst du zwar nicht unbedingt brauchen, aber es ist auf jeden Fall praktisch, einfach mal einen Brief tippen zu können oder sei es nur das eintippen einer Webadresse. Klar man kann auch eine Bluetooth Tastatur nutzen, aber die muss man auch immer wieder aufladen. Ist das Duet nicht sogar günstiger als die anderen? So wie ich das im Internet gesehen habe, kann man die Tastatur auch abnehmen. Dazu hast du bei den Chromebooks ein fixes Datum bis dem du Updates erhälst. Beim Duet bis Juni 2028 und beim Duet3 bis Juni 2029. Möglicherweise ist das Duet 3 eine alternative.
Updates:
https://support.google.com/chrome/a/answer/6220366?hl=en#zippy=%2Clenovo
Duet3:
https://www.china-gadgets.de/lenovo-ideapad-duet-3-chromebook/

Lina27

26.06.2022, 23:02 #

@all das sind auf jeden Fall schon mal ganz viele gute Ideen, danke euch allen! Ich schaue mir morgen alles nochmal genauer an, vielleicht findet sich da ja schon die Lösung 🙂

DealDoktor (Benji)

28.06.2022, 01:46 #

Hi @Lina27!

Du hast ja hier schon eine Menge guter Ideen bekommen, wie du selbst schon gesagt hast. Danke an dieser Stelle an alle auch von mir! 🙂

Wenn es dir hauptsächlich um das Mitschreiben geht, würde ich das Xiaomi Pad 5 nicht nehmen. Ich vertraue da einfach meinem Kollegen Thorben von China Gadgets, der im Test des Gerätes schreibt:

"Für mich persönlich taugt der Stift allerdings nicht zum Schreiben. Der Druck ist dafür zu weich und der Lag zu lang. Für ein paar schnelle Worte ist das vielleicht okay, einen ganzen Satz finde ich aber schon anstrengend."

https://www.china-gadgets.de/xiaomi-pad-5-tablet-test/#Xiaomi_Smart_Pen_im_Test

Ich würde also auch die hier schon angesprochenen Geräte iPad 9 und Galaxy Tab S6 Lite empfehlen. Beim Galaxy Tab hast du den Vorteil, dass der Pen schon dabei ist. Gerade diesen Monat wurde die 2022-Neuauflage vom Tablet herausgebracht, die einen leistungsstärkeren Prozessor als das Vormodell hat. Die günstigste Variante kostet gerade ca. 340€:

https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/201965691_-galaxy-tab-s6-lite-2022-samsung.html

Aber schau dir vor einem etwaigen Kauf die Bewertungen der Händler an. Manche sind eher mittelmäßig bewertet, sodass du vllt. bei einem zwar etwas höherpreisigen, aber dafür sichereren Angebot zuschlagen magst.

Im Test von TabletBlog kannst du den Pen in Aktion sehen:

https://youtu.be/-2iP5jXAWbU?t=339

Ansonsten würde ich sagen, nimm das iPad 9 + Apple Pencil. Das von dir angesprochene Angebot ist leider vorbei, ja. Das Tablet kostet momentan in der günstigsten Variante 335€:

https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/201573583_-ipad-2021-apple.html

Dann bräuchtest du halt noch den Apple Pencil für ca. 90€:

https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4847502_-pencil-apple.html

Die anderen Anforderungen, die du stellst, sollten die beiden Geräte auch erfüllen, wobei ich die Akkulaufzeit der 2022-Version vom S6 Lite nicht kenne und dazu auch nichts finden kann.

Viel Spaß!

Liebe Grüße
Benji

Lina27

28.06.2022, 12:07 #

Alles klar, dann kann ich wohl bald bestellen! Vielen vielen Dank 🙂

Gast22

08.07.2022, 16:50 #

@Lina27 etwas spät, aber aktuell bekommst du das iPad 8 für 269€🔥 oder das iPad 9 für ~300€

Kommentar verfassen